Skip to main content
Ein analoges Fleischthermometer

Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (26.9.2021).

Fleischthermometer Test & Vergleich (10/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Fleischthermometer misst die Kerntemperatur von verschiedenen Speisen. Während des Garverfahrens ist die Temperatur sehr wichtig, damit größere Fleischstücke oder Kuchen die optimale Temperatur besitzen. Laut verschiedenen Studien kochen immer mehr Menschen und haben Spaß daran. Es gibt unzählige Rezepte, die man kinderleicht nachkochen kann. Mit der richtigen Ausrüstung erleichterst du die verschiedenen Schritte. Anders als bei einem Backofenthermometer wird bei einem Fleischthermometer die Temperatur der Lebensmittel gemessen. Da unsere Technik stetig wächst, gibt es Thermometer, die alle Daten über eine App teilen. So ist es nicht mehr notwendig, dass du ständig den Ofen öffnen musst. Gerade bei der Zubereitung von empfindlichen Lebensmitteln brauchst du einen genauen Überblick. Neben analogen und digitalen Thermometern gibt es jetzt die „smarten“ Geräte. Wir haben uns die besten Fleischthermometer angeschaut und sie miteinander verglichen.

Im unteren Ratgeberbereich gehen wir auf die Besonderheiten ein und beantworten alle offenen Fragen, damit du dein bestmögliches Bratenthermometer findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit einem Fleischthermometer kannst du alle Lebensmittel überwachen. Die Sensoren können die Temperatur bestimmen und Geben alle Informationen an ein Display weiter.   
Es gibt verschiedene Ausführungen, die sich an deine Anforderungen anpassen. Zudem gibt es die Möglichkeit, dein Fleischthermometer mit einer App zu verbinden. Neben der Temperatur kannst du so auch andere Informationen ablesen.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: die Ausführung, die Funktionen und und Materialien. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Fleischthermometer im großen Vergleich

MEATER+ | Das kabellose, smarte Fleischthermometer

Angebot
MEATER+ | Neu: Das kabellose, smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite | Für Ofen, Grill,...
492 Bewertungen
MEATER+ | Neu: Das kabellose, smarte Fleischthermometer mit 50m Reichweite | Für Ofen, Grill,...
  • ► Perfekte Garergebnisse: Egal ob Steak, Braten, Geflügel oder Fisch, mit dem smarten...

Das erste Fleischthermometer kommt von dem Hersteller MEATER+, die ein digitales Produkt zur Verfügung stellen. Das Thermometer besitzt kein Kabel und verbindet sich mit deinem Smartphone oder Tablet. Die Spitze und das Endstück messen separat die Temperatur, sodass du dein Gargut und den Ofen gleichzeitig messen kannst. Bevor du startest, benötigst du die MEATER-App, danach die Fleischsorte und die Garstufe.

Die App verbindet sich mit dem Fleischthermometer und errechnet, wann deine Speisen auf dem Punkt zubereitet sind. Welches Smartphone du besitzt spielt dabei keine Rolle, da Android und IOS kompatibel sind. Mithilfe der extra langen Reichweite von 50 Metern, kannst du überall die Temperatur überprüfen. Das praktische Gadget kostet um die 120 Euro, die sich aber langfristig lohnen. Bei Amazon wird dieses Produkt mit 93 Prozent positiv bewertet, auch unser Fazit fällt ebenfalls gut aus.

ThermoPro TP01S Digitale Bratenthermometer

Angebot
ThermoPro TP01S Fleischthermometer Digital Grillthermometer Bratenthermometer Küchenthermometer...
8.865 Bewertungen
ThermoPro TP01S Fleischthermometer Digital Grillthermometer Bratenthermometer Küchenthermometer...
  • Breiter Temperaturbereich und Hohe Genauigkeit: Temperaturbereich: -50 ~300 Celsius, also...

Das nächste Bratenthermometer stellt der Hersteller ThermoPro zur Verfügung. Gleichzeitig gehört dieses Produkt zu den einfachen Produkten, da es nur wenige Funktionen besitzt. Das Thermometer besitzt eine Messspitze, die du in sämtliche Lebensmittel einstecken kannst. Die genaue Temperatur wird dir im digitalen Display angezeigt. Ein großer Vorteil ist die extra lange Sonde, die dich und deine Hände vor überhöhten Temperaturen schützt. Auf Wunsch kannst du dieses Gerät in zwei unterschiedlichen Farben wählen, sodass es super verschenkt werden kann.

Der Temperaturbereich liegt bei -50 bis 300 °C. Schnelle und einfache Messung der Temperatur von Speisen und Getränken in Sekunden. Durch die Holdtaste kann die aktuelle Temperatur auf dem Display festgehalten werden. Das Thermometer kann vielseitig benutzt werden, zudem sind die Kosten wirklich fair. Bei Amazon gehört das Fleischthermometer zu den Bestsellern und wird mit 91 Prozent positiv bewertet.

ThermoPro TP17 Digitales Grill-Thermometer

Angebot
ThermoPro TP17 Digitales Grill-Thermometer Bratenthermometer Fleischthermometer Ofenthermometer mit...
8.437 Bewertungen
ThermoPro TP17 Digitales Grill-Thermometer Bratenthermometer Fleischthermometer Ofenthermometer mit...
  • 【Grillthermometer Mit zwei Temperaturfühlern】 zur Überwachung von zwei...

Das ThermoPro TP17 ist ein digitales Grill-Thermometer mit einem Timer. Die Sonde besteht aus Edelstahl und es befinden sich zwei im Lieferumfang. Durch die zwei Sonden kannst du die Umgebungstemperatur und die Lebensmittel messen. Das Display besitzt eine blaue Hintergrundbeleuchtung, damit du alle Werte problemlos ablesen kannst. Auf deinen eigenen Wunsch kannst du eine maximal Temperatur einstellen, sobald diese überschritten wird, ertönt ein akustisches Signal.

Die Fleischsorte Well Done, Medium, Medium Rare und Rare sind voreingestellte Temperaturen, die du nach persönlichen Vorlieben verändern kannst. Der Temperaturbereich geht bis zu einer Temperatur von 300°C. Mit einer positiven Bewertung von 92 Prozent glänzt dieses Fleischthermometer in den meisten Vergleichen. Wir können dir es mit dem besten Wissen weiterempfehlen, weil das Preis – Leistungsverhältnis unschlagbar ist.

Hevanto Fleischthermometer Digital Grillthermometer

Hevanto Fleischthermometer Digital Grillthermometer, 2-in-1 Instant Read Bratenthermometer mit 2...
1.916 Bewertungen
Hevanto Fleischthermometer Digital Grillthermometer, 2-in-1 Instant Read Bratenthermometer mit 2...
  • 【Lange nachweisbare Sonden】: Unser Fleischthermometer wird mit zwei Sonden in...

Das Hevanto Fleischthermometer ist ein sehr einfaches Gerät, mit dem du sämtliche Lebensmittel messen kannst. Insgesamt besitzt das Thermometer zwei Sonden, die für eine genaue Temperaturmessung genutzt werden. Eine Sonde besitzt eine Verlängerung, damit du sie in einen Ofen oder Grill einlegen kannst. Die andere Sonde ist fest am Thermometer verbaut, sodass schnelle Messungen getroffen werden. Auf Wunsch kannst du einen Alarm installieren, der bei einer maximalen Temperatur ausgelöst wird.

Insgesamt kannst du das Fleischthermometer vielseitig nutzen. Mithilfe der Öse und einem starken Magneten kann das Fleischthermometer überall befestigt werden. Der Messbereich liegt zwischen -50 bis 300 °C. Mit über 93 Prozent wird dieses Fleischthermometer positiv bewertet, auch unser Fazit fällt sehr gut aus. Neben vielen nützlichen Funktionen glänzt das Produkt mit einem fairen Preis.

WMF Fleischthermometer analog 6,3 cm

Angebot
WMF Fleischthermometer analog 6,3 cm, Bratenthermometer mit Garpunkte-Markierungen für Steak Rind...
1.423 Bewertungen
WMF Fleischthermometer analog 6,3 cm, Bratenthermometer mit Garpunkte-Markierungen für Steak Rind...
  • Inhalt: 1x Grillthermometer analog (Ø 6,3 cm, Länge 13 cm) - Artikelnummer: 0608636030

Wenn du auf der Suche nach einer analogen Alternative bist, können wir dir das WMF Fleischthermometer empfehlen. Das Bratenthermometer besitzt verschiedene Garpunkte, die auf der Skala markiert sind. Die Garpunkte für Rind, Kalb, Lamm, Schwein und Geflügel befinden sich auf dem analogen Fleischthermometer. Der Temperaturbereich liegt bei 10 bis 110 °C, daher eignet sich dieses Bratenthermometer für das Niedertemperaturgaren sowie für Braten und Steaks.

Das Thermometer misst die Kerntemperatur des Fleisches während der gesamten Garzeit im Ofen oder auf dem Grill. Dazu steckt man den Dorn in die Mitte des Fleisches. Material: Cromargan Edelstahl 18/10. rostfrei, formstabil, hygienisch, säurefest und unverwüstlich. Das hochwertige Glas ist hitzebeständiges bis 250 °C. Mit einer positiven Bewertung von 89 Prozent, empfehlen viele Käufer, dieses analoge Fleischthermometer weiter.

Inkbird Grillthermometer IBT-4XC mit IPX5 Wasserdicht

Angebot
Inkbird Grillthermometer IBT-4XC mit IPX5 Wasserdicht , Grillthermometer Bluetooth...
544 Bewertungen
Inkbird Grillthermometer IBT-4XC mit IPX5 Wasserdicht , Grillthermometer Bluetooth...
  • ►【Bluetooth-Verbindung】: Laden Sie die BBQ GO-App herunter und verbinden Sie das...

Das Inkbird Grillthermometer IBT-4XC besitzt ein wasserdichtes Gehäuse für grenzenlose Einsätze. Das Bluetooth-Fleischthermometer besitzt 4 Temperaturfühler, die du wahlweise positionieren kannst. Das Thermometer ist mit einem Akku ausgestattet, den du über ein einfaches USB-Kabel aufladen kannst. Lade dir die BBQ GO-App herunter und verbinde das Thermometer mit deinem mobilen Telefon, um sofort Messwerte und Temperaturdiagramme zu erhalten. Die App und das Gerät werden gleichzeitig alarmieren, wenn die Temperaturen zu hoch / niedrig sind.

Die App hat 12 voreingestellte Fleischsorten und 5 empfohlene Garstufen, die du auswählen kannst. Die maximale Überwachungsentfernung beträgt 40 Meter. Der Messbereich der Temperatursonden liegt bei 0 bis 300 °C. Sobald du den Akku vollständig geladen hast, kannst du das Fleischthermometer bis zu 60 Stunden lang nutzen. Mit einer positiven Bewertung von 93 Prozent, glänzt das Produkt auf allen Ebenen.

Testsieger: Das Fleischthermometer bei Stiftung Warentest im Test

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen Fleischthermometer Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Fleischthermometers achten solltest

Bevor du dich für ein bestimmtes Thermometer entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Wie groß sollte die Spitze sein? Welche Ausführung passt zu meinen Anforderungen? Möchte ich das Bratenthermometer mit meinem Smartphone verbinden?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du dein ideales Fleischthermometer finden.

Was ist ein Fleischthermometer und wie funktioniert es?

Ein Thermometer kann die genaue Temperatur ermitteln, gerade im medizinischen Bereich helfen Thermometer täglich weiter. Eine kleine Messspitze kann die Temperatur ermitteln und sie auf einem digitalen oder analogen Display anzeigen. Gerade bei der Fleischzubereitung ist eine ideale Temperatur wichtig, damit das Gericht auch wirklich gelingt. Neben hilfreichen Tabellen gibt es Ratgeber, die dir die ideale Temperatur von verschiedenen Lebensmitteln anzeigen. In der Praxis ist die Temperaturerfassung nicht immer einfach, deshalb raten wir zu einem Fleischthermometer. Die Messspitze wird in das Fleisch gestochen, zeitgleich wird die Ofentemperatur mithilfe einer zweiten Sonde gemessen.

Beide Ergebnisse kannst du dir auf dem Display oder Smartphone anzeigen lassen. Die neusten Fleischthermometer funktionieren über eine Funkverbindung zu deinem Smartphone oder Tablet. Neben der Temperatur werden dir Schätzungen angezeigt, die einen perfekten Gar-Punkt simulieren. Der Hersteller MEATER gehört zu den beliebtesten Herstellern, die solche Fleischthermometer fertigen.

Ein digitales Fleischthermometer im EinsatzWas sind die Besonderheiten eines Fleischthermometers?

Die wohl größte Besonderheit ist die genaue Temperaturerfassung, die dir in vielen Fällen hilft. Dabei gibt es unzählige Beispiele, wie du das Thermometer benutzen kannst. Die Messspitze ist zudem wasserfest, damit dein Anwendungsgebiet noch weiter steigt. Wenn du gerne Kuchen bäckst, kann auch hier ein Bratenthermometer hilfreich sein. Entscheidend ist bloß, für welche Bauweise du dich entscheidest. Neben der einfachen analogen Variante gibt es die funktionsreiche digitale Version. In den nächsten Überschriften erklären wir dir die unterschiedlichen Vor- und Nachteile, damit du hier eine eindeutige Entscheidung triffst. Für eine bessere Übersicht haben wir hier die wichtigsten Besonderheiten:

  • Eine vielseitige Nutzung
  • Die genaue Temperaturbestimmung von Lebensmitteln
  • Die Geräte sind wasserfest und robust
  • Es gibt sie in einer analogen und digitalen Variante
  • Der Pflegeaufwand ist sehr gering
  • Eine einfache Bedienung

Je nach Modell und Ausführung gibt es noch weitere Vorteile, die die tägliche Nutzung stark erleichtern. In unseren Produktbeschreibungen sind wir auf die spezifischen Besonderheiten eingegangen, damit du besser vergleichen und auswählen kannst.

Für wen eignet sich ein Fleischthermometer?

Im Prinzip gehört in jeden Haushalt ein Fleischthermometer, weil es viele Rezepte erfordern. Die genaue Temperaturbestimmung ist sehr wichtig, damit du verschiedene Fleischstücke perfekt zubereiten kannst. Ein weiterer Vorteil ist die vielseitige Verwendung. Der Messbereich liegt im Schnitt bei -50 bis 300 Grad, hier solltest du aber auf die verschiedenen Modelle achten. Die Thermometer werden immer wieder mit neuen Funktionen ausgestattet, damit dein Umgang erleichtert wird.

Neben Displays kannst du die Fleischthermometer mit deinem Smartphone verbinden. Gerade einfache Modelle sind sehr günstig und bieten die wichtigsten Funktionen. Diese Geräte eignen sich für unregelmäßige Nutzungen.

Wichtige Informationen zum FleischthermometerUnterschiede zwischen einem analogen und digitalen Fleischthermometer

Ein Fleischthermometer kann dir in vielen Situationen helfen. Gerade wenn wir einen schönen Grillabend starten, soll alles auch wirklich optimal zubereitet werden. Neben einem passenden Grill und einer Grillzange kann ein Fleischthermometer hilfreich sein. In unserem Vergleich möchten wir dir helfen, eine gute Entscheidung zu treffen, deshalb ist die Frage nach einem analogen oder digitalen Fleischthermometer sehr wichtig.

Das analoge Fleischthermometer

Die wohl einfachste Variante ist das analoge Bratenthermometer. Es benötigt keine Stromquelle oder Batterien und wird einfach in das Fleischstück eingestochen. Durch eine Temperaturveränderung verändert sich die Anzeige. Ein sehr großer Vorteil ist die Genauigkeit. Die Thermometer müssen nicht geeicht werden und sind sofort einsatzbereit.

Als Nachteile sehen wir nahen Kontakt mit hohen Temperaturen. Zudem musst du den Ofen oder Grill immer wieder öffnen. Die Kosten eines analogen Fleischthermometers sind viel geringer und eignen sich für einen unregelmäßigen Gebrauch.

Das digitale Fleischthermometer

Wenn du auf der Suche nach einem vielseitigen Fleischthermometer bist, solltest du die digitale Variante wählen. Die digitalen Thermometer besitzen mehrere Sensoren, die verschiedene Temperaturen messen können. So kannst du das Fleisch und die Umgebungstemperatur gleichzeitig ermitteln. Ein weiterer Vorteil sind die verschiedenen Fühler, die du anschließen kannst.

Ein großes Display und verschiedene Programme helfen dir beim regelmäßigen Umgang und erleichtern verschiedene Schritte. Die Kosten liegen im Schnitt etwas höher, dafür bekommst du aber zahlreiche Funktionen.

Was kostet ein hochwertiges Fleischthermometer?

Wenn du dich für ein neues Thermometer entschieden hast, kommen einige Faktoren auf dich zu. Neben der Bauweise wie analoge oder digitale Varianten musst du dich mit den Kosten auseinandersetzen. In unserem Vergleich haben wir dir verschiedene Preisklassen vorgestellt, damit du frühzeitig erkennst, was du für dein Geld bekommst.

Damit du auf wichtige Funktionen nicht verzichten musst, solltest du mit 30 bis 60 Euro rechnen. Für die Luxusvariante können Preise von bis zu 130 Euro fallen. Diese Fleischthermometer können sich mit Apps verbinden und zeigen dir an, wann deine Lebensmittel fertig sind. Mithilfe von verschiedenen Informationen kannst du die Zubereitung stark erleichtern.

Der große Fleischthermometer TestWelches ist das beste Fleischthermometer?

Auf der Suche nach einem passenden Fleischthermometer kann viel Zeit vergehen, weil es unzählige Modelle gibt. Außerdem solltest du nach den wichtigsten Kaufkriterien Ausschau halten, damit du nach passenden Geräten suchen kannst. Wenn dir die Suche zu langwierig ist, haben wir eine geeignete Lösung für dich. Wir haben einen „Testsieger“ aus unserem Vergleich gekürt, der uns und die Kunden am meistens überzeugt hat.

Ebenfalls wird er mit 92 Prozent positiv bewertet, zudem glänzt das Gerät mit den wichtigsten Funktionen. Unser Testsieger ist das ThermoPro TP17 Fleischthermometer. Für ca. 25 Euro bekommst du ein hochwertiges Modell, mit dem du viel Freude haben wirst.

Fleischthermometer: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für ein neues Bratenthermometer entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage, welcher Hersteller die besten Produkte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • WMF
  • MEATER
  • ThermoPro
  • Hevanto
  • Inkbird

Diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und fertigen seit mehreren Jahren Qualität im Thermometerbereich. Wir können dir die Fleischthermometer wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Produkten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support abläuft.

Wo kann ich ein Fleischthermometer kaufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Kauf eines Fleischthermometers. Zum einen kannst du dich im lokalen Handel einmal umsehen. Hier bieten unterschiedliche Küchengeschäfte eine kleine Auswahl an verschiedenen Modellen. Zum anderen hast du die Möglichkeit, im Internet einen direkten Vergleich unterschiedlicher Arten und Hersteller zu machen.

Die Recherche und auch die Auswahl fällt online deutlich einfacher. Unterschiedliche Anbieter wie zum Beispiel Amazon bieten nicht nur eine große Auswahl an Produkten, sondern haben Fleischthermometer in allen Preisklassen. Auch Ikea oder Lidl besitzen einige gute Angebote.

Unser Fleischthermometer TestsiegerKaufentscheidung: Welches Fleischthermometer passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Thermometer vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Ein Fleischthermometer ist eine sehr nützliche Erfindung, weil du verschiedenste Temperaturen ablesen kannst. Mit verschiedenen Sensoren kannst du mehrere Temperaturen zeitgleich messen. Damit du die richtige Entscheidung triffst, solltest du dich frühzeitig zwischen beiden Varianten entscheiden.

Das analoge Fleischthermometer

Die günstigste Variante ist das analoge Fleischthermometer, mit einer Anzeige erkennst du die aktuelle Temperatur. Mithilfe von einer Flüssigkeit wird die Nadel bewegt, die dir dann die Temperatur anzeigt. Leider kann die Messung leicht abweichen, sodass es zu Temperaturunterschieden von 1-2 °C kommt.
Das Thermometer wird direkt in das Fleisch geschoben, sobald du die Temperatur kontrollieren möchtest, muss der Ofen geöffnet werden.

Vorteile

  • Einfache Variante
  • Keine Stromquelle nötig
  • Vielseitige Displays

Nachteile

  • Ofen muss geöffnet werden
  • Keine weiteren Funktionen

Das digitale Fleischthermometer

Die bequemste Variante ist das digitale Fleischthermometer, was mit einem hitzefesten Kabel ausgestattet ist. Das Kabel ist dünn und sehr flexibel, damit du es bequem aus dem Ofen bekommst. Das Kabel wird an ein Display angeschlossen und kann dir verschiedene Informationen geben. Da mehrere Sensoren verbaut sind, kannst du unterschiedliche Temperaturen messen.

Neben den Lebensmitteln kannst du auch die Umgebungstemperatur messen. Da sich das Display außerhalb des Ofens befindet, kann der Ofen geschlossen bleiben.

Vorteile

  • Viele Funktionen
  • Mehrere Sensoren
  • Ideal für große Fleischstücke
  • Display ist beleuchtet
  • Fleischsorte kann eingestellt werden

Nachteile

  • Stromquelle wird benötigt
  • Die Kabel öffnen den Ofen minimal

Das kabellose Fleischthermometer

Die effektivste Variante ist das kabellose Fleischthermometer. Das Thermometer ist ein Metallstab, der in das Fleisch gestochen wird. Mithilfe einer App kannst du das Fleischthermometer mit deinem Smartphone verbinden. Neben der Temperatur kannst du auch den Garpunkt und weitere Informationen ablesen. Die Verbindung hält einer Strecke von ca. 50 Metern stand.

Ohne lästige Kabel und analogen Displays kannst du alle wichtigen Informationen ablesen und handeln. Da der Ofen nicht geöffnet wird, bleibt die Temperatur erhalten.

Vorteile

  • Sehr genaue Messung
  • Viele Programme
  • Fleischsorte kann eingestellt werden
  • Große Reichweite
  • Ofen bleibt zu 100% geschlossen

Nachteile

  • Hohe Kosten

Bestellmöglichkeiten eines Fleischthermometers

Oftmals können im Fachgeschäft die Bratenthermometer nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Thermometer warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Fleischthermometer sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Eine Kaffeedose die Kaffeebohnen lagert

Kaffeedose Test & Vergleich (10/2021): Die 10 TESTSIEGER

Eine Kaffeedose kann deinen Kaffee, Gewürze und andere Lebensmittel optimal lagern. Die Deutschen trinken sehr gern Kaffee, zum Frühstück, auf Arbeit oder zum Kuchen, wird das beliebte Heißgetränk serviert. Mit der Zeit wurden immer neue Varianten erfunden, damit wirklich jeder sein Lieblingsgetränk findet. Wenn du Kaffee kaufst, egal ob Bohnen oder Pulver, liest du den… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Fleischthermometer miteinander zu vergleichen?

Ein Fleischthermometer eignet sich für verschiedenste Aufgaben. Neben dem Grill werden die Helfer zum Backen oder beim Kochen eingesetzt. Doch nicht jedes Gerät eignet sich für alle Aufgaben. Ein richtiger Kaufratgeber kann hier sehr hilfreich sein, wir haben die wichtigsten Kaufkriterien für dich:

  • Die Anzeigeart und Anzahl der Sensoren
  • Die Extras und Funktionen
  • Die Verbindungsart und Kompatibilität
  • Kundenmeinungen – Welches Fleischthermometer wird von den Kunden am besten bewertet?
  • Der Preis

Die Anzeigeart und Anzahl der Sensoren

Ein Bratenthermometer zeigt dir die Temperatur deiner Lebensmittel an. Die Anzeigeart hängt von der Bauart des Thermometers ab. Am beliebtesten sind digitale Fleischthermometer, die verschiedene Sensoren besitzen. Außerdem kannst du zusätzliche Sensoren am Display anschließen. Immer beliebter werden die kabellosen Fleischthermometer, diese Modelle verbinden sich mit einer hauseigenen App.

In der App kannst du den Garpunkt errechnen und alle Informationen abrufen. Die Anzahl der Sensoren hängt in der Regel von der Variante ab. Die analogen Fleischthermometer besitzen einen Sensor, der das Innere misst.

Das WMF FleischthermometerDie Extras und Funktionen

Zu den wichtigsten Extras sehen wir das Display. Hier bekommst du wichtige Informationen, die dir beim Umgang helfen. Gerade die idealen Temperaturen von den verschiedenen Lebensmitteln sind sehr wichtig. Der Hersteller WMF zeigt auf seinem analogen Fleischthermometer die perfekten Temperaturen.

Doch auch digitale Bratenthermometer bieten diese Funktionen und gehen noch weiter. Sobald die Temperatur überschritten wird, ertönt ein akustisches Signal. Ein Timer und verschiedene Sensoren sind ebenfalls sehr hilfreich und sollten zur Grundausstattung gehören.

Die Verbindungsart und Kompatibilität

Wenn du ein großer Fan von Technik bist, sind die kabellosen Fleischthermometer sehr interessant. Die Thermometer besitzen viel Technik, damit eine Verbindung mit deinem Smartphone möglich ist. Dabei spielt es keine Rolle, welches Betriebssystem du besitzt. Apple und Android lassen sich in wenigen Sekunden verbinden.

Durch die hauseigenen Apps kannst du wichtige Informationen entnehmen, die einen perfekten Garpunkt feststellen. Selbst wenn du dich einige Meter von dem Fleischthermometer befindest, hält die Verbindung stabil. Sehr interessant ist der Temperaturbereich, einige Modelle bieten nur einen kleinen Messbereich. In unserem Vergleich hat uns das MEATER Fleischthermometer wirklich überzeugt und empfehlen es dir weiter.

Kundenmeinungen – Welches Fleischthermometer wird von den Kunden am besten bewertet?

Sobald wir auf der Suche nach einem neuen Fleischthermometer sind, belesen wir uns über die genannten Produkte. Neben wichtigen Kaufkriterien spielen die einzelnen Produkte eine zentrale Rolle. Wenn du offene Fragen hast, empfehlen wir Ratgeber. Ein guter Ratgeber geht auf die wichtigsten Fragen ein und stellt zeitgleich passende Produkte vor. Wenn du noch keine richtige Entscheidung getroffen hast, haben wir eventuell eine sehr gute Lösung.

Wir haben unzählige Modelle verglichen und ein Fleischthermometer wurde von den Käufern am besten bewertet. Mit großem Abstand empfehlen wir dir das ThermoPro TP17 Thermometer. Mit über 92 Prozent wird dieses Produkt positiv bewertet, außerdem gehört es zu den Bestsellern bei Amazon. Der Preis ist sehr gut und überzeugt uns und die Käufer.

Ein kabelloses FleischthermometerDer Preis

Das wohl wichtigste Kaufkriterium sind die Kosten, die bei einem hochwertigen Fleischthermometer höher ausfallen. Vor dem Kauf solltest du dir genaue Gedanken machen, was du benötigst und was nicht. Viele Käufer entscheiden sich für zahlreiche Funktionen, die sie eigentlich nicht benötigen. Das Endresultat sind hohe Kosten, die eigentlich sinnlos sind. In unserem Vergleich haben wir unterschiedliche Modelle vorgestellt, die bei den Preisen variieren.

Im Endeffekt musst du frei entscheiden, wie hoch die Kosten ausfallen. Damit du alle wichtigen Funktionen besitzt, solltest du mit ungefähr 30 bis 60 Euro rechnen. Für die gehobenere Klasse können Kosten bis zu 120 Euro auf dich zu kommen.

Wissenswertes: Fakten und News über dein Fleischthermometer

Wie stecke ich das Fleischthermometer richtig in das Fleisch?

Ein Fleischthermometer soll dir die genaue Temperatur verraten, damit dies klappt, solltest du auf wichtige Punkte achten. Der wohl wichtigste Tipp ist, dass du das Thermometer von Anfang an in das Fleisch stecken solltest. Das dickste Stück ist hier genau richtig, damit du den Kern messen kannst. Ein Knochen sollte sich nicht in der Nähe befinden, weil diese schneller erhitzen. Das Ergebnis wäre ein falscher Messwert, der das gesamte Fleisch zerstören könnte.

Die digitale Variante ist die sauberste, da der Ofen geschlossen bleibt. Die analogen Geräte müssen immer wieder angeschaut werden, da das Display sich im Inneren befindet. Bei der Kontrolle sollte der Einstechpunkt gleich gewählt werden. Bei einer regelmäßigen Kontrolle kann viel Saft aus dem Fleisch treten.

Anthony Bourdain

Koch

“Grillen mag nicht den Weg zum Weltfrieden ebnen, aber es ist ein Anfang.”


Die Reinigung eines Fleischthermometers

Nach der Nutzung solltest du dein Fleischthermometer reinigen, weil es mit Lebensmitteln in Verbindung kommt. Bei einer mangelnden Pflege kann es zu Verschmutzungen und Defekten führen. Der Hersteller gibt in der Regel wichtige Hinweise, die du für eine ordentliche Pflege einhalten solltest. Ansonsten empfehlen wir eine Reinigung per Hand, von einer Spülmaschinenreinigung raten wir ab.

Die Sensoren können beschädigt werden, außerdem befinden sich elektrische Bauteile im Inneren. Analoge Fleischthermometer dürfen nicht in einer Spülmaschine gereinigt werden, da sich Flüssigkeit im Inneren bilden kann. Diese Flüssigkeit lässt sich nur mit Mühe entfernen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Bratenthermometer
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Backofenthermometer

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • Africa Studio #168661713
  • arinahabich #69568969
  • Isabella #250021305
  • Stepanek Photography #66879307
  • v_l #255639508
  • Nadiia #255115869
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge