Skip to main content
Der Ohrhaartrimmer im Überblick

Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (26.8.2022).

Ohrenhaartrimmer Test & Vergleich (09/2022): Die 10 TESTSIEGER

Lästige kleine Härchen in den Ohren oder auch in der Nase sind nicht schön anzusehen. Es sieht auf den ersten Blick ungepflegt aus. Außerdem können die kleinen Haare auch schnell stören und kitzeln. Viele Menschen versuchen, mit einer kleinen Schere oder gar mithilfe einer Pinzette die Haare zu entfernen. Beides kann unter Umständen jedoch sehr schmerzhaft sein. Verletzungen sind die Folge. Weder in der Nase noch in den Ohren ist eine Schnittverletzung wünschenswert. Die Wunde kann sich schnell entzünden und Spätfolgen sind zu erwarten. Daher ist es besser, wenn du zur Entfernung der lästigen Härchen einen Ohrenhaartrimmer verwendet. Häufig auch als Nasenhaartrimmer zu kaufen. Die Funktionen sind jedoch identisch.

Da es unzählige Modelle gibt, haben wir die besten Trimmer herausgesucht und sie miteinander verglichen. Im unteren Ratgeberbereich gehen wir auf wichtige Fragen ein und erläutern die Besonderheiten.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mit einem Ohrhaartrimmer kannst du lästige Ohren und Nasenhaare entfernen. Die schonende Behandlung stellt in der Regel kein Risiko da.
Es gibt verschiedene Ausführungen, die sich an deine Anforderungen anpassen. Neben dem Nasenaufsatz gibt es weitere Klingen, die für Augenbrauen, Bärte und Konturen geeignet sind.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: der Antrieb des Ohrhaartrimmers, die Funktionen und der Anwendungsbereich. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 5 besten Ohrenhaartrimmer im großen Vergleich

Ohrhaarschneider mit Doppelschneideklingen

Nasenhaartrimmer Nasenhaarschneider Ohrhaarschneider mit Doppelschneideklingen, Professioneller...
12.918 Bewertungen
Nasenhaartrimmer Nasenhaarschneider Ohrhaarschneider mit Doppelschneideklingen, Professioneller...
  • 【MULTIFUNKTION】 Die hypoallergene Kegelspitze aus Edelstahl gegen Ziehen, Kerben oder...

Der erste Ohrhaarschneider kommt von dem Hersteller Venpow,
der durch einen günstigen Preis glänzt. Intelligente Designmerkmale passen sich den Konturen von Nase und Ohr an für präzisen Haarschnitt oder unerwünschte Haare aus Nase, Ohr, Augenbrauen, Bart und Gesicht.

Dieser Trimmerkopf ist wasserabweisend und abnehmbar, sodass er leicht zu reinigen ist. Einfach zerlegen und unter fließendem Wasser abspülen. Mithilfe einer Kindersicherung wird das Sicherheitsrisiko stark minimiert. Der Trimmer wird mit Batterien betrieben, sodass du ihn flexibel nutzen kannst. Mit über 82 Prozent wird dieses Modell positiv bewertet, durch den geringen Preis und der vielseitigen Nutzung fällt unser Fazit positiv aus.

Panasonic ER-GN300 Nasen- und Ohrenhaartrimmer

Angebot
Panasonic Er-Gn300K503 Nasen-Ohr-Brauentrimmer für nasse und trockene Nase, 3,8 x 3,4 x 16,4 cm,...
4.377 Bewertungen
Panasonic Er-Gn300K503 Nasen-Ohr-Brauentrimmer für nasse und trockene Nase, 3,8 x 3,4 x 16,4 cm,...
  • Ideal zum Trimmen von Nase, Ohren, Augenbrauen, Bart und Schnurrbart

Der Panasonic ER-GN300 Ohrenhaartrimmer überzeugt mit einer vielseitigen Nutzung und hervorragender Technik. Flexible Anwendungsmöglichkeiten im Nasen- und Ohrbereich sowie zum Formen des Barts und der Augenbrauen. Das doppelschneidige Messer erreicht alle Haare, durch die Reinigungsbürste kannst du den Kopf einfach reinigen.

Der hochwertige Absaugmechanismus sorgt für eine hygienische Sauberkeit, zudem fällt die Präzision höher aus. Da das gesamte Gerät wasserfest ist, kannst du die gesamte Reinigung unter fließendem Wasser durchführen. Der Ohrenhaartrimmer wird mit zwei AAA-Batterien betrieben. Mit über 90 Prozent wird dieses Modell positiv bewertet. Aufgrund der hervorragenden Noten können wir diesen Trimmer empfehlen.

4 in 1 USB Professionelle Ohrenhaartrimmer

Nasenhaartrimmer Nasenhaarschneider Ohrhaarschneider,4 in 1 USB Professionelle Ohrenhaartrimmer für...
3.077 Bewertungen
Nasenhaartrimmer Nasenhaarschneider Ohrhaarschneider,4 in 1 USB Professionelle Ohrenhaartrimmer für...
  • 4-in-1-Nasenhaartrimmer: Der Nasenhaarschneider umfasst 4 waschbaren und zerlegbaren...

Der 4 in 1 Ohrenhaartrimmer des Herstellers Marzha überzeugt mit einer vielseitigen Nutzung, außerdem bietet er ein sehr hochwertiges Reinigungssystem. Der Nasen-Haarschneider umfasst 4 waschbaren und zerlegbaren Schneidköpfen, darunter Nasenhaar-Bart-Ohrenhaar-Augenbrauentrimmer. Mit dem Set von Geräten erhältst du 4 verschiedene Trimmer, um unterschiedliche Bedürfnisse zu erfüllen und die Probleme mit dem Beschneiden für Gesicht leicht zu lösen.

Dieser Ohrenhaartrimmer ist wasserabweisend (Hinweis: Der Akku und der Ladeanschluss sind nicht wasserdicht), und werden nach jeder Verwendung unter fließendem Wasser für eine dauerhafte Leistung einfach gereinigt. Überzeuge dich selbst von der starken Leistung dieses Trimmers. Mit der richtigen Technik kannst du dieses Modell vielseitig nutzen.

Philips NT5180/15 Nasen- und Ohrenhaartrimmer

Philips Nose trimmer Series 5000 Nasen- u. Ohrenhaartrimmer inkl. Maniküreset mit...
13.870 Bewertungen
Philips Nose trimmer Series 5000 Nasen- u. Ohrenhaartrimmer inkl. Maniküreset mit...
  • ProtecTube-Technologie: Der Trimmer schützt vor Hautirritationen

Der Philips NT5180/15 Nasen- und Ohrenhaartrimmer überzeugt seine Nutzer mit einem hochwertigen Set und vielen Funktionen. Die Protect Tube Technology sorgt für eine sichere und angenehme Haarentfernung ohne Zupfen. Der optimale Winkel des Schneideelements erreicht einfach die Haare in Nase und Ohren sowie an den Augenbrauen.

Inklusive Maniküre-Set und 2 Kammaufsätze (3 mm und 5 mm) für gleichmäßiges Trimmen der Augenbrauen. Der Trimmer und die Kammaufsätze können unter der Dusche verwendet werden und lassen sich unter fließendem Wasser reinigen. Mit über 84 Prozent wird dieses Modell positiv bewertet.

Braun Exact Series Trimmer

Angebot
Braun Exact Series Trimmer, Präziser Nasenhaartrimmer / Ohrenhaartrimmer, EN10, silber/schwarz
4.811 Bewertungen

Der Braun Exact Series Trimmer ist sehr einfach gehalten, was man schnell am Preis wiedererkennen kann. Den Trimmer gibt es in zwei Versionen, die sich optimal an deine Anforderungen anpassen. Für die bequeme Entfernung unerwünschter Haare im Ohr- und Nasenbereich. Die Haare werden mühelos entfernt, ohne Ziepen und Kratzen.

Das leistungsstarke rotierende Klingensystem gewährt eine präzise Haarentfernung und kann unter fließendem Wasser abgespült werden. Der Ohrenhaartrimmer wird mit Batterien betrieben und bietet so ein flexibles Einsatzgebiet. Wir empfehlen dieses Modell nur, wenn du es unregelmäßig nutzt. Die Verarbeitung ist relativ gut, dennoch gibt es hochwertigere Modelle.

Testsieger: Der Ohrenhaartrimmer bei Stiftung Warentest im Test

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen Ohrenhaartrimmer Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Ohren- und Nasenhaartrimmer achten solltest

Bevor du dich für einen bestimmten Trimmer entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Wie sollte das Gerät aufgebaut sein? Möchte ich weitere Aufsätze, die sich für andere Körperstellen eignen? Wie teuer darf das Produkt sein?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Ohrenhaartrimmer finden.

Was ist ein Ohrenhaartrimmer?

Grundsätzlich handelt es sich hier um einen kleinen Rasierer. Die meisten Modelle sehen aus wie ein Stift. Der Rasierkopf ist abgerundet und sehr klein, sodass er auch perfekt für die Ohrenhaar- oder Nasenhaarentfernung genutzt werden kann. Der runde Kopf verfügt über einige Vertiefungen. Hier liegen sich die Haare rein und werden dann durch den Rasierer gekürzt.

Durch die spezielle Bauweise kannst du dich nicht in die Haut schneiden. Die Anwendung kitzelt leicht und ist nicht schmerzhaft oder unangenehm. Die meisten Ohrenhaartrimmer funktionieren mit Batterie. Es gibt aber auch Modelle, die über einen Akku oder mithilfe der Steckdose betrieben werden.

Der Nasen und Ohrhaartrimmer von PanasonicFür wen eignet sich ein Ohrenhaartrimmer?

Ein Ohrenhaartrimmer wird von vielen Menschen genutzt. Gerade im Alter wachsen Haare aus den Ohren und der Nase. Neben der Pinzette lassen sich viele Leute die Haare mit Wachs entfernen. Die bequemste Variante ist der Trimmer, weil er die Haut nicht reizt.

Wie es der Name schon sagt, werden die Haare getrimmt. Der Kopf dreht sich und die Haare fallen in eine kleine Öffnung und werden dann abgetrennt. Nach dem Abtrennen fallen die Haare nach unten in das Waschbecken. Im Grunde empfehlen wir diese Produkte Menschen, die Probleme mit lästigen Härchen haben. Vielen fällt es erst nicht auf, dass ihnen Haare aus Ohren und der Nase wachsen.

Gibt es Alternativen zum Ohrenhaartrimmer?

Es gibt Alternativen, jedoch keine Möglichkeit, die Entfernung ohne Schmerzen oder Reizungen durchzuführen. Viele nutzen eine kleine Schere. Hier ist jedoch der Nachteil, dass schnell das Innenohr verletzt werden kann. Es ist schwer den Abstand richtig einzuschätzen. Viele schneiden sich dann in die Ohren. Eine andere Möglichkeit ist die Entfernung mit Wachs.

Diese Methode zieht die Haare aus der Wurzel und ist daher gerade im Ohr sehr schmerzhaft. Bei der Anwendung muss außerdem darauf geachtet werden, dass das Wachs nicht zu tief in das Ohr gelangt. Auch hier können Verletzungen und Langzeitschäden entstehen. Eine letzte Alternative wäre die Haarentfernung bei dem Friseur. Diese arbeiten mit der Schere und einige sogar mit Feuer. Beides ist nicht schmerzhaft und sehr effektiv. Allerdings musst du dafür regelmäßig zum Friseur. Auf Dauer ist das deutlich teurer, als wenn du dir den Ohrenhaartrimmer kaufen würdest.

Batterie oder Akku?

Ein Ohrenhaartrimmer wird in der Regel mit Batterien betrieben, dies bietet dir eine gewisse Flexibilität. Allerdings verbauen immer mehr Hersteller Akkus, die du einfach aufladen kannst.

Mit einer vollen Ladung kommst du einige Wochen, außerdem werden laufende Kosten durch Batterien vermieden. Welche Variante besser ist, musst du für dich selbst entscheiden. Beide Varianten bieten ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Der Nasen und Ohrhaartrimmer im ÜberblickWas kostet ein hochwertiger Ohrenhaartrimmer?

Auf der Suche nach einem passenden Ohrenhaartrimmer kommen einige Faktoren auf uns zu. Neben der Ausstattung und möglichen Aufsätzen spielen die Kosten eine zentrale Rolle. In unserem Vergleich haben wir verschiedene Modelle vorgestellt, die sich gerade in den Preisklassen etwas unterscheiden.

Damit du dich auf hochwertige Materialien und eine hervorragende Qualität freuen darfst, raten wir zu Kosten von 15 bis 40 Euro. Für einfache Geräte solltest du ungefähr 15 bis 20 Euro einplanen. Für die vielseitige Variante sollten es schon 25 bis 40 Euro werden.

Welcher ist der beste Ohrenhaartrimmer

Ein Ohren- und Nasenhaartrimmer ist gerade im Alltag sehr hilfreich. Er kann einfach transportiert werden und zudem ist die Anwendung sehr einfach gehalten. Vor dem Kauf solltest du dich mit unseren Kaufkriterien auseinandersetzen, falls dir die Suche insgesamt zu langwierig ist, können wir dir unseren Vergleichssieger vorstellen.

Mit bestem Gewissen können wir dir den Panasonic ER-GN300 Ohrenhaartrimmer empfehlen. Er ist hochwertig verarbeitet, obendrein glänzt er mit einer hohen Laufzeit und vielen Anwendungsbereichen.

Ohrenhaartrimmer: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für einen neuen Trimmer entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage, welcher Hersteller die besten Produkte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • Braun
  • Panasonic
  • Philips
  • Marzha
  • Venpow

Diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und fertigen seit mehreren Jahren Qualität im Elektronikbereich. Wir können dir die Produkte wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Produkten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support abläuft.

Verschiedene Ohrhaartrimmer im TestWo kann ich einen Ohrenhaartrimmer kaufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Kauf eines Trimmers. Zum einen kannst du dich im lokalen Handel einmal umsehen. Hier bieten unterschiedliche Drogeriemärkte eine kleine Auswahl an verschiedenen Produkten. Zum anderen hast du die Möglichkeit, im Internet einen direkten Vergleich unterschiedlicher Arten und Hersteller zu machen.

Die Recherche und auch die Auswahl fällt online deutlich einfacher. Unterschiedliche Anbieter wie zum Beispiel Amazon bieten nicht nur eine große Auswahl an Produkten, sondern haben Ohrenhaartrimmer in allen Preisklassen. Auch DM oder Rossmann besitzen einige gute Angebote.

Kaufentscheidung: Welcher Trimmer passt am besten zu dir?

In diesem Abschnitt möchten wir dir die Vor- und Nachteile einfach aufzeigen. Des Weiteren möchten wir auf die Besonderheiten näher eingehen.

Der Ohrenhaartrimmer

Der Haartrimmer ist gerade im täglichen Gebrauch sehr sinnvoll. Die scharfen Klingen trennen alle Haare ab, ohne dass es zu einer Verletzung kommt. Immer beliebter werden die Wachsversionen, die alle Haare an der Wurzel herausziehen. Hier wird die Haut sehr stark gereizt und es kann zu langfristigen Verletzungen kommen.

Der Ohrenhaartrimmer ist hier sehr schonend, die Haare werden einfach getrimmt. Natürlich wachsen sie schneller nach, dennoch ist die Nutzung zügig und einfach. Ein weiterer Vorteil ist die Lebensdauer, ein Ohrenhaartrimmer hält in der Regel viele Jahre und lohnt sich finanziell.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Schnelle Reinigung
  • Verschiedene Aufsätze
  • Vielseitige Nutzun
  • Günstige Anschaffungskosten
  • Akku oder Batterie

Nachteile

  • Haare werden nur getrimmt

Bestellmöglichkeiten eines Ohrenhaartrimmers

Oftmals können im Fachgeschäft die Nasenhaartrimmer nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Produkt warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Ohrenhaartrimmer sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Das Fluffino Hundehandtuch im Test

Hundehandtuch Test & Vergleich (09/2022): Die 10 TESTSIEGER

Mit einem Hundehandtuch kannst du deinen Vierbeiner von Nässe und Schmutz befreien. Als Hundehalter möchte man, dass es seinem Vierbeiner gut geht. Der tägliche Spaziergang kann natürlich eine Herausforderung sein. Ist der Vierbeiner einmal nass, möchte man ihn möglichst nicht auf das Sofa oder in die Wohnung lassen. Geruch und Schmutz setzen sich rasend schnell… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Ohren- und Nasenhaartrimmer miteinander zu vergleichen?

Es gibt viele unterschiedliche Modelle und Hersteller in diesem Bereich. Gerade die Körperpflege und die damit verbundene Haarentfernung sind ein wichtiges Thema bei Männern und Frauen. Mit dazu zählen auch gepflegte Ohren. Genau das erzielst du mit einem Ohrenhaartrimmer. Jedoch solltest du bei dem Kauf auf folgende Dinge achten:

  • Der Aufbau
  • Die Stromversorgung
  • Qualität
  • Preis

Der Aufbau

Grundlegend haben alle Ohrenhaartrimmer in etwa dasselbe Design. Sie sind schmal gebaut, damit die betroffenen Stellen einfach und effektiv erreicht werden können. Es gibt jedoch Unterschiede bei dem Scherkopf. Die meisten Modelle haben einen runden Scherkopf. Die lässt sich nicht nur für die Ohren, sondern auch die Nase verwenden.

Ein Ohrenhaartrimmer mit einem geraden Scherkopf ist in der Handhabung ein wenig komplexer, er kann aber auch für Konturen verwendet werden. Die Entfernung von Nasenhaare ist jedoch nicht zu empfehlen. Seitliche Scherköpfe eigen sich gut, um die Haare näher an der Haut zu kürzen. Für welche Art du dich entscheidest, hängt von deinen eigenen Vorlieben ab. Für Anfänger eignet sich die abgerundete Variante am besten.

Der Nasenhaarschneider im TestDie Stromversorgung

Entscheidest du dich einen Ohrenhaartrimmer kaufen zu wollen, dann stellt sich irgendwann die Frage der Stromversorgung. Alle Geräte haben Rasierklingen, die durch einen kleinen Motor angetrieben werden. Dieser läuft ausschließlich mit Strom, der entweder von Batterien, einem Akku oder der Steckdosen kommen muss. Die Batterien und auch die Akkus sind gut, da dich diese Produkte nicht in deinen Bewegungen einschränken.

Jedoch lässt hier die Leistung irgendwann nach. Die Rasierklingen können nicht mehr effektiv arbeiten und im schlimmsten Fall verhaken sich die Haare und werden aus gezupft. Du musst also den Ohrenhaartrimmer rechtzeitig laden oder einen Wechsel der Batterien durchführen. Bei der kabelgebundenen Variante kann dir das nicht passieren. Hier hast du jedoch nur einen begrenzten Bewegungsradius. Bei vielen Ohrenhaartrimmern ist das Kabel jedoch so lang, dass du dich bequem bewegen kannst.

Die Qualität

Es ist wichtig, dass das Gerät sauber und zuverlässig arbeitet. Dazu gehört ein entsprechender Motor. Entwickeln Ohrenhaartrimmer bereits nach wenigen Minuten einen unangenehmen Geruch, dann kannst du von einer minderen Qualität ausgehen.

Ebenfalls ein Anzeichen, dass es sich hier um ein günstiges, minderwertiges Produkt handelt, ist die Beschaffenheit des gesamten Gerätes. Sind die Verbindungen schlecht verarbeitet oder passen die Teile nicht exakt zusammen, dann solltest du von einem Kauf lieber absehen. Es ist lohnenswert, lieber ein hochpreisiges Produkt zu kaufen, anstatt an diesen Stellen sparen zu wollen.

Der Preis

Die Preisspanne bei den Ohrenhaartrimmern liegt zwischen 5 und 50 Euro. Modelle mit Batterie sind dabei am günstigsten gefolgt von der kabelgebundenen Variante. Akku Ohrenhaartrimmer liegen im Preis höher.

Damit du ein zuverlässiges Produkt erwirbst, solltest du dich im Preissegment ab 15 Euro umsehen. Vorteilhaft kann auch ein Vergleich im Internet sein. Bei Amazon findest du zum Beispiel Ohrenhaartrimmer, die im direkten Vergleich deutlich günstiger sind. Außerdem kannst du hier durch unterschiedliche Aktionen und Rabatte den einen oder anderen Euro sparen.

Der Ohrenhaartrimmer in der NutzungWissenswertes: Fakten und News über deinen Trimmer für Nase und Ohren

Wie sollten Ohrenhaartrimmer angewendet werden?

Du benötigst einen Spiegel und ausreichende Beleuchtung. Am besten ist es, den Ohrenhaartrimmer im Badezimmer zu verwenden. Viel haben hier bereits einen gut ausgeleuchteten Spiegel über dem Waschbecken. Hast du einen Ohrenhaartrimmer, der mit einem Kabel funktioniert, kann dieser in vielen Haushalten auch hier bequem angeschlossen werden.

Achte vor der Benutzung darauf, dass der Akku ausreichend geladen ist. Ebenfalls wichtig ist die Beschaffenheit der Klingen. Haben diese bereits deutlichen Abnutzungserscheinungen, dann können sie die Haare nicht mehr präzise kürzen. Eine schwache Batterie oder Akku kann ebenfalls dazu führen, dass die Haarentfernung nicht effektiv ist. Beide Möglichkeiten führen außerdem dazu, dass Haare ausgerissen werden. Das kann sehr schmerzhaft werden.

Nach der Benutzung ist die Reinigung notwendig. Die Ohrenhaartrimmer haben einen entsprechenden Pinsel im Lieferumfang. Die groben Härchen können aus dem Gerät raus geschüttelt werden. Nun wird mit dem Pinsel weiter gesäubert. Hochpreisige Modelle haben die Möglichkeit, dass der Scherkopf entfernt werden kann. Hier ist eine bessere Reinigung möglich. Wird die Reinigung nicht durchgeführt, kann der Trimmer verstopfen und stumpf werden.

Unser Fazit zum vielseitigen Ohrenhaartrimmer

Unser Fazit zum Ohrenhaartrimmer fällt positiv aus, weil sie deine Haare schonend entfernen. Zudem kannst du sie vielseitig verwenden. Mithilfe verschiedener Aufsätze kannst du die Geräte auch als Haarschneidemaschine oder Präzisionstrimmer nutzen. Die Kosten belaufen sich im Schnitt auf 15 bis 40 Euro.

Je nach Materialien und Zubehör kann der Preis unterschiedlich ausfallen. Den Kauf selbst empfehlen wir im Internet, die Auswahl ist um einiges größer, außerdem sind die Kosten geringer. Haare, die aus den Ohren oder der Nase wachsen, sind kein Problem von älteren Menschen, immer mehr jüngere Menschen leiden unter diesen Problemen. Damit du sie schonend und schnell entfernen kannst, raten wir zu einem passenden Ohrenhaartrimmer.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Nasenhaarschneider
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Nasenhaar

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • StockPhotosArt #131080895
  • Yakobchuk Olena #242482852
  • Ljupco Smokovski #451687076
  • Olga Kovalenko #121746024
  • Coprid #49253271
  • deagreez #305924236
Rate this post

Letzte Aktualisierung am 27.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge