Skip to main content
Die Hundetransportbox im Überblick

Wir haben diesen Test & Vergleich (05/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (26.4.2022).

Hundetransportbox Test & Vergleich (05/2022): Die 10 TESTSIEGER

Mit einer Hundetransportbox kannst du deinen Vierbeiner mit auf Reise nehmen. Zudem dienen sie als Rückzugsort und werden häufig auch in Wohnungen aufgestellt. Du willst mit deinem Liebling verreisen? Dann ist es wichtig, dass er im Auto sicher mitfahren kann. Garantieren kannst du dies mit einer passenden Hundetransportbox. Die Auswahl an Hundetransportboxen ist groß. Wenn du dich noch nicht so gut auskennst, dann lies einfach weiter. Viele Informationen folgen, die dir die Entscheidung für die richtige Box leichter machen können. In unserem Vergleich möchten wir auf die Besonderheiten eingehen, außerdem klären wir wichtige Fragen. Nur mit der optimalen Hundetransportbox wirst du und dein Hund langfristig glücklich.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit einer Hundetransportbox kannst du deinen Vierbeiner sicher und einfach transportieren. Mit der passenden Größe können selbst kleine und größere Rassen Platz finden. 
Es gibt verschiedene Ausführungen, die sich an deine Anforderungen anpassen. Gerade bei Händlern, wie Amazon, kannst du verschiedene Varianten wählen, die optimal zu dir und deinem Vierbeiner passen.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: die Art der Hundebox, die Funktionen und der Anwendungsbereich. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Hundetransportboxen im großen Vergleich

FEANDREA Hundebox, Hundetasche

FEANDREA Hundebox, Hundetasche, faltbar, 60 x 42 x 42 cm, schwarz PDC60H
7.650 Bewertungen
FEANDREA Hundebox, Hundetasche, faltbar, 60 x 42 x 42 cm, schwarz PDC60H
  • Unterwegs mit Ihrem Fellknäuel: Gehen Sie am Wochenende gerne wandern? Diese Hundetasche...

Die erste Hundebox wird von dem Hersteller Feandrea zur Verfügung gestellt. Bei Amazon oder anderen Onlinehändlern kannst du die passende Größe wählen, damit dein Hund genügend Platz hat. Außerdem kannst du aus vier Farben frei wählen. Fenster aus Netzstoff, geräumiger Innenraum – dein Haustier kann zwischendurch aus der Tasche hinausschauen und fühlt sich nicht einsam oder beengt.

Zu der Ausstattung gehört ein robustes Metallgestell, strapazierfähiges Oxford-Gewebe und eine gemütliche Matte im Inneren. Nach der Nutzung kannst du die Hundetransportbox schnell und einfach reinigen. Durch den Klappmechanismus kannst du sie platzsparend verstauen. Mit einer positiven Bewertung von über 92 Prozent gehört dieses Modell zu den beliebtesten auf dem Markt.

EUGAD Hundetransportbox Alu

EUGAD Hundetransportbox Alu Hundebox Reisebox Autobox für große Hunde Husky Samojede Weimaraner...
770 Bewertungen
EUGAD Hundetransportbox Alu Hundebox Reisebox Autobox für große Hunde Husky Samojede Weimaraner...
  • MESSUNG VOR DEM KAUF: Bitte messen Sie vor dem Kauf die Größe Ihres Haustieres und...

Die EUGAD Hundetransportbox aus hochwertigem Aluminium gehört zu unseren größten Empfehlungen. Die Hundebox ist in zwei unterschiedlichen Farben erhältlich, zudem gibt es verschiedene Größen. Um in den Kofferraum des Autos wie Kombis und Vans besser zu passen, sind die Rückseite und Vorderseite von Hundebox trapezförmig.

Daher kann die Rücksitzbank die normale Neigung und Belastung beibehalten. Gerade im Sommer glänzt die Box, weil ausreichend Luft durchwehen kann. Die Reinigung fällt aufgrund der hochwertigen Materialien sehr einfach aus, zudem schützt eine Kunststoffkante deinen Kofferraum. Vor dem Kauf solltest du deinen Kofferraum und Hund genau ausmessen, damit ein Fehlkauf vermieden wird. Genauere Informationen kannst du bei Amazon entnehmen.

morpilot Faltbare Hundetragetasche

morpilot Faltbare Hundetragetasche Katzentragetasche, Haustiertragetasche, Transporttasche...
14.982 Bewertungen
morpilot Faltbare Hundetragetasche Katzentragetasche, Haustiertragetasche, Transporttasche...
  • GROSSARTIGES DESIGN: Diese tragbare Tasche für Haustiere ist aus strapazierfähigem...

Die Morpilot Hundetragetasche ist ideal für kleinere Hunde oder Katzen. Das Modell ist in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Diese tragbare Tasche für Haustiere ist aus strapazierfähigem Polyester gefertigt. Diese Hundebox wird von allen Seiten ideal belüftet, damit selbst an heißen Tagen kein Stress entsteht.

Die Oberfläche ist besonders pflegeleicht, sodass eine Bürste mit Wasser meistens ausreichend ist. Die Struktur wird durch eine Matte am unteren Ende stabilisiert. Vor der Reinigung solltest du diese entfernen. Im Lieferumfang befindet sich ein großer Tragegurt und ein mobiler Trinknapf. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Hundetragetasche von Fluggesellschaften genehmigt ist. Mit einer positiven Bewertung von 89 Prozent, glänzt dieses Produkt auf ganzer Linie.

PUPPY KITTY Hundebox für große Hunde

PUPPY KITTY Hundebox für große Hunde, Faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox...
148 Bewertungen
PUPPY KITTY Hundebox für große Hunde, Faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox...
  • 🐾𝐑𝐨𝐛𝐮𝐬𝐭𝐞𝐬 𝐌𝐚𝐭𝐞𝐫𝐢𝐚𝐥: 600D...

Die Puppy Kitty Hundebox eignet sich für sämtliche Hunderassen. Die hochwertige Hundetransportbox ist in drei verschiedenen Größen erhältlich, zudem glänzt sie durch strapazierfähige Materialien. Alle vier Seiten werden ideal belüftet und überzeugen durch ein hochwertiges Gewebe. Der Eingang der Box kann aufgerollt werden, sodass die Box sich auch für deine Wohnung eignet. Alle Seiten, die über ein Gewebe verfügen können, auch geöffnet und als Eingang dienen.

Vor dem Kauf solltest du deinen Hund ausmessen, damit du eine passende Größe findest. Nach dem Gebrauch kannst du die Box zusammenfalten und einfach verstauen. Das Gestell ist besonders robust und eignet sich auch bei unruhigen Hunden. Mit über 89 Prozent wird diese Hundebox positiv bewertet.

Amazon Basics – Hochwertige Haustier-Transportbox

Amazon Basics - Hochwertige Haustier-Transportbox, faltbar, weich - 53 cm, GRAU
538 Bewertungen
Amazon Basics - Hochwertige Haustier-Transportbox, faltbar, weich - 53 cm, GRAU
  • Haustier-Transportbox mit weichen Seiten, die zur Aufbewahrung einfach zusammenklappbar...

Eine profitable Lösung ist die hochwertige Hundetransportbox direkt von Amazon selbst. Die Tasche ist in fünf Farben erhältlich, zudem kannst du aus sechs verschiedenen Größen wählen. Nach der Nutzung kannst du die Box einfach zusammenklappen und platzsparend verstauen. Hauptsächlich besteht die Transportbox aus Polyester und hochwertigen PVC-Material.

Ein bedeutungsvoller Punkt ist die gute Belüftung, gleich von mehreren Seiten kommt genügend Frischluft. Außerdem verfügt die Tasche über einen Behälter, der sich prima für Leckerlis oder andere Dinge eignet. Mit über 95 Prozent wird diese Box positiv bewertet, auch unser Fazit fällt ähnlich positiv aus.

HUNTER Hundetransportbox, Autobox

Angebot
HUNTER Hundetransportbox, Autobox, strapazierfähig, zusammenklappbar, 76 x 51 x 48 cm,...
189 Bewertungen

Die Hunter Hundetransportbox gehört zu den robustesten auf dem Markt. Freue dich auf vier verschiedenen Größen und Farben. Als kleines Extra bekommst du vier Plastikkarabiner, die in der Erde befestigt werden. So kann die Hundebox auch im Freien oder beim Camping benutzt werden. Die große Anzahl der Belüftungsfenster lassen deinen Hund genügend Sauerstoff, zudem heizt die Box weniger auf. Die integrierte Matte ist flauschig und beruhigt deinen Hund selbst bei stressigen Situationen.

Wir können dir diese Hundetransportbox wirklich empfehlen, weil sie hochwertig gefertigt ist, außerdem kannst du sie platzsparend verstauen. Die Käufer erzählen beinahe ausschließlich von positiven Erfahrungen.

FEANDREA Hundekäfig, Hundebox

FEANDREA Hundekäfig, Hundebox, klappbar, 122 x 74,5 x 80,5 cm, schwarz PPD48H
5.121 Bewertungen
FEANDREA Hundekäfig, Hundebox, klappbar, 122 x 74,5 x 80,5 cm, schwarz PPD48H
  • „Mein eigenes Reich“: „Ich habe gehört, dass dieser Hundekäfig aus dickem,...

Die letzte Hundetransportbox stammt von dem Hersteller Feandrea, die eher einem Käfig ähnelt. Die Hundebox ist klappbar und lässt sich nach der Nutzung einfach zusammenklappen. Außerdem kannst du verschiedene Größen wählen, die optimal zum Fahrzeug und Hund passen. Gerade im Sommer ist dieser Hundekäfig die optimale Wahl, da eine hohe Zirkulation vorhanden ist.

Zudem kannst du verschiedene Seiten öffnen, damit der Aufstellort variabel ausfällt. Die Kunststoffschale ist besonders pflegeleicht und kann auch bei einem kleinen Missgeschick einfach gereinigt werden. Mit über 91 Prozent wird diese Hundebox positiv bewertet. Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung fällt unsere Bewertung ebenfalls positiv aus.

Testsieger: Die Hundetransportbox bei Stiftung Warentest im Test

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir einen Transportbox Test finden können. Hier haben Aluminiumboxen am besten abgeschnitten. Gerade bei einem Unfall sind feste Hundetransportboxen viel sicherer. Da nur eine Handvoll Produkte getestet wurden haben wir daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Hundetransportbox achten solltest

Bevor du dich für eine bestimmte Transportbox entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Wie groß soll die Box ausfallen? Welcher Aufbau passt zu meinem Hund und Auto? Wo möchte ich die Hundetransportbox nutzen?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deine ideale Hundetransportbox finden.

Was ist eine Hundetransportbox?

Eine Hundetransportbox dient in erster Linie zum Transport von unseren Lieblingen. Dabei spielt es keine Rolle, wie weit das Ziel entfernt ist. Regelmäßig werden die Boxen im Kofferraum gelagert, damit der Hund ausreichenden Platz besitzt. Mithilfe von Klebebändern bleibt die Hundebox fest verankert und dein Hund wird sicher befördert.

Für kleinere Hunderassen gibt es passende Boxen, die für eine Rücksitzbank oder sogar Fahrräder geeignet sind. Vor dem Kauf solltest du unbedingt auf die Größe achten, weil du so schon die Produkte eingrenzen kannst. Auch bei den Materialien musst du genau schauen, damit dein Hund im Notfall ausreichend geschützt ist.

Eine Transportbox für HundeWas sind die Besonderheiten einer Hundetransportbox?

Zu den größten Besonderheiten zählen die Vereinfachung des Transportes und die Sicherheit. Häufig beobachtet man andere Halter, die ihre Hunde auf den Sitzen rumfahren. Im Notfall kann es hier zu schlimmen Unfällen kommen, die bis zum Tod führen können. Damit man das Risiko stark minimiert, empfehlen wir Hundetransportboxen, die wirklich massiv gefertigt sind.

Für das Fahrrad oder dem Weg zum Tierarzt kann man für kleinere Rassen auch passende Boxen kaufen. Diese bestehen häufig aus Stoff und bieten eine Ruhezone für deinen Hund. So kommen wir auch zu einer großen Besonderheit, die Ruhezone. Einige Hunde sind aufgeregt, sobald es auf Reisen geht, egal, wie weit das Ziel entfernt ist. Durch eine passende Hundebox wird dein Hund langfristig beruhigt und es geht ihn insgesamt besser.

Für wen eignet sich eine Hundetransportbox?

Im Grunde sollte jeder Hundebesitzer darüber nachdenken, ob eine Transportbox für Hunde sinnvoll ist. Unsere Vierbeiner begleiten uns ihr ganzes Leben, gerade Ausflüge sind eine schöne Erinnerung an schöne Zeiten. Eine lange Reise kann schnell anstrengend werden, zudem kann der Spaß getrübt werden. Mit der passenden Reisebox kann der Hund entspannt transportiert werden.

Auch für andere Fahrgäste ist es einfacher, da jeder seinen festen Platz besitzt. Mit einer Vielzahl von Pausen wird die Qualität der Reise verbessert. Für kleinere Ausflüge zum Tierarzt oder dem Fahrrad gibt es zusätzliche Hundetransportboxen, die sehr hilfreich sind.

Was kostet eine hochwertige Hundebox?

Wenn du dich für eine Hundetransportbox entschieden hast, kommen einige wichtige Faktoren auf dich zu. Neben der Größe und den Materialien spielt der Preis eine zentrale Rolle. Hier kann man leider keinen Pauschalpreis nennen, da es zahlreiche Unterschiede gibt. In unserem Vergleich haben wir versucht verschiedene Hundeboxen vorzustellen, schnell fällt auf, mit wie viel Geld du rechnen solltest.

Kleinere Modelle liegen im Schnitt bei 30 bis 50 Euro. Mittlere Boxen starten ab 50 und steigen bis zu 100 Euro. Besonders hochwertige und große Hundetransportboxen können auch gern mal 150 bis 200 Euro kosten.

Eine XXL Hundetransportbox Welche ist die beste Hundebox in unserem Vergleich?

Sobald du dich für eine neue Hundebox entschieden hast, kommen zahlreiche Produkte auf dich zu. In unserem Vergleich haben wir versucht, eine kleinere Auswahl näher zu beschreiben. Dabei besitzen alle Hundetransportboxen Vor- und Nachteile, zudem spielt dein Vierbeiner eine zentrale. Dennoch möchten wir dir ein besonders hochwertiges Modell vorstellen.

Die EUGAD Hundetransportbox besteht aus Aluminium und ist für größere Hunde geeignet. Mit einem Eigengewicht von 12 Kg kann man grob erahnen, wie robust die Box ist. Außerdem kannst du sie auch für Wohnungen nutzen.

Zum einfachen Ein- und Aussteigen empfehlen wir eine passende Rampe.

Was ist der Vorteil einer Hundetransportbox?

Der Hund kann in dieser Box sicher reisen und ist sowohl bei einem plötzlichen Stopp des Fahrzeugs als auch bei einem Unfall bestmöglich geschützt.

In einer Box fühlt sich dein Hund während der Reise sicher. Er kann sich hinlegen, wird nicht von den vielen Eindrücken beim Autofahren erschlagen und benötigt auch kein Halsband oder Geschirr. Auch für Hunde, die zu Reiseübelkeit neigen, ist die Fahrt in der Box wesentlich komfortabler und möglicherweise tritt die Übelkeit gar nicht auf.

Möchtest du mit dem Flugzeug reisen, ist die Unterbringung deines Hundes in einer Box Pflicht. Wichtig ist, dass diese Box für die Nutzung im Flugzeug zugelassen ist. Wenn du Zweifel hast, frage deine Fluggesellschaft, diese wird dir dazu Auskunft geben.

Auch für das Hundetraining ist eine Hundebox gut. Denn in dieser Box hat der Hund einen Platz, an dem er sich wohl und zu Hause fühlen kann. Sie bietet ihm einen sicheren Rückzugsort. Wenn du deinen Hund einmal wegsperren musst, ist die Box auch eine gute Sache.

Selbst zur Hundeerziehung ist eine Hundebox praktisch. Wenn dein kleiner Welpe noch nicht stubenrein ist, wird er in der Box wahrscheinlich schlafen, ohne in die Wohnung zu machen.

Ein Beagle in einer HundtransportkisteWelche Hundetransportboxen gibt es?

Auf der Suche nach einer passenden Hundetransportbox kommen einige Varianten auf dich zu. Wir möchten auf die Bauweisen eingehen und die gesamten Besonderheiten aufzählen.

Die Hundetransportbox aus Kunststoff

Dies ist sozusagen die klassische Variante, die meist aus einer Ober- und einer Unterschale besteht. Diese beiden Schalen sind mittels Verschlüssen miteinander verbunden. So sind Sie unter anderem praktisch bei der Fahrt zum Tierarzt, denn du musst dort den Hund nicht aus der Box hinausheben, sondern kannst einfach den oberen Teil abmachen.

Keine Angst, dein Hund bekommt in der Box genug Luft, denn diese Boxen besitzen Lüftungsschlitze an den Seiten und eine Gittertür. Diese kannst du sicher verschließen, sodass dein Schatz nicht ausbrechen kann.

Das Tragen dieser Hundebox ist kein Problem, denn der verwendete Kunststoff ist leicht, aber auch stabil gebaut. Dazu erleichtern Griffe den Transport. In der Regel werden diese Hundeboxen auch von Fluggesellschaften zugelassen.

Bist du länger unterwegs, kannst du an der Gittertür einen kleinen Wassernapf befestigen.

Die Säuberung ist dank des Kunststoffs einfach. Die Box ist leicht zu reinigen und du kannst sie auch mit einem geeigneten Spray desinfizieren.

Eine faltbare Hundebox

Hundeboxen zum Falten bestehen meist aus leichtem Kunststoff, etwa Nylon. Sie sehen aus wie ein kleines Zelt. Ein Gestänge wird mitgeliefert, überwiegend besteht dies aus Aluminium. Die Box ist schnell zusammengebaut und bietet deinem kleinen Freund einen geschützten Raum. Diese Boxen kannst du gut überall mit hinnehmen, sei es auf Reisen, auf Ausstellungen oder einfach beim Besuch von Familie, Freunden oder Verwandten. Gerade ein ängstlicher Hund wird froh sein, in einer fremden Umgebung einen vertrauten Platz zu haben.

Du kannst die Hundebox ganz einfach in der Waschmaschine waschen. Somit ist auch die Reinigung kein Problem.

Es gibt sogar Hundeboxen zum Falten, die in zwei Kammern unterteilt sind. In diesen kannst du prima zwei kleine Hunde verstauen. Sie können sich nicht in die Quere kommen und ein Streit ist ausgeschlossen.

Brauchst du diese Box nicht, kannst du sie zusammenklappen und in jeder Ecke leicht verstauen.

Die Hundetransportbox speziell für das AutoHundetrolley

Ein Hundetrolley ist zusammenfaltbar, damit leicht zu verstauen und zudem verfügt er über abnehmbare Rollen. Dadurch kannst du auch große und schwere Hunde leicht transportieren.

Hundeboxen mit Aluminiumrahmen

Hundeboxen mit Aluminiumrahmen eignen sich insbesondere hervorragend fürs Auto. Eine stabil stehende Aluminiumbox besitzt meist abgeschrägte Wände, die traumhaft in den Kofferraum passen. Auch geben die hochgeschlossenen Wände an den Seiten dem Hund halt. Bei einem Unfall ist er also gut geschützt. Diese Boxen werden in der Regel mit Klettleisten am Boden befestigt. Häufig bieten die Anbieter passende Hundedecken zu der Box an. Das Aluminium ist stabil, der Hund wird garantiert nicht ausbrechen können. So ist diese Box auch für Hunde geeignet, die nicht gerne im Auto mitfahren.

Verschiedene Hundetransportboxen im TestWie findest du die passende Größe für deine Hundebox?

Um die richtige Größe festzustellen, musst du den Hund von der Nasenspitze bis zum Ende der Rute mit einem Maßband messen. Danach misst du die Beinlänge. Für die passende Länge der Hundebox addierst du noch einmal die halbe Beinlänge des Hundes zu der Körperlänge.

Dazu gilt, dass ein Hund in der Box stehen können sollte. Aus diesem Grund solltest du deinen Hund auch von den Pfoten bis zu den Ohrenspitzen messen. Ist die Box ca. 3–5 cm höher, hat sie das richtige Maß.

Auch sollte dieses Transportbehältnis für den Hund etwa doppelt so breit sein wie der Hund selbst. Dies garantiert, dass er ausreichend Platz hat.

Hundeboxen gibt es in allen Größen, sowohl für Minihunde als auch für wirklich große Exemplare. Du wirst sicherlich die richtige Größe für deinen Hund finden.

Wie lange darf ein Hund in der Box bleiben?

Dafür gibt es grundsätzlich keine Richtwerte. Über Nacht zum Beispiel kann der Welpe bis zur nächsten Gassirunde problemlos in seinem kleinen Heim verweilen. Ca. 2 Stunden in der Hundebox sind für den Hund sicherlich unkompliziert.

Auf Reisen wird diese Zeit häufig überschritten. Versuche trotzdem, so viel Pausen wie möglich einzuplanen. Ein kleiner Spaziergang lockert die Stimmung beim Hund und den Personen. Gerade eine schöne Raststätte bietet dir leckere Snacks und Grünflächen für unsere Vierbeiner.

Wo kannst du eine Hundebox kaufen?

Eine Hundebox bekommst du wahlweise im Tierfachgeschäft bei dir vor Ort oder im Internet. Im Netz hast du den großen Vorteil, dass die Auswahl riesig ist. Du wirst sicherlich die Box deiner Wahl finden. Ganz besonders bietet sich hier Amazon als Plattform an. Ein weiterer Vorteil sind die günstigen Preise, die im Internet zu finden sind. Viele Käufer schauen sich im örtlichen Handel um, danach bestellen sie aber im Internet. Eventuell haben wir dir ein passendes Modell vorgestellt und du kannst dir Zeit sparen.

Kaufentscheidung: Welche Hundetransportbox passt am besten zu dir und deinem Vierbeiner?

Nachdem wir dir einige Transportboxen für Hunde, Funktionen und die Varianten der Produkte vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Nachdem unserer Ratgeber die wichtigsten Fragen beantwortet hat, sollten wir nun auf die Bauweisen eingehen. Hier haben wir die zwei beliebtesten Modelle gegenübergestellt und gehen auf ihre Vor- und Nachteile ein.

Die faltbare Transportbox für Hunde

Die meisten Hundetransportboxen lassen sich falten, damit sie nach der Nutzung nur wenig Platz in Anspruch nehmen. Häufig bestehen die Boxen aus strapazierfähigen PVC und Oxfordgewebe. Neben hilfreichen Tragegurten werden ausreichende Fenster platziert, damit genügend Sauerstoff zirkuliert. Wir empfehlen solche Hundeboxen für eher kleinere Hunde oder Katzen. Größere Rassen können die Transportboxen auf lange Sicht stark beschädigen.

Vorteile

  • Ideal für kleinere Hunderassen
  • Einfacher Auf- und Abbau
  • Einfache Reinigung
  • Günstige Preise

Nachteile

  • Ungeeignet für größere Rassen

Die Aluminium-Hundetransportbox

Die robuste Variante ist die Metallhundetransportbox. Diese Box ähnelt einem Käfig und bietet ausreichenden Platz, selbst für größere Hunderassen. Die Form und Größe sind in verschiedensten Varianten erhältlich, zudem ist die Tür gesichert. Trotz der robusten Bauweise kannst du die meisten Aluminium-Transportboxen zusammenklappen, damit sie weniger Platz benötigen. Die Kosten sind in der Regel höher, dafür überzeugen die Materialien und Verarbeitung auf ganzer Linie.

Vorteile

  • Sehr robust
  • Hoher Schutz selbst im Notfall
  • Ideal für größere Hunderassen
  • Einfache Reinigung

Nachteile

  • Hohes Platzangebot erforderlich

Bestellmöglichkeiten einer Hundetransportbox

Oftmals können im Fachgeschäft die Hundeboxen nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Produkt warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann deine Hundebox sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Die besten Wärmepumpentrockner Test

Wärmepumpentrockner Test & Vergleich (05/2022): 10 TESTSIEGER

Der Wärmepumpentrockner spart dir jede Menge Zeit und ermöglicht dir trockene Kleidung nach dem Waschvorgang. Die gewonnene Zeit kann man gerade im Haushalt effektiv nutzen, sodass man sich um andere Dinge kümmern kann. Wer im Winter seine Kleidung wäscht, hat das Problem, dass die Wäsche ewig nicht trocken wird. Da es draußen mehrere Grad Minus… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Hundetransportboxen miteinander zu vergleichen?

Vor dem Kauf einer Hundetransportbox sollten wir uns mit den wichtigsten Kaufkriterien auseinandersetzen. In unserem Vergleich haben wir sämtliche Fragen beantwortet und haben passende Produkte vorgestellt. Nun möchten wir hier die Kaufkriterien vorstellen.

  • Die Bauweise und Materialien
  • Die Befestigungsmöglichkeiten und Anwendungsbereiche
  • Verriegelung und Größe
  • Kundenmeinungen – Welche Hundetransportbox wird am besten bewertet?
  • Der Preis

Die Bauweise und Materialien

Eine Hundetransportbox ist in unterschiedlichsten Bauweisen erhältlich. Neben einfachen Stoffboxen kannst du dich auch für massive Metallkonstruktionen entscheiden. Die Materialien sollten an den Hund angepasst werden. Gerade kräftige Hunde lassen sich nur selten in PVC-Boxen befördern.

In unserem Vergleich haben wir dir passende Modelle vorgestellt, sodass du eine flexible Entscheidung treffen kannst. Sobald die Box für das Auto dient, solltest du den vorhandenen Platz ausmessen, damit du frühzeitig erkennst, ob die Hundebox passt.

Eine faltbare HundetransportboxDie Befestigungsmöglichkeiten und Anwendungsbereiche

Wie es der Name schon sagt, soll eine Hundetransportbox dem Transport dienen. In erster Linie denkt man da an das Auto, doch eine Hundebox kann vielseitige Anwendungsgebiete besitzen. Damit du die Box flexibel nutzen kannst, solltest du vor dem Kauf auf die wichtigsten Punkte achten, damit eine Einschränkung entfällt.

Im Normalfall besitzen die Boxen Klettbänder, die gerade im Kofferraum für einen sicheren Stand sorgen. In der Wohnung halten sie durch ihr Eigengewicht. Beim Camping oder auf Reisen können sie durch Heringe gehalten werden. Hier gibt es vier Schlaufen, die durch die Halterungen in der Erde befestigt werden.

Verriegelung und Größe

Eine Hundetransportbox profitiert durch seine optimale Größe und Rückzugsort für deinen Vierbeiner. Damit die Sicherheit gewährleistet wird, solltest du auf die Verriegelung achten. Einfache Reißverschlüsse reichen nicht immer aus, sodass der Griff zum robusten Riegel erfolgen sollte. Die Größe muss zum Aufstellort und dem Hund passen.

Hier solltest du einen Zollstock oder Maßband zur Hand nehmen. Jeder Hundetransportboxen Hersteller erklärt dir genau, wie du deinen Hund ausmessen solltest. Wenn eine Box zu klein ausfällt, kannst du in der Regel eine größere Option wählen.

Kundenmeinungen – Welche Hundetransportbox wird am besten bewertet?

Bevor es zu einem Kauf kommt, schauen wir uns verschiedene Faktoren an. Neben den wichtigsten Kaufkriterien sind Produkte und Rezessionen essenziell. Wir kaufen lieber Produkte, die schon von echten Käufern positiv bewertet wurden. Um dir die Suche zu erleichtern, haben wir zwei Hundetransportboxen, die von echten Käufern mit sehr gut bewertet wurden.

Die Feandrea Hundebox eignet sich ideal für größere Hunderassen, außerdem ist sie besonders robust und glänzt durch eine hochwertige Verarbeitung. Eine der besten Stoffvarianten stellt Amazon selbst zur Verfügung. Die Amazon Basics Haustiertransportbox glänzt durch verschiedene Varianten und großer Farbauswahl.

Eine Hundetransportbox aus AluminiumDer Preis

Zu jedem Vergleich gehören die Kosten, da sie entscheiden, ob wir uns das Produkt leisten können. Wir empfehlen dir nicht an den falschen Ecken zu sparen, da minderwertige Qualität keine Option ist. Gerade in Notsituationen sollte die Hundebox sämtliche Gefahren standhalten. In unserem Vergleich haben wir solche Hundetransportboxen vorgestellt. Die Kosten für ein ordentliches Modell liegen im Schnitt bei 40 bis 160 Euro. Je nach Materialien muss man hier klare Abstriche machen. Besonders robuste Bauweisen verwenden teurere Materialien.

Wissenswertes: Fakten und News über deine Transportbox für Hunde

Wie kannst du deinen Hund davon überzeugen, dass die Hundebox ein toller Platz ist?

Manchmal sind Hunde zunächst skeptisch. Dann gilt es, dass du dir Zeit nimmst und den Hund langsam daran gewöhnst. Dies kann mehrere Tage dauern oder auch Wochen. Übe mit deinem Hund stets in kleinen Einheiten.

Zunächst gewöhne deinen Hund an die Box, in dem du diese mit offener Tür in die Wohnung stellst. Eine gemütliche Hundedecke im Inneren wird deinen Hund einladen, die Box zu erkunden.

Ist dein Hund bereits ansonsten gut erzogen, schicke ihn kurz in die Box, lass ihn sich dort ein paar Sekunden ablegen und hole ihn dann wieder heraus und belohne ihn. Langsam steigere die Zeitintervalle.

Kennt der Hund die Box bereits gut, lehnst du einfach die Tür ein wenig an. Dein Liebling sollte sie aber zunächst noch mit der Nase aufstoßen können. Dann schließe die Tür erst, wenn dein vierbeiniger Freund komplett entspannt ist.

Was ist der Vorteil des Kaufes einer Hundebox bei Amazon?

Amazon verfügt über eine riesige Auswahl unterschiedlicher Hundeboxen, für verschiedene Hundetypen und in diversen Preisklassen. So wirst du sicherlich genau das Exemplar finden, das du suchst.

Du musst zum Einkauf nicht einmal das Haus verlassen. Ganz bequem kannst du von zu Hause aus shoppen. Dafür brauchst du nur deinen PC oder dein Smartphone zu starten. Und schon geht die Suche nach der passenden Hundebox los.

Produktbeschreibungen der Hersteller werden dir bei deiner Entscheidungsfindung hilfreich zur Seite stehen. Auch Bewertungen und Fragen und Antworten anderer Nutzer können interessant sein.

Hast du die Box deiner Wahl gefunden, kannst du sie als registrierter Amazon Benutzer mit einem Klick bestellen. Dies ist ganz besonders praktisch an Amazon. Du brauchst dich nur einmal zu registrieren und dieser Vorgang ist schnell abgeschlossen, dann steht dir die Welt des Einkaufs per Mausklick offen. Vorbei ist die Zeit, in der du bei jeder Bestellung langwierig und umständlich Formulare ausfüllen musst.

Nach deiner Bestellung wird die Box in wenigen Tagen bei dir sein. Für besonders eilige Fälle kannst die Option Amazon Prime nutzen, dann bekommst du die Ware innerhalb von 24 Stunden geliefert.

Sollte dir deine Hundebox wider Erwarten nicht gefallen oder doch zu klein oder zu groß sein, kannst du sie problemlos zurückschicken. Dafür räumt dir Amazon ein 14-tägiges Rückgaberecht ein. Dies garantiert, dass du absolut nichts verkehrt machen kannst.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Tiertransportbox
  • https://de.wikihow.com/Hundeerziehung-mittels-Hundebox

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • annaav #287857701
  • jagodka #39507256
  • Fotomanufaktur JL #265475558
  • Javier brosch #182323305
  • Antje Lindert-Rottke #15801264
  • Irina #302912816
  • Karoline Thalhofer #111540646
  • LStockStudio #182825885
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 27.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge