Skip to main content
Die Luftentfeuchter im Test

Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (20.9.2020).

Luftentfeuchter Test & Vergleich (10/2020): 10 TESTSIEGER

Ein Luftentfeuchter befreit dich von überschüssigem Wasser in der Luft. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit kann Schimmel bilden. Das Schimmel höchst gesundheitsschädlich ist sollte jeder wissen. Mithilfe eines Hygrometers kannst du die genaue Luftfeuchtigkeit messen. Ein zu hoher oder zu kleiner Wert ist gesundheitsschädlich, sodass du handeln musst. Gerade bei Kindern oder älteren Menschen sollte die Luftfeuchtigkeit gemessen werden. Damit das überschüssige Wasser entfernt wird kommt sehr häufig ein Raumentfeuchter zum Einsatz. Dabei kann man die Geräte in viele verschiedene Kategorien einordnen. Der Kondensator Luftentfeuchter bietet dir viele nützliche Funktionen. Zum einem besitzt er einen großen Wassertank, damit du ihn nicht oft leeren musst. Zum anderen kannst du deine gewünschte Luftfeuchtigkeit einstellen. Nach erreichen der Luftfeuchtigkeit schaltet sich der Entfeuchter automatisch ab.

Wir möchten dir helfen den richtigen Luftentfeuchter zu finden! Wir gehen auf alle wichtigen Informationen ein, damit du weißt welches Gerät in deinen Haushalt gehört. Im unteren Ratgeberbereich gehen wir auf alle wichtigen Fragen und Funktionen ein.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Preis der unterschiedlichen Luftentfeuchter kann sehr stark variieren. Achte auf alle Notwendigen Funktionen und Features, somit hast du lange Spaß an deinem Gerät.
Es gibt verschiedene Techniken, die unter unterschiedlichen Bedingungen besser oder schlechter sind.
Die meisten Luftentfeuchter haben ein Hygrostat verbaut. Dadurch kannst du deine Wunschfeuchtigkeit einstellen, wenn diese erreicht ist schaltet sich der Entfeuchter automatisch aus.

Einschätzung: Die 5 besten Raumentfeuchter im großen Vergleich

Aktobis Adsorptionsentfeuchter Luftentfeuchter

Aktobis Adsorptionsentfeuchter Luftentfeuchter WDH-DS3 bis 10 L/T *ohne Kompressor*
42 Bewertungen
Aktobis Adsorptionsentfeuchter Luftentfeuchter WDH-DS3 bis 10 L/T *ohne Kompressor*
  • Entfeuchtungsleistung von bis zu 10 Ltr./Tag (ohne Kompressor und ohne Kältemittel) +...

Der Aktobis Absorptionsentfeuchter arbeitet ohne Kompressor oder Kältemittel. Das ermöglicht di reine sehr gute Entfeuchtung auch bei niedrigen Temperaturen. Schon ab einen Grad besitzt dieser Raumentfeuchter eine sehr gute Leistung. Er schafft bis zu 10 Liter am Tag. Durch ein verbautes Hygrometer wird die Luftfeuchtigkeit angezeigt und du kannst Einstellungen treffen. So kannst du die Wunsch Luftfeuchtigkeit einstellen und nach erreichen schaltet sich der Entfeuchter automatisch ab. Natürlich ist aber auch ein Dauerbetrieb möglich. Wenn du einen Hepa-Filter verbaust kannst du gleichzeitig die Luft reinigen.

Der Auffangbehälter ist transparent und lässt sich sehr gut erkennen. Wenn der Tank mit 5 Liter gefüllt ist schaltet sich der Entfeuchter automatisch ab und eine Warnlampe leuchtet. Du kannst aber auch einen Schlauch anschließen, sodass ein Endlos-Abfluss entsteht. Der verbaute Luftfilter ist antibakteriell und lässt sich einfach abwaschen. Wir empfehlen dieses Gerät in kühlen Räumen, weil Absorptionsentfeuchter dafür ausgelegt sind. Natürlich kannst du auch warme Zimmer wie Bäder oder Küchen effektiv entfeuchten.

Pro Breeze Luftentfeuchter 12L

Angebot
Pro Breeze Luftentfeuchter 12L in 24h Entfeuchtungsleistung - Raumgröße ca. 120m³ (~20 m²) - mit...
2.779 Bewertungen
Pro Breeze Luftentfeuchter 12L in 24h Entfeuchtungsleistung - Raumgröße ca. 120m³ (~20 m²) - mit...
  • HOHE EFFIZIENZ: Der Luftentfeuchter mit Kompressor entfernt bis zu 12 Liter Wasser am Tag...

Der Pro Breeze Luftentfeuchter bietet dir eine Leistung von 12 Litern in 24 Stunden. Eine maximale Raumgröße von ca. 20 Quadratmeter schafft dieser Entfeuchter. Daher können wir ihn für Schlafzimmer, Bäder und Küchen empfehlen. Der Entfeuchter arbeitet nach dem Kondensator Prinzip und eignet sich für warme Räume. Die eingebauten Feuchtigkeitssensoren erkennen und messen deine Luftfeuchtigkeit. Per Display und Touchscreen kannst du deine gewünschte Luftfeuchtigkeit angeben. Der Luftentfeuchter fängt dann an nach und nach die Luft von dem überschüssigen Wasser zu befreien.

Nachdem erreichen schaltet sich der Entfeuchter aus und du kannst den 1,8 Liter Tank entleeren. Solltest du einen größeren Behälter besitzen kannst du einen Schlauch am Entfeuchter anbringen, sodass ein Entleeren des Tankes wegfällt. Das Kabel ist 1,8 Meter lang und ermöglicht dir ein großes Anwendungsgebiet. Verhindere Kondenswasser, Atemprobleme und Schimmel mit diesem Pro Breeze Luftentfeuchter. Die Marke Pro Breeze wirbt mit 500.000 zufriedene Kunden und gehört zu den Marktführern. Außerdem baut die Marke seit vielen Jahren tausende Produkte im Luftbereich. Staubsauger, Luftreiniger, Ventilatoren, Luftbefeuchter, Heizgeräte oder Luftentfeuchter die Marke Pro Breeze glänzt mit hochwertigen Produkten.

Comfee MDDF-16DEN7

Comfee Luftentfeuchter, 16L/24h, Raumgröße ca.80m³(32m²), MDDF-16DEN7 WF, APP-fähig
3.696 Bewertungen
Comfee Luftentfeuchter, 16L/24h, Raumgröße ca.80m³(32m²), MDDF-16DEN7 WF, APP-fähig
  • Mit der WIFI Funktion können Sie künftig jederzeit und überall entfeuchten.

Die Comfee MDDF-16DEN7 WF Luftentfeuchter gehört zu den absoluten Bestsellern. Bis jetzt waren alle Entfeuchter aus dieser Serie die besten Geräte auf dem Markt. Der aktuelle Luftentfeuchter schafft Räume bis zu 32 Quadratmeter, sollte das nicht reichen kannst du die Größe erweitern. Somit schaffst du Flächen bis zu 100 qm. Der Betrieb ist sehr leise und bietet dir viele verschiedene Modi. Das großartige sind die Einstellungen du kannst genau deine Ziel-Luftfeuchtigkeit einstellen. Wenn diese erreicht ist schaltet sich der Entfeuchter automatisch aus. Für mehr Informationen kannst du den Comfee Entfeuchter per App steuern.

Dieser Raumentfeuchter schafft 16 Liter am Tag und besitzt einen 3 Liter Tank. Sobald er voll ist schaltet sich der Entfeuchter aus und zeigt es dir per Lampe an. Für eine Dauernutzung kannst du einen Schlauch anstecken, der das Wasser abführt. Passe dir diesen Luftentfeuchter so an das er zu dir passt. Durch verschiedene Einstellungen kannst du das Gerät optimal nutzen. Wir können diesen Entfeuchter jedem Haushalt empfehlen, weil er deine Luftfeuchtigkeit optimiert.

SUNTEC Dryfix 20 Lumio Luftentfeuchter

SUNTEC Dryfix 20 Lumio Luftentfeuchter – für Räume bis 150 M³ (ca 65 m2) | Raumentfeuchter mit...
1.653 Bewertungen
SUNTEC Dryfix 20 Lumio Luftentfeuchter – für Räume bis 150 M³ (ca 65 m2) | Raumentfeuchter mit...
  • 💧 EFFIZIENTE ENTFEUCHTUNG : Der Suntec Wellness Luftentfeuchter bekämpft effektiv...

Der SUNTEC Dryfix 20 Lumio Luftentfeuchter schafft bis zu 20 Liter am Tag. Er eignet sich für eine Raumgröße bis zu 65 Quadratmeter. Der Entfeuchter arbeitet mit einem rein natürlichen Kältemittel ohne Gift und Schafstoffe. Der SUNTEC Luftentfeuchter kann die Luftfeuchtigkeit senken, die Luft reinigen und deine Wäsche schneller trocknen. Die Bedienung funktioniert per Menü und Tasten. Du kannst deine Wunsch Luftfeuchtigkeit einstellen und der Entfeuchter arbeitet bis der Wert erzielt ist. Der große LED-Streifen zeigt dir optisch wie viel Prozent die Luftfeuchtigkeit aktuell besitzt.

Das ist besonders hilfreich, weil du sofort erkennst wie deine Luft ist. Der Wasserbehälter kann bis zu 4 Liter fassen. Wenn die erreicht sind stoppt der Raumentfeuchter. Mit einem extra Schlauch kann das Wasser anders abgeführt werden, sodass ein Dauerbetrieb möglich ist. Dieser Luftentfeuchter ermöglicht dir deine Luft von Wasser und Schadstoffen zu befreien. Gerade in der Allergiezeit könnte dir dieses Gerät wirklich helfen. Unser Fazit fällt sehr positiv aus, weil die Leistung und die Funktionen optimal sind.

Pro Breeze Luftentfeuchter 20L

Angebot
Pro Breeze Luftentfeuchter 20L in 24h Entfeuchtungsleistung - Raumgröße ca. 195m³ (~30 m²) - mit...
1.742 Bewertungen
Pro Breeze Luftentfeuchter 20L in 24h Entfeuchtungsleistung - Raumgröße ca. 195m³ (~30 m²) - mit...
  • HOHE EFFIZIENZ: Der Luftentfeuchter mit Kompressor entfernt bis zu 20 Liter Wasser am Tag...

Der Pro Breeze 20L Luftentfeuchter ist das letzte Gerät in unserem Test. Wie vorher beschrieben gehört die Marke Pro Breeze zu den absoluten Marktführern im Luft Bereich. Dieser Raumentfeuchter bietet dir Leistung bis zu 20 Liter in 24 Stunden. Dabei wird eine Raumgröße bis zu 30 Quadratmeter empfohlen. Die Feuchtigkeitssensoren erkennen genau wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist und passen sie nach deinen Wünschen an. Sobald dein Wunschwert erreicht ist schaltet sich das Gerät ab. Ein schickes LED-Display ist verbaut welches mit verschiedenen Knöpfen bedient wird. Der Wassertank kann bis zu 5,5 Liter fassen. Wenn der Tank voll ist hört der Entfeuchter auf und wartet bis du ihn leerst.

Mit einem extra Schlauch kannst du eine Dauernutzung einstellen. Auf dem Kopf des Gerätes sind LEDs verbaut die dir per Farbe anzeigen, wie hoch die aktuelle Luftfeuchtigkeit ist. Bekämpfe das nervige Kondenswasser, die Atemprobleme oder den Schimmel. Mit diesem Raumentfeuchter bekommst du das überschüssige Wasser aus der Luft. Lass den Pro Breeze die ganze Arbeit erledigen und kümmere dich nicht um Schimmel oder Luftverschmutzungen!

Testsieger: Luftentfeuchter bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen aktuellen Raumentfeuchter Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Entfeuchter finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Luftentfeuchters achten solltest

Bevor du dich für ein bestimmtes Gerät entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welches Gerät passt genau in meinen Haushalt? Wie groß ist die Fläche, die ich entfeuchten muss? Welche Funktionen sollte dein Entfeuchter haben?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Luftentfeuchter finden.

Ein Luftentfeuchter bietet dir eine Vielzahl an Funktionen. Überlege dir vor dem Kauf genau für was dein Entfeuchter benötigt und was er können muss. Luftentfeuchter können dich vor Schimmel schützen! Mit zusätzlichen Filtern kannst du die Luft von Schadstoffen befreien. Achte auf verschiedene Modi, sodass du die Einstellungen treffen kannst, die du auch benötigst.

Was ist ein Luftentfeuchter und wie funktioniert er?

Ein Luftentfeuchter ist ein Gerät, das die Luftfeuchtigkeit senkt. Je nach Bauart und Technik funktioniert das auf Unterschiedliche Weisen. Dabei unterscheidet man unter

  • Luftentfeuchter mit Kondensatoren
  • Luftentfeuchter mit Absorption

Beide Arten bieten dir verschiedene Vor- und Nachteile, sodass du genau schauen musst welcher Entfeuchter sich für dich eignet. Wichtig ist das die Entfeuchter das überschüssige Wasser entfernen. Je nach Temperatur und Raum eignen sich unterschiedliche Geräte.

Luftentfeuchter mit Kondensator

Die häufigsten Luftentfeuchter arbeiten mit einer Art von Kühlflüssigkeit. Durch einen Ventilator wird die Luft angesaugt und im inneren des Gerätes weit herunter gekühlt. Das starke herunter kühlen entzieht der Luft die Feuchtigkeit. Dies Feuchtigkeit kondensiert und es bildet sich das sogenannte Kondenswasser. Das Wasser fließt in einen separaten Behälter und wird bis zum Entleeren aufbewahrt. Der große Vorteil an diesem Entfeuchter ist, dass die Luftfeuchtigkeit nach und nach verringert wird. Viele Entfeuchter ermöglichen dir verschiedene Filter, die gleichzeitig die Luft filtern. Der Stromverbrauch ist auch im Rahmen, sodass du dir keine Sorgen über eine hohe Rechnung machen musst. Der Kondensatorentfeuchter eignet sich besonders in warmen Räumen. In der Regel wird er in Wäscheräumen, Badezimmer oder Schlafzimmer genutzt.

Luftentfeuchter mit Absorption

Anders als beim Kondensator wird hier ein festes oder flüssiges hygroskopisches Material genutzt. Hygroskopisch bedeutet, dass das Material, Wasser anzieht und bindet. Die Luft wird mit Ventilatoren an das Material geleitet. Dieses Material zieht und bindet die Feuchtigkeit aus der Luft. Die Luft wird in die Umgebung abgegeben und die Luftfeuchtigkeit sinkt.
Wenn das Material voll mit Wasser ist kommt es zur sogenannten Regeneration. In der Regeneration wird das feuchtigkeitsreiche Material mit warmer Luft kontaktiert. Dadurch kann die Feuchtigkeit abgegeben werden. Auch hier wird das gesammelte Wasser in einem Behälter gespeichert, solange bis du es entleerst.

Der Vorteil an dem Absorptionsentfeuchter ist, dass die Wirkung auch bei kleineren Temperaturen sehr gut ist. Daher eignen sie sich optimal für Keller und andere kühle Räume.

Luftentfeuchter im Vergleich

Luftentfeuchter Granulat

Das Luftentfeuchter Granulat funktioniert nach dem Absorptionsprinzip. Das Granulat bindet die Feuchtigkeit aus der Luft in nimmt diese auf. Die Besonderheit ist, dass das Granulat nur so viel Feuchtigkeit entzieht, wie es notwendig ist. Im Normalfall bis die Luftfeuchtigkeit bei 50 – 60 % ist.
Jedem ist sicher schonmal ein kleines Päckchen im Karton aufgefallen. Hier befinden sich kleine weiße Kügelchen drin. Diese nehmen die Feuchtigkeit auf, damit deine Versendung nicht zu viel Luftfeuchtigkeit ausgesetzt ist.
Der Granulat Luftentfeuchter sieht aus wie eine offene Box. Im oberen Fach wird ein Beutel mit Granulat Füllung eingesetzt. Die Feuchtigkeit wird aus der Luft entzogen und sammelt sich im unteren Auffangbehälter. Dabei löst sich das Granulat auf und wird zu einer Salzlösung. Die Salzlösung kann ohne Bedenken in den Ausfluss gegeben werden.

Die Vor- und Nachteile des Granulats Entfeuchter

Das großartige an diesem Gerät sind die kleinen Anschaffungskosten. Die Behälter kosten um die 14 Euro und sind sehr robust. Die Beutel kosten im 10er Set ca. 24 Euro. Die Beutel können auch mit Parfüm versetzt sein, sodass ein angenehmer Geruch in deiner Wohnung verbleibt. Die Luftentfeuchter Boxen können überall aufgestellt werden. Die Größen variieren und passen sich deiner Raumfläche an. Selbst im Auto kann die Box aufgestellt werden. Die Lebensdauer der Granulat Beutel variiert je nach Luftfeuchtigkeit.
Der größte Vorteil ist das die Geräte vollkommen stromlos arbeiten und keine Stromkosten entstehen. Der Nachteil ist das die Beutel in regelmäßigen Abständen erneuert werden müssen, sodass trotzdem Folgekosten auf dich zu kommen.

Die Luftfeuchtigkeit erklärt

Jeder Raum besitzt eine Luftfeuchtigkeit. Diese wird durch die Temperatur und andere Einwirkungen beeinflusst. Wenn du kochst, atmest, schwitzt oder die Waschmaschine im Hintergrund läuft, entsteht Feuchtigkeit. Diese Feuchtigkeit wird durch die Luft aufgenommen und die sogenannte Luftfeuchtigkeit steigt. Je wärmer die Luft, umso mehr Feuchtigkeit kann aufgenommen werden. Die Luftfeuchtigkeit kann mit einem Hygrometer oder elektrischen Feuchtigkeitsmessern gemessen werden. Viele Thermometer besitzen ein Hygrometer, sodass du es auch als Messgerät nutzen kannst. Die Messung erfolgt schnell und nach einiger Zeit wird dir die Luftfeuchtigkeit in Prozent angezeigt. Danach kannst du die Messergebnisse auswerten und entscheiden welches Gerät für dich sinnvoll ist. Wichtig ist auf einen guten Mittelwert zu achten, weil zu trockene oder feuchte Luft schlecht ist.

Welche Luftfeuchtigkeit ist optimal?

Da die Luftfeuchtigkeit ausgeglichen sein sollte empfehlen wir 40%- 60%. Diese Werte sind optimal, verhindern Schimmel und halten deinen Körper gesund. Wenn ein Wert etwas ausbricht muss das unbedingt beachtet werden. Jedoch solltest du dran denken, dass beim Kochen, Duschen oder Sport sehr viel Feuchtigkeit abgegeben wird. Wenn langfristig die Luftfeuchtigkeit nicht stimmt musst du handeln.

Der beste Luftentfeuchter

Was muss ich bei zu trockener Luft tun?

Zu trockene Luft ist zwar gegen Schimmel sehr gut aber es beeinflusst unsere Gesundheit. Du musst unbedingt achten, dass die Luftfeuchtigkeit nicht dauerhaft unter 35 % liegt. Mithilfe von Luftbefeuchtern kannst du deiner Luft die nötige Feuchtigkeit geben. Die sogenannten Luftbefeuchter geben Wasser in die Umluft ab, damit mehr Feuchtigkeit vorhanden ist. Die Geräte besitzen einen Wassertank und verschiedene Funktionen. So kannst du einen Timer oder vorinstallierte Programme nutzen. Doch warum macht uns zu trockene Luft krank?
Das Problem liegt an unseren Schleimhäuten, die eine gewisse Feuchtigkeit benötigen. Wenn diese nicht vorhanden ist trocknen unsere Schleimhäute und wir bekommen Husten und Schnupfen. Außerdem könnte der Magen-Darm-Trakt und die Augen betroffen sein. Deswegen bekommen wir Menschen im Winter schnell eine Erkältung. Durch die niedrigen Temperaturen ist wenig Feuchtigkeit in der Luft. Das schadet unseren Schleimhäuten und wir werden krank.
Schütze dich vor diesen Erkrankungen mit der richtigen Luftfeuchtigkeit!

Was muss ich bei einer zu großen Luftfeuchtigkeit tun?

Wenn dein Hygrometer oder Temperaturstation eine Luftfeuchtigkeit über 65 % anzeigt musst du auch hier handeln. Deine Schleimhäute fühlen sich zwar wohl aber deine Wohnung bekommt Probleme mit Schimmel. Wie der Schimmel entsteht erklären wir dir in einer separaten Überschrift!
Mit einem Luftentfeuchter kannst du die überschüssige Feuchtigkeit aus der Luft filtern. Diese Feuchtigkeit wird in Wasser umgewandelt und in einem Behälter gesammelt. Auch diese Geräte lassen sich über gewisse Programme und Timer programmieren. Das großartige an diesen Geräten ist, dass du genau erkennst wie hoch die aktuelle Luftfeuchtigkeit ist. Durch eine Einstellung kannst du eine 50 prozentige Luftfeuchtigkeit bevorzugen. Wenn diese erreicht ist schaltet sich der Luftentfeuchter automatisch aus. Den Stromverbrauch solltest du im Auge behalten, weil er bei einer regelmäßigen Nutzung hoch ausfallen kann.

Wie messe ich die Luftfeuchtigkeit?

Wer Probleme mit Schimmel oder mit den Atemwegen bekommt sollte die Luftfeuchtigkeit messen. Dabei gibt es verschiedene Messgeräte, die dir genau Anzeigen wie hoch die Luftfeuchtigkeit bei dir ist. In einigen Temperaturstationen ist ein Hygrometer verbaut, sodass neben Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit angezeigt wird. Richtige Messgeräte für die Luftfeuchtigkeit gibt es in Analog oder Digital. Die heutigen Geräte sind aber eher digital Geräte. Die Preise variieren sehr stark, sodass einige Geräte 20€ andere 100€ kosten. Hier muss man auf das Anwendungsgebiet schauen, weil Profigeräte mehr Funktionen anbieten. Für den normalen Privatgebrauch raten wir zu Hygrometern die ca. 60 Euro kosten.

Luftfeuchtigkeit messen

Besondere Funktionen deines Entfeuchters

Der elektrische Hygrostat

Das verbaute Messgerät kann dir sofort anzeigen wie hoch die aktuelle Luftfeuchtigkeit ist. Außerdem kannst du so einen Wunschwert einstellen, der erfüllt werden soll. Mithilfe der verbauten Sensoren kann dein Entfeuchter optimal erkennen ob die Luft deine Wunschfeuchtigkeit besitzt.

Die verschiedenen Modi

Ein Luftentfeuchter bietet dir eine Reihe an Modi, die sich perfekt an deine Anforderungen anpassen. Die meisten Raumentfeuchter besitzen 3 Modi.
Der Turbomodus, er arbeitet mit der meisten Leistung, sodass sehr schnell Luftfeuchtigkeit entfernt werden kann.
Der Automatikmodus wird am häufigsten gewählt, weil du deinen Wunschwert eingibst und der Entfeuchter solange arbeitet bis er erreicht ist.
Der Luftreinigungsmodus dient hauptsächlich zum Reinigen der Luft. Mithilfe von verschiedenen Filtern wird die Luft von verschiedenen Schadstoffen befreit.

Die Timer Funktion

Der Timer wird auf dem Display angezeigt, sodass du perfekte Einstellungen treffen kannst. Mit verschiedenen Knöpfen kannst du wählen wie viel Stunden die Luft entfeuchtet wird. Geräte, die per App eingestellt werden können, bieten eine leichtere Übersicht.

Sicherheitsfunktionen

Die Sicherheit steht immer an vorderster Stelle, weil keine Unfälle oder Beschädigungen entstehen sollen. Wenn der Wasserbehälter voll ist hört der Entfeuchter automatisch auf zu entfeuchten. Durch den Überlaufschutz erkennt das Gerät früh, wann es stoppen muss und meldet, sich per Signal bei dir. Der Frostschutz verhindert das die Kühl-Lamellen vereisen. Der Raumentfeuchter geht dann in den De-frost Modus, damit keine Beschädigungen entstehen.

Der Abwasserschlauch

Durch den Abwasserschlauch wird das Wasser separat abgeführt, damit der Behälter nicht vollläuft. Der große Vorteil daran ist, dass ein Dauerbetrieb möglich ist. Der Abwasserschlauch befindet sich in der Regel im Lieferumfang.

Die Feuchtigkeitsanzeigen

Mithilfe von LEDs kann die aktuelle Luftfeuchtigkeit angezeigt werden. Dies wird mit verschiedenen Farben ermöglicht. Die LEDs sind mit dem Hygrostaten verbunden und werden so geschaltet. Der Vorteil daran ist, dass du sofort erkennen kannst wie die Luftfeuchtigkeit in diesem Raum ist.

Die Luftreinigung

Verschiedene Luftentfeuchter besitzen zusätzliche Filter. Mit den Filtern kannst du optimal die Luft von Schadstoffen befreien. Der Vorteil daran ist, dass du dir einen zusätzlichen Luftreiniger sparst. Solltest du dich trotzdem für solche Geräte interessieren, können wir dir diesen Luftreiniger Test empfehlen.

Was kostet ein Raumentfeuchter?

Die Preise der Luftentfeuchter variiert sehr stark. Es gibt verschiedene Arten, die sich für unterschiedliche Anwendungsgebiete eignen. Für den normalen häuslichen Gebrauch reichen Luftentfeuchter mit einer geringen oder mittleren Leistung. Die Leistung erkennt man an der angegebenen Raumgröße. Auch der Wassertank spielt eine große Rolle. Geräte mit viel Leistung müssen das Wasser auch aufsammeln können. In unserem Vergleich haben wir Luftentfeuchter, die im Schnitt 130 Euro kosten. Die Technik ist sehr ordentlich und es gibt viele nützliche Funktionen.

Für größere Schäden oder Baustellen musst du dich für ein großes Profigerät entscheiden. Die kannst du im Normalfall ausleihen, sodass du dir die Kosten sparen kannst.

Kosten eines Luftentfeuchters

Welcher ist der beste Entfeuchter?

Diese Frage kann man pauschal nicht beantworten, weil alle Geräte Vor- und Nachteile bieten. Auch kommt es auf die höhe der Luftfeuchtigkeit an. Die Raumgröße sollte gemessen werden, damit du weißt wie viel Leistung du benötigst. Details wie Wasserbehälter, Leistung, Stromverbrauch und zusätzliche Funktionen müssen in deinen Kauf einfließen. In unserem Vergleich sehen wir den Comfee MDDF-16DEN7 Luftentfeuchter als bestes Gerät. Der Wasserbehälter kann auf Wunsch größer bestellt werden. Die ganze Reihe der Comfee Entfeuchter war und ist bei Amazon mit Abstand der Bestseller. Die anderen Geräte sind dennoch gut und könnten eventuell besser zu dir passen.

Wo kann ich einen Luftentfeuchter kaufen?

Einen Raumentfeuchter zu kaufen ist heutzutage nicht schwer. Du kannst diese Geräte entweder in einem Elektrofachmarkt oder auch in Online Shops, wie Ebay und Amazon, erwerben. Da die Auswahl im Internet jedoch viel größer ist, würden wir dir für den Kauf immer einen Onlineshop empfehlen. Dies hat zudem den Vorteil, dass du direkt alle zusätzlich benötigten Artikel bestellen kannst und so direkt startklar bist. Prinzipiell kannst du aber natürlich auch gute Entfeuchter bei Media Markt oder Saturn erwerben.

Kaufentscheidung: Welcher Entfeuchter passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Luftentfeuchter vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Gerät am besten zu dir passt und welche Features du benötigst.

Kondensator Entfeuchter

Der Luftentfeuchter mit Kondensator Technik besitzt sehr viel Leistung. Dabei sollte aber die Temperatur warm sein. Im Keller oder kalten Räumen ist die Leistung nicht all zu stark. Wichtig ist das die angegebenen Liter am Tag nur bei gewissen Temperaturen stimmen. Dennoch funktionieren die Entfeuchter sehr gut und bieten eine sehr ordentliche Technik.

Vorteile

  • Sehr gute Leistung
  • Viele nützliche Funktionen
  • Messen die Luftfeuchtigkeit
  • Besonders leistungsfähig bei wärme
  • Kältemittel meistens schadstofffrei

Nachteile

  • Schlechtere Leistung bei Kälte
  • Stromquelle wird benötigt

Der Absorptions Entfeuchter

Der Luftentfeuchter mit Absorptions Technik bietet immer eine gute Leistung. Das großartige an diesen Geräten ist, dass sie selbst bei kalten Temperaturen starke Leistung bieten. Die Raumentfeuchter bieten ein hygroskopisches Material. Dieses kann fest oder flüssig sein. Hygroskopisch bedeutet, dass das Material Feuchtigkeit anzieht und bindet. Die Luftfeuchtigkeit kann das Gerät messen und auf deine Wünsche anpassen.

Vorteile

  • Starke Leistung bei allen Temperaturen
  • stromsparend
  • Einfache Bedienung
  • Ordentliche Technik

Nachteile

  • Stromquelle erforderlich
  • Komplizierte Technik

Entfeuchter Granulat

Das Entfeuchter Granulat funktioniert einfach und simpel. Das Granulat bindet eine zu hohe Luftfeuchtigkeit, sodass ein optimaler Wert entsteht. In Beuteln wird das Granulat gelegt, die jederzeit erneuert werden können. Das Granulat bindet die Feuchtigkeit und es entsteht eine Salzlösung. Im Behälter wird das Wasser unten gesammelt, damit du ganz einfach ihn entleeren kannst.

Vorteile

  • Arbeitet effektiv
  • Sehr einfach gehalten
  • Kann überall genutzt werden
  • Völlig stromlos
  • optimale Luftfeuchtigkeit

Nachteile

  • Höhere Folgekosten
  • Keine Einstellmöglichkeiten

Bestellmöglichkeiten

Oftmals können im Fachgeschäft die Luftentfeuchter nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit von 2 Wochen kommen. Diese Zeit musst du dann auf deinen neuen Entfeuchter warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Die Garantie kann online auch verlängert werden und das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Gerät sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Entfeuchter miteinander zu vergleichen?

Mach dir Gedanken, für welche genauen Anforderungen du einen neuen Luftentfeuchter bestellen möchtest.

Schreibe dir hier am Besten eine kleine Liste zusammen. Darauf kannst du die Anforderungen notieren, die dir bei deinem Entfeuchter wichtig sind und welche er bestmöglich erfüllen soll. Dazu gehört unter Anderem:

  • die Leistung
  • Größe und Lautstärke
  • nützliche Funktionen und Bedienung
  • Optik
  • Stromverbrauch
  • Preis

Die Leistung

Die Leistung wird in Liter pro Tag angegeben. Je nach Hersteller und Modell unterscheiden sich die Geräte sehr stark. Wichtig ist welche Methode genutzt wird, wie die Luft entfeuchtet wird. Bei warmen Temperaturen arbeiten Kondens Entfeuchter am besten. Bei kalten Temperaturen wie im Keller arbeiten die Absorptions Entfeuchter sehr gut. Du solltest unbedingt beachten bei welchen Temperaturen die Liter am Tag erreicht werden. Das Granulat arbeitet nur bei einer gewissen Luftfeuchtigkeit.

Lautstärke und Größe

Ein Raumentfeuchter muss in deine Wohnung passen. Die Lautstärke sollte in jedem Fall beachtet werden, weil einige Entfeuchter etwas lauter sind. Gerade in Mietwohnungen oder bei Kindern in Haus könntest du Menschen stören. Viele Geräte sind mit Rollen versehen, sodass ein einfacher Transport gewährleistet wird. Größere Geräten besitzen meistens größere Wassertanks. Kleine Raumentfeuchter können aber auch im Dauerbetrieb genutzt werden. Mithilfe eines Ablaufschlauches läuft das Wasser in einen größeren Behälter.

nützliche Funktionen und Bedienung

Die nützlichen Funktionen erleichtern dir den Umgang mit deinem Raumentfeuchter. Die wichtigste Funktion ist, das verbaute Feuchtigkeitsmesser. So kannst du sehr schnell und einfach die Luftfeuchtigkeit messen. Außerdem kannst du deine Wunschfeuchtigkeit eingeben und der Entfeuchter arbeitet solange bis der Wert erreicht ist. Viele Geräte nutzen zudem einige LED Lampen, die per Farbe dir zeigen wie hoch die aktuelle Luftfeuchtigkeit ist. Ein zusätzlicher Ablaufschlauch ermöglicht dir einen Dauerbetrieb, weil der Behälter nicht voll wird.

Die Bedienung ist in der Regel sehr einfach gehalten, sodass jeder einen Luftentfeuchter bedienen kann. Ein kleines LCD-Display zeigt dir deine Einstellungen an und mithilfe von Knöpfen wählst du alles aus. Der Comfee MDDF-16DEN7 besitzt sogar eine hauseigene App, damit die Einstellungen noch besser und einfacher gewählt werden.

Die Optik

Da der Luftentfeuchter regelmäßig in deinen vier Wänden steht, sollte er gut aussehen. Praktisch ist das die Geräte sehr schlicht gehalten sind. Mit verschiedenen LEDs sehen sie sogar sehr modern und stylisch aus. Wir raten aber lieber zu einer besseren Technik, anstatt nur auf die Optik zu schauen. Denn die Feuchtigkeit soll ordentlich entfernt werden, damit kein Schimmel sich bilden kann.

Der Stromverbrauch

Der Stromverbrauch sollte bei jedem zusätzlichen Elektrogerät beachtet werden, weil extra Kosten auf dich zu kommen. Wir haben bei all unseren vorgestellten Produkten die Watt Leistung eingefügt. So kannst du dir einen besseren Überblick über Kosten machen. Denk aber daran das eine Schimmelbekämpfung sehr teuer werden kann. Außerdem sind diese extra Kosten für deine Gesundheit. Der Energieverbrauch hängt aber auch von anderen äußerlichen Einflüssen ab.
Zum Beispiel von der Temperatur, den Standort und der Technik. Im Durchschnitt besitzen Luftentfeuchter ca. 200 Watt, diesen Wert rechnest du durch 1000. Danach multiplizierst du das Ergebnis mal 30 Cent und du hast deinen Stromverbrauch ausgerechnet. In diesem Falle liegt der Verbrauch bei 6 Cent pro Stunde.

Der Preis

Der Preis gehört für uns Menschen zu dem wichtigsten Kaufkriterien. Das liegt daran, dass wir unser Geld sehr hart erarbeiten und wir nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung haben. Wir sollten bei dem Kauf eines Luftentfeuchters nicht auf jeden Euro schauen, weil schlechte Geräte keine gute Leistung besitzen.
Wir möchten mit so einem Gerät den Schimmel entgehen, deshalb muss eine ausgereifte Technik verbaut sein.

Bedenke das eine Schimmelbehandlung sehr teuer ist. Außerdem wird Schimmel meistens zu spät bemerkt, weil er hinter Schränken oder Betten entsteht. Gib lieber ein paar Euro mehr aus und kauf ein Gerät was schon tausende Kunden überzeugt.

Wissenswertes: Fakten und News über deinen Entfeuchter

Wie entsteht Schimmel?

Schimmel entsteht, wenn kalte Oberflächen mit Feuchtigkeit in Verbindung kommen. Dabei mag es der Schimmel, wenn keine Luft im Raum zirkuliert wird. Ab einer Luftfeuchtigkeit von 65 % kann sich Schimmel bilden. Am liebsten bildet er sich auf nährstoffreichen Oberflächen wie:

  • Beton
  • Zement
  • Holz
  • Gipskarton
  • Tapete
  • Farbe
  • Kunststoff

Schimmel breitet sich am besten hinter Betten, Kleiderschränken, Vorhängen oder Abdeckungen. An diesen Orten sind keine Luftzirkulation und der Schimmel kann ungehindert wachsen. Jeder Bewohner egal ob Haus oder Mietwohnung sollte regelmäßig schauen ob sich Schimmel bildet. Mit einfachen Methoden wie Lüften und Luftentfeuchter kann das Risiko minimiert werden.

Gerald Dunkl

Psychologe

„Die Luft in der Welt ist spröde und stickig geworden, die Menschen haben in ihr den Verbündeten ihres Untergangs gefunden.“


Die Reinigung des Entfeuchters

Die Reinigung eines Luftentfeuchters sollte in regelmäßigen Abständen erfolgen, damit sich keine Bakterien oder unangenehme Gerüche bilden. Der Wasserbehälter sollte durchgespült und von übrigem Wasser befreit werden. Das ganze Gerät sollte von Staub und oberflächlichen Schmutz befreit werden, damit Ventilatoren keinen zusätzlichen Schmutz ansaugen. Viele Entfeuchter besitzen verschiedene Luftfilter. Diese musst du regelmäßig reinigen, sodass sie ihre Filterfunktion nicht verlieren. Am besten wäre es, wenn du die Betriebsanleitung durchliest, damit du alle Umfänge optimal erfüllen kannst.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.obi.de/magazin/bauen/wand/schimmel-entfernen-und-vorbeugen
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Luftfeuchtigkeit

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder © Autor / ID
  • maryviolet / #237074725
  • Theodor Negru / #259195448
  • Valmedia / #293710803
  • https://pixabay.com/de/photos/drop-wasser-gras-regen-natur-nass-2986776/
  • https://pixabay.com/de/photos/geld-home-m%C3%BCnze-investitionen-2724248/

Letzte Aktualisierung am 21.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge