Skip to main content
Ein leiser Ventilator im Test

Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (26.9.2021).

Ventilator Test & Vergleich (10/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Ventilator hilft dir durch kalte und heiße Tage. Der Sommer hat nicht nur seine guten Seiten. Spätestens wenn die Temperatur die 30 Grad Marke erreicht, ist die Hitze häufig unerträglich. Tagsüber suchen wir ein Plätzchen im Schatten auf und versuchen uns im Schwimmbad oder am See abzukühlen. Häufig ist das jedoch nicht möglich und wir müssen nach Alternativen suchen. Nichts ist da angenehmer als ein kühler Wind auf der Haut. Der Kauf eines Ventilators will jedoch gut überlegt sein. Worauf du dabei achten musst und welche Unterschiede es gibt, möchten wir dir gerne in diesem Ratgeber erläutern. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen und hilfreiche Tipps zum Kauf machen dir die Entscheidung einfacher. Da es sehr viele Ventilatoren gibt, haben wir die besten und beliebtesten Produkte herausgesucht.

In unserer Vergleichstabelle kannst du die Ventilatoren miteinander vergleichen und sie gegenüberstellen. Im unterem Ratgeberbereich gehen wir auf die Besonderheiten und offenen Fragen ein, damit du den richtigen Ventilator findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Ein Ventilator kann vielseitig eingesetzt werden. Selbst im Winter kann er die Wärme optimal, im Raum, verteilen.
Es gibt verschiedene Bauweisen wie den Turm-, Boden- und Standventilator. Alle Varianten besitzen unterschiedliche Vor- und Nachteile, die wir klären.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: die Bauweise, Leistung und die Besonderheiten. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Ventilatoren im großen Vergleich

TaoTronics Turmventilator

Keine Produkte gefunden.

Der erste Ventilator kommt von dem Hersteller TaoTronics, die einen erstklassigen Turmventilator herstellen. Der Ventilator besitzt eine Fernbedienung, sodass du ihn jederzeit einstellen kannst. Der kompakte 90cm hohe Ventilator passt in jede Zimmerecke, ohne zu viel Platz wegzunehmen, und ist so ein fantastisches Accessoire für dein Schlafzimmer, Lernzimmer, Büro etc.

Passe den Kühleffekt mit 3 Ventilatorgeschwindigkeiten (Niedrig, Mittel, Hoch) und 3 Kühlmodi (Normal, Natürlich, Schlaf) individuell an. Mithilfe des großen LED-Displays hast du die Umgebungstemperatur, Geschwindigkeit, Modus, Timer und Oszillation stets im Blick. Bei Amazon wird dieses Produkt mit über 96 Prozent positiv bewertet. Außerdem glänzt er mit einer guten Leistung und vielen Funktionen.

Meaco Fan 1056

Meaco, Meacofan 1056 Leiser Ventilator - DC Kühlender Ventilator für Schlafzimmer, Schreibtische...
436 Bewertungen
Meaco, Meacofan 1056 Leiser Ventilator - DC Kühlender Ventilator für Schlafzimmer, Schreibtische...
  • LEISE UND ANGENEHM – Der mit einem Gleichstrommotor angetriebene Meaco 1056...

Der Meaco Fan 1056 ist ein hochwertiger Luft Zirkulator, der in dem letzten Test von Stiftung Warentest, der Testsieger war. Der Tischventilator eignet sich optimal für das Büro oder im Wohnzimmer. Mit 12 Geschwindigkeitsstufen und weiteren Modis überzeugt der Ventilator. Im Betrieb ist das Gerät sehr leise und überzeugt mit einer hohen Leistung. Auf Wunsch kannst du bei Amazon auch andere Bauweisen wählen.

Die Geschwindigkeit des Ventilators ändert sich automatisch je nach Temperatur im Raum im Nachtmodus. Option Nachtlicht ein- oder ausschaltbar für die Verwendung im Schlafzimmer. Für eine schnelle und flexible Einstellung kannst du die mitgelieferte Fernbedienung nutzen. Bei Amazon wird dieser Ventilator mit 94 Prozent positiv bewertet.

ROWENTA VU5640 TURBO SILENCE EXTREME

Rowenta VU5640 Standventilator Turbo Silence Extreme | 4 Geschwindigkeitsstufen | Nachtmodus |...
10.408 Bewertungen
Rowenta VU5640 Standventilator Turbo Silence Extreme | 4 Geschwindigkeitsstufen | Nachtmodus |...
  • Nachtmodus mit 45 dB(A) – leiser als das Murmeln eines Baches – für einen...

Der Rowenta VU5640 Turbo Silence überzeugt mit einer besonders hohen Leistung. Auf Wunsch kannst du aus zwei Varianten wählen, die sich in der Leistungsstärke unterscheiden. Dieser Ventilator ist der stärkste und leiseste Premium-Gerät von dem Hersteller Rowenta. Bis zu 80m3/min Liftzirkulation dank 5 Propeller und Turbostufe.

Der Rotordurchmesser liegt bei 40 cm, sodass er große Flächen optimal kühlen kann. Wähle selbst aus 4 Geschwindigkeitsstufen und einen Nachtmodus. Der Standventilator lässt sich in der Höhe anpassen, sodass er 110 bis 140 cm groß sein kann. Ein praktischer Tragegriff bietet dir einen sicheren Halt beim Transport. Mit 91 Prozent wird dieser Standventilator positiv bewertet.

Honeywell HT-900E

Angebot
Honeywell HT-900E Tischventilatoren, Schwarz
14.171 Bewertungen
Honeywell HT-900E Tischventilatoren, Schwarz
  • Kraftvoller und geräuscharmer Turbo-Ventilator, schwarz

Der nächste Tischventilator kommt von dem Hersteller Honeywell, der den HT-900E auf den Markt gebracht hat. Der kraftvolle Ventilator läuft sehr ruhig und überzeugt mit einer einfachen Bedienung. Bei Amazon kannst du aus zwei Sets wählen, damit du optimal ausgestattet bist. Wenn du möchtest, kannst du den Ventilator an der Wand befestigen und einen Schwenkbereich einstellen. Der Flügeldurchmesser liegt bei 18 cm und du kannst aus drei Geschwindigkeiten wählen.

Durch die geringe Lärmemission eignet sich das Gerät perfekt für den Betrieb in Büros, Wohnzimmern oder neben Ihrem Bett, ohne dass es zu Störungen kommt. Mit über 88 positiven Bewertungen und einen günstigen Preis, überzeugt der kleine handliche Ventilator.

Amazon Basics – Tragbarer Turmventilator mit Timer

Amazon Basics – Tragbarer Turmventilator mit Timer, 3 Geschwindigkeitsstufen, oszillierend, 45 W
643 Bewertungen

Der nächste Turmventilator kommt von dem Hersteller Amazon, der dir eine günstige Alternative anbietet. Der Ventilator ist optisch sehr ansprechend, dennoch sehr einfach gehalten. Auf Wunsch kannst du aus vielen Geräten wählen, da Amazon sehr viele unterschiedliche Ventilatoren herstellt. Das Bedienelement befindet sich auf der Oberseite und wird mit einfachen Drehreglern angepasst. Wenn die Luft besser verteilt werden soll, kannst du die Schwenkung von bis zu 180° nutzen.

Dieser elegant entworfene Turmventilator verfügt über ein elegantes, platzsparendes Design, das garantiert zu modernen, minimalistischen Einrichtungsstilen passt. Mit 89 Prozent wird dieser Turmventilator positiv bewertet. Dennoch gibt es kleine Mängel, wie einen lauten Timer, der aber bei dem günstigen Preis okay ist.

Brandson – Turmventilator mit Fernbedienung und Oszillation

Brandson - Turmventilator mit Fernbedienung 96 cm - mobiler Lüfter - Standventilator mit Oszilation...
4.062 Bewertungen
Brandson - Turmventilator mit Fernbedienung 96 cm - mobiler Lüfter - Standventilator mit Oszilation...
  • Atmen Sie im Sommer frei durch! Mit seinem leistungsstarken 45 W Motor sorgt der Brandson...

Das nächste Gerät ist ebenfalls ein Turmventilator, der von dem Hersteller Brandson hergestellt wird. Der Ventilator ist optisch sehr ansprechend und bietet dir die wichtigsten Funktionen. Mit seinem leistungsstarken 45 W Motor sorgt der Brandson Turmventilator für einen erfrischenden Luftstrom. Dank der 96 cm hohen Konstruktion verteilt der Ventilator die Luft vertikal über einen großen Bereich. Auch horizontal sorgt er mit der 60° Oszillation für entspannte Gesichter.

Ein 45 W Motor sorgt für einen erfrischend kühlen Luftstrom und ist dabei doch angenehm leise: Mit nur 38 dB(A) in der niedrigsten und 48 dB(A) in der höchsten Stufe. Mit soliden 83 Prozent wir der Turmventilator positiv bewertet. Ein schönes Display und eine Fernbedienung lassen dich einfache Einstellungen treffen. Auf Wunsch kannst du auch das Bedienelement auf der Oberseite nutzen.

Pro Breeze 40cm Bodenventilator mit Akku

Pro Breeze 40cm Bodenventilator mit Akku - Kabelloser Betrieb mit 3 bis 24 Stunden Laufzeit,...
105 Bewertungen
Pro Breeze 40cm Bodenventilator mit Akku - Kabelloser Betrieb mit 3 bis 24 Stunden Laufzeit,...
  • Kabelloser Betrieb: Dieser leistungsstarke und kabelloser 40 cm Bodenventilator verfügt...

Der Pro Breeze Bodenventilator besitzt einen Akku, sodass er flexibel einsetzbar ist. Auf Wunsch kannst du aus drei Varianten wählen, die einen Akku besitzen oder normal betrieben werden. Zudem kann der leistungsstarke Akku zum Aufladen deines Handys genutzt werden. Dieser leistungsstarke und kabelloser 40 cm Bodenventilator verfügt über einen 18750 mAh Akku mit hoher Kapazität. Der Akku hat eine Laufzeit von bis zu 24 Stunden bei niedriger Stufe oder 3 Stunden Kühlung bei hoher Lüftungsstufe.

Mit Kabel kann der elektrische Ventilator normal durchgängig verwendet werden. Der Lüfterkopf lässt sich einfach und gezielt um bis zu 160 Grad neigen. Die stufenlose Einstellung der Lüftergeschwindigkeit bietet ultimative Flexibilität zwischen minimaler und maximaler Kühlleistung. Mit über 92 Prozent wird dieser hochwertige Bodenventilator positiv bewertet. Gerade für den mobilen Einsatz, glänzt der Ventilator.

Brandson – Standventilator 40cm

Brandson - Standventilator 40cm - Ventilator Standfuß höhenverstellbar - mobiler Lüfter - hoher...
1.184 Bewertungen
Brandson - Standventilator 40cm - Ventilator Standfuß höhenverstellbar - mobiler Lüfter - hoher...
  • Produktbezeichnung: Brandson 40cm Standventilator | 40cm Korbgröße / 35cm...

Der nächste Standventilator kommt wieder von dem Hersteller Brandson. Der Ventilator ist sehr einfach gehalten und glänzt mit einer einfachen Bedienung. Die Höhe lässt sich jederzeit anpassen, sodass die Gesamthöhe bei 104 bis 122 cm liegt. Mit einem Gewicht von 2,7 Kg und einen festen Standfuß, steht der Ventilator sicher da. Der Ventilator kann dir helfen, die Raumluft durch zuwirbeln und verbrauchte Luft aus Ihrem Aufenthaltsbereich wegzupusten.

So vermeidest du Aerosolwolken, dieses Gemisch aus kleinsten Schwebeteilchen inkl. Viren, das sich lange in unbewegter Luft hält. Besonders empfehlenswert ist ein großvolumiger Luftaustausch bei geöffneten Fenstern und Türen. Mit über 90 Prozent positiven Bewertungen, ist der Standventilator grundsolide und sollte beachtet werden.

JUNG TVE24 Turmventilator Ventilator mit Fernbedienung

JUNG TVE24 Turmventilator Ventilator mit Fernbedienung + Timer 120cm groß, STROMSPAREND,...
247 Bewertungen
JUNG TVE24 Turmventilator Ventilator mit Fernbedienung + Timer 120cm groß, STROMSPAREND,...
  • ✅ ENERGIESPAREND: Stromvebrauch je Stunde auf Stufe 3 beträgt 0,05 KWh, das entspricht...

Der letzte Ventilator kommt von dem deutschen Unternehmen Jung, die für eine sehr hohe Qualität stehen. Der Turmventilator ist in zwei Größen erhältlich, sodass du eine flexible Entscheidung treffen kannst. Der Ventilator besitzt ein großes Bedienfeld, was sich auf der Oberseite befindet. Zusätzlich gibt es ein Display auf der Frontseite und eine Fernbedienung. Durch einen großflächigen Standfuß wird ein sicherer Stand gewährleistet.

Wähle frei aus drei Geschwindigkeitsstufen und einer Oszillation. Da der Turmventilator leistungsstark ist, kann dein Raum bis zu 50 m² groß sein. Der JUNG Turmventilator wurde unter Auflagen des Intertek Deutschland Inspektions-, Prüfungs- und Zertifizierungsunternehmen entworfen und geprüft. Das Gerät verfügt über alle relevanten Sicherheits-Zertifikate. Mit 98 Prozent wird dieser Turmventilator positiv bewertet.

Testsieger: Der Ventilator bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir einen Ventilator Test finden können. Hier haben Meaco, Dyson und Rowenta am besten abgeschnitten. Leider wurden nur wenige Modelle getestet, sodass wir hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Ventilators achten solltest

Bevor du dich für einen bestimmten Lüfter entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welche Funktionen benötige ich? Wie groß soll der Ventilator sein? Welche Besonderheiten benötige ich bei meinem Lüfter?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Ventilator finden

Was ist ein Ventilator und wie funktioniert er?

Ein Ventilator besitzt verschiedene Bauweisen, sodass er optisch und funktionell in deine Wohnung passt. Die Geräte besitzen ein rotierendes Blatt, was einer Windmühle ähnelt. Durch das Rotieren wird Luft angesaugt und weitergegeben. Gerade im Sommer ist eine kühle Brise sehr angenehm, da die Wärme nicht so war genommen wird. Aber auch im Winter kann ein Ventilator sehr hilfreich sein.

Wenn es kalt in der Wohnung ist, kannst du einen Ventilator an der Heizung installieren, damit die Wärme besser verteilt wird. Im Winter raten wir außerdem zu einem Luftbefeuchter, da die Luft sehr stark austrocknet. Als Hausmittel empfehlen wir eine kleine Wasserschale auf der Heizung. Die Funktionsweise ist sehr einfach und schnell erklärt. Ein Ventilator braucht eine Stromversorgung, damit die Blätter angetrieben werden. Hier wird eine Spule verbaut, die bestromt wird. Die Blätter sind auf einer Platte angebracht, damit die Kraftübertragung besser funktioniert.

Der große Ventilatoren TestFür wen eignet sich ein Ventilator?

Ein Ventilator ist eine sehr hilfreiche Erfindung, da die gesamte Luft verteilt wird. So kannst du Temperaturunterschiede erzeugen. Des Weiteren kannst du im Winter, die Wärme verteilen, damit ein gemütliches Ambiente entsteht. Im Prinzip eignen sich Ventilatoren für jeden Haushalt. Außerdem werden sie gerne in Gartenlauben, Werkstätten oder im Büro genutzt.

Da er sehr viele Geräte gibt und sich die Bauweisen grundlegend unterscheiden, gibt es für jeden Haushalt passende Geräte. In unserem Ratgeberbereich möchten wir zusätzlich auf die Besonderheiten und Bauweisen eingehen, damit du einen passenden Ventilator findest.

Welche Ventilatoren gibt es?

Grundsätzlich machen alle Geräte das Gleiche. Sie saugen die Luft von hinten an und pusten diese vorne wieder aus. Durch den Windzug auf der Haut haben wir das Gefühl, dass es sich um kalte Luft handelt. Der Schweiß auf der Haut wird weggepustet und schafft zusätzlich einen kühlenden Effekt. Unterschiede gibt es dennoch. Du hast die Wahl zwischen folgenden Modellen:

  • Tischventilator
  • Standventilator
  • Turmventilator

Die Produkte entscheiden sich nicht nur in der Bauart, sondern auch in der Größe und der Stärke. Die Funktionen können ebenfalls variieren. Auf den ersten Blick mag das ein wenig erschreckend wirken. Jedoch ist es so möglich für jedes Bedürfnis und jeden Einsatzort genau das passende Modell zu finden.

Der Tischventilator

Besonders beliebt ist dieses Modell wegen seiner kompakten Bauweise. Er findet auf einem Schreibtisch oder auch eine Regal den perfekten Platz. Außerdem kann er durch sein geringes Gewicht einfach transportiert werden. Möchtest du so einen Ventilator kaufen, dann ist die Auswahl sehr breit gefächert. In der Regel sind die Geräte jedoch von der Größe und Funktion her identisch. Lediglich die Kraft, mit der der Ventilator arbeitet, kann sich deutlich unterscheiden. Für einen großen Raum eignet er sich jedoch nicht. Hier geht es um eine direkte und punktuelle Abkühlung.

Der Standventilator

Möchtest du einen ganzen Raum runterkühlen, dann ist der Standventilator die ideale Lösung. Durch seine Bauart und Kraft erzeugt er einen starken Windstrom, der im gesamten Raum verteilt werden kann. Abstriche musst du jedoch bei der Lautstärke machen. Durch den starken Motor entstehen entsprechende Geräusche. Ebenso kann die Stärke in einigen Fällen zu stark ausfallen. Setz dich am besten nicht unmittelbar vor das Gerät. Die Auswahl an unterschiedlichen Modellen ist sehr breit gefächert, da es sich um eine sehr beliebte Bauart handelt.

Der Turmventilator

Auf dem ersten Blick erscheint die Säule nicht wie ein Ventilator. Durch das moderne Design lässt sich das Produkt sehr gut in den Wohnraum integrieren. Gerade für ein Schlafzimmer ist der Turmventilator perfekt. Er pustet die Luft leise und nicht zu stark aus. Ein angenehmer Windzug kühlt den Raum herunter. Er eignet sich für Räume bis maximal 20qm. Bei größeren Räumen kann die Kühlleistung deutlich sinken. Eine Möglichkeit wäre es, an dieser Stelle mit zwei Geräten zu arbeiten. Dafür lässt er sich perfekt verstauen und findet selbst in der kleinsten Lücke einen Platz.

Der Turmventilator im BetriebEine hohe Luftumwälzung sorgt für frische Luft

Ein Ventilator besitzt einen Motor, der dir anhand der Watt Zahl anzeigt, wie hoch die Leistung ist. Außerdem kannst du die Leistung anhand den Rotorblättern erkennen. Wenn diese etwas größer ausfallen, können sie die Luft besser umwälzen. Vor dem Kauf solltest du dir unbedingt überlegen, welchen Raum du zusätzlich belüften möchtest.

Wenn der Raum sehr groß ausfällt, raten wir zu leistungsstarken Geräten, die ein großes Rotorblatt besitzen. Umso mehr Luft angesaugt und gepustet wird, desto besser wirkt der Kühleffekt. In unserer Vergleichstabelle und in den Produktbeschreibungen kannst du den Luftdurchsatz vergleichen, der ein sehr wichtiges Indiz ist.

Einen Ventilator optimal aufstellen

Damit du den gewünschten Effekt erhältst, spielt der Aufstellort eine zentrale Rolle. Immer wieder werden die Ventilatoren schlecht aufgestellt, sodass sie nicht ihre Leistung entfalten können. Zudem werden die falschen Ventilatoren gekauft, die zu wenig Leistung besitzen. Ein Ventilator unterstützt Erkältungen, weil die trockene Luft, deine Schleimhäute angreift.

Wenn diese sehr trocken sind, haben es Bakterien leichter in deinen Organismus zu gelangen. Selbst wenn die Temperaturen ins unermessliche steigen, sollte der Ventilator mit Abstand aufgebaut werden. Am besten wird er einige Meter vor dir platziert. Mit einer Oszillation kannst du eine große Fläche abdecken. Wenn du Probleme mit der trocknen Luft bekommst, kann ein Luftbefeuchter sehr hilfreich sein.

Was bedeutet Oszillation?

Wenn du dich für einen Ventilator entscheidest, stolpert man sehr häufig über das Wort Oszillation. Doch was bedeutet der Begriff und ist die Funktion hilfreich? Ganz einfach ausgedrückt bedeutet die Oszillation, dass der Ventilator sich bewegen kann. Er schwenkt in einen angegebenen Winkel, der die Luft optimal zirkuliert.

Gerade Turm- und Standventilatoren besitzen die Funktion, damit die Leistung besser verteilt wird. Diese Funktion kann zu- und abgeschaltet werden, damit du flexible Einstellungen treffen kannst. Wenn du eine Oszillation wählst, kannst du den gesamten Raum belüften. Ohne die Funktion wird der Luftzug punktuell platziert.

Der Brandson Ventilator wird getestetDie Besonderheiten des Bedienelements

Ein Ventilator hilft dir durch schwere Zeiten. Damit er nach deinen Bedürfnissen arbeitet, sollten die Einstellungen passen. Ein Ventilator bietet neben der Geschwindigkeit eine Oszillation und verschiedene Modis. Damit die Bedienung möglichst einfach gehalten wird, werden verschiedene Bedienelemente genutzt. Bei billigen Produkten gibt es einzelne Drehregler, die die Einstellung übertragen.

Die gehobeneren Klassen werden mit zusätzliche Knöpfe und Displays ausgestattet. Bei der größten Ausstattung werden zusätzliche Fernbedienungen mitgeliefert, damit die Einstellungen von überall getroffen werden. Immer mehr Ventilatoren werden an das Smart Home gewöhnt, sodass sie per App steuerbar sind.

Was kostet ein hochwertiger Ventilator?

Auf der Suche nach einem passenden Ventilator, solltest du einige Punkte beachten, damit du die richtige Entscheidung triffst. Neben der Bauweise spielt die Leistung und die Funktionen eine zentrale Rolle. Auch der Preis ist ein schwieriges Thema, weil sie sich sehr stark unterscheiden. Da wir uns mit sehr vielen Geräten auseinandergesetzt haben, konnten wir einen guten Mittelwert errechnen, den du einplanen solltest.

Für einen Ventilator solltest du 30 bis 100 Euro einplanen. Bei einer hochwertigen Ausstattung kann der Preis zusätzlich steigen. Auch bei der Bauweise gibt es starke Unterschiede. Kleinere Modelle kosten im Schnitt 20 bis 60 Euro.

Welcher ist der beste Ventilator?

Auf der Suche nach dem passenden Ventilator kann viel Zeit vergehen, weil es tausende Geräte gibt. Zudem musst du dich mit vielen Kriterien auseinandersetzen, die über die Zufriedenheit entscheiden. Wichtige Faktoren, wie die Bauweise und Funktionen müssen vor dem Kauf entschieden werden. Wenn dir die Suche zu lange dauert, haben wir eine geeignete Alternative. Wir haben aus unserem Vergleich einen „Testsieger“ gekürt, der uns am meisten überzeugt hat.

Der JUNG TVE24 Turmventilator ist sehr hochwertig verarbeitet und besitzt eine Menge Funktionen. Die Bedienung wird durch das Display und mit der Fernbedienung erleichtert. Aufgrund der hohen Leistung und den Einstellungen, kannst du den Ventilator vielseitig verwenden, ohne dass die Leistung nicht ausreichend ist.

Hier testet ein Kind die verschiedenen VentilatorenVentilatoren: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für einen neuen Ventilator entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage, welcher Hersteller die besten Produkte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • Meaco
  • Rowenta
  • Honeywell
  • Brandson
  • Dyson
  • Pro Breeze
  • Jung

Diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und fertigen seit mehreren Jahren Qualität im Technikbereich. Wir können dir die Ventilatoren wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support abläuft.

Wo kann ich einen Ventilator kaufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Kauf eines Ventilators. Zum einen kannst du dich im lokalen Handel einmal umsehen. Hier bieten unterschiedliche Elektronikgeschäfte eine kleine Auswahl an verschiedenen Modellen. Zum anderen hast du die Möglichkeit, im Internet einen direkten Vergleich unterschiedlicher Arten und Hersteller zu machen.

Die Recherche und auch die Auswahl fällt online deutlich einfacher. Unterschiedliche Anbieter wie zum Beispiel Amazon bieten nicht nur eine große Auswahl an Produkten, sondern haben Ventilatoren in allen Preisklassen.

Kaufentscheidung: Welcher Ventilator passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Lüfter vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst

Ein Ventilator ist eine sehr nützliche Erfindung, damit die Luft besser zirkuliert wird. Außerdem verteilt er die Wärme, wenn es draußen mal kälter ist. Damit du die richtige Entscheidung triffst, haben wir die unterschiedlichen Bauweisen genauer erläutert.

Der Standventilator

Der Standventilator ist sehr beliebt, weil er alle wichtigen Funktionen besitzt. Außerdem eignet er sich auch für größere Räume. Die großen Rotorblätter sorgen für eine ordentliche Leistung, damit die Luft besser verteilt wird. Außerdem können sie in der Höhe angepasst werden. Mit verschiedenen Geschwindigkeitsstufen und einer Oszillation, kannst du alle wichtigen Einstellungen treffen.

Vorteile

  • Optimale Leistung für mittelgroße Räume
  • Viele Einstellungsmöglichkeiten
  • Variable Höhe
  • Oszillation
  • Tragegriff für einfachen Transport
  • Großer Rotordurchmesser

Nachteile

  • Nicht alle Ventilatoren sind leise

Der Tischventilator

Für das Büro oder kleine Räume eignet sich ein Tischventilator. Die kleinen kompakten Ventilatoren sorgen für eine kühle Brise und eine ganz ordentliche Leistung. Zudem gibt es sie in einer Akku-Variante, damit sie flexibel eingesetzt werden. Die Bedienung ist sehr einfach gehalten, da du nur die Geschwindigkeit einstellst. Einige Bodenventilatoren können auch an der Wand befestigt werden.

Vorteile

  • Ideal für kleinere Räume oder Büros
  • Können punktuell eingesetzt werden
  • Akku-Varianten
  • Gibt es mit Wandhalterung
  • Einfache Bedienung
  • Geschwindigkeit anpassbar
  • Günstige Preise

Nachteile

  • Ungeeignet für größere Räume

Der Turmventilator

Immer beliebter wird der Turmventilator. Er besitzt die höchste Leistung und wirkt sehr schlicht. Optisch passen sie in die meisten Wohnungen, weil sie den modernen Stil unterstützen. Die Ventilatoren besitzen eine Vielzahl an Funktionen und Extras. Neben der Geschwindigkeit kannst du auch eine Oszillation einstellen. Das Bedienfeld befindet sich auf der Oberseite. Zusätzliche Fernbedienungen und Displays sind ebenfalls vorhanden.

Vorteile

  • Sehr hohe Leistung
  • Optisch ansprechend
  • Fernbedienung und Displays
  • Eignet sich für mittelgroße und große Räume
  • Viele Einstellungen
  • Einfache Bedienung
  • Oszillation
  • Nachtmodus etc.

Nachteile

  • Kosten sind höher

Bestellmöglichkeiten eines Ventilators

Oftmals können im Fachgeschäft die Ventilatoren nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Ventilator sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Die Aktenvernichter im Test

Aktenvernichter Test & Vergleich (10/2021): 10 TESTSIEGER

Ein Aktenvernichter ermöglicht dir eine sichere Entsorgung deiner Unterlagen. Im Büro oder zu Hause fallen sehr viele Unterlagen und Akten an. Man könnte sie im Hausmüll entsorgen, doch der Name und die Anschrift ist immer zu lesen. Anstatt den Müll unkenntlich zu machen könnte dir ein Papierschredder helfen. Der Aktenvernichter zerschneidet deine ganzen Akten, sodass… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Ventilatoren miteinander zu vergleichen

Zu Beginn spielt natürlich die Bauart die wichtigste Rolle. Es kommt in erster Linie darauf an, wo das Produkt eingesetzt werden soll. Nachdem diese Frage beantwortet ist, gibt es jedoch noch andere Kriterien, die wichtig sind, wenn du einen Ventilator kaufen möchtest.

  • Geschwindigkeitsstufen
  • Geräuschpegel
  • Ausstattung
  • Kundenmeinungen – Welcher Ventilator wird von den Käufern am besten bewertet?
  • Preis

Die Geschwindigkeitsstufen

Jeder Ventilator sollte die Möglichkeit der unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen haben. Nur auf diese Weise kannst du den Luftzug nach deinen Bedürfnissen und Wünschen anpassen. In der Regel verfügen die meisten Modelle über drei unterschiedlichen Stufen. Es gibt aber auch Modelle, die mehr oder weniger aufweisen. Aus diesem Grund ist es wichtig, darauf zu achten, wenn du einen Ventilator kaufen solltest.

Verschiedene Ventilatoren im TestDer Geräuschpegel

Ein weiterer Aspekt ist der Geräuschpegel. Grundsätzlich sind die Geräte lauter, je mehr Leistung sie haben. Das hängt vom Motor ab. Ventilatoren im hochpreisigen Segment sind in der Regel sehr leise trotz einer hohen Motorleistung. Die Dämmung und Verarbeitung sind an dieser Stelle einfach besser. Sollte dich der Lärm nicht stören, dann ist dieses Kaufkriterium nicht sehr wichtig für deine Entscheidung.

Die Ausstattung

Die Ausstattung kann je nach Modell und Hersteller sehr stark variieren. Günstige Modelle haben in der Regel keine Extras. Bei hochpreisigen Geräten sieht das ein wenig anders aus. Du kannst hier Ventilatoren kaufen, die über eine Fernbedienung gesteuert werden können. Manche Modelle haben auch einen Timer, der das Gerät nach einer gewissen Zeit abschaltet.

Kundenmeinung – Welcher Ventilator wird von den Kunden am besten bewertet?

Bevor es zu einem Kauf kommt, belesen wir uns über die Produkte. Ein Ventilator ist in verschiedenen Bauweisen erhältlich. Damit du erkennst, welches Modell optimal ist, solltest du dich mit vielen Faktoren beschäftigen. Das Internet ist hier eine geeignete Wissensquelle, da es sehr viele Beiträge gibt. Zudem kannst du nützliche Ratgeber und Kundenmeinungen nutzen, damit die Entscheidung leichter fällt.

Bei unserer Recherche sind wir über einige Geräte gestolpert, die von Käufern sehr gut bewertet wurden. Ein Ventilator wurde am vermehrt empfohlen. Der JUNG TVE24 Turmventilator überzeugt die Käufer. Der Ventilator besitzt alle wichtigen Zertifizierungen und sorgt für einen großartigen Effekt. Die Einstellungen können am Gerät oder mit einer Fernbedienung getroffen werden. Die hohe Leistung eignet sich selbst für größere Räume.

Ein Akku Ventilator wird getestetDer Preis

Die Preisspanne bei den vielen Ventilatoren ist sehr breit gefächert. Einen kleinen Tischventilator kannst du bereits ab 10 Euro bekommen. Andere Geräte kosten 200 Euro und mehr. Je nachdem, was du haben möchtest und wie hoch die Qualität sein soll, kannst du dich hier preislich orientieren. Bedenke jedoch, dass du bei günstigen Produkten nicht viel erwarten darfst. Die Lebensdauer der Geräte ist häufig sehr gering. Möchtest du einen Ventilator kaufen, der dich über mehrere Jahre begleitet, dann sollest du um die 100 Euro investieren.

Wissenswertes: Fakten und News über deinen Ventilator

Kann ein Ventilator auch im Winter benutzt werden?

Ein Ventilator nutzt die vorhandene Luft und saugt diese ein. Am anderen Ende wird sie wieder ausgestoßen. Das Gerät selber verändert die Temperatur jedoch nicht. Das bedeutet, auch im Winter kann der Ventilator sehr nützlich sein. Die warme Luft der Heizung wird durch einen Ventilator effektiver im Raum verteilt.

Da warme Luft immer nach oben steigt, sammelt sich die Wärme zuerst an der Decke. Der Boden hingegen bleibt kühl. Der Ventilator kann so eingestellt werden, dann alle Bereiche des Zimmers gleichermaßen mit warmer Luft versorgt werden.

Wie hoch ist der Stromverbrauch eines Ventilators?

Auf den ersten Blick scheint ein kleines Gerät nicht viel Strom zu verbrauchen. Jedoch darfst du nicht unterschätzen, wie viel Antrieb der kleine Motor benötigt. Im Durchschnitt kann man von 11 Euro ausgehen, wenn das Gerät 3 Monate jeden Tag um die 8 Stunden läuft. Natürlich handelt es sich hier um einen Durchschnittswert. Je nach Modell und Hersteller kann das stark variieren. Es lohnt sich also, einen Blick auf die Herstellerangaben zu werfen.

Gerald Dunkl

Psychologe

„Die Luft in der Welt ist spröde und stickig geworden, die Menschen haben in ihr den Verbündeten ihres Untergangs gefunden.“


Der Rotordurchmesser muss auf die Raumgröße abgestimmt sein

Die Leistung eines Ventilators hängt von zwei wichtigen Faktoren ab. Die Leistung und der Rotordurchmesser. Nur wenn diese Beiden Faktoren passen, wirst du zufrieden sein. Gerade bei größeren Räumen solltest du zu einem größeren Durchmesser greifen. Für den Tisch oder im kleinen Büro, reichen die Tischventilatoren.

Bitte wähle nicht zu große Ventilatoren, die Blätter oder Unterlagen wegpusten könnten. Den Rotordurchmesser kannst du aus der Vergleichstabelle entnehmen oder in den Produktbeschreibungen nachlesen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Ventilator
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Deckenventilator

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • Monika Wisniewska / #213665434
  • Studio Light & Shade / #53176607
  • y_seki / #106275655
  • Irina84 / #166290580
  • nonneestudio / #398215325
  • https://pixabay.com/de/photos/hitze-hei%C3%9F-sommer-sonne-ventilator-3571028/
  • https://pixabay.com/de/photos/b%C3%BCro-arbeit-stifte-kugelschreiber-2652102/
5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge