Skip to main content
Eine Schubkarre, die in einem Garten steht

Wir haben diesen Test & Vergleich (07/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (28.6.2021).

Schubkarre Test & Vergleich (07/2021): Die 10 TESTSIEGER

Eine Schubkarre ist ein praktischer Helfer nicht nur im Garten. Die Karre ist ein Transportmittel, welches in vielen Bereichen zum Einsatz kommt. Mit wenigen Handgriffen lassen sich unterschiedliche Güter transportieren. Je nach dem Nutzen gibt es unterschiedliche Modelle. Das wichtigste ist jedoch die Stabilität. Unterschiedliche Unterkonstruktionen schaffen so eine große Vielfalt. Möchtest du eine Schubkarre kaufen, gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. Die Mulde und auch die Bereifung sowie die Größe sind hier ausschlaggebende Punkte. Der Rahmen variiert je nach Modell und sollte beim Kauf daher auch unter die Lupe genommen werden.

Da es sehr viele Schubkarren gibt, haben wir die besten und stabilsten Produkte herausgesucht. In unserer Vergleichstabelle kannst du die Schubkarren miteinander vergleichen und gegenüberstellen. Im unterem Ratgeberbereich gehen wir auf die Besonderheiten und Funktionen ein, damit du eine passende Schubkarre findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Eine Schubkarre besitzt unterschiedliche Tragfähigkeiten und Volumen. Suche eine passende Schubkarre aus vielen Produkten.
Es gibt verschiedene Bereifungen, neben dem Luftrad gibt es den Vollgummireifen. Beide Varianten besitzen ihre Vor- und Nachteile.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: Materialien, Fassungsvolumen und die Tragfähigkeit. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Schubkarren im großen Vergleich

Haemmerlin Schubkarre Aktiv Excelli Plus

Haemmerlin Schubkarre Aktiv Excelli Plus 120 Rad + Kugellager 120 L bis 250 Kg
32 Bewertungen

Die erste Schubkarre, in unserem Vergleich, kommt von dem Hersteller Haemmerlin. Die Karre besitzt ein Fassungsvolumen von 120 Litern und eine maximale Belastung von 250 Kg. Die Schubkarre selbst wiegt 15 Kg und lässt sich durch das Kugellager, einfach bedienen. Verbaut ist ein Luft Rad, das auf einer Chrommetallfelge befestigt ist.

Die Schubkarre eignet sich optimal für schwere Arbeiten und Renovierungen. Ungefähr 66 Prozent der Last werden von Rad getragen. Die Kosten sind etwas höher, dafür bekommst du aber eine sehr gute Schubkarre. Bei Amazon besitzt diese Schubkarre keine negative Bewertung.

Schubkarre 120 L 200kg BAU Transportwagen

Schubkarre 120 L 200kg BAU Transportwagen Gerätewagen Luftrad verzinkt
14 Bewertungen

Die nächste Schubkarre wird von Citimerx gefertigt. Die Karre ähnelt einer richtigen Bauschubkarre. Das Fassungsvolumen liegt bei 120 Litern, die maximale Belastung bei 200 Kg. Die Griffe sorgen für einen sicheren Halt und sind ergonomisch geformt. Die Karre besitzt eine verzinkte Wanne und lackierten Stahlrohrrahmen, damit sich kein Rost bilden kann. Das Rad besteht aus einer Stahlfelge, Luftreifen mit einem Schlauch und Autoventil.

Die Schubkarre wird innerhalb von wenigen Tagen versendet und kommt mit dem nötigen Montagematerial zu dir nach Hause. Aufgrund der geringen Kosten können wir dir diese Schubkarre mit bestem Gewissen weiterempfehlen.

Gardebruk Schubkarre 100 Liter bis 250kg Luftreifen

Gardebruk Schubkarre 100 Liter bis 250kg Luftreifen mit Stahlfelge verzinkt Bauschubkarre...
196 Bewertungen
Gardebruk Schubkarre 100 Liter bis 250kg Luftreifen mit Stahlfelge verzinkt Bauschubkarre...
  • NEUES MODELL 2021: Die Schubkarre der Marke Gardebruk ist der perfekte Gartenhelfer! Die...

Die Schubkarre der Marke Gardebruk ist der perfekte Gartenhelfer! Die Gartenkarre mit verzinkter und sehr stabiler Aufliegewanne erleichtert den Transport von Laub, Holz, Steinen, Humus, Baumaterial, Maschinen und Werkzeug. Dank der Luftbereifung und einer Radgröße von 40cm ist eine max. Zuladung von 250 kg möglich mit einem max. Fassungsvermögen von 100 Liter.

Ein Allrounder für Garten und Baustelle! Stahlfelgen sind wesentlich robuster und haltbarer als beispielsweise Felgen aus Plastik. Der Stahl ist so stabil, dass die Felge auch bei näherer und härterer Bekanntschaft mit Unebenheiten keinen Schaden erleidet. Die Gartenkarre besitzt ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis.

Mefro 18500 Schubkarre

Mefro 18500 Schubkarre Standard 85 mit Kreuz-Chassis
71 Bewertungen
Mefro 18500 Schubkarre Standard 85 mit Kreuz-Chassis
  • Rechteckiger Muldenboden und -rahmen zur Minimierung der Durchfahrtsbreite bei...

Die Mefro 18500 Schubkarre besitzt ein Kreuzchassis, damit selbst hohe Lasten, optimal verteilt werden. Der rechteckige Muldenboden und -rahmen dient zur Minimierung der Durchfahrtsbreite bei gleichzeitiger Optimierung des Fassungsvermögens. Die Stahlfelge besitzt einen rundum verlaufenden Wulstrand, zur zusätzlichen Versteifung des Rades bei einer hohen Traglast. Die Schubkarre besitzt ergonomisch geformte Griffe, die einen sicheren Halt bieten.

Die Wanne ist komplett verzinkt und wird aus einem hochwertigen Tiefziehbleck gezogen. Mit über 92 Prozent wird diese Gartenkarre positiv bewertet. Die Karre wird komplett zusammengebaut geliefert, damit du sofort starten kannst. Die Bereifung kann jederzeit auf eine Vollgummivariante gewechselt werden.

Juskys Schubkarre Garden | 100 Liter Volumen

Angebot
Juskys Schubkarre Garden | 100 Liter Volumen | 210 kg | Luftreifen mit Metall Felge | Wanne verzinkt...
883 Bewertungen
Juskys Schubkarre Garden | 100 Liter Volumen | 210 kg | Luftreifen mit Metall Felge | Wanne verzinkt...
  • ✔️ Flexibel einsetzbar: Nützliche Schubkarre mit 210 kg Traglast für den Transport...

Die letzte Schubkarre, aus unserem Vergleich, kommt von dem Hersteller Juskys, die eine wunderschöne Gartenkarre herstellen. Die Karre besitzt ein Volumen von insgesamt 100 Liter, die maximale Belastung liegt bei stolzen 210 Kg. Durch die Verzinkung ist die Wanne sehr robust und langlebig. Sie ist gut vor Korrosion und äußere Einflüsse geschützt. Der Luftreifen mit 40 cm Durchmesser ist auf einer Metallfelge angebracht.

Das Rad ermöglicht ein leichtes Schieben der Transportkarre. Für einen besseren Halt wurden zwei Griffe, aus Kunststoff, ergonomisch geformt. Die Schubkarre besitzt einen robusten Stahlrahmen, der selbst das Rad vor Kanten schützt. Der Arbeitsdruck des Reifens liegt bei ungefähr 2 Bar.

Testsieger: Die Schubkarre bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen Schubkarren Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Schubkarre achten solltest

Bevor du dich für eine bestimmte Schubkarre entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welcher Aufbau passt genau zu meinem Anforderungen? Wie hoch sollte die maximale Belastung ausfallen? Wie hoch sollte das Fassungsvolumen sein?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deine ideale Schubkarre finden.

Mit einer Schubkarre kannst du verschiedene Güter transportieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Gartenabfälle oder Baustellen handelt. Es gibt verschiedene Faktoren mit denen du dich vor dem Kauf beschäftigen solltest.

Was ist eine Schubkarre?

Bei der Schubkarre handelt es sich um ein schlichtes und einfaches Transportmittel. Mit ihr können Erde, Steine, Schutt und zahlreiche andere Dinge von einem zum anderen Ort transportiert werden. Die Karre besteht dabei aus einem Rahmen, einem Rad, den Handgriffen und der Ladefläche. Diese ist eine Mulde und in unterschiedlichen Ausführungen zukaufen.

Der Rahmen ist eine Konstruktion aus Stahl und kann verschieden gearbeitet sein. Ebenso verhält es sich mit dem Rad und den Griffen. Eines haben jedoch alle Modelle gemeinsam: Sie werden durch reine Muskelkraft geschoben.

Der Schubkarren Testsieger mit HolzSchubkarre kaufen – Auf die Art kommt es an

Grundlegend gibt es vier unterschiedliche Kategorien, in die sich die Schubkarre einordnen lässt. Auf einen Blick kannst du schnell ermitteln, ob es sich lohnt, die passende Schubkarre kaufen zu wollen.
Die Variante im privaten Bereich ist die Gartenschubkarre. Die Mulde weist ein großes Fassungsvermögen auf und sie hat eine Luftbereifung. Der Rahmen ist einfach gehalten. Aus diesem Grund kann es häufig zum Umkippen kommen.

Durch einen festen Stand und gleichmäßige Beladung kann das jedoch vermieden werden. Im Preissegment sind diese Modelle eher weiter unten angesiedelt.
Kinderschubkarren sind deutlich kleiner und leichter gebaut. Sie haben dadurch ein kleines Fassungsvermögen und können keine großen Lasten aufnehmen. Die Kleinen haben jedoch ihren Spaß mit diesen Produkten und können so im Garten ebenfalls mithelfen.

Bauschubkarren sind für schwere Lasten und unebene Untergründe ausgelegt. Die Wannen und das Gerüst sind aus schlagfestem und besonders robustem Metall gefertigt.

Sie sind nicht nur belastbarer, sondern auch wendiger. Das ist wichtig, da auf einer Baustelle häufig mit Steinen und Bauschutt in Verbindung mit der Schubkarre gearbeitet wird.

Die Zwei-Rad-Schubkarre hat gegenüber den anderen Varianten einen entscheidenden Vorteil. Sie kann nicht so schnell umkippen. Dafür ist sie jedoch nicht so wendig und lässt sich schwerer manövrieren. Das Fassungsvermögen ist in der Regel bei diesen Modellen deutlich höher. Möchtest du eine Schubkarre kaufen, dann solltest du mit höheren Anschaffungskosten rechnen.

Warum sollte ich mir eine Schubkarre zulegen?

Eine Schubkarre bereichert jeden Haushalt, weil sie vielseitig einsetzbar ist. Gerade ein Garten- oder Baustellenbesitzer kann nicht ohne eine solche Karre arbeiten. Eine Schubkarre kann mit Gartenabfällen, Schutt, Steinen oder Pflanzen beladen werden. Die langen Griffe helfen dir die hohe Last einfach zu transportieren. Das Rad übernimmt ungefähr 60 bis 70 Prozent, der Last auf sich.

Den Rest schiebst du mit deiner Armmuskulatur. Heutige Schubkarren sind mit hochwertigen Reifen ausgestattet, damit sie einfach Rollen und ein hohes Handling bieten. Das Fassungsvolumen und die maximale Traglast, hängt von den unterschiedlichen Modellen ab. Wir empfehlen ein solches Produkt, damit die Arbeit leichter fällt.

Eine Schubkarre die getestet wirdLuftrad vs. Vollgummireifen

Wenn wir uns mit einer Schubkarre beschäftigen, stolpern wir sehr häufig über die Bereifung. Insgesamt gehört die Bereifung zu den wichtigsten Kaufkriterien, da sie für das Handling ausschlaggebend sind.

Das Luftrad

Das Luftrad wird sehr häufig verbaut, da es eine hohe Belastung besitzt. Das Rad besitzt im Inneren einen Schlauch mit einem Ventil, damit du den Luftdruck ständig überprüfen kannst. Die Felge sollte unbedingt aus Metall bestehen, damit sie langlebig ist. Zu den wichtigsten Vorteilen zählt die Dämpfung. Eine Luftrad besitzt eine sehr gute Dämpfung und steckt so einige Schläge ein. Zudem besitzt du ein besseres Handling. Zu den Nachteilen gehört die Anfälligkeit für einen Platten. Wenn du auf Baustellen fährst, kann der Reifen schnell durch Schrauben fahren und seine Luft verlieren.

Der Vollgummireifen

Der Vollgummireifen ist bei einer sehr hohen Last von Vorteil, da er eine höhere Traglast besitzt. Zudem ist er nicht anfällig für einen Platten. Zu den Nachteilen gehört das zusätzliche Gewicht, eine schlechte Dämpfung und ein schwereres Schieben. Im Endeffekt musst du die Vor- und Nachteile gegenüberstellen und für dich eine passende Lösung finden.

Wenn du mit der Bereifung unzufrieden bist, kannst du diese jederzeit wechseln. Im Baumarkt oder im Internet kannst du ein Luftrad oder Vollgummireifen nachbestellen und selbst wechseln.

Wie viele Räder sollte eine Schubkarre besitzen?

Eine Schubkarre kann mehrere Räder besitzen. Wir möchten hier auf die Besonderheiten eingehen, damit du eine bessere Übersicht bekommst.

Schubkarren mit einem Rad

Sehr beliebt sind Gartenkarren, die ein Rad besitzen. Das Rad wird vorn am Gehäuse befestigt und kann ein Luft- oder Vollgummireifen sein. Die Traglast liegt im Schnitt bei 80 bis 250 Kg. Das Fassungsvolumen hängt von der Mulde ab, liegt aber ca. bei 80 bis 120 Liter. Ein Rad lohnt sich gerade, wenn du ein hohes Handling benötigst. Die Schubkarre lässt sich viel besser Lenken und kommt selbst auf engen Tarar super zurecht.

Schubkarren mit zwei Rädern

Eine Schubkarre mit zwei Rädern wird für den privaten Zweck genutzt. Die Karren besitzen eine höhere Traglast und das Volumen kann bis zu 300 Liter betragen. Da zwei Räder verbaut sind ist die Gartenkarre um einiges größer und lässt sich schlechter Lenken. Gerade in einem engen Garten oder auf der Baustelle, kann es hier zu Problemen kommen.

Eine Schubkarre die neu gekauft wurdeWelches Volumen sollte meine Schubkarre besitzen?

Jede Schubkarre besitzt ein unterschiedliches Volumen. Je nachdem, wie der Aufbau ausfällt, besitzt eine Karre ein hohes oder geringes Volumen. Herkömmliche Schubkarren besitzen ein Volumen von ca. 100 Liter. In einem großen Garten oder im Gewerbe könnte dieses Volumen zu gering ausfallen. Passende Schubkarren können ungefähr bis zu 300 Liter gekauft werden. Im Normalfall empfehlen wir Schubkarren, die ein Volumen von 80 bis 120 Liter besitzen. Ein paar Gedanken zum Volumen, sind vor dem Kauf sehr ratsam.

Wie hoch sollte die Tragfähigkeit ausfallen?

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Tragfähigkeit, die von vielen Faktoren abhängt. Eine Schubkarre besitzt einen Stahlrohrrahmen, der unterschiedliche Durchmesser besitzt. Bei einem hochwertigen Gestell fällt die Tragfähigkeit um einiges höher aus. Auch die Bereifung spielt eine zentrale Rolle. In der Regel werden Lufräder verbaut, die eine Traglast bis ungefähr 300 Kg ermöglichen.

Alles was höher wird, benötigt einen Vollgummireifen, der sehr robust ist. Eine Verbindung von diesen Faktoren bestimmt deine Tragfähigkeit. In unserer Vergleichstabelle kannst du die Tragfähigkeit, mühelos, ablesen.

Was kostet eine hochwertige Schubkarre?

Wenn die Entscheidung für eine Schubkarre gefallen ist, kommen einige Faktoren auf dich zu. Neben der Tragfähigkeit spielt das Volumen eine zentrale Rolle. Auch der Preis sollte im Vorfeld geklärt werden, damit du in deiner Preisklasse suchen kannst.

Wir empfehlen Schubkarren in einem Preissegment von 60 bis 160 Euro. Sehr viele Baumärkte werben mit billigen Schubkarren, die eine kurze Lebensdauer besitzen. Wir empfehlen dir auf Qualität zu setzen, da sie sich durchsetzt. Mit einer ordentlichen Schubkarre bist du die nächsten 20 Jahre gut ausgestattet.

Welche ist die beste Schubkarre?

Auf der Suche nach einer passenden Schubkarre, kann viel Zeit vergehen. Neben dem Preis solltest du auch auf andere Kriterien achten. Wenn dir die Suche zu langwierig ist, haben wir eine Lösung für dich. Wir haben einen „Testsieger“ aus unserem Vergleich gekürt, der uns am meisten überzeugt hat. Ob dir das Produkt auch zusagt, können wir nicht garantieren und sprechen nur eine Empfehlung aus.

Die Gardebruk Schubkarre hat uns am meisten überzeugt. Das Fassungsvolumen und die Traglast eignen sich für die meisten Tätigkeiten. Die Griffe liegen sehr gut in der Hand und die Mulde ist sehr hochwertig verarbeitet. Die Kosten sind sehr fair und bieten ein optimales Preis / Leistungsverhältnis.

Eine große Schubkarre mit Holz beladenSchubkarren: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für eine neue Schubkarre entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage, welcher Hersteller die besten Produkte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • Matador
  • Haemmerlin
  • Citomerx
  • Kesser
  • Gardebruk
  • Mefro
  • Juskys

All diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und bauen seit mehreren Jahren Qualität im Werkzeugbereich. Wir können dir die Schubkarren wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support in den einzelnen Firmen abläuft.

Wo kann ich eine Schubkarre kaufen?

In jedem gut sortierten Baumarkt oder Gartencenter bekommst du eine Schubkarre. Die Auswahl ist hier jedoch sehr eingeschränkt. In der Regel stehen hier zwei bis drei unterschiedliche Modelle zur Auswahl. Die Schubkarre für Kinder sind häufig noch beschränkter in der Auswahl.

Die bessere Wahl ist es, die Karre im Internet zu kaufen. Bei Amazon kannst du nicht nur den Preis, sondern auch die Modelle sehr übersichtlich miteinander vergleichen. Außerdem hast du hier die Chance, ein Angebot zu finden und noch ein wenig Geld zu sparen.

Kaufentscheidung: Passt eine Schubkarre zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Karren vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Um den Nutzen der Schubkarre zuerkennen ist es am einfachsten, die Vor- und Nachteile miteinander zu vergleichen. Auf den ersten Blick ist ersichtlich, wie hilfreich dieses Transportmittel für das tägliche Leben sein kann.

Vorteile der Schubkarre

Durch die Ladefläche sparst du dir ein ständiges Hin- und Herlaufen. Außerdem kannst du mit der Karre auch schwere und sperrige Gegenstände einfach bewegen. Durch die Bauweise ist der Transport rückenschonend. Möchtest du eine Schubkarre kaufen, dann kannst du zwischen unterschiedlichen Größen wählen. Pflege und Wartung ist bei der Schubkarre sehr minimal gehalten. Die robuste Konstruktion ist wetterfest und über viele Jahre haltbar. Laufende Kosten sind hier ebenso ausgeschlossen. Lediglich Verschleißteile könnten nach ein paar Jahren ersetzt werden.

Nachteile der Schubkarre

Die Karre besitzt keinen Motor und wird mit Muskelkraft angetrieben. Du solltest die Wanne also nicht überladen. Je voller diese ist, desto mühseliger wieder der Transport. Auf unebenen Boden kann es Schwierigkeiten bei der Bedienung geben. Das kann jedoch durch Bretter ausgeglichen werden.

Bestellmöglichkeiten einer Schubkarre

Oftmals können im Fachgeschäft die Schubkarren nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Produkt sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Eine Akku Kartuschenpresse im Einsatz

Kartuschenpresse Test & Vergleich (07/2021): Die 10 TESTSIEGER

Eine Kartuschenpresse kann verschiedene Kartuschen ohne Mühe auspressen. Mithilfe der Pistole kannst du die verschiedenen Werkstoffe optimal auftragen. Die Presse wird hauptsächlich für verschiedene Dichtstoffe genutzt, doch immer mehr Baustoffe werden in die typischen 310 ml Kartuschen gefüllt. So kannst du Silikon, Kleber und sogar Montagemörtel mithilfe deiner Kartuschenpresse optimal auftragen. Egal ob du die… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Schubkarren miteinander zu vergleichen?

Vor dem Kauf lohnt es sich, wenn du dich bereits ein wenig über die Modelle informierst. Das Aussehen und die Art der Karre ist jedoch nicht alles, worauf es ankommt. Bei der Wahl gilt es auf folgende Faktoren zu achten:

  • Die Mulde
  • Der Rahmen
  • Die Bereifung
  • Der Preis

Die Mulde

Überlege dir im Vorfeld, wofür du deine Schubkarre verwenden willst. Im Garten, in dem viel Laub und Unkraut anfällt, lohnt es sich, zu einer besonders tiefen Mulde zu greifen. Möchtest du hingegen viel Holz oder auch Steine transportieren, dann sollte die Mulde nicht zu tief, sondern eher breit sein. Die meisten Wannen verlaufen nach vorne ein wenig breiter auseinander. Das erleichtert das Auskippen deutlich. Alle Kanten an der Mulde selber sollten außerdem abgeflacht oder geschliffen sein.

Eine Mefro Schubkarre, die auf dem Kopf stehtDer Rahmen

Es ist wichtig, dass der Rahmen stabil ist. Er sollte sehr gut verarbeitet sein. Achte bei dem Kauf auf die Schweißnähte. Hier gibt es die meisten Schwachstellen. Es gibt Rahmen, die über den Reifen gehen und somit einen Überrollbügel haben. Die Schubkarre kann beim Auskippen nicht wegrutschen und findet einen festen Punkt auf dem Boden. Querstreben innerhalb des Rahmens geben zusätzliche Stabilität, was gerade bei schweren Gütern sehr wichtig ist.

Die Bereifung

Es gibt Vollgummi oder Luftreifen für die unterschiedlichen Schubkarren. Die Luftbereifung kann schnell kaputtgehen, ist jedoch deutlich flexibler. Vollgummi braucht nicht so viel Pflege und Wartung. Hiermit ist das Schieben auf unebenen Boden jedoch sehr schwer. Wichtig ist bei der Bereifung, dass diese leichtläufig ist. Das Rad muss sich gerade und einfach drehen lassen.

Der Preis

Möchtest du eine Schubkarre kaufen, dann solltest du auf keinen Fall sparen. Es ist wichtig, dass das Hilfsmittel eine gewisse Qualität aufweist, damit es alle Anforderungen erfüllen kann. Hilfreich kann ein Vergleich vor dem Kauf sein. Bei Amazon oder anderen Plattformen gibt es eine sehr gute Übersicht der unschädlichen Karren und Herstellern. Außerdem hast du hier die Chance, ein Angebot zu finden und damit noch Geld zu sparen.

Eine Schubkarre, die mit Gartenabfällen gefüllt istWissenswertes: Fakten und News über deine Schubkarre

Braucht eine Schubkarre Pflege?

Wie alle Nutzgegenstände braucht auch die Schubkarre ein wenig Pflege. Nach der Benutzung sollte sie gereinigt werden. Je nach Verschmutzungsgrad reicht hier ausfegen oder ausspülen aus. Bei hartnäckigem Schmutz kannst du auch zu einem Hochdruckreiniger greifen. Wichtig ist es, dass die Schubkarre vollständig trocknen kann.

Außerdem sollte sie so aufgestellt werden, dass sich kein Wasser in der Mulde sammeln kann. Hier kann es sonst passieren, dass die Karre anfängt zu rosten. Zur Pflege gehört auch die Bereifung. Bei Luftreifen musst du regelmäßig den Luftdruck überprüfen. Sollte der Mantel Risse aufweisen oder porös sein, dann kannst du das gesamte Rad einfach und schnell austauschen.

Zitat aus Europa

Unbekannt

„Wer gute Arbeit leisten will, schärfe zuerst das Werkzeug.“


Die Elektro-Schubkarre

In der heutigen Zeit werden gerne Elektromotoren, zur Unterstützung verbaut. So wurden, von namenhaften Herstellern, die ersten Schubkarren mit einer Akkutechnologie ausgestattet. Die Schubkarren mit Elektroantrieb helfen beim Schieben, selbst bei einer hohen Last. Eine zusätzliche Kippfunktion, ist gerade bei Sand oder Erde hilfreich. Die Schubkarren mit Elektromotor sind sehr kostenintensiv und nicht für den privaten Gebrauch geeignet. Eventuell ändert sich das mit der Zeit und wir fahren bald E-Schubkarre.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Schubkarre
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Karrette

Bildnachweise:

  • https://pixabay.com/de/photos/gartenarbeit-holz-wand-schubkarre-4181074/
  • https://pixabay.com/de/photos/schubkarren-schubkarre-gras-sammeln-4474525/
  • https://pixabay.com/de/photos/schubkarre-holz-bauholz-park-b%C3%A4ume-4845055/
  • https://pixabay.com/de/photos/schubkarren-einkaufswagen-ausr%C3%BCstung-2770/
  • https://pixabay.com/de/photos/schubkarre-gartenarbeit-garten-2789240/
  • https://pixabay.com/de/photos/schubkarre-r%C3%A4der-wheel-barrow-gras-5621821/
  • https://pixabay.com/de/photos/schubkarren-kleingarten-karrette-2157335/

Letzte Aktualisierung am 29.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge