Skip to main content
Der große Zeckenzangen verlgeich

Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (26.9.2021).

Zeckenzange Test & Vergleich (10/2021): Die 10 TESTSIEGER

Eine Zeckenzange hilft dir beim Entfernen von Zecken und anderen Parasiten. Sobald der Frühling beginnt, werden die Zecken wieder aktiv. Sie befinden sich in den Bäumen oder hohen Sträuchern. Menschen und Tiere fallen ihnen immer wieder zum Opfer. Durch verschiedene Hilfsmittel kannst du den Zeckenbefall verhindern oder minimieren. Falls es trotzdem zu einem Biss kommt, solltest du schnell handeln. Zecken können verschiedene Krankheiten übertragen, zudem können sie schwerwiegende Folgen mit sich ziehen. Wir empfehlen dir, dass du dich und deine Vierbeiner regelmäßig kontrollierst, ob sie von Zecken befallen sind. Da Zecken Wiederhacken besitzen und zeitgleich ein zementartiges Sekret bilden, raten wir zu einer hochwertigen Zeckenzange. In unserem Vergleich haben wir alle Bauweisen und Bauformen erläutert. Auch in Sachen Materialien und Handhabung haben wir einige Tipps für dich.

Zeitgleich stellen wir dir passende Produkte vor, die zu dir und deinen Vierbeiner passen. Alle weiteren Fragen beantworten wir in unserem Ratgeberbereich.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Eine Zeckenzange muss mit einer Hand bedienbar sein, damit du Zecken einfach entfernen kannst. Wir haben in unserem Vergleich, die besten Geräte näher beschrieben.
Besonders wichtig sind die Materialien. Entscheide selbst, ob du eine Zeckenzange aus Edelstahl oder Kunststoff möchtest.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: die Materialien, Handhabung und die Bauform. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Zeckenzangen im großen Vergleich

Helperfect® 2in1 Edelstahl Zeckenzange & Zeckenhaken

Helperfect® 2in1 Edelstahl Zeckenzange & Zeckenhaken für Mensch, Hund, Kinder - Zuverlässig gegen...
  • ✅ 𝗭𝗪𝗘𝗜 𝗜𝗡 𝗘𝗜𝗡𝗘𝗠 - Zeckenpinzette und Zeckenhaken jetzt...

Die erste Zeckenzange ist ein 2 in 1 Produkt, da sie aus einer Zange und Haken besteht. Der Hersteller Helperfect hilft dir mit einer zuverlässigen Zeckenzange, die keine Wünsche offenlässt. Sicheres und rückstandsloses Entfernen von Zecken jeder Größe war nie einfacher. Die optimierte Formgebung unterstützt die leichte und präzise Handhabung.

Das gesamte Produkt besteht aus Edelstahl und überzeugt bei jedem Handgriff. Durch das praktische Mitnahme-Etui mit Druckknopfverschluss ist man im Akutfall immer gewappnet! Ein weiterer Pluspunkt ist die Erklärung, die alle Schritte optimal erläutert. Auch bei Amazon wird diese Zeckenzange mit 87 Prozent positiv bewertet, sodass sie zu den Bestsellern gehört.

WINSHIDEN Zeckenzange für Hunde & Katzen

Angebot
WINSHIDEN Zeckenzange für Hunde & Katze Profi Zeckenhaken Set 5er Pack Zeckenzange Sicher &...
  • ✔【Hochwertiges Material】:WINSHIDEN zeckenzange katze sind aus Edelstahl und...

Das nächste Zeckenzangen Set kommt von dem Hersteller Winshiden, der ein 5er-Pack zur Verfügung stellt. Das Set beinhaltet drei Zeckenhaken, ein Zeckenstift und eine Edelstahlzange, die zusätzlich einen Haken besitzt. Der wohl größte Vorteil sind die unterschiedlichen Größen, eine flexible Nutzung wird dadurch garantiert.

Hauptsächlich bestehen die Zangen aus Kunststoff, die große Zange wird aber aus Edelstahl gefertigt. Alle Zangen und Haken lassen sich mühelos reinigen. Die Anwendung erfolgt bei Menschen und Tiere. Durch die Größen kannst du sämtliche Zecken entfernen, ohne das, dass Mundwerk zurückbleibt. Neben einem fairen Preis überzeugt das Set durch eine positive Bewertung von 87 Prozent.

Zrilubkrelz® Zeckenhaken

Zrilubkrelz® Zeckenzange Zeckenhaken Zeckenentferner | 3er Set Zeckenhebel | Premium Zeckenschutz...
  • ✅ PREMIUM HARTPLASTIK: Unsere Zeckenhaken sind aus stabilen, geprüften Hartplastik...

Die wohl günstigste Variante kommt von dem Hersteller Zrilubkrelz, die einen hervorragenden Zeckenhaken herstellen. Sehr schön ist, dass du hier ein Set aus drei Haken bekommst, die sich für alle Zecken eignen. Von einer sehr kleinen bis zu den größeren Zecken kannst du alle mühelos entfernen. Die Zeckenzange setzt direkt am Mundwerkzeug der Zecke an, ohne diese zu zerquetschen.

Dieses Set wird hauptsächlich bei Tieren angewendet. Die grelle Farbe bietet dir eine großartige Sicht, selbst bei einem dichten oder langen Fell. Die Haken werden in Deutschland hergestellt und kosten unter 6 Euro. Bei Amazon wird dieses Set aus drei Zeckenhaken mit über 92 Prozent positiv bewertet.

saizone Zeckenzange für Menschen und Tiere

saizone Zeckenzange Zecken-Zange aus Pinzette Zeckenpinzette für Mensch, Hund, Katze, Haustiere,...
  • 【Professionelle Zeckenpinzette】Mit diesem Zecken Set entfernen Sie den gefährlichen...

Die Saizone Zeckenzange ähnelt einer Pinzette, die Großes verspricht. Die Zeckenpinzette besteht aus einem hochwertigen Edelstahl und wird mit einem premium Holster versendet. Egal ob Tiere oder Menschen, mit nur einem gezielten Griff, entfernst du alle Zecken im Handumdrehen. Mit diesem Zecken Set entfernen Sie den gefährlichen Parasiten in Sekundenschnelle.

So vermeiden Sie das Risiko, bei der Beseitigung von Schädlingen gebissen zu werden. Die spitz-gebogene Pinzette ist nicht nur hervorragend zur Zeckenentfernung geeignet, sondern ebenso ein perfekter Helfer bei Splittern, Dornen und vielem mehr! Mit einer Länge von knapp 15 cm bietet die Zange genügend Spielraum. Bei Amazon wurde diese Zeckenpinzette noch nie negativ bewertet.

Schwertkrone Zeckenzange Premium Edelstahl

Schwertkrone Zeckenzange Premium Rostfrei Edelstahl | Zeckenzangen | Zeckenset für Hunde | Pinzette...
  • Zeckenzange Kreuzzange Länge 13,6 cm Pinzettenkopf - 4 mm breit der Kreuzmechanismus...

Das letzte Set stellt der Hersteller Schwertkrone her, der verschiedene Zeckenzangen liefert. Alle Zangen, die sich im Set befinden, werden aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, sodass sie eine hohe Lebensdauer besitzen. Neben einer Zeckenzange bekommst du eine gebogene Zeckenpinzette und einen Zeckenentferner mit Griff & Zugfeder. Durch die verschiedenen Bauweisen kannst du alle Zecken greifen, ohne das diese zerquetscht werden.

Mit der richtigen Übung benötigst du nur eine Hand, damit du flexibler arbeiten kannst. Sichere Entfernung von Zecken und Ungeziefer bei Menschen und Tieren. Mit soliden 85 Prozent wird dieses Set aus hochwertigen Zeckenzangen positiv bewertet.

Testsieger: Die Zeckenzangen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen Zeckenzangen Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Zeckenzange achten solltest

Bevor du dich für eine bestimmte Zange entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Wie groß sollte die Zange sein? Welche Materialien bevorzuge ich? Gibt es besondere Extras, die mir den Umgang erleichtern?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deine ideale Zeckenzange finden.

Einleitung zur Zeckenzange

Ganz ohne Zweifel und Einwände können wir wohl alle bestätigen, dass fliegende Parasiten wie Zecken in mehrere Hinsichten eine unangenehme Plage sein können. Das gilt natürlich für alle Parasiten, die sich von unserem Körper ernähren wollen. Neben Mücken und Moskitos, die hierzulande eher weniger problematisch erscheinen, sind vor allem Zecken gefürchtet.

Sicher haben vor allem Insekten einen kaum zu unterschätzenden positiven Einfluss auf das Ökosystem unseres Planeten. Sie dienen vor allem zur Bestäubung von Pflanzen, kümmern sich aber auch um organische Abfälle jeder Art und dienen unzähligen anderen Organismen als Nahrung und Lebensgrundlage.

Da hilft es dem gesunden Menschenverstand aber nur wenig, dass gerade Zecken auch als Krankheitsüberträger zu fürchten sind. Die natürliche Scheu vor den blutsaugenden Insekten ist wohl jedem Menschen irgendwie gemein. Das mag vor allem daran liegen, dass uns die Bewegungen dieser Tiere als besonders bizarr und unangenehm bedrohlich erscheinen. Es wird aber vor allem daran liegen, dass Zecken schwere Krankheiten übertragen können.

Ungeachtet aller Vorteile für die Tierwelt und jeder menschlichen Abscheu solltest du stets ausgerüstet sein für einen möglichen Zeckenbiss. Dazu musst du nicht einmal explizit in einem Gebiet mit erheblicher Belastung leben. Aus gesundheitlichen, hygienischen und vorsorgenden Gründen ist es immer wichtig, eine Zecke zuverlässig, sicher und einfach zu entfernen. Dazu solltest du dir vor allem eine gute Zeckenzange kaufen. Was es damit auf sich hat, erfährst du jetzt.

Unser großer Zeckenzangen TestWarum brauchst du eine Zeckenzange?

Wenn ein Mensch oder anderes Lebewesen von einer Zecke befallen wird, passiert das in einem gewissen Zeitraum. Je nach Körperstelle wandern die meisten Zecken noch eine ganze Weile umher, damit sie den perfekten Platz zum Beißen finden können. In dieser Zeit ist es noch möglich, die kleinen Tiere ganz einfach zu entfernen. Es ist allerdings nicht immer ganz einfach, eine Zecke auch direkt zu bemerken. Sowohl das Krabbeln auf der Suche ist kaum bemerkbar, doch vor allem der Biss selbst ist schmerzlos.

Das liegt an den besonderen Enzymen im Speichel der Zecken, was dafür sorgt, dass die kleinen Sauger unbemerkt ihre Nahrung aufnehmen können. Nachdem eine Zecke den idealen Platz auf der Haut gefunden hat, beißt sie ein kleines Loch in die obere Hautschicht, um an ein Blutgefäß zu gelangen. Dazu steckt die Zecke ihren Kopf in die Wunde und verbeißt sich quasi mit dem Gewebe, um so lange Blut saugen zu können, bis sie satt ist. Das ist meist der Fall, wenn der Hinterleib prall gefüllt ist mit Blut. Sind die Zecken also satt, lässt der Biss nach und sie lassen sich quasi von ihrem Wirt fallen.

Das Problem an einem Zeckenbiss

Was problemlos und unbedenklich klingt, ist für die meisten Tiere und auch Menschen tatsächlich relativ harmlos. Wenn da nicht der Umstand wäre, dass die kleinen Blutsauger für Infektionen und verheerende Krankheiten sorgen können. Außerdem reagieren Menschen mit einer Allergie ebenfalls mit unangenehmen Auswirkungen. Hinzu kommt, dass sich eine einmal verbissene Zecke gar nicht so einfach wieder entfernen lässt. Das Problem ist, dass durch simples Ausreißen meist der Kopf in der Haut stecken bleibt und das kann zu weiteren unangenehmen Folgen führen.

Somit solltest du eine Zecke nur mit passenden Mitteln entfernen, um allergische Reaktionen, Entzündungen und schlimmere gesundheitliche Folgen zu vermeiden. Wichtig ist es auch, die Zecke so schnell wie möglich zu entfernen, weil mit zunehmender Zeit das Risiko für die Übertragung möglicher Erreger steigt. Dazu eignen sich spezielle Zeckenzangen am besten.

Die beste ZeckenzangeWas ist eigentlich eine Zeckenzange?

Per Definition sagt das Internetlexikon, dass es sich bei einer Zeckenzange um ein etwa 6 bis 8 Zentimeter großes medizinisches oder veterinärmedizinisches Werkzeug handelt. Mit der Hilfe dieses speziellen Handinstruments können Zecken einfach, effektiv und sicher aus der Haut entfernt werden. Hierbei wird meist unterschieden zwischen Produkten für Menschen und Tiere.

Was eine Zeckenzange tun soll, ist somit recht eindeutig klar. Weniger eindeutig ist die Produktgestaltung, denn unter dem Begriff Zeckenzange lassen sich mehrere unterschiedlich ausgeführte Artikel finden.

1. Medizinische Zeckenzange

Dieses Hilfsmittel wird zumeist aus Metall hergestellt und ähnelt grob einer Pinzette mit breiten Zangen. Diese Zangen sind jedoch besonders geformt, sodass sie den Körper der Zecke umfassen können. Bei der Anwendung ist es wichtig, die Zecke möglichst wenig zu quetschen oder den Körper ungewollt vom Kopf zu reißen. Bleibt der Kopf nämlich in der Haut stecken, geht das Problem meist erst so richtig los.

Eine medizinische Zeckenzange hat den Vorteil, dass damit das Tier von oben oder auch von der Seite erfasst werden kann. Wichtig ist es dabei, dass Insekt nicht einfach gerade herauszuziehen, sondern mit einer leichten Drehbewegung aus der Haut zu hebeln. Die Drehrichtung ist übrigens völlig egal.

2. Zeckenzange als Stift

Bei einer Zeckenzange in Stiftform handelt es sich aber zumeist um eine längliche Zange aus Kunststoff mit einem in Inneren verstecktem Greifmechanismus. Ähnlich wie bei einem Kugelschreiber werden die am gegenüberliegenden Ende des Stifts befindlichen Zangen durch Druck auf einen kleinen Hebel geöffnet und durch loslassen wieder geschlossen.

Bei der Anwendung wird die Zecke direkt nahe der Hautoberfläche erfasst und herausgedreht. Sowohl der Griff als auch das Herausdrehen sollte sanft passieren, damit das Tier weder zerquetscht noch geköpft wird. Die Stiftform mit dem integrierten Griffsystem hat sich sowohl für Menschen als auch für Haustiere bewährt.

Für wen eignet sich eine Zeckenzange?

Im Prinzip sollte sich in jedem Haushalt eine Zange befinden, damit man im Notfall sofort handeln kann. Immer wieder werden Zecken falsch entfernt und die Mundwerkzeuge bleiben stecken. Mit der richtigen Zange gibt es solche Probleme nicht, da sie perfekt konzipiert werden. Gerade wenn du Haustiere besitzt oder du einfach dich gerne in der Natur aufhältst, raten wir zu einer Zeckenzange. Am See, beim Spazieren gehen oder im eigenen Garten warten die Tiere auf einen neuen Wirt. In unserem Vergleich möchten wir dir helfen, ein passendes Produkt zu finden, dabei spielt es keine Rolle, ob du sie im Handel oder Internet kaufst.

Eine Zecke die sich auf einem Blatt bewegtWorauf solltest du bei der Auswahl achten?

Immer wieder werden neue Entwicklungen beim Zeckenzange kaufen zu bemerken sein. Das ist vor allem zu Beginn der warmen Jahreszeit zu beobachten, wenn die Zeckensaison wieder beginnt und findige Anbieter ihre neuen Entwicklungen verkaufen möchten.

Dabei kannst du dich an klassischen und bewährten Zeckenzangen am besten orientieren. Diese bestehen entweder aus Metall oder Kunststoff mit jeweils den entsprechenden Vor- und Nachteilen. Achte vor allem darauf, dass die Zeckenzange solide ausgeführt wurde und sich einfach reinigen oder desinfizierten lässt.

Achte bei deiner Auswahl auch im Internet darauf, dass sich die Zange mit nur einer Hand benutzen lässt. In der Praxis ist das gerade bei Haustieren ein schlagender Vorteil, vor allem wenn du dich allein ohne weitere Hilfe darum kümmern musst.

Was kostet eine hochwertige Zeckenzange?

Wenn du dich für eine neue Zeckenzange entschieden hast, kommen einige Faktoren auf dich zu. Neben der Ausführung spielen Materialien und Handhabung zentrale Rollen. In unserem Ratgeber möchten wir diese offenen Fragen beantworten, weil du so optimal vorbereitet bist. Damit du ungefähr weißt, wie viel Geld du einplanen musst, haben wir einen Mittelwert errechnet.

Um wirklich zufrieden zu sein, empfehlen wir eine Zeckenzange für ungefähr 9 bis 20 Euro. Hierfür bekommst du Modelle aus Kunststoff oder Edelstahl. Zudem kannst du dich auf Extras freuen, wie zusätzliche Zangen, die verschiedene Breiten besitzen.

Handelsübliche Zeckenzangen oder doch die Elektrische?

Sobald die Zeckenzeit beginnt, wird der Markt mit neuen Modellen überflutet, die beste Ergebnisse versprechen. Immer wieder gibt es elektrische Zeckenzangen, die als Wundergerät gehandelt werden. Wir raten grundsätzlich von elektrischen Modellen ab, weil sie nicht ausgreift sind. Der Mechanismus ist sehr ungenau und bietet nur selten Erfolg.

Ein Zeckenbiss kann die Gesundheit stark beeinträchtigen, sodass man behutsam damit umgehen sollte. Wir empfehlen dir den Griff zur herkömmlichen Zeckenzange. Diese kannst du mit einer Hand bedienen und bei der richtigen Anwendung, bekommst du jede Zecke entfernt.

Was ist besser die Zeckenzange oder der Zeckenhaken

Vor dem Kauf werden wir mit vielen Kaufkriterien konfrontiert. Eine der wichtigsten Fragen ist, ob wir eine Zeckenzange oder einen Haken bevorzugen. Hier streiten sich die Experten, da jeder eine eigene Meinung hat, im Grunde kannst du aber beide Varianten wählen. Egal ob du einen Haken oder eine Zange nutzt, wichtig ist, dass die Zecke vollständig entfernt wird.

Als wichtige Merkmale solltest du auf einen spitzen Verlauf achten. Ebenfalls helfen robuste Materialien, da Zecken nur eine begrenzte Kraft haben. Mit einer V-förmigen Öffnung und einem nahen Kontakt zur Haut kannst du keine Fehlkäufe tätigen.

Der Zeckenhaken im EinsatzNachteile einer Zeckenkarte

Immer wieder greifen Menschen zu einer Zeckenzange, die sehr beliebt ist. Leider besitzt sie einige Nachteile, mit denen du dich vor dem Kauf beschäftigen solltest. Bei einer Zeckenkarte besitzt du eine große Fläche, die dir mehr Kontrolle bietet. Ebenfalls entfernt sie die Zecken sehr behutsam, ohne das, dass Mundwerkzeug zurückbleibt.

Als großen Nachteil sehen wir die Größe, die dich in der Flexibilität stark einschränkt. Bei größeren Körperstellen kannst du Zecken optimal entfernen, bei schwer zugänglichen ist dies kaum möglich. Unter Achseln oder an Gelenken sehen die Chancen auf Erfolg viel schlechter aus. Ein Mix aus Zeckenzange und Karte könnte hier eine optimale Lösung darstellen.

Welche ist die beste Zeckenzange?

Auf der Suche nach einer passenden Zeckenzange kommen einige Faktoren auf dich zu. Neben den Kosten und den Materialien, spielt die Bauweise eine zentrale Rolle. Ein weiteres Problem sind die vielen Produkte, die du im Einzelhandel oder Internet erwerben kannst. Da wir uns mit einigen Zangen und Haken auseinandergesetzt haben, können wir einen klaren Testsieger nennen.

Mit der besten Bewertung und einem großen Abstand können wir dir die saizone Zeckenzange empfehlen. Durch den voreingestellten Druck kannst du alle Zecken mühelos entfernen. Der Preis von unter 6 Euro ist sehr fair und gerechtfertigt.

Wo kann ich eine Zeckenzange kaufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Kauf einer Zeckenzange. Zum einen kannst du dich im lokalen Handel einmal umsehen. Hier bieten unterschiedliche Tiergeschäfte eine kleine Auswahl an verschiedenen Modellen. Zum anderen hast du die Möglichkeit, im Internet einen direkten Vergleich unterschiedlicher Arten und Hersteller zu machen.

Die Recherche und auch die Auswahl fällt online deutlich einfacher. Unterschiedliche Anbieter wie zum Beispiel Amazon bieten nicht nur eine große Auswahl an Produkten, sondern haben Zeckenzangen in allen Preisklassen.

Kaufentscheidung: Welche Zeckenzange passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Zangen vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Mit einer Zeckenzange kannst du Zecken, Dornen und Splitter entfernen. Je nachdem für welches Produkt du dich entscheidest, solltest du auf die Materialien achten. Die Bauweise spielt dabei keine so große Rolle, weil alle gute Ergebnisse erzielen.

Zeckenzange aus Kunststoff

Zeckenzangen aus Kunststoff ähneln einem Stift oder es sind Haken. Die Erfolgschance ist sehr hoch, da die Produkte sehr gute Arbeit ausführen. Als kleineren Nachteil sehen wir die Lebensdauer und Reinigung. Gegenüber Edelstahl Zangen solltest du zu hohe Temperaturen vermeiden. Die Kosten sind in der Regel etwas geringer, da die Herstellung etwas günstiger ist.

Vorteile

  • Verschiedene Bauweisen
  • Einfache Bedienung
  • Schnelle Reinigung
  • Preisgünstig

Nachteile

  • Geringere Lebensdauer

Zeckenzange aus Edelstahl

Wenn du auf der Suche nach einer langlebigen Zange bist, empfehlen wir dir die Edelstahlvariante. Die Zeckenzangen und Haken kannst du jeweils in Edelstahl bestellen und bist für die Zukunft optimal ausgestattet. Die Reinigung fällt besonders einfach, da du Desinfektionsmittel oder auch heißes Wasser nutzen kannst. In unserem Vergleich haben wir ein Set von Schwertkrone vorgestellt, dass alle Zeckenzangen in Edelstahl anbietet.

Vorteile

  • Hohe Lebensdauer
  • Hochwertige Materialien
  • Verschiedene Bauweisen
  • Hilfreiche Sets
  • Beste Reinigung

Nachteile

  • Höhere Kosten

Bestellmöglichkeiten einer Zeckenzange

Oftmals können im Fachgeschäft die Zeckenzangen nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann deine Zeckenzange sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Der große Akku Staubsauger Test

Akku Staubsauger Test & Vergleich (10/2021): 10 TESTSIEGER

Der Akku Staubsauger gehört wohl zu den beliebtesten Haushaltshilfen, die es auf dem derzeitigen Markt gibt. Dank ihm macht das Staubsaugen endlich Spaß. Jeder, der einen Sauger mit Kabel besitzt, kennt die lästigen Unterbrechungen, um das Kabel umzustecken. Dies wird besonders bei Treppen regelmäßig zu einer Herausforderung, da hier das Kabel häufig viel zu kurz… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Zeckenzangen miteinander zu vergleichen?

Es klingt vielleicht etwas übertrieben, aber eine Zeckenzange kann Leben retten. Zecken können gefährliche Krankheiten wie Borreliose und die Frühsommer-Meningoenzephalitis übertragen. Sobald es zu einem Biss kommt und sich ein roter Kreis bildet, solltest du einen Arzt aufsuchen. Wir haben hier die wichtigsten Kaufkriterien, damit du Zecken sauber und schnell entfernen kannst.

  • Die Größe und Form
  • Die Materialien und Handhabung
  • Die Anwendungsbereiche und Besonderheiten
  • Kundenmeinungen – Welche Zeckenzange wird am besten bewertet?
  • Der Preis

Die Größe und Form

Die Größe einer Zeckenzange ist sehr wichtig, damit du an jede Stelle gelangen kannst. Gerade bei Hunden ist es ratsam längere Zeckenzangen zu kaufen, weil du eine dickere Fellschicht überwinden musst. Bei dir selbst können kleinere Haken ausreichen. Die wohl beste Lösung ist ein Set aus verschiedenen Modellen, die sich an die aktuelle Anforderung anpassen.

Mit der Form meinen wir die verschiedenen Bauweisen. Neben der Zeckenzange gibt es Stifte und Haken, die hervorragende Arbeit ausführen. Die Zeckenkarte ist bei offenen Stellen sehr nützlich, dennoch besitzt sie andere Nachteile. In unserem Vergleich haben wir verschiedene Sets vorgestellt, die zu dir oder deinen Vierbeiner passen könnte.

Der große Zeckenhaken TestDie Materialien und Handhabung

Die wohl bekanntesten Materialien sind Edelstahl und Kunststoff. Der wohl größte Vorteil ist, dass du alle Zeckenzangen in den verschiedensten Materialien erwerben kannst. So kannst du die beliebten Zeckenhaken in Edelstahl oder Kunststoff erwerben. In unserem Vergleich haben wir auf eine gewisse Vielfalt geachtet, damit du eine flexible Entscheidung hast.

Die Handhabung ist gerade bei den Zangen sehr wichtig. Wir empfehlen Zeckenzangen, die du mit nur einer Hand benutzen kannst. Gerade bei Tieren brauchst du eine Hand für das Tier, die andere kümmert sich um die Zecke. Gerade Zeckenhaken sind hier sehr einfach zu bedienen. Zeckenkarten arbeiten ähnlich, eignen sich aber nicht für Tiere und schwerzugängliche Stellen.

Die Anwendungsbereiche und Besonderheiten

Nicht jede Zeckenzange eignet sich für jeden Bereich. Gerade Zeckenkarten haben große Probleme, bei schwerzugänglichen Stellen. Mit einem Stift oder Haken kannst du Zecken bei Tieren sehr gut entfernen. In einem gut sortierten Set sind verschiedene Größen erhältlich, damit du selbst kleine Zecken mühelos entfernen kannst.

Zu den Besonderheiten zählen wir großartige Sets, die ein passendes Modell für jede Zecke anbieten. Kleinere Etuis und Beschreibungen helfen bei einer regelmäßigen Anwendung, weil du alles immer am Mann hast.

Kundenmeinungen – Welche Zeckenzange wird am besten bewertet?

Bevor wir uns für eine Zeckenzange entscheiden, belesen wir uns über die Modelle und achten auf die Besonderheiten. Sobald weitere Fragen entstehen, schauen wir nach Ratgebern oder Fragen Experten nach ihrer Meinung. Auf unserer Suche konnten wir uns mit den besten Produkten auseinandersetzen.

Hierbei ist uns ein Modell im Gedächtnis geblieben, da es uns und die Käufer am meisten überzeugt hat. Mit bestem Gewissen können wir dir die saizone Zeckenzange empfehlen. Sie besteht aus hochwertigen Materialien und kann jeden Fremdkörper entfernen. Durch einen perfekten voreingestellten Druck brauchst du sie nur einmal anlegen.

Eine Zecke wird mit einer Zeckenzange entferntDer Preis

Das wohl wichtigste Kaufkriterium ist der Preis, da er entscheidet, ob wir uns das Produkt leisten können. Eine Zeckenzange ist sehr wichtig, da es immer mehr von diesen Tieren gibt. Nicht nur Tierbesitzer profitieren von der Anwendung, da sie immer häufiger zu finden sind. Eine hochwertige Zeckenzange kosten im Schnitt zwischen 5 bis 15 Euro. Am besten schneiden richtige Sets ab, die sämtliche Zeckenzangen beinhalten. Neben einem Stift kannst du auch die effektiven Zeckenhaken nutzen, die immer beliebter werden.

Wissenswertes: Fakten und News über deine Zeckenzange

Zeckenzange – Drehen, Schütteln, Zerren?

Tatsächlich besteht ein gewisser, immer wieder kehrender Diskurs dazu, wie eine Zecke am besten entfernt wird. Klar ist jedenfalls, dass dies nicht mit den Fingern passieren sollte. Die kleinen Sauger besitzen nicht nur Widerhaken an ihren Beißwerkzeugen, sie setzen außerdem ein zementartiges Sekret in die Wunde frei. Beides dient dazu, das kleine Tier solide und sicher zu fixieren und beides macht ein Entfernen schwierig.

Eine Zeckenzange kaufen ist dazu schon einmal der erste und beste Schritt für dich zu einer guten Vorbereitung. Nun musst du noch wissen, wie du deine Zeckenzange am besten benutzt. Vor allem solltest du dazu saubere Finger haben und deine Zeckenzange sollte auch sauber, am besten desinfiziert sein.

Versuche nun, die Zangen, um den Körper der Zecke zu legen, damit diese so nah wie möglich an der Haut zupacken können. Ist die Zecke gut erfasst, brauchst du ein wenig Geduld und Feingefühl. Keinesfalls solltest du das Tier einfach mit Schwung herausreißen. Die Gefahr, dass der Kopf oder Teile der Beißwerkzeuge in der Haut verbleiben, ist einfach zu groß.

Eine Zecke die einen Biss ausführtBloß keine Panik!

Lass dir lieber Zeit und versuche vorsichtig, die Zecke gerade aus der Haut zu ziehen. Wenn sich deine Haut ein bisschen anhebt, ist das schon einmal okay. Nun musst du nur noch ein kleines bisschen warten, und die Zecke sollte sich ohne weiteres aus der Haut lösen. Endlos Zug auf längere Zeit kann die Tiere nicht weiter fixieren, sodass sich der Kontakt zum Gewebe und dem Zementsekret löst. Schließlich lässt die Zecke einfach los und kann entsorgt werden.

Schneller ist die Methode, bei der mit der Zeckenzange das Tier aus der Haut gedreht wird. Beim Menschen soll sich diese Vorgehensweise nicht unbedingt bewährt haben. Allerdings ist diese Technik wohl für Hundebesitzer zu empfehlen. Das ergibt auch irgendwie Sinn, denn selbst der ruhigste und geduldigste Hund wird nur schwer davon zu überzeugen sein, solange an sich herum ziepen zu lassen, bis die Zecke irgendwann endlich loslässt.

Die Reinigung einer Zeckenzange

Eine Zeckenzange sollte in regelmäßigen Abständen gereinigt werden, damit Bakterien keine Chance haben. Wenn du die Zangen nur selten benutzt, reicht es, wenn du sie vor und nach dem Gebrauch desinfizierst oder gründlich reinigst. Sehr wichtig ist, dass du auf die Materialien achtest, gerade Edelstahl ist sehr pflegeleicht und lässt sich von sämtlichen Reinigern reinigen.

Kunststoffhaken oder Zeckenstifte bestehen aus Kunststoff, hier sollten zu hohe Temperaturen gemieden werden. Außerdem gibt der Hersteller wichtige Hinweise, die dir beim Umgang helfen. Unsere persönliche Einschätzung empfiehlt immer Edelstahl Zeckenzangen, da diese sich einfach reinigen lassen und eine hohe Lebensdauer besitzen.

Wie verhindere ich einen Zeckenbiss?

Gerade im Sommer lassen sich Zeckenbisse nur sehr schwer verhindern, da man den Biss nicht merkt. Außerdem gibt es Zecken in verschiedenen Größen, die man kaum wahrnimmt. Dennoch kannst du verschiedene Vorkehrungen treffen, die das Risiko etwas minimieren.

  • Deine Haustiere sollten mit Zeckenmitteln ausgestattet werden
  • Suche dich und deine Vierbeiner nach jedem Spaziergang ab
  • Versuche hohe Gräser oder Bäume zu vermeiden
  • Lange Kleidung schützt dich vor einen Biss

Wenn du diese Punkte befolgst, kannst du einigen Zecken entkommen, dennoch kann es immer zu einem Biss kommen.

Zusammenfassung und Fazit

Zecken und andere blutsaugende Insekten sind besonders unangenehm, lästig und können für den Menschen eine ernsthafte gesundheitliche Bedrohung darstellen. Darum ist es auch ohne Zeckenzange kaufen wichtig, dass du präventiv denkst und deine Haut immer wieder gut kontrollierst. Das ist gerade dann relevant, wenn du dich viel im Freien unter Bäumen und Sträuchern aufhältst.

Vorbeugen ist beim Thema Zeckenbiss also mindestens genauso wichtig wie die richtige Reaktion, wenn du eine Zecke in der Haut findest. Willst du diese selbst entfernen, solltest du nicht allzu lang warten. Am besten führst du deine Zeckenzange für den Bedarf gleich immer mit dir.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Zecken
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Lyme-Borreliose

Bildnachweise:

  • fotowebbox #44917492
  • TwilightArtPictures #273396174
  • zenturio1st #430982020
  • Jana Schönknecht #51820007
  • DoraZett #213842095
  • zenturio1st #430981988
  • https://unsplash.com/photos/iZR2SI7tcQw
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/rote-und-schwarze-spinne-auf-grunem-blatt-6400469/
5/5 - (1 vote)

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge