Skip to main content
Das Shiatsu Fußmassagegerät im Test

Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (26.9.2021).

Fußmassagegerät Test & Vergleich (10/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Fußmassagegerät ermöglicht dir eine angenehme und vielseitige Massage. Unser Leben wird immer hektischer und vor allem anstrengender. In vielen Berufen bewegen wir uns viele Kilometer am Tag. Diese Zeit müssen unsere Füße wahre Höchstleistung verbringen. Doch nach der Arbeit geht es weiter, da es noch ein Privatleben gibt. Damit sich deine Füße erholen kannst du ein Fußmassagegerät nutzen. Diese Massagegeräte bieten viele Funktionen, damit du auf deine Wünsche eingehen kannst. Nur 15 oder 30 Minuten am Tag verbessern die Gesundheit. Das großartige an einer Fußmassage ist, dass der ganze Körper davon betroffen ist. Es gibt zwei unterschiedliche Geräte, die entweder mit oder ohne Wasser funktionieren. Da es sehr viele Geräte auf dem Markt gibt, ist es ziemlich schwer das richtige Gerät zu finden. Wir haben nach unserem ermessen, die besten Geräte herausgesucht und miteinander verglichen.

In unserem Ratgeberbereich gehen wir auf alle wichtigen Fragen und Funktionen ein, damit du dein optimales Fußmassagegerät findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Preis der unterschiedlichen Fußmassagegeräte kann sehr stark variieren. Achte auf alle Funktionen, damit du lange Spaß an deinen Gerät besitzt.
Entscheide dich zwischen einem Fußbad oder Fußmassagegerät. Beide Varianten bieten dir unterschiedliche Vor- und Nachteile.
Ein gutes Fußmassagegerät bietet dir viele unterschiedliche Programme. Zudem kannst du die Intensität und Temperatur nach deinen Bedürfnissen anpassen.

Einschätzung: Die 10 besten Fußmassagegeräte im großen Vergleich

MARNUR Fußmassagegerät mit Wärmefunktion

Keine Produkte gefunden.

Das erste Fußmassagegerät kommt von Marnur und überzeugt mit verschiedenen Modis. Das Massagegerät funktioniert ohne Wasser und bietet dir drei verschiedene Massageoptionen. Alle Massagefunktionen des elektrischen Fußmassagegeräts (Rollmassage, Luftkompression und Heizung) können für eine flexiblere Massagekombination unabhängig voneinander gesteuert werden. Die verschiedenen Massageoptionen fühlen sich wie Hand- und Fingerdrücke an.

Die weiche Fußdecke von Fußmassagegerät reduziert unnötige Reibung und macht das Massageerlebnis geschmeidiger. Ein verbauter Timer meldet sich, sobald die maximale Zeit erreicht ist. Zudem schützen dich verschiedene Sicherheitssysteme und ermöglichen einen sicheren Ablauf. Entspanne deinen ganzen Körper durch spezielle Massagen, die auf den ganzen Körper wirken. Personen in jedem Altern können von dem Fußmassagegerät profitieren. Wir sehen die Anschaffungskosten, für die gegebenen Funktionen, als äußerst fair an.

Beurer FM 60 Fußmassagegerät

Beurer FM 60 Fußmassagegerät, 18 Massageköpfe, Wärmefunktion, 2 Geschwindigkeiten,...
1.586 Bewertungen
Beurer FM 60 Fußmassagegerät, 18 Massageköpfe, Wärmefunktion, 2 Geschwindigkeiten,...
  • Tauchen Sie in eine andere Welt: Durch die 18 rotierenden Massageköpfe und zwei...

Das Beurer FM 60 Fußmassagegerät besitzt insgesamt 18 Massageköpfe und eine Wärmefunktion. Das Massagegerät funktioniert ohne Wasser und bietet dir einen festen und sicheren Stand. Der Stand wird durch höhenverstellbare Füße ermöglicht. Eine Wärmefunktion und zwei verschiedene Geschwindigkeiten helfen für ein breites Anwendungsgebiet. Die Shiatsu Massage ist durchblutungsfördernd und hilft nach einem stressigen Arbeitstag.

Die elektrische Fußmassage lockert durch den sanften Druck auf Ihre Fußsohlen verspannte Muskeln, das fördert das Wohlgefühl und kann helfen Stress abzubauen. Das Stromkabel kommt auf eine Länge von 2 Metern, sodass du flexibel arbeiten kannst. Das Beurer FM 60 Fußmassagegerät gehört bei Amazon zu den absoluten Bestsellern. Unser Fazit fällt sehr positiv aus, weil der günstige Preis und die vielen Funktionen uns überzeugt haben.

Fußbad / Badmassagegerät mit Wärme

Keine Produkte gefunden.

Unser Preis / Leistungssieger kommt von MaxKare und funktioniert mit Wasser. Das Wasser wird durch ein Heizelement erwärmt und hält deine gewünschte Temperatur. Rollen Sie die Füße auf 4 Paaren Massagerollen (nicht motorisiert) hin und her, die nach einer alleinigen Reflexzonenmassage für eine Tiefenmassage mit Aku-Knoten übersät sind. Die komplette Bedienung läuft über ein kleines Display und verschiedene Druckknöpfe.

Erhöhen Sie die Verwöhnung des Fußes um eine Stufe, indem Sie Whirlpool-ähnliche Blasen (empfohlen zur gleichzeitigen Verwendung mit Heizfunktion) verwenden. Die Sicherheit wird durch einen Überhitzungsschutz gewährleistet. Das schöne an diesem Fußmassagegerät ist, dass selbst größere Füße ohne Mühe reinpassen. So kann die ganze Familie das Fußbad nutzen. Die vielen Funktionen und Heizelemente berechtigen die Anschaffungskosten.

Naipo Fußmassagegerät mit Wärmefunktion

Keine Produkte gefunden.

Das Naipo Fußmassagegerät gehört mit zu den besten Geräten, da das Gerät sehr hochwertig verarbeitet ist und viele Funktionen besitzt. Die drei Haupt Modis sind Shiatsu, Kneten und die Luftkompression. Zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten sind die Intensität und ein Timer. Die Bedienung läuft über verschiedene Tasten, die selbsterklärend sind. Das Fußmassagegerät ist für eine Schuhgröße bis 47 ausgelegt.

Das bedeutet, dass die meisten Familien dieses Massagegerät gemeinsam nutzen können. Abnehmbare und waschbare Fußabdeckungen, die Fußabdeckung kann per Reißverschluss entfernt werden. Mit der richtigen Massage entspannt dein ganzer Körper. Mit den verschiedenen Programmen kannst du den kompletten Fuß bearbeiten und verwöhnen. Sehr viele Kunden sind von der positiven Wirkung überzeugt. Aufgrund des Rückgaberechts würden wir dir einen eigenständigen Test empfehlen.

RENPHO Fußmassagegerät

Angebot
RENPHO Fussmassagegerät, Shiatsu Fussmassage mit Wärmefunktion, Kneten, Rollen und...
14.657 Bewertungen
RENPHO Fussmassagegerät, Shiatsu Fussmassage mit Wärmefunktion, Kneten, Rollen und...
  • Füße Massieren, Den Ganzen Körper Entspannen: RENPHO Fußmassagegerät ist ausgestattet...

Das letzte Fußmassagegerät kommt von dem Hersteller Renpho und gehört zu den beliebtesten Geräten auf dem Markt. Auch dieses Fußmassagegerät besitzt die drei optionalen Modis, so kannst du deine Füße Kneten, Rollen und Luftkompression aussetzen. Die verschiedenen Einstellungen kannst du mühelos über das Bedienfeld, auf der Oberseite, einstellen. Der Stoffbezug hat einen Reißverschluss und kann leicht abgenommen und gereinigt werden.

Gerade für Menschen, die viel mit ihren Füßen unterwegs sind, ist dieses Massagegerät sehr hilfreich. Das Fußmassagegerät ist für eine maximale Größe von 46 geeignet. Bei weiteren Fragen dient eine Bedienungsanleitung, die auf Deutsch und Englisch vorhanden ist. Wenn du viel Wert auf Funktionen und Verarbeitung legst, ist dieses Fußmassagegerät die beste Lösung. Sehr viele Kunden auf Amazon sind mit der Leistung sehr zufrieden.

Testsieger: Das Fußmassagegerät bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen aktuellen Fußmassagegerät Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Geräte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Fußmassagegerätes achten solltest

Bevor du dich für ein bestimmtes Massagegerät entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welches Gerät passt genau zu meinem Anforderungen? Wie groß sollte das Gerät sein? Welcher Aufbau eignet sich für mich?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du dein ideales Fußmassagegerät finden.

Ein Fußmassagegerät bietet dir eine Vielzahl an Funktionen. Überlege dir vor dem Kauf genau, für was dein Massagegerät benötigt wird und was es können muss. Es gibt zwei unterschiedliche Varianten. Entweder das Gerät funktioniert mit oder ohne Wasser. Achte unbedingt auf die unterschiedlichen Funktionen, damit du deine Lieblingsmassage abrufen kannst.

Was ist ein Fußmassagegerät und wie funktioniert es?

Ein Fußmassagegerät ermöglicht dir eine wohltuende Massage an den Füßen. Mithilfe von Heizelementen, verschiedenen Rollen und Luftkompression bekommst du viele verschiedene Massagen. Die Bedienung ist meistens sehr einfach gehalten, weil alle Tasten selbsterklärend sind. Je nach Ausstattung und Modell schlüpfst du in kleine Fußabdeckungen rein, die einfach gewaschen werden kann.

Mithilfe eines Timers kannst du zwischen 15 oder 30 Minuten wählen. Wir empfehlen ein solches Gerät gerade für Menschen, die viel unterwegs sind oder Probleme besitzen. Mit der richtigen Massage geht es den Füßen und den ganzen Körper besser, da viele Akupunkturpunkte im Fuß versteckt sind. Die Intensität und Temperatur wählst du nach deinem Befinden.

Die verschiedenen Fußmassagegerät Arten

Ein Fußmassagegerät kann aus zwei verschiedenen Arten bestehen. Entweder es funktioniert mit oder ohne Wasser. Beide Varianten sind angenehm und wohltuend für deine Füße. In unserem Vergleich haben wir nur ein Massagegerät, was mit Wasser funktioniert. Damit du eine bessere Übersicht erhältst haben wir beide Varianten näher beleuchtet.

Das wasserlose Fußmassagegerät

Das wasserlose Fußmassagegerät ist sehr beliebt, da sich das Gerät ausschließlich auf die Massage konzentriert. Die gewünschte Temperatur wird durch ein Heizelement optimal gehalten. Die verschiedenen Rollen bieten dir eine durchblutungsfördernde Shiatsu Massage. Die Intensität und der Timer können auf deine Wünsche angepasst werden.

Sehr häufig schlüpfst du in spezielle Fußabdeckungen, die mit einem Reißverschluss einfach abgenommen werden. Die Fuß Größe sollte unbedingt beachtet werden, damit deine Füße auch genügend Platz finden. Die verschiedenen Funktionen und Massagedetails kannst du aus unserer Vergleichstabelle oder Produktbeschreibung entnehmen.

Der Test eines Fußmassagegerätes Das Fußbad mit Massagefunktion

Das Fußbad gibt es schon seit vielen Jahren, da es als entspannend gilt. Mit einer stätig wachsenden Technik wurden mit der Zeit verschiedene Massageelemente hinzugefügt. Auch hier helfen verschiedene Heizelemente die gewünschte Temperatur optimal zu halten. Die verschiedenen Massagerollen ermöglichen eine angenehme Fußreflexzonenmassage, die sich auf deinen ganzen Körper auswirkt.

Eine einfache Whirlpoolfunktion lässt Blasen an deinen Füßen vorbeiziehen, damit noch mehr Entspannung entsteht. Alle Funktionen können auf deine Wünsche angepasst werden, damit du eine optimale Massage bekommst. Auch die Massagerollen können einzeln abgenommen werden.

Beide Fußmassagegeräte bieten dir unterschiedliche Vor- und Nachteile. Beide Geräte bieten dir angenehme Massagen, die nach einem anstrengenden Tag wohltuend sind. Überleg dir vor dem Kauf welches Gerät besser zu dir passt.

Wie sieht eine optimale Massage aus?

Eine Massage dient der Auflockerung deiner Muskulatur. Mit der Zeit werden deine Muskeln immer fester, da sie ununterbrochen unter stress stehen. In Zusammenarbeit mit Sport tragen Massagen zur Entspannung einzelner Körperbereiche sowie zur Erneuerung des Körpergefühls bei. Sehr viele Ärzte verschreiben bei verschiedenen Muskelbeschwerden Massagen, die den Muskel positiv beeinflussen sollen.

In Verbindung mit Wärme wird die Muskulatur angeregt und noch weiter aufgelockert. Eine richtige Massage setzt zudem Endorphine (Glückshormon) aus, damit der gesamte Stress abgebaut wird. Insgesamt werden weniger Stresshormone gebildet, sodass dein Immunsystem langfristig gestärkt wird. Nach einiger Zeit verkleben verschiedene Gewebeschichten, die wieder gelockert werden. Eine Massage kann deinen ganzen Körper wieder auf Vordermann bringen und viele Schmerzen und Beschwerden lösen.

Das Fußmassagegerät mit Shiatsu MassageDie Bedienung eines Fußmassagegerätes

Die Bedienung eines Fußmassagegerätes ist sehr einfach gehalten, da es nur wenige Knöpfe gibt. Besonders hochwertige Produkte bieten dir eine zusätzliche Fernbedienung, die dir eine Bedienung aus der Ferne ermöglicht. Unbedingt notwendig ist diese Funktion aber nicht. Im Normalfall schaltest du das Gerät ein und wählst deine gewünschte Massage.

Zudem kannst du noch eine gewünschte Temperatur wählen. Sehr wichtig ist auch ob das Fußmassagegerät mit Wasser oder ohne Funktioniert. Die meisten Massagegeräte bieten dir drei Programme. Das Kneten, die Luftkompression und Rollen. Alle Funktionen kannst du einfach per Knopfdruck auswählen. Der Timer ist schon voreingestellt, sodass du ihn nur einschalten musst.

Was kostet ein gutes Fußmassagegerät?

Die Kosten für ein gutes Fußmassagegerät hängt von vielen Faktoren ab. Zuerst solltest du überlegen, ob das Gerät mit oder ohne Wasser funktionieren sollte. Danach spielen die ganzen Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten eine sehr wichtige Rolle. Die Verarbeitung muss bei allen Produkten sehr hochwertig sein, damit du möglichst lange Freude am Gerät besitzt.

Leider kann man pauschal keinen Preis nennen, da es einfach zu viele Massagegeräte auf dem Markt gibt. Um dir trotzdem einen guten Preis zu nennen, haben wir ausschließlich die Produkte aus unserem Vergleich genutzt. Wir empfehlen dir einen Preis von 80 bis 150 Euro. Für diesen Preis massieren die Geräte sehr gut und bieten dir viele nützliche Funktionen. Natürlich kannst du dich auch für günstigere oder teurere Geräte entscheiden.

Welches ist das beste Fußmassagegerät?

Sobald du dich für einen Kauf entschieden hast, stellst du dir sicher die Frage welches Gerät am besten ist. Leider kann man diese Frage nur sehr schwer beantworten, weil es sehr viele Fußmassagegeräte auf dem Markt gibt. Außerdem gibt es unterschiedliche Ausführungen, die zu deinen Anforderungen passen sollten.

Da es beinahe unmöglich ist ein perfektes Gerät zu finden haben wir aus unserem Vergleich einen „Testsieger“ gekürt. Wir haben uns für das RENPHO Fußmassagegerät entschieden. Die vielen Funktionen und Massagearten bieten dir ein breites Anwendungsgebiet. Es kann sein, dass ein anderes Produkt besser zu dir passt.

Das Fußmassagegerät mit Wasser im TestDiese Funktionen gewähren deine Sicherheit

Jedes Elektrogerät braucht verschiedene Sicherheitsfunktionen, damit es zu keinem Unfall kommen kann. Auch ein Fußmassagegerät besitzt unterschiedliche Sicherheitsmerkmale. Zum einem ist ein Überhitzungsschutz verbaut, der zu hohe Temperaturen erkennt. Sobald das Gerät zu warm wird schaltet er die Stromversorgung ab.

Bevor du das Fußmassagegerät benutzt empfehlen wir dir, dass komplette Bedienungsheft durchzulesen. Darin stehen viele nützliche Tipps und eine ordentliche Bedienung. Sehr viele bekommen Probleme, da viele Nutzer zu faul sind das Heft durchzulesen.

Fußmassagegerät: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für ein neues Massagegerät entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage welcher Hersteller die besten Geräte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • Medisana
  • Beurer
  • Naipo
  • Marnur
  • Renpho
  • AEG
  • arcotec

All diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und bauen seit mehreren Jahren Qualität im Wellnessbereich. Wir können dir die Fußmassagegeräte wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support in den einzelnen Firmen abläuft.

Wo kann ich ein Fußmassagegerät kaufen?

Ein Fußmassagegerät zu kaufen ist heutzutage nicht schwer. Du kannst diese Geräte entweder in einem Elektrogeschäft oder auch in Online Shops, wie Ebay und Amazon, erwerben. Da die Auswahl im Internet jedoch viel größer ist, würden wir dir für den Kauf immer einen Onlineshop empfehlen. Dies hat zudem den Vorteil, dass du direkt alle zusätzlich Zubehörartikel, wie zusätzlichen Fußabdeckungen bestellen kannst und so direkt startklar bist. Prinzipiell kannst du aber natürlich auch gute Massagegeräte bei Media Markt oder Saturn erwerben.

Das Fußmassagegerät mit Shiatsu Funktion im TestKaufentscheidung: Welches Fußmassagegerät passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Massagegeräte vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Gerät am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Ein Fußmassagegerät hilft dir bei der Entspannung. Mithilfe der vielen Funktionen und Programmen kannst du deine Wünsche umsetzen. Die richtige Temperatur und Intensität kannst du ebenfalls einstellen.

Fußmassagegerät ohne Wasser

Das Fußmassagegerät ohne Wasser bietet dir insgesamt mehr Einstellungen, da mehrere Elemente verbaut werden. Die Temperatur und Intensität kannst du ganz einfach per Knopfdruck anpassen. Die Dauer beläuft sich auf 15 oder 30 Minuten. Die Bedienung und Reinigung sind sehr einfach gehalten und stellen keinen vor Probleme. Die Anschaffungskosten fallen sehr häufig etwas höher aus, weil mehr Bauteile verbaut werden.

Vorteile

  • viele Programme
  • einfache Reinigung
  • Temperaturanpassungen
  • Intensität variabel
  • Kneten, Rollen, Luftkompression
  • einfache Bedienung

Nachteile

  • höhere Kosten
  • begrenztes Platzangebot

Fußbad mit Massagefunktionen

Das Fußbad mit Massagefunktion läuft über Wasser. Das Wasser wird vor beginn in das Gerät gegeben und durch die Heizelemente auf deine Wunschtemperatur erhitzt. Nachdem die Temperatur erreicht ist kannst du mit den unterschiedlichen Programmen beginnen. Die Programme hängen von den unterschiedlichen Modellen ab. Besonders günstige Massagegeräte arbeiten nur mechanisch und bieten nur wenige elektrische Funktionen. Die Whirlpool-Funktionen bieten dir die meisten Geräte.

Vorteile

  • wird mit Wasser betrieben
  • Massagerollen können angepasst werden
  • Whirlpool-Funktion
  • Virbations-Funktion
  • einfache Bedienung
  • Temperaturanpassungen
  • einfache Reinigung
  • günstigere Anschaffung

Nachteile

  • weniger Funktionen
  • keine klassische Fußmassage

Bestellmöglichkeiten

Oftmals können im Fachgeschäft die Massagegeräte nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit von 2 Wochen kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Fußmassagegerät sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Der Zestenreißer der eine Zitrone schneidet

Zestenreißer Test & Vergleich (10/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Zestenreißer ist ein sehr nützliches Küchenutensil, wenn du verschiedene Gerichte Garnieren oder Aromatisieren möchtest. Anders als bei Reiben oder Schälern wird hier nur die oberste Fruchtschale entfernt. Gerade bei Orangen, Zitronen oder anderen Zitrusfrüchten, sind die Zestenreißer sehr beliebt. Die abgetragenen Streifen sind hauchdünn und werden sehr gern beim Backen und Kochen genutzt. Da… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Massagegeräte miteinander zu vergleichen?

Wenn du dich für ein Fußmassagegerät entschieden hast stellt sich schnell die Frage nach was man suchen sollte. Gerade bei Amazon oder anderen Händlern wird man mit technischen Daten überschüttet. Diese Daten kannst du sehr gut in unserer Vergleichstabelle auswerten. Um die wichtigsten Kaufkriterien im Überblick zu haben gehen wir in den nächsten Absätzen darauf ein. Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen:

  • Die Größe und der Komfort
  • Die verschiedenen Programme
  • Die Fußmassagegerät Art
  • Reinigung und Bedienung
  • Kunden- und Magazinmeinungen
  • Der Preis

Die Größe und der Komfort

Die Größe ist gerade bei größeren Füßen sehr wichtig. Ein Fußbad mit Massagefunktion bietet dir in den meisten Fällen ausreichenden Platz. Die Fußmassagegeräte sind sehr häufig nur bis Schuhgröße 46 oder 47 ausgelegt. Damit deine Füße optimal in das Gerät passen empfehlen wir dir die Daten in unserer Vergleichstabelle zu vergleichen. Der Komfort ist meistens sehr hoch, weil es ein Wellnessgerät ist. Die Massagegeräte ohne Wasser bietet dir kleine Fußabdeckungen, die du regelmäßig waschen kannst.

Das Fußmassagegerät im TestDie verschiedenen Programme

Ein Fußmassagegerät bietet dir je nach Modell und Ausstattung verschiedenste Programme. Diese Programme erweitern dein Anwendungsgebiet und ermöglichen dir eine vielseitige Nutzung. Im Normalfall gibt es drei verschiedene Programme: Kneten, Rollen und Luftkompression. Jedes Programm kann in der Intensität und Wärme variiert werden. Zudem können die verschiedenen Programme verbunden und angepasst werden. Ein Timer von 15 oder 30 Minuten kann jederzeit dazu geschalten werden. Je nach deinen Anforderungen und Vorlieben, solltest du ein Fußmassagegerät auswählen.

Die Fußmassagegerät Art

Im Grunde gibt es zwei unterschiedliche Arten von Fußmassagegerät. Ein normales Fußmassagegerät und ein Fußbad mit Massagefunktion. Beide Varianten bieten dir unterschiedliche Vorteile, die du vor dem Kauf gegenüberstellen musst. Ein Fußbad mit Massagefunktion wird mit Wasser befüllt. Dieses Wasser wird auf deine Wunschtemperatur erhöht und gehalten. Zudem kannst du auch ein kleines Fußbad mit Whirlpool-Funktion nutzen.

Die Massagerollen kannst du anordnen, wie du es möchtest. Das normale Fußmassagegerät arbeitet ohne Wasser kann aber mit Wärme betrieben werden. Die verschiedenen Bauteile ermöglichen dir ein angenehmes Kneten, Rollen oder eine Massage durch Luftkompression. Die Kosten für ein Fußmassagegerät sind in den meisten Fällen etwas höher.

Reinigung und Bedienung

Die Reinigung hängt von jedem Modell ab, da sich die Geräte untereinander unterscheiden. Ein Fußbad arbeitet mit Wasser, sodass du es auch mühelos mit Wasser reinigen kannst. Das Fußmassagegerät ohne Wasser, sollte immer stromlos gereinigt werden. Die Fußabdeckungen kannst du in einer Waschmaschine reinigen.

Das Gehäuse kannst du mit einem einfachen Mikrofasertuch abwischen. Die Bedienung ist sehr einfach, da für jede Funktion ein Knopf angebracht wird. So kannst du mühelos die Temperatur oder die Massageart wählen. Besonders hochwertige Modelle besitzen eine zusätzliche Fernbedienung, die eine Steuerung aus einer größeren Distanz ermöglicht.

Das Fußmassagegerät im EinsatzKunden- und Magazinmeinungen

Bevor wir ein Gerät kaufen fragen wir möglichst viele Informationsquellen ab. Wir fragen Freunde, Familie oder belesen uns im Internet. Online Händler stellen dir reichlich Bewertungen zur Verfügung. Diese Bewertungen kommen von echten Käufern, die ihre ersten Eindrücke mit dir teilen. Wichtige Informationen kannst du auch aus einem Geschäft beziehen, das Problem daran ist aber das nur ein Verkäufer für dich zuständig ist.

Größere Magazine, wie die Stiftung Warentest, testen verschiedene Produkte auf Herz und Nieren. Diese Ergebnisse sollten auch in deine Kaufentscheidung einfließen. Eventuell hat dir unser Ratgeber weitergeholfen und du hast ein passendes Fußmassagegerät gefunden.

Der Preis

Der Preis ist für uns Menschen das wichtigste Kaufkriterium, weil wir sehr lange und vor allem hart für unser Geld arbeiten müssen. Des Weiteren besitzen wir einige Fixkosten, die wir am Monatsende begleichen müssen. Wir verlangen unseren Körper jede Menge ab, sodass wir ihn ab und zu was Gutes tun sollten. Ein Fußmassagegerät hilft dir kleinere Beschwerden zu lösen und den ganzen Körper zu erholen.

Wir sehen dieses Gerät als Investition für deine Gesundheit, deswegen solltest du nicht an den falschen Ecken sparen. Die Anschaffungskosten hängen von der Art und den Funktionen ab. Je hochwertiger, desto mehr Geld musst du einplanen. Da die Anschaffung für dir nächsten Jahre ist, solltest du 80 bis 150 Euro einplanen. In unserem Vergleich haben wir aber auch günstigere Geräte herausgesucht.

Wissenswertes: Fakten und News über dein Fußmassagegerät

Massagegerät vs. Massage

Eine Massage hilft uns bei der Erholung von Stress und Beschwerden. Schon seit hunderten von Jahren werden verschiedene Massagen immer weitergetragen, weil sie gut für Körper und Geist sind. Eine richtige Massage kann man nicht mit einem Massagegerät vergleichen, da der Masseur die Bewegungen variieren kann. Ein Massagegerät arbeitet dein gewähltes Programm ab. Auch die Ausführungen unterscheiden sich grundlegend.

Das bedeutet aber nicht das ein Massagegerät schlecht ist. Zudem sind die Geräte wirtschaftlich gesehen viel besser, weil du nur die Anschaffungskosten trägst. Eine Massage kostet bei jedem Besuch um die 50 Euro. Außerdem benötigst du einen Termin, der im Vorfeld bestellt werden sollte. Ein Massagegerät lohnt sich besonders bei Menschen, die sehr gern eine Massage erleben. Die Häufigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle.

Kühn-Görg Monika

Autor

„Es fällt uns erst auf, wie wir von der Technik abhängig sind, wenn sie mal ausfällt.“


Unser Fazit

Ein Fußmassagegerät bietet dir eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten. Je nach Wunsch kannst du verschiedene Einstellungen treffen, damit die Massage optimal zu dir passt. Da wir viele Stunden auf Arbeit verbringen und unser Privatleben immer voller wird, empfehlen wir jedem Menschen eine Auszeit. Dabei spielt es keine Rolle, wie diese Auszeit aussieht, ob du in die Natur abtauchst oder eine regelmäßige Massage nutzt.

Unser Körper braucht nach dem ganzen Stress mehrere Ruhephasen, damit er sich langfristig erholen kann. Leider hören sehr wenige Menschen auf die Signale, die unser Körper regelmäßig abgibt. Das Resultat daraus sind Schmerzen, Beschwerden und auch psychische Probleme. Jeder Mensch ist nur eine begrenzte Zeit auf dieser Erde, deshalb sollten wir diese Zeit genießen und unseren Körper ab und zu etwas Gutes tun.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.vital.de/gesundheit/funktion-und-wirkung-von-massagen-3073.html
  • https://www.bodyzone.ch/massage-wirkungen/

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • beeboys / #240690338
  • New Africa / #236882016
  • Stanislau_V / #222469753
  • Alx / #678883
  • New Africa / #238828949
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/gesund-person-hande-frau-3822450/
  • https://pixabay.com/de/photos/alternativmedizin-beauty-chinesische-1327808/
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge