Skip to main content
Die Akku Heckenschere im Einsatz

Akku Heckenschere Test & Empfehlung (09/2020): 11 TESTSIEGER

Wir haben diesen Test & Empfehlung (09/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (24.8.2020).

Eine Akku Heckenschere bringt wieder eine Grundordnung in deinen Garten. Gerade wenn die Temperaturen wieder steigen sind wir Menschen sehr gern im Garten. Dieser Garten muss regelmäßig gepflegt werden, wie eine Hecke. Eine Hecke bringt uns Schatten im Sommer und einen gewissen Sichtschutz. Außerdem sieht eine gepflegte Hecke sehr gut aus. In regelmäßigen Abständen muss die Hecke aber verschnitten werden, damit sie ordentlich aussieht. Dabei musst du aber gewisse Zeiten beachten, weil einige Vögel Hecken zum Brüten nutzen. Die Heckenschere bietet unterschiedliche Antriebsarten an wie Akku, Strom oder Benzin. Alle Geräte bieten Vor- und Nachteile. Eine gute Leistung und Sicherheitsmerkmale sollten aber alle besitzen. In Sachen Schwertlänge und Leistung kannst du Heckenscheren nach deinen Wünschen aussuchen. Wir stellen dir alle Vor- und Nachteile dar, sodass du entscheidest welcher Antrieb der richtige ist.

Vor dem Kauf wirst du mit Funktionen und Features überschüttet. Damit du deine optimale Heckenschere findest gehen wir im unteren Ratgeberbereich auf alle wichtigen Fragen und Funktionen für dich ein.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Preis der unterschiedlichen Akku Heckenscheren kann sehr stark variieren. Achte auf alle Notwendigen Funktionen und Features, somit hast du lange Spaß an deiner Schere besitzt.
Entscheide dich zwischen Akku, Elektro oder Benzingerät. Alle bieten dir verschiedene Vor- und Nachteile. 
Eine Akku Heckenschere ist besonders leicht und handlich, weil kein Kabel oder Benzinmotor verbaut ist.

Einschätzung: Die 11 besten Akku Heckenscheren im großen Vergleich

Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846

Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 460 mm...
1.516 Bewertungen
Einhell Akku Heckenschere GE-CH 1846 Li Set Power X-Change (Lithium Ionen, 18 V, 460 mm...
  • Eine handliche und leistungsstarke Akku-Heckenschere für kleine und große Flächen....

Die Akku Heckenschere GE-CH 1846 profitiert von der starken Technik der Marke Einhell. Gerade im Akku Bereich wird Einhell immer besser und ermöglicht die vielseitige Einsetzung von Akkus. Die Akku Heckenschere wird mit einem Ladegerät und 18V Akku geliefert. Wenn du schon verschiedene passende Akkus besitzt kannst du auch nur das Gerät kaufen. Die Schnittlänge liegt bei 46 cm und der Zahnabstand bei 1,5 cm. Die Schwertlänge liegt bei der GE-CH1846 bei 52 cm.

Das Gewicht liegt nur bei 2,3 Kg, sodass die Heckenschere sehr leicht und handlich ist. Wichtig ist, dass das Gewicht immer ohne Akku angegeben wird. Die maximale Akkunutzung von Einhell wird bei einem 2,0 Ah Akku auf ca. 80 Minuten geschätzt. Ein zusätzlicher Sicherheitsschalter schützt dich vor Unfällen. Wir können diese Akku Heckenschere jedem empfehlen, der einen mittelgroßen Garten besitzt. Die Leistung ist sehr gut und die Ausstattung lässt keine Wünsche offen.

Bosch Akku Heckenschere EasyHedgeCut 18-45

Angebot
Bosch Akku Heckenschere EasyHedgeCut 18-45 (1 Akku, 18 Volt System, im Karton)
271 Bewertungen
Bosch Akku Heckenschere EasyHedgeCut 18-45 (1 Akku, 18 Volt System, im Karton)
  • Die Easy Gartengeräte von Bosch - handliche Helfer, für alle kleineren Projekte

Die Bosch EasyHedgeCut 18-45 Akku Heckenschere darf in keinen Test fehlen, da der Preis beinahe unschlagbar ist. Bei Amazon kannst du frei wählen, ob du einen Akku benötigst oder nicht. Die Verzahnung besitzt einen Abstand von 1,5 cm. Die Schwertlänge liegt bei 45 cm und bietet dir sauberes Arbeiten. Die Heckenschere wiegt nur 2,3 Kg und ist besonders leicht und handlich. Zu dem Artikelgewicht kommt aber noch das Gewicht vom Akku dazu.

Da der Akku unter dem Gerät sitzt ist das Handling noch einfacher gehalten. Werde nie wieder unterbrochen bei arbeiten, durch das Anti-Blockier-System von Bosch. Wer schon öfter mit Bosch gearbeitet hat kennt die ausgezeichnete Qualität. Auch diese Akku Heckenschere ist sehr gut verarbeitet und reicht für den privaten Gebrauch vollkommen aus.

Bosch Akku Heckenschere AHS 50-20 LI

Angebot
Bosch Akku Heckenschere AHS 50-20 LI (1x Akku, 18 Volt System, Hublänge: 20 mm, im Karton)
1.944 Bewertungen
Bosch Akku Heckenschere AHS 50-20 LI (1x Akku, 18 Volt System, Hublänge: 20 mm, im Karton)
  • Die Akku-Heckenschere AHS 50-20 LI - mobil und schnell Hecken schneiden

Das nächste Gerät kommt wieder von Bosch, da die Akku Heckenscheren hier sehr gut sind. Die AHS 50-20 LI Heckenschere gehört zu den absoluten Bestsellern bei Amazon. Im Set gibt es einen 18V 2,5 Ah Akku plus ein Ladegerät. Der Messerabstand ist ganze 2 cm groß und die Schnittlänge liegt bei 50 cm. Das Gewicht liegt bei ca. 2,6 Kg, wobei du noch das Gewicht von dem Akku dazu rechnen musst. Die Ladedauer vom Akku dauert eine Stunde.

Ein Protektor an der Spitze schützt dich vor Mauern und dem Boden. Wird ein Ast nicht sofort durchtrennt greift das Anti-Blockier-System ein. Diese ändert die Laufrichtung der Messer und verhindert das Stoppen deiner Heckenschere. Eignet tut sich diese Akku Heckenschere für mittelgroße Gärten. Wegen der guten und sicheren Technik können wir diese Heckenschere jedem Haushalt empfehlen.

Black+Decker Akku Heckenschere GTC1845L20

Angebot
Black+Decker Akku Heckenschere (mit E-Drive Technologie zum Schneiden harter und dicker Äste sowie...
868 Bewertungen
Black+Decker Akku Heckenschere (mit E-Drive Technologie zum Schneiden harter und dicker Äste sowie...
  • Die Heckenschere ohne Kabel begeistert mit hohem Komfort, eignet sich ideal zum Schneiden...

Die Black und Decker Akku Heckenschere verfügt über die E-Drive Technologie, welche immer genügend Leistung bietet. So kannst du auch größere Hecken und dickere Äste völlig problemlos schneiden. Das Gewicht liegt bei ca. 2,6 Kg plus das Gewicht des Akkus. Die leichte Heckenschere ermöglicht dir ein sehr einfaches und schnelles Handling. Die spezielle Zahngeometrie ermöglicht eine gründliche Schnittleistung und langlebige Messer.

Durch den kabellosen Gebrauch gibt es keine Einschränkungen, sondern eine hohe Flexibilität. Da beim Hecke schneiden schon einige Unfälle passiert sind hat Black und Decker einige Sicherheitsmerkmale verbaut. Die zwei Hand-Sicherheitsschalter schützen dich vor versehentlichem Einschalten der Heckenschere. Nach dem Abschalten stoppt das Messer in Sekundenbruchteilen, sodass das Risiko auf ein Minimum reduziert wird.

Der große Handschutz bietet dir ausreichend Schutz vor unkontrollierten Ästen und Schnittgut. Wir können diese Akku Heckenschere jedem Gartenbesitzer empfehlen, weil sie sehr gut verarbeitet ist. Außerdem ist die Akku Technik sehr ausgereift, sodass du dich auf eine lange Akkulaufzeit freuen kannst.

Gardena Akku-Heckenschere EasyCut Li

Angebot
Gardena Akku-Heckenschere EasyCut Li: Strauchschere mit leistungsstarkem 14.4 V Li-Ion-Akku, mit...
24 Bewertungen
Gardena Akku-Heckenschere EasyCut Li: Strauchschere mit leistungsstarkem 14.4 V Li-Ion-Akku, mit...
  • Schneller und sauberer Schnitt: Optimierte Messer-Geometrien sorgen für einen effizienten...

Die Firma Gardena ist im Gartenbereich sehr bekannt. Geräte wie Mähroboter, Rasenmäher und Bewässerungsanlagen sind sehr gut verarbeitet und profitieren von der langen Erfahrung. Die Easy Cut Heckenschere von Gardena kann bei Amazon auf Wunsch angepasst werden. Du kannst selbst entscheiden, ob du einen Akku benötigst und wie lang die Schwertlänge ist. Zudem kannst du die Größe des Akkus frei wählen. Eine hohe Sicherheit ist durch den Anschlagschutz gewährleistet.

Die Akku Heckenschere wiegt nur 2,1 Kg und das mit Akku, weil dieser fest verbaut ist. Leider kannst du dadurch keinen Akku wechseln und musst warten, bis das Gerät vollgeladen ist. Die Heckenschere besitzt zwei Sicherheitsschalter, die ungewolltes starten verhindern. Wir können diese Akku Heckenschere nur für kleinere Arbeiten empfehlen oder du entscheidest dich für ein größeres Gerät. Da der Akku immer fest verbaut ist kann es zur Unterbrechung bei der Arbeit kommen.

Bosch Akku Heckenschere AHS 55-20 LI

Angebot
Bosch Akku Heckenschere AHS 55-20 LI (1 Akku, 18 Volt System, Schnittlänge 55 cm, im Karton)
563 Bewertungen
Bosch Akku Heckenschere AHS 55-20 LI (1 Akku, 18 Volt System, Schnittlänge 55 cm, im Karton)
  • Die Akku-Heckenschere AHS 55-20 LI - für mehr Mobilität in Ihrem Garten

Die Bosch AHS 55-20 LI Akku Heckenschere überzeugt mit guter Leistung und hochwertiger Verarbeitung. Vor dem Kauf bei Amazon kannst du wählen, ob du das Pflegespray oder einen Wechsel Akku dazu kaufen möchtest. Die Schnittlänge liegt bei 55 cm, sodass du eine große Arbeitsfläche besitzt. Eine spezielle Sägefunktion ermöglicht dir problemlos 2,5 cm dicke Äste zu zerschneiden. Das Bosch Anti-Blockiersystem schützt dich vor dem Stoppen der Heckenschere. Mit nur 2,6 Kg eignet sich die Bosch AHS 55-20 auch für längere arbeiten im Garten.

Die zwei Sicherheitsschalter schützen dich vor versehentlichen auslösen der Heckenschere. Die Schalter sind vorn am Frontgriff unterschiedlich angeordnet, sodass du andere Positionen einnehmen kannst. Der Messer Protector schützt deine Messer vor Zäunen oder Mauern. Gerade bei Bodenarbeiten ist, dies sehr hilfreich. Bosch selbst empfiehlt die maximale m² Fläche von 200 m² pro Akku. Der Akku lässt sich aber bei allen Bosch Geräten nutzen. Wir können diese Akku Heckenschere jedem Gartenbesitzer empfehlen, weil er über eine sehr hohe Leistung verfügt.

Makita Akku-Heckenschere DUH523Z

Makita Akku-Heckenschere DUH523Z + Akku BL1830B 18 V + Ladgerät DC18RC leichte & handliche...
55 Bewertungen

Makita baut seit sehr vielen Jahren sehr hochwertige Produkte im Werkzeugbereich. Die DUH523Z Akku Heckenschere besitzt viel Power und einen Leistungsstarken Akku. Ein Schnell-Ladegerät befindet sich zudem im Lieferumfang. In nur 22 Minuten ist dein Akku wieder geladen und du kannst weiterarbeiten. Die Besonderheit an dieser Heckenschere sind die beidseitig geschliffenen Messer. Die Schnittlänge liegt bei 58 cm und der Abstand der Messer bei ca. 2 cm.

Die Heckenschere ist sehr leicht und besonders handlich, sodass auch schwächere Personen lange arbeiten können. Für die Sichere Lagerung wird ein Messerschutz mitgeliefert. Um das Gerät zu starten musst du zwei Sicherheitsschalter drücken. So umgehst du einen ungewollten Start. Wir können diese Akku Heckenschere jedem größeren, aber auch kleinen Garten empfehlen. Der Hochleistungsakku lässt keine Wünsche offen und die Kraft ist großartig.

Gardena Set Akku-Gras- und Strauchschere ClassicCut Li

Gardena Set Akku-Gras- und Strauchschere ClassicCut Li: Rasenkantenschere für präzisen Schnitt von...
2.650 Bewertungen
Gardena Set Akku-Gras- und Strauchschere ClassicCut Li: Rasenkantenschere für präzisen Schnitt von...
  • Vielseitig einsetzbar: Ausgestattet mit einem wechselbaren Gras- und Buchsmesser sowie...

Die Gardena ClassicCut Akku Strauchschere eignet sich für den Formschnitt oder Rasenkanten. Überall wo deine Heckenschere zu groß ist kannst du diesen kleinen Helfer nutzen. Es ist ein 3,6 V Lithium-Ionen-Akku verbaut, der genügend Leistung bietet. Die Grasschere lässt sich per Knopfdruck in eine Strauchschere umrüsten. Die Grasschere besitzt einen ergonomischen Griff, der besonders gut in der Hand liegt. So kannst du auch längere Arbeiten ohne Probleme ausführen.

Für die Lagerung wird ein Messerschutz mitgeliefert. Das Gewicht liegt nur bei 550 Gramm, sodass du sehr lange damit arbeiten kannst. Der Batterieladezustand wird dir per LED angezeigt. Wer nicht im Bücken arbeiten möchte kann von Gardena einen Teleskopstiel kaufen. Wir können diesen kleinen Helfer jedem empfehlen, da der Rasenmäher oder die Heckenschere nicht überall hinkommt. Die Leistung ist völlig ausreichend und die Verarbeitung langlebig.

WORX 20V Akku-Heckenscheren WG260E.5

WORX 20V Akku-Heckenscheren WG260E.5, PowerShare, 2,0 Ah, Dual Schnittklingen 61cm für...
130 Bewertungen
WORX 20V Akku-Heckenscheren WG260E.5, PowerShare, 2,0 Ah, Dual Schnittklingen 61cm für...
  • Die WORX Garten Heckenschere mit Akkubetrieb ist der perfekte Helfer für die effektive &...

Die nächste Akku Heckenschere ist von Worx und ein echten Kraftpaket. Der 20 V Akku bieten jede Menge Leistung und das Schnellladegerät benötigt ca. eine Stunde bis der Akku vollgeladen ist. Die Schnittlänge liegt bei ganzen 61 cm. Der Messerabstand liegt bei 2 cm, sodass du auch größere Äste mühelos zerschneiden kannst. Die Diamantmesser sind lasergeschnitten und besonders hochwertig. Die Vibrationen werden bei diesem Gerät auf ein Minimum reduziert, sodass du noch genauer arbeiten kannst. Der Zweihand-Sicherheitsschalter schützt dich vor unsachgemäßen Gebrauch.

Worx selbst ist so überzeugt von ihrem Gerät, dass sie dir eine 3 Jahre Herstellergarantie bieten. Zudem steht dir ein 24 Stunden Support bei offenen Fragen immer zur Verfügung. Das Artikelgewicht liegt nur bei 2,7 Kg und ermöglicht dir ein ergonomisches Arbeiten. Wenn du noch andere Worx Akku Geräte besitzt kannst du diese untereinander Tauschen und nutzen. Unser Fazit fällt sehr positiv aus, weil die Technik und Verarbeitung einfach stimmig sind.

Kärcher HGE 18-50 Battery Akku-Heckenschere

Kärcher HGE 18-50 Battery Akku-Heckenschere Starter Kit (Akku: 18 V / 2,5 Ah, 18 V...
6 Bewertungen
Kärcher HGE 18-50 Battery Akku-Heckenschere Starter Kit (Akku: 18 V / 2,5 Ah, 18 V...
  • Diamantengeschliffene Messer mit einer Schnittbreite von 50 cm, für ein sauberes und...

Die nächste Akku Heckenschere ist von Kärcher. Der Kärcher HGE 18-50besitzt einen leistungsstarken Akku und ein Schnellladegerät. Wenn du schon einen Akku oder Ladegerät besitzt kannst du bei Amazon frei entscheiden, ob du nur das Gerät möchtest. Laut Herstellerangaben schaffst du 325 Meter mit einer Akkuladung und kommst auf 2700 Schnitte pro Minute.

Das Diamantgeschliffene Messer bietet eine Schnittbreite von 50 cm für saubere und präzise Schnittergebnisse. Der drehbare Handgriff bietet 5 Feststellpositionen mit einer Sicherung gegen unbeabsichtigtes Starten. Das Gewicht ohne Akku liegt bei nur 2,8 Kg, dass du auch längere Arbeiten problemlos angehen kannst. Der Zahnabstand beträgt 2,2 cm und durch die Sägefunktion kannst du selbst dickere Äste mühelos zerschneiden. Außerdem kannst du zwischen dem 2,5 Ah und 5 Ah Akku frei wählen.

Akku Heckenschere STIHL HSA 56

Angebot
Akku Heckenschere STIHL HSA 56 Set mit Akku + Ladegerät
53 Bewertungen

Stihl ist absoluter Marktführer im Kettensägen Bereich. Aber auch bei den Akku Heckenscheren haben sie Top Geräte entwickelt. Die Stihl HSA 56 kann mit Akku oder ohne bestellt werde. Die Schnittlänge beträgt 45 cm und ist eher kleiner als bei anderen Geräten. Der Akku ist der A 10 und kann durch andere Stihl Akkus ausgetauscht werden. Die Messer sind tropfenförmig und schneiden deine Hecke, Büsche oder Bäume ohne Probleme.

Das Gewicht liegt um die 3 Kg, sodass du selbst längere Arbeiten mühelos ausführen kannst. Gerade wenn du schon verschieden Akku Modelle von Stihl besitzt macht diese Akku Heckenschere wirklich Sinn. Ansonsten musst du selbst entscheiden, ob du so viel Geld für ein sehr gutes Produkt ausgeben möchtest.

Testsieger: Die Akku Heckenschere bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir einen Heckenscheren Test von 2017 finden können. Hier haben Stihl, Bosch, Makita, Husqvarna und Gardena am besten abgeschnitten. Leider wurden verschiedene Marken nicht berücksichtigt. Deshalb wir hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Heckenscheren finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Heckenscheren achten solltest

Bevor du dich für ein bestimmtes Gerät entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welches Gerät passt genau zu meinem Anforderungen? Wie groß sollte die Schnittlänge meiner Heckenschere sein? Wie groß sollte der Zahnabstand sein?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deine ideale Heckenschere finden.

Eine Akku Heckenschere bietet dir eine Vielzahl an Funktionen. Überlege dir vor dem Kauf genau für was deine Schere benötigt und was sie können muss. Da kein Verbrennungsmotor verbaut ist werden keine Abgase in der Umwelt abgegeben. Des Weiteren sind die Akku Geräte sehr leicht und handlich. Mit verschiedenen Teleskopstielen kannst du selbst höhere Hecken oder Sträucher problemlos verschneiden. Im Handling, Gewicht, Umweltfreundlichkeit und Benutzerfreundlichkeit sind Akku Heckenscheren die besten Geräte.

Was ist eine Akku Heckenschere?

Eine Akku Heckenschere arbeitet wie eine normale Heckenschere, der Antrieb läuft bloß über einen Akku. Das bedeutet du benötigst nur das Gerät und einen geladenen Akku und schon kann es los gehen. Anders als Heckenscheren mit Strom gibt es hier kein lästiges Kabel, welches dich in der Bewegung einschränkt. Auch Gegenüber Benzin Geräten gibt es viele Vorteile. Zum Beispiel benötigst du keinen Kraftstoff und bist viel schneller einsatzbereit. Die Akku Heckenschere verbindet die unterschiedlichen Vorteile von Benzin und Strom Gerät. Zum einem läuft sie über Strom und kann mit grüner Energie genutzt werden. Zum anderen ist sie sehr leise und der Motor ist wartungsarm. Daher bietet dieses Gerät eine optimale Lösung für deine Hecke. Wir empfehlen dir vor dem Kauf die unterschiedlichen Geräte untereinander zu vergleichen, sodass du deine optimale Akku Heckenschere findest.

Wer benötigt eine Akku Heckenschere?

Sobald das Wetter wieder schöner wird gehen wir Menschen lieber raus und verbringen viel Zeit im Garten. Gerade im Frühjahr möchten wir daher unseren Garten wieder pflegen und ordentlich machen. Wer eine Hecke besitzt muss diese in der Höhe und Breite anpassen, damit sie wieder einen schönen gepflegten Eindruck macht. Hierbei könnte eine Akku Heckenschere die optimale Lösung sein, weil sie sehr handlich ist und genügend Power liefert. Du bist nicht an ein Kabel gebunden und brauchst nicht ständig nach dem Kraftstoff sehen. Auch empfindliche Bauteile wie Vergaser fallen komplett weg. Wenn du verschiedene Akku Geräte schon besitzt wie Akku Schrauber, Mähroboter oder andere kannst du die Akkus von gleichnamigen Herstellern untereinander benutzen. Das spart dir viel Geld und Platz, da du so nur eine Ladestation benötigst.

Der große Akku Heckenscheren Test

Wie funktioniert eine Akku Heckenschere?

Bevor die Arbeit beginnt solltest du auf verschiedene Dinge achten. Gerade bei großen Hecken spielen die Akkudauer und die Schwertlänge sehr wichtige Rollen. Der große Akku treibt den Elektromotor mit seiner Energie an. Der Elektromotor wandelt die Energie in eine kinetische Energie um. Diese Bewegung wird dann an die mechanischen Teile weitergegeben. Das Schneidmesser besteht aus einem Oberteil, das leicht über ein Unterteil gleitet und von einem Balken hin und her bewegt wird. Diese Schneidmesser sind von beiden Seiten geschärft. Diese Schneidmesser sollten in regelmäßigen Abständen geschliffen werden, weil sie nach der Zeit an Leistung verlieren. Hier solltest du aber vorsichtig sein entweder du schleifst sie selber oder bringst deine Heckenschere in einen Fachbetrieb. Nachdem Schleifen solltest du dich mehr um den Rostschutz kümmern, da beim Schleifen verschiedene Schutzschichten abgetragen werden.

Die Antriebsarten von Heckenscheren

Wie fast jedes Gartengerät gibt es verschiedene Antriebsarten, die sich auf deine Wünsche einstellen. Gerade die Akku- oder Strombetriebenen Geräte werden immer beliebter. Die Heckenschere wird hauptsächlich in drei Antriebsarten unterteilt:

  • Strom
  • Benzin
  • Akku

All diese Antriebsarten verfügen über unterschiedliche Besonderheiten. In den nachfolgenden Absätzen gehen wir auf die Arten ein und erläutern diese.

Die Elektrische Heckenschere

Die Elektrische Heckenschere ist sehr beliebt in Deutschland, weil sie besonders leicht und sehr handlich ist. An dieser Heckenschere befindet sich ein Stromstecker, der ca. 10 – 15 cm lang ist. Mit einer Verlängerungsschnur kannst du die elektrische Heckenschere mit Strom versorgen. Da der Elektromotor von Anfang an bei 100% Leistung steht gibt es keine Leistungsverluste.

Außerdem kannst du solange Arbeiten wie du willst. Zu den Nachteilen gehört ein störendes Kabel und die begrenzte Reichweite mit einer Verlängerung. Gerade für kleine Gärten oder Heckenarbeiten empfehlen wir eine elektrische Heckenschere egal ob mit Akku- oder Stromtechnik.

Die Benzin Heckenschere

Die Konkurrenz um Benzin Heckenscheren wird immer größer, weil die Technik rund um den Strom immer besser wird. Dennoch wird die Benzin Heckenschere gerade im Gewerbe gern genutzt, da sie über die höchste Leistung verfügt. Außerdem gibt es keine Laufzeit oder ein nerviges Kabel. Eine Benzin Heckenschere steht also für flexibles und vielseitiges Arbeiten.

Da hier ein Verbrennungsmotor verbaut ist gibt es einige Nachteile, die vor dem Kauf beachtet werden sollten. Zum einem muss der Motor regelmäßig gewartet werden. Zum anderen sind die Geräte schwerer und sind in der Anschaffung um einiges teurer. Wir empfehlen die Benzin Heckenschere im Gewerbe oder großen Gärten, da hier viel Leistung benötigt wird. Bei der Verbrennung von dem Kraftstoff entstehen Abgase, die für Mensch und Natur schädlich sind.

Die Stihl Akku Heckenschere im Einsatz

Die Akku Heckenschere

Die Akku Heckenschere verbindet verschiedene Vorteile von der elektrischen- und benzinbetrieben Heckenschere. Die Heckenscheren sind sehr leicht, handlich und die Leistung kann sich wirklich sehen lassen. Dennoch bietet sie wahrscheinlich am wenigsten Leistung. Es ist kein Verbrennungsmotor verbaut und kein Kabel stört dich während der Arbeit. An der Akkutechnik wird ständig gearbeitet, sodass du dich auf längere Laufzeiten und kürzere Ladezeiten freuen kannst.

Die Laufzeit ist der größte Nachteil, weil du mit einem leeren Akku unterbrochen wirst. Wer schon verschiedene Akku Geräte von demselben Hersteller besitzt kann diese auch für die Heckenschere nutzen. So kannst du deine Laufzeit um ein Vielfaches erweitern und sparst dir viel Geld für Akkus. Wenn man sieht wie schnell sich die Technik rund um den Akku entwickelt empfehlen wir die Akku Heckenschere, da das die Zukunft ist. Außerdem schonst du unsere Umwelt.

Die Einsatzgebiete für eine akkubetriebene Heckenschere

Eine akkubetriebene Akku Heckenschere findet ein breites Anwendungsgebiet. Da du von keinem lästigen Kabel abhängig bist. Mit mehreren Akkus kannst du deine Nutzungsdauer verdoppeln und mehrere Stunden ohne Unterbrechung arbeiten. Im Grunde nutzt man eine Akku Heckenschere für

  • Hecken
  • Bäume
  • Sträucher
  • Büsche

Mit einem Protektor Schutz kannst du selbst an Zäunen, Böden oder Mauern deine Hecke verschneiden. In Sachen Anwendungsgebiet gibt es wenige Grenzen. Gerade kleine und mittelgroße Gärten lassen sich optimal bearbeiten. Natürlich gibt es aber auch Geräte, die sich für große Gärten eignen. Dabei solltest du aber auf die Schnittlänge und den Zahnabstand achten.

Die Sicherheit im Umgang mit einer Heckenschere

Eine Heckenschere ist kein Spielzeug egal welcher Antrieb verbaut ist. Bei unsachgemäßem Gebrauch kann es schnell zu Unfällen oder Verletzungen kommen. Um diese zu verhindern lassen sich die verschiedenen Hersteller wichtige Sicherheitsmerkmale einfallen. So wird der Nutzer gezwungen ordentlich zu hantieren. Bei Heckenscheren müssen in den meisten Fällen zwei Schalter betätigt werden, damit der Motor startet.

Diese sind so angeordnet, dass du sie nur mit beiden Händen betätigen kannst. Das schützt dich nur mit einer Hand zuarbeiten. Ein sehr großer Handschutz hält dir spitze und stachelige Äste von deinen Händen fern. Gerade bei Büschen kommt es so schnell zu Verletzungen. Wir empfehlen dir auch zusätzlich mit Handschuhen zuarbeiten.

Ein Anti-Blockier-System verhindert das ruckartige Stoppen deiner Akku Heckenschere. Die Systeme greifen ein und ändern sehr schnell die Schneidbewegung. Einige Geräte besitzen noch einen Protektor an der Schneidspitze. Dieser schützt die Schneidmesser vor Zäunen oder Bodenarbeiten.

Die Bosch Akku Heckenschere im Einsatz

Akku Heckenscheren: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für eine neue Heckenschere entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage welcher Hersteller die besten Geräte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • Stihl
  • Bosch
  • Husqvarna
  • Gardena
  • Makita
  • Worx
  • Einhell
  • Greenworks

All diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und bauen seit mehreren Jahren Qualität im Gartenbereich. Wir können dir die meisten Geräte wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support in den einzelnen Firmen abläuft.

Welche ist die beste Akku Heckenschere?

Nachdem man sich für eine Akku Heckenschere entschieden hat fragt man sich schnell welches Gerät das beste ist. Dabei solltest du aber einige Punkte beachten, weil alle Anforderungen unterschiedlich sind. In unserem Vergleich hat die Bosch AHS 50-20 LI am besten abgeschnitten. Diese Akku Heckenschere können wir jeden Gartenbesitzer empfehlen.

Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und die Technik ist sehr ausgereift. Gerade die verschiedenen Betätigungsschalter ermöglichen dir optimales Halten, der Heckenschere. Diese Angaben entsprechen aber unseren Anforderungen, damit deine optimale Akku Heckenschere dabei ist haben wir mehrere Geräte verglichen.

Die beste Akku Heckenschere

Was kostet eine gute Akku Heckenschere?

Der Preis variiert bei Heckenscheren sehr stark, deshalb kann man diese Frage nicht pauschal beantworten. Im Schnitt liegt der Preis für eine gute Heckenschere um die 120€. Natürlich kannst du auch gute Geräte für weniger Geld kaufen. Wenn du Wert auf verschiedene Zusatzfunktionen legst kann der Preis auch schnell steigen. Im Endeffekt musst du selbst entscheiden welche Marke und Ausstattung du bevorzugst. Wer unbedingt ein Stihl Gerät möchte sollte sogar um die 300€ einplanen.

Wo kann ich eine Heckenschere kaufen?

Eine Heckenschere zu kaufen ist heutzutage nicht schwer. Du kannst diese Geräte entweder in einem Baumarkt oder auch in Online Shops, wie Ebay und Amazon, erwerben. Da die Auswahl im Internet jedoch viel größer ist, würden wir dir für den Kauf immer einen Onlineshop empfehlen. Dies hat zudem den Vorteil, dass du direkt alle zusätzlich benötigten Artikel bestellen kannst und so direkt startklar bist. Prinzipiell kannst du aber natürlich auch gute Heckenscheren bei Obi oder Bauhaus erwerben.

Kaufentscheidung: Welche Akku Heckenschere passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Heckenscheren vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welche Scheren am besten zu dir passt und welche Features du benötigst.

Eine Heckenschere ermöglicht dir das ordentliche Verschneiden deiner Hecken, Bäume, Sträucher und Büschen. Die Schnittlänge zeigt dir sehr genau für welche Größe deine Heckenschere geeignet ist. Je nach Antriebsart musst du auf verschiedene Dinge achten, wie Akkulaufzeit, Kabellänge und Benzinverbrauch. In den nächsten Absätzen gehen wir auf alle Vor- und Nachteile für dich ein.

Die Akku Heckenschere

Die Akku Heckenschere überzeugt mit einer soliden und starken Leistung. Zum einem ist sie gerade für die Umwelt sehr schonend. Zum anderen benötigt sie kein lästiges Kabel, welches dich bei der Arbeit einschränkt. Mit mehreren Akkus könntest du große Flächen ohne Probleme verschneiden. Die Akku Heckenscheren sind sehr leicht und das Handling ist besser als bei allen anderen Geräten. Die Anschaffungskosten sind mitunter sehr gering für die Technik, die dir angeboten wird. Gerade kleine und mittelgroße Gärten profitieren von diesem Antrieb, sodass wir dieses Produkt jedem empfehlen können.

Vorteile

  • sehr hochwertige Produkte
  • eignen sich optimal für den Privaten Gebrauch
  • sehr leicht
  • handliche Geräte
  • kein nerviges Kabel
  • keine Abgase
  • Anschaffungskosten sind günstig
  • Verlängerung kann dazu gekauft werden

Nachteile

  • Akkulaufzeit ist begrenzt
  • nicht immer gute Leistung

Die elektrische Heckenschere

Im Prinzip ist in einer elektrischen Heckenschere dieselbe Technik wie in einem Akku Gerät. Außer das die Stromquelle kein Akku ist, sondern der normale Netzstrom. Das bedeutet du bist an ein Kabel gebunden. Mithilfe von Verlängerungen ist dies aber kein Problem. Die Geräte sind sehr leicht und handlich. Für genügend Sicherheit sorgen die zwei Sicherheitsschalter. In Sachen Leistung ist die elektrische Heckenschere in einigen Fällen besser als das Akku Gerät.

Vorteile

  • sehr hochwertige Produkte
  • bieten sehr gute Leistung
  • sehr leicht
  • handliche Geräte
  • Anschaffungskosten sind sehr gut
  • Verlängerung kann dazu gekauft werden

Nachteile

  • Verlängerungskabel ist notwendig
  • eignet sich nicht für große Gärten

Die Benzin Heckenschere

Die Benzin Heckenschere überzeugt durch hohe Leistung. Außerdem kann sie im Dauerbetrieb ohne Akku oder Strom betrieben werden. Die Geräte fallen vom Gewicht höher aus. Außerdem benötigt der Motor regelmäßige Wartungen. Gerade für das Gewerbe eigen sich die Benzin Heckenscheren sehr gut. Da die Lautstärke nicht unwichtig ist und die Abgase Menschen stören könnten empfehlen wir diese Heckenscheren nicht für den privaten Gebrauch.

Vorteile

  • besitzen die höchste Leistung
  • sind von nichts abhängig
  • optimal für Gewerbe

Nachteile

  • Abgase entstehen
  • Motor ist wartungsintensiv
  • hohe Lautstärke
  • hohes Gewicht

Die Strauch- und Rasenkantenschere

Die Strauchschere wird in den meisten Fällen über einen kleinen Akku angetrieben. Dieser reicht auch völlig aus, da keine große Last angefordert wird. Gerade für Rasenkanten oder den Feinschliff sind diese kleinen Helfer sehr gut geeignet. Mit großen Heckenscheren ist das Handling nicht immer einfach, deshalb kann die Rasenkantenschere deine Heckenschere vor Beschädigungen schützen.

Vorteile

  • sehr hochwertige Produkte
  • Akku ist schnell aufgeladen
  • optimal für Rasenkanten
  • Hecken können Feinschliff erhalten
  • sehr leicht
  • hohes Handling

Nachteile

  • größere Flächen dauern länger

Bestellmöglichkeiten

Oftmals können im Fachgeschäft die Scheren nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit von 2 Wochen kommen. Diese Zeit musst du dann auf deine neue Akku Heckenschere warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Die Garantie kann online auch verlängert werden und das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann deine Heckenschere sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig um Heckenscheren miteinander zu vergleichen?

Mach dir Gedanken, für welche genauen Anforderungen du eine neue Heckenschere bestellen möchtest.

Schreibe dir hier am Besten eine kleine Liste zusammen. Darauf kannst du die Anforderungen notieren, die dir bei deiner Akku Schere wichtig sind und welche sie bestmöglich erfüllen soll. Dazu gehört unter Anderem:

  • Die Schnittlänge und Zahnabstand
  • Größe und Gewicht
  • Der Akku
  • Der Preis

Die Schnittlänge und Zahnabstand

Die Schnittlänge muss zu deinen Anforderungen passen. Gerade wenn du eine große Hecke besitzt sollte die Schnittlänge höher ausfallen. Im Schnitt liegt sie bei ca. 50 cm. Hobby-Gärtner, die schon oft mit solchen Geräten gearbeitet haben bevorzugen größere Schnittflächen, weil sie einfacher zu handhaben sind. Wer noch ein Anfänger ist kann auch solche Längen kaufen aber langsam damit arbeiten.

Der Zahnabstand zeigt dir wie dick die Äste sein können. Mit verschiedenen Technologien ist zum Beispiel eine Sägefunktion möglich, die auch dickere Äste mühelos zerschneidet. Wichtig ist, dass große Geräte auch starke Akkus benötigen, damit sie genügend Energie für die verschiedenen Aufgaben besitzen. Erst wenn alle Komponenten Hand in Hand arbeiten erhältst du ein gutes Schnittergebnis.

Der große Test von Akku Heckenscheren

Größe und Gewicht

Die Größe und das Gewicht bestimmen das Handling mit deiner Akku Heckenschere. Der Vorteil von elektrobetriebenen Heckenscheren ist, dass sie besonders leicht sind. Deswegen brauchst du vor dem Kauf nicht unbedingt auf das Gewicht achten. Wichtig ist, dass alle Angaben über das Gewicht ohne Akku sind. So musst du das Gewicht vom Akku dazu rechnen. Die Größe hängt stark von der Schnittlänge ab.

Der Akku

Der Akku ist das Herzstück deiner Heckenschere. Er treibt den Elektromotor an und versorgt ihn mit der nötigen Energie. Das schöne an der Akku Technik ist, dass vorhandene gleichnamige Akkus mitbenutzt werden können. Das bedeutet, wenn du verschiedene Bosch Akkugeräte besitzt kannst du den Akku untereinander Tauschen. Gerade wenn du viel Werkzeug von einem Hersteller besitzt bringt dir das enorme Vorteile.

Die Volt Anzahl zeigt dir wie viel Power der Akku besitzt. Umso höher die Volt Zahl umso mehr Leistung besitzt du. Die Ah Zahl zeigt dir wie schnell du den Akku wieder aufladen kannst. Wenn du deine Akku Heckenschere winterfest machst solltest du den Akku separat lagern. Am besten überwintert er in kühlen trockenen Räumen mit halb vollem Akku. Schnellladegeräte schaffend die komplette Ladung in nur 30 – 60 Minuten.

Der Preis

Der Preis ist für uns Kunden das wichtigste Kaufkriterium, weil wir hart für unser Geld arbeiten müssen. Außerdem besitzen wir einige Fixkosten, die wir decken müssen. Da wir nur sehr selten eine Heckenschere kaufen sollten wir hier kein Geld sparen.

Leistung und Verarbeitung sind die wichtigsten Punkte, deswegen lieber etwas mehr Geld ausgeben. Gerade Geräte mit etwas mehr Ausstattung bieten dir mehr Sicherheit und mehr Funktionen. Auch die Akkus besitzen mehr Leistung und lassen sich schneller laden.

Wissenswertes: Fakten und News über deine Akku Heckenschere

Heckenschere Pflege und Wartung

Eine Heckenschere hilft uns unsere Hecken auf Form zu stutzen. Eine Hecke bietet einen Sichtschutz und Lebensraum für verschiedene Tiere. Sobald wir die Heckenschere regelmäßig benutzen müssen wir sie pflegen, damit die Lebensdauer nicht negativ beeinflusst wird. Wichtig ist das du alle Akkus entfernst, sodass die Heckenschere nicht losgehen kann! Des Weiteren empfehlen wir dir die Betriebsanweisungen zu lesen!

Nach jedem Gebrauch solltest du deine Heckenschere von Harz, Pflanzenresten und Verschmutzungen befreien. Hier kannst du verschiedene Reinigungsmittel, Bürsten und Lappen nutzen. Sobald die Heckenschere schon oft genutzt wurde solltest du Versiegelungen nutzen, weil verschiedene Schutzschichten schon abgetragen wurden. Bei der Einlagerung sollte der Akku entfernt werden. Außerdem bietet ein Messerschutz viele Vorteile gegenüber Rost.

Solltest du Probleme haben Äste zu zerschneiden kann es sein das die Messer stumpf geworden sind. Hier kannst du zwei Dinge machen: Zum einem kannst du deine Akku Heckenschere zum Schleifen abgeben oder du schärfst sie selbst.

Wenn du sie selbst schärfen möchtest haben wir eine kleine allgemeine Anleitung für dich:

  • Die Messer von allen Verschmutzungen befreien
  • Die Heckenschere mit einer Flachfeile schärfen
  • Den entstandenen Grat mit einem Abziehstein entfernen
  • Entferne den Schleifstaub
  • Nutze Korrosionsschutzspray

Für eine genaue Anleitung empfehlen wir Videos oder Tipps vom Experten. Wichtig ist das alle Akkus vor der Pflege und Wartung entfernt werden!

Alexander von Humbold

Forschungsreisender   

„Die Natur muss gefühlt werden.“


Wann darf ich meine Hecke schneiden?

Im Gesetz ist fest verankert, dass man nicht zu jeder Zeit seine Hecken verschneiden darf.
Laut § 39 Abs. 5 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) ist der Heckenschnitt klar geregelt. Hier steht drin, dass Hecken, Büsche und andere Gehölze vom 01.03. bis 30.09. nicht abgeschnitten werden dürfen. Außer es handelt sich um einen Pflegeschnitt. So kannst du deine Büsche, Hecken oder Sträucher nach belieben anpassen.

Da wir trotzdem eine Verantwortung gegenüber den Tieren besitzen, raten wir die Hecken zu durchsuchen. So kannst du verhindern, dass brütende Vögel keine Probleme bekommen.

Die Reste kannst du auf verschiedene Arten los werden. Zum einem kannst du sie Bündeln und warten bis der Grünschnitt abgeholt wird. Zum anderen kannst du ihn auf dem Kompost entsorgen. Wenn bei dir nur selten Grünschnitt abgeholt wird kannst du ihn auch separat wegbringen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.stihl.de/de/ratgeber-projekte/arbeitstechnik-geraetepflege/heckenschere-tipps
  • https://www.gartenjournal.net/heckenschere-schaerfen

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • Dan Race #68164459
  • Hermann #286723499
  • romankrykh #205354190
  • Hermann #292188498
  • RioPatuca Images #118337050
  • https://pixabay.com/de/photos/hecke-schneiden-formschintt-garten-3393849/

Letzte Aktualisierung am 25.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge