Skip to main content
Der Zestenreißer der eine Zitrone schneidet

Wir haben diesen Test & Vergleich (06/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (16.5.2021).

Zestenreißer Test & Vergleich (06/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Zestenreißer ist ein sehr nützliches Küchenutensil, wenn du verschiedene Gerichte Garnieren oder Aromatisieren möchtest. Anders als bei Reiben oder Schälern wird hier nur die oberste Fruchtschale entfernt. Gerade bei Orangen, Zitronen oder anderen Zitrusfrüchten, sind die Zestenreißer sehr beliebt. Die abgetragenen Streifen sind hauchdünn und werden sehr gern beim Backen und Kochen genutzt. Da die Streifen Zesten heißen, wurde das Gerät so benannt. Ein weiteres Merkmal sind die hochwertigen Materialien, die sich optimal an deine Bedürfnisse anpassen. Neben Edelstahl wird häufig auf Kunststoff oder einen besonderen Mix gesetzt. Da es ziemlich viele Produkte gibt, haben wir in unserem Vergleich die besten und beliebtesten Zestenreißer herausgesucht.

In unserer Vergleichstabelle kannst du die unterschiedlichen Geräte miteinander vergleichen und sie gegenüberstellen. In unserem Ratgeberbereich gehen wir auf die Besonderheiten und wichtigsten Kaufkriterien ein, damit du einen optimalen Zestenreißer findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Ein Zestenreißer besitzt kleine Rundklingen, die die oberste Schale von Zitrusfrüchten oder Gemüse entfernen. Die Bitterstoffe bleiben in der Frucht, damit nur die Aromen freigesetzt werden.
Es gibt verschiedene Bauweisen, die sich an deine Bedürfnisse anpassen. Neben dem klassischen Zestenreißer gibt es Kombigeräte, die einen Schäler oder Kanneliermesser besitzen.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: die Länge, die Materialien und die Reinigung. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Zestenreißer im großen Vergleich

WMF Profi Plus Zestenreißer 14,5 cm

Angebot
WMF Profi Plus Zitronenschaber 14,5 cm, Zestenrreisser, Cromargan Edelstahl teilmattiert,...
565 Bewertungen
WMF Profi Plus Zitronenschaber 14,5 cm, Zestenrreisser, Cromargan Edelstahl teilmattiert,...
  • Inhalt: 1x Zitrus-Schäler (Länge 14,5 cm) - Artikelnummer: 1871436030

Der erste Zestenreißer kommt von dem Hersteller WMF, der für seine hochwertigen Produkte bekannt ist. Der Zitronenschaber besteht aus Cromargan Edelstahl, der zusätzlich teilmattiert ist. Die Gesamtlänge liegt bei 14,5 cm, die als optimale Größe gelten. Das Produkt eignet sich optimal zum Abschaben von Zitrusfrüchten, die unbehandelt sein sollten.

Die frischen Zesten geben ein sehr intensives Aroma ab. Die Funktionsteile sind fest im Griff einzementiert, damit eine lange Lebensdauer gewährleistet wird. Mit praktischer Öse zur Aufbewahrung an einer Hängeleiste mit Haken. Die Reinigung läuft besonders einfach, da der Reißer in jeder Spülmaschine gereinigt werden kann. Bei Amazon wird dieses Gerät mit 91 Prozent positiv bewertet.

Westmark Zitronenschaber/Zestenreißer mit Kanneliermesser

Westmark Zitronenschaber/Zestenreißer mit Kanneliermesser, Länge: 16,5 cm, Rostfreier...
1.922 Bewertungen
Westmark Zitronenschaber/Zestenreißer mit Kanneliermesser, Länge: 16,5 cm, Rostfreier...
  • Klassischer Zestenreißer, Fadenschaber zum Schneiden von Zesten aus Zitrusfrüchten wie...

Der nächste Zestenreißer kommt von dem Hersteller Westmark, der einen ordentlichen Zitronenschaber mit Kannelier Messer herstellt. Der Hersteller Westmark stellt viele verschiedene Küchenutensilien her, de zu deinen Anforderungen passen. Der klassische Zestenreißer eignet sich zum Schneiden von Zesten aus verschiedenen Früchten. Die Zesten fallen gleichmäßig aus, da die 5 Rundklingen geschliffen sind.

Die Handhabung fällt besonders einfach, da der Zestenreißer mit einem abgerundeten Griff, mit einer Komfort Touch Oberfläche, ausgestattet ist. Die Lochklingen bestehen aus hochwertigem Edelstahl, der Griff besteht aus Kunststoff, sodass die Materialien ineinander verlaufen. Die Reinigung kann von einer Spülmaschine übernommen werden. Die Firma Westmark steht für Qualität Made in Germany, auch die Bewertungen fallen sehr positiv aus.

OXO Good Grips Zitrusfrüchteschneider & Zestenreißer

OXO Good Grips Zitrusfrüchteschneider & Zestenreißer
12.145 Bewertungen
OXO Good Grips Zitrusfrüchteschneider & Zestenreißer
  • Müheloses Schälen und Zestenreißen von Zitrusfrüchten: mit dem OXO Good Grips...

Unser Preis Leistungssieger kommt von dem Hersteller OXO, der einen Zestenreißer mit zusätzlichen Schäler verkauft. Das Kombigerät wird aus hochwertigen Edelstahlklingen gefertigt, die für eine lange Lebensdauer sorgen. Ein weiterer Vorteil sind die verschiedenen OXO Küchenutensilien, sodass du dich mit verschiedenen Produkten, eines Herstellers, eindecken kannst. Das Produkt liegt sehr gut in der Hand und sorgt für erstklassige Ergebnisse.

Die Kosten sind trotz der guten Kombination, sehr fair gewählt. Nach der Nutzung kannst du den Schäler einfach in der Spülmaschine reinigen, sodass die gesamte Arbeit abgenommen wird. Bei Amazon gehört dieses Produkt zu den beliebtesten Zestenreißern. Mit über 88 Prozent wird dieses Utensil positiv bewertet.

WMF Black Line 16 cm, Zestenreisser mit Softtouchgriff

WMF Black Line Zitronenschaber 16 cm, Zestenreisser mit Softtouchgriff, Cromargan Edelstahl poliert,...
186 Bewertungen
WMF Black Line Zitronenschaber 16 cm, Zestenreisser mit Softtouchgriff, Cromargan Edelstahl poliert,...
  • Inhalt: 1x Zitrus-schäler (Länge 16 cm) - Artikelnummer: 1875706040

Der nächste Zestenreißer kommt ebenfalls von WMF, die eine Black Line herausgebracht haben. Der Zitronenschaber besitzt eine Länge von 16 cm und gehört damit zu den größeren Modellen. Der schwarze Soft-Touch-Griff ermöglicht dir eine sehr einfache Handhabung. Die Klingen bestehen aus hochwertigem Edelstahl, der formstabil, hygienisch und säurefest ist.

Gerade bei Zestenreißer hilft dir ein säurefestes Material, da häufig Zitrusfrüchte benutzt werden. Die praktische Öse hilft dir beim einfachen Aufbewahren an einer Hängeleiste. Die Reinigung wird von einer Spülmaschine vollständig übernommen. Bei Amazon wird dieser Zestenreißer sehr gut bewertet und weist keine Mängel auf.

RÖSLE hochwertiger Fadenschneider / Zestenreißer

Angebot
RÖSLE Fadenschneider, Hochwertiger Zestenreißer für feine Schalenstreifen, Zitrusfrüchte,...
197 Bewertungen
RÖSLE Fadenschneider, Hochwertiger Zestenreißer für feine Schalenstreifen, Zitrusfrüchte,...
  • RÖSLE Fadenschneider: Hochwertiger Zestenreißer für feine Schalenstreifen von Zitronen...

Der Rösle Fadenschneider ist unser Bestseller, der bei Amazon oder im Handel sehr häufig gekauft wird. Der Zestenreißer besteht komplett aus Edelstahl, der säurefest und unverwüstlich ist. Die Reinigung kann eine Spülmaschine übernehmen, damit du keine zusätzlichen Aufgaben hast. Durch die kleinen Lochungen können sehr feine Schalenstreifen von Zitrusfrüchten abgezogen werden, ohne dass die weiße bittere Haut der Frucht verletzt wird.

Der ergonomische Rundgriff liegt stets gut in der Hand, durch die praktische RÖSLE Aufhänge Öse ist die Aufbewahrung des Küchenhelfers an Küchenleisten möglich. Die Gesamtlänge liegt bei 15,5 cm, sodass der Zestenreißer sehr gut in der Hand liegt. Der Druck kann gleichmäßig ausgeübt werden. Bei Amazon wird dieser Zestenreißer mit 88 Prozent positiv bewertet.

Testsieger: Der Zestenreißer bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen Zestenreißer Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Zestenreißers achten solltest

Bevor du dich für einen bestimmten Reißer entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welche Länge bevorzuge ich? Wie groß soll die Arbeitsfläche sein? Welche Materialien passen zu mir?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Zestenreißer finden.

Was ist ein Zestenreißer und wie funktioniert er?

Ein Zestenreißer hilft dir kleine Streifen von deinen Früchten zu schaben. Ähnlich wie bei einer Reibe befinden sich ganz kleine Reibflächen, die die Zitrusfrüchte bearbeiten. Da die Öffnungen sehr klein sind, wird nur die oberste Fruchtschale gerieben wird. Die Länge der Zesten kannst du frei entscheiden, da du jederzeit unterbrechen kannst. Außerdem können die Fruchtstreifen in einem Backofen oder im Dörrautomat getrocknet werden.

Dadurch sind sie länger haltbar und du kannst diese langfristig nutzen. Die Reinigung fällt besonders einfach, weil die meisten Reißer in der Spülmaschine gereinigt werden können. Außerdem benötigen sie nur wenig Platz und können in jeder Schublade gelagert werden. In unserer Vergleichstabelle kannst du dir die verschiedenen Besonderheiten anschauen und sie miteinander vergleichen.

Verschiedene Zestenreißer werden getestetFür wen eignet sich ein Zestenreißer?

In einer Bar oder in Diskotheken gehören die Zestenreißer zur absoluten Grundausstattung. Sie helfen den Barkeeper gewisse Aromen freizusetzen, die für einige Getränke sehr wertvoll sind. Ebenso kannst du sie für den privaten Zweck nutzen. Egal ob du leckere Cocktails oder dein Mineralwasser aufpeppen möchtest, ein Zestenreißer hilft dir dabei.

Viele Bäcker und Conditoren arbeiten mit Zesten, da sie einen fruchtigen Geschmack zur Verfügung stellen. Sehr süße Speisen bekommen so eine fruchtige Note, die das Gebäck für den Sommer fit machen. Da nur die oberste Fruchtschicht genutzt wird, werden keine Bitterstoffe abgegeben. Deshalb brauchst du dir keine Gedanken über einen zu bitteren Geschmack machen.

Welche Alternativen gibt es zu einem Zitronenschaber?

Der Zestenreißer oder auch der Zitronenschaber ist nicht in jedem Haushalt zu finden. Wenn du das Gerät aber sofort benötigst, gibt es einige Alternativen, die einen ähnlichen nutzen besitzen. Wir haben die zwei beliebtesten Alternativen, die du sicher im Haushalt besitzt.

Das Küchenmesser

Ein Küchenmesser besitzt jeder Haushalt, das mit der richtigen Technik kleinere Zesten abschneiden kann. Das Ergebnis kommt natürlich nicht an das eines Zestenreißers heran, dennoch kann man im Notfall das Küchenmesser nutzen. Bitte beachte, dass sich zusätzliche Bitterstoffe mit lösen, weil nicht nur die obere Schale gelöst wird. Ein weiteres Problem ist das Handling, es fällt den meisten Menschen schwer, die Frucht und das Messer zu bedienen. Auf langfristige Sicht eignet sich ein Kauf eines Zestenreißers

Der Schäler

Ein Schäler für Kartoffeln oder andere Obst und Gemüsearten befindet sich in jedem Haushalt. Der Schäler wird, wie gewohnt eingesetzt und du kannst längere Streifen abschälen. Damit du nicht zu tief in die Frucht gehst, könnten dir sogenannte Sparschäler helfen. Der Sparschäler besitzt eine bewegliche und feine Klinge. Mit der richtigen Technik kommst du sehr gut an einem Zestenreißer heran. Das Endergebnis ist bei dem Reißer aber viel genauer und feiner.

Die Küchenreibe

Mit einer ähnlichen Funktion kannst du die Küchenreibe nutzen. Gewöhnliche Vierkantreiben besitzen unterschiedliche Oberflächen, die du zu deinem Vorteil nutzen kannst. Das Handling wird dir am Anfang etwas schwierig vorkommen, aber mit der richtigen Technik kannst du wahrscheinlich das beste Ergebnis erzielen. Ein weiterer Tipp: Drück mit der Reibe oder der Frucht nicht zu stark auf, weil du sonst zu tief reibst.

Alle Alternativen können mäßige bis gute Ergebnisse erzielen. Mit etwas Übung wirst du sicherer und kannst annehmbare Zesten herstellen. Für perfekte Zesten sollte man dennoch zum Zestenreißer greifen, der nicht wirklich teuer ist.

Küchenhobel als Zestenreißer AlternativeWann kommt ein Zestenreißer zum Einsatz und welche Lebensmittel werden gerieben?

Ein Zestenreißer wird sehr gerne zur Weihnachtszeit und im Frühjahr benutzt. Im Winter backen sehr viele Menschen Plätzchen oder kleine Kuchen, die mit zusätzlichen Zesten verziert werden. Der frische und fruchtige Geschmack, hebt die Geschmackssinne an, damit „mehr im Mund passiert“. Aber auch zum Sommerstart bringen sehr viele Lebensmittelhersteller sogenannte „Sommereditionen“ heraus, die eine Verbindung aus Frucht und Schokolade bieten.

Hauptsächlich werden die Zestenreißer für Zitrusfrüchte und Gemüse genutzt. Deshalb gibt es die Begriffe Zitronenschaber, Orangenzester und Zitrusreißer. Einige Hersteller locken mit Produkten, die sich für Orangen oder Zitronen eignen. Diese Angebote sind in der Regel schwachsinnig, da die Zestenreißer mit allen Früchten zurechtkommen.

Was kostet ein hochwertiger Zestenreißer?

Auf der Suche nach dem passenden Zestenreißer, kommen einige Faktoren auf dich zu. Neben der Größe spielen die Materialien und die Handhabung eine zentrale Rolle. In unserem Vergleich haben wir versucht möglichst viele Produkte vorzustellen, die sich unterscheiden. Sehr beliebt sind Hersteller, wie WMF oder Rösle.

Damit du ein besseres Gefühl für den Preis bekommst, haben wir die Kosten miteinander verglichen und eine ordentliche Preisgrenze gesetzt. Damit all deine Anforderungen erfüllt werden, raten wir zu Geräten, die zwischen 7 bis 20 Euro kosten. Gerade bei hochwertigen Materialien und einer guten Verarbeitung, steigt der Preis gegenüber einfachen Produkten.

Welcher ist der beste Zestenreißer?

Auf der Suche nach dem passenden Zestenreißer, kann ziemlich viel Zeit vergehen. Neben unzähligen Produkten musst du dich mit den wichtigsten Kaufkriterien auseinandersetzen. Außerdem überzeugen nicht alle Produkte, sodass immer noch viele Käufer unzufrieden sind. Wenn dir die Suche zu umständlich ist, haben wir eine geeignete Lösung für dich. Wir haben einen „Testsieger“ aus unserem Vergleich gekürt, der uns uns und die Kunden überzeugt hat.

Außerdem besteht er aus hochwertigen Materialien, die für eine hohe Lebensdauer stehen. Mit bestem Gewissen können wir dir den Zestenreißer von dem Hersteller WMF empfehlen. Das Produkt wird sehr häufig gekauft und die Kunden empfehlen ihn weiter. Wenn dir die Kosten zu hoch sind, haben wir gute Alternativen in unserer Vergleichstabelle.

Der Zestenreißer von Ikea im EinsatzZestenreißer: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für einen neuen Zestenreißer entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage, welcher Hersteller die besten Produkte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • WMF
  • Westmark
  • OXO
  • Rösle
  • Lurch
  • Hendi

Diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und fertigen seit mehreren Jahren Qualität im Küchenbereich. Wir können dir die Zitrusreißer wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support abläuft.

Wo kann ich einen Zestenreißer kaufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Kauf eines Zestenreißers. Zum einen kannst du dich im lokalen Handel einmal umsehen. Hier bieten unterschiedliche Küchengeschäfte eine kleine Auswahl an verschiedenen Modellen. Zum anderen hast du die Möglichkeit, im Internet einen direkten Vergleich unterschiedlicher Arten und Hersteller zu machen.

Die Recherche und auch die Auswahl fällt online deutlich einfacher. Unterschiedliche Anbieter wie zum Beispiel Amazon bieten nicht nur eine große Auswahl an Produkten, sondern haben Zestenreißer in allen Preisklassen.

Hochwertige Zesten von einem WMF ZestenreißerKaufentscheidung: Welcher Zestenreißer passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Reißer vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Ein Zestenreißer gehört bei vielen zur Grundausstattung. Mit der richtigen Technik kannst du perfekte Zesten herstellen, die verschiedene Gerichte verzieren. Da es zwei verschiedene Bauweisen gibt, möchten wir dir bei der Entscheidung helfen.

Der Zestenreißer

Der Zestenreißer ist die normale Form und erfüllt die Grundaufgabe. Die Materialien und die Länge passen sich an deine Anforderungen an. Des Weiteren ist die Arbeitsfläche unterschiedlich groß. Hersteller, wie WMF oder Rösle überzeugen auf ganzer Linie. In unserer Vergleichstabelle kannst du dir unterschiedliche Produkte anschauen und sie miteinander vergleichen.

Vorteile

  • Hochwertige Materialien
  • Große Auswahl
  • Einfache Reinigung
  • Optimale Zesten
  • Bitterstoffe bleiben in der Frucht

Nachteile

  • Handhabung am Anfang etwas schwierig

Der Zestenreißer mit Schäler

Eine sehr nützliche Erfindung ist der Zestenreißer mit zusätzlichem Schäler. Gerade wenn du keinen guten Schäler besitzt, kann ein Kombigerät aus Schäler und Zestenreißer sehr hilfreich sein. Beide Varianten sind sehr hochwertig und lassen sich besonders einfach bedienen. Leider bieten nur wenige Hersteller eine Verbindung an.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Zusätzlicher Schäler
  • Schöner Aufbau
  • Hochwertige Materialien
  • Bitterstoffe bleiben in der Frucht
  • Optimale Zesten

Nachteile

  • Wenige Modelle

Bestellmöglichkeiten eines Zestenreißers

Oftmals können im Fachgeschäft die Zestenreißer nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Zestenreißer sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Der Weber Gasgrill

Gasgrill Test & Vergleich (06/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Gasgrill ist eine gute Alternative gegenüber anderen Grillarten. In Deutschland wird gerade im Sommer sehr gern gegrillt. Dabei kommen viele verschiedene Lebensmittel auf dem Grill. Früher war der normale Holzkohlegrill die Nummer eins, doch verschiedene Hersteller haben andere Geräte entwickelt. Neben Holzkohle werden Elektro- und auch Gasgrills immer beliebter beim Grillen. Der größte Unterschied… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Zestenreißer miteinander zu vergleichen?

Ein Zestenreißer wird immer beliebter. Mit der richtigen Handhabung kannst du innerhalb von wenigen Sekunden optimale Streifen herstellen. Damit du auch wirklich zufrieden bist, empfehlen wir dir auf diese Kaufkriterien zu achten.

  • Die Materialien und Verarbeitung
  • Die Größe und die Fläche
  • Die Handhabung und Reinigung
  • Die Ausführung und Besonderheiten
  • Kundenmeinungen – Welcher Zestenreißer überzeugt die Kunden am meisten?
  • Der Preis

Die Materialien und Verarbeitung

Ein Zestenreißer arbeitet nur ordentlich, sobald er aus den richtigen Materialien besteht. In der Regel kannst du aus zwei Materialien wählen. Sehr viele Hersteller greifen zu Edelstahl, der sehr robust und rostfrei ist. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Reinigung, die niemanden vor Probleme stellt. Die andere Variante ist der Zestenreißer aus Kunststoff.

Diese Verarbeitung wirkt nicht so hochwertig, dennoch erfüllt er seine Aufgabe. In einigen Fällen gibt es eine Verbindung aus Kunststoff und Edelstahl. Die Verarbeitung hängt sehr stark von den Materialien ab, weil nur hochwertige Materialien ein gutes Ergebnis anbieten. Sobald die Materialien minderwertig ausfallen, raten wir von einem Kauf ab.

Einen neuen Zestenreißer kaufenDie Größe und die Fläche

Weitere wichtige Faktoren sind die Größe und die Arbeitsfläche. Mit der Größe meinen wir die Länge von dem Zestenreißer. Eine ordentliche Größe hilft dir beim Handling und du kannst die Kraft viel besser koordinieren. Die Zestenreißer besitzen die scharfe Oberfläche auf der Vorderseite.

Die Fläche fällt unterschiedlich groß aus, damit du ein passendes Produkt findest. Auch hier haben wir in unserem Vergleich verschiedene Produkte herausgesucht, damit du aus dem vollem schöpfen kannst. Die wichtigsten Kennzahlen kannst du aus unserer Vergleichstabelle entnehmen.

Die Handhabung und Reinigung

Die Handhabung hängt von vielen Faktoren ab. Sehr wichtig sind hier die Materialien, der Griff und das Gewicht. Bei den Materialien solltest du auf Metall achten. Metall, wie Edelstahl, besitzt ein gutes Eigengewicht, zudem liegt der Griff sehr gut in der Hand.

Kunststoff Produkte liegen gut in der Hand, dafür musst du mehr Druck aufwenden. Die Reinigung ist in den meisten Fällen sehr einfach gehalten. Im Normalfall sind die Zestenreißer spülmaschinenfest. Für genauere Angaben raten wir dir die Bedienungsanweisung zu lesen.

Die Ausführung und Besonderheiten

Weitere wichtige Punkte sind die Ausführungen und Besonderheiten. Ein Zestenreißer kann für Links- und Rechtshänder gefertigt werden. Gerade Linkshänder haben oft Probleme passende Produkte zu finden. Mit der Zeit gewöhnt man sich an den Ablauf, dennoch fallen die ersten Versuche sehr schwer.

Ein Zestenreißer besitzt nur wenige Besonderheiten, trotzdem solltest du einen Blick darauf werfen, welche Extras zu dir passen. Neben einem integrierten Schäler kannst du richtige Multifunktionsprodukte finden.

Kundenmeinungen – Welcher Zestenreißer überzeugt die Kunden am meisten?

Bevor es zu einem Kauf kommt, belesen wir uns sehr gerne über die Produkte. Ein Zestenreißer ist sehr nützlich und hilft dir bei verschiedenen Gerichten. Da wir uns sehr oft neue Rezepte heraussuchen, finden wir immer wieder neue Geräte. Für viele Menschen ist der Begriff Zestenreißer ein Fremdwort. Wenn du noch offene Fragen hast, raten wir die das Internet, als optimale Wissensquelle.

Neben hilfreichen Kundenmeinungen kannst du dich auf Ratgeber verlassen. Auf unserer Suche nach dem besten Zestenreißer sind wir über einige Produkte gestolpert. Doch ein Zestenreißer hat uns und die Kunden am meisten überzeugt. Das Produkt von dem Hersteller WMF hat die Kunden am meisten überzeugt. Sie bewerten den Reißer mit 91 Prozent positiv.

Zesten wurden ohne einen Zestenreißer hergestelltDer Preis

Der Preis gehört zu den wichtigsten Kaufkriterien, weil er entscheidet, ob wir uns das genannte Produkt leisten können. Ein Zestenreißer kostet keine Unmengen an Geld, trotzdem sollte man die Kosten immer im Blick haben.

In unserem Vergleich haben wir verschiedene Preisklassen vorgestellt, damit du eine bessere Entscheidung treffen kannst. Im Normalfall solltest du mit Kosten von 8 bis 20 Euro rechnen. Die Preise und die Besonderheiten kannst du aus unserer Vergleichstabelle entnehmen und vergleichen.

Wissenswertes: Fakten und News über deinen Zitrusreißer

Die Reinigung eines Zestenreißers

Ein Zestenreißer muss regelmäßig gereinigt werden, damit sich keine Bakterien bilden. Gerade wenn du Zitrusfrüchte bearbeitest, kann die Säure, die Materialien angreifen. Die Beschichtungen werden angegriffen oder sogar zerstört. Damit du möglichst lange Freude mit deinem Produkt hast, solltest du auf diese Hinweise achten.

  • Zestenreißer unter warmen Wasser mit Reinigungsmittel abspülen
  • In den meisten Fällen kann der Reißer in der Spülmaschine gereinigt werden
  • Alle Überreste sorgsam entfernen
  • In der Bedienungsanweisung stehen nützliche Tipps zum richtigen Umgang

Wenn du dir diese Punkte zu Herzen nimmst, hält dein Zestenreißer sehr lange. Vor dem Kauf solltest du dir die Materialien anschauen, damit du frühzeitig erkennst, wie die Reinigung abläuft.

Kühn-Görg Monika

Autor

„Es fällt uns erst auf, wie wir von der Technik abhängig sind, wenn sie mal ausfällt.“


Unser Fazit zum Zesten-Reißer

Ein Zestenreißer ist ein sehr nützliches Küchenutensil. Mithilfe kleiner Rundklingen werden nur die obersten Schalen abgeschnitten, ohne das der Bitterstoff freigesetzt wird. Mit etwas Übung und dem richtigen Produkt, stellt die Handhabung niemanden vor Probleme. Die Frucht wird in einer Hand gehalten, der Zestenreißer in der anderen.

Mit gleichbleibendem Druck wird der Reißer über die Frucht gezogen. Sehr dünne und feine Zesten werden dabei abgeschnitten. Die Länge und die Dicke der Zesten kannst du mit etwas Übung frei wählen. Die Reinigung erfolgt in der Regeln durch eine Spülmaschine, wenn sich keine im Haushalt befindet, kannst du die Produkte mit klarem Wasser oder Spülmittel reinigen. Die Kosten sind bei jedem Produkt überschaubar, sodass sich jeder Haushalt ein solches Produkt leisten kann.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Zestenrei%C3%9Fer
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Zesten

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • Bernd Schmidt / #39688358
  • fotoatelier.hamburg / #308539123
  • FFCucina Liz Collet / #22948624
  • lucastor / #1954997
  • Richard Villalon / #97496667
  • FOOD-pictures / #35842947
  • Christin Klose / #250199834

Letzte Aktualisierung am 17.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge