Skip to main content
Das Doppel Rührwerk im Test

Wir haben diesen Test & Vergleich (05/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (5.4.2021).

Rührwerk Test & Vergleich (05/2021): Die 10 TESTSIEGER

Ein Rührwerk ist ein Mischwerkzeug. Ein Mörtelrührer kann dir helfen, deinen Mörtel anzurühren. Das bekannteste Mischwerkzeug ist wohl der Betonmischer. Der Mörtelrührer ist eine hervorragende Alternative für den privaten Gebrauch. Denn das Rührwerk ist nicht so groß wie ein Betonmischer und ist ideal, um auch kleine Mengen von Baustoffen zu vermischen. Man findet den Mörtelrührer jedoch auf Baustellen ebenso.

Du kannst mit dem Rührwerk nicht nur Baustoffe vermischen, sondern zum Beispiel auch Zement, Farben, Putz, Estrich, Lacke oder Spachtelmasse.

Manche Hobby Handwerker versuchten schon eine Bohrmaschine als Mörtelrührer einzusetzen. Diese Idee ist nicht so gut, da möglicherweise die zweckentfremdet angewendete Bohrmaschine dadurch beschädigt oder überlastet wird. Das verursacht im Endeffekt mehr Schaden als Nutzen.
Da es viele Produkte gibt haben wir die besten und beliebtesten Rührwerke herausgesucht.

In unserer Vergleichstabelle kannst du die Produkte gegenüberstellen und miteinander vergleichen. Im unterem Ratgeberbereich gehen wir auf die Besonderheiten und offenen Fragen ein, damit du ein passendes Rührwerk findest.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Ein Rührwerk wird mit einem passenden Mixstab ausgestattet. Durch eine kraftvolle Drehbewegung werden verschiedene Flüssigkeiten vermengt. Das maximale Mischvolumen hilft dir bei der Leistungsbestimmung.
Die Leistung wird dir in Watt angezeigt. Rührwerke mit 1200 bis 1600 Watt eignen sich für Farbe, Putz, Mörtel und Kleber. Ab 1600 bis 2000 Watt kannst du zusätzlich Beton anrühren.
Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen: Leistung, Mischvolumen und die Geschwindigkeitseinstellungen. Die Begriffserklärungen kannst du aus unserem Ratgeberbereich entnehmen.

Einschätzung: Die 10 besten Rührwerke im großen Vergleich

Scheppach Rührwerk PM1600

Angebot
Scheppach Rührwerk PM1600 (Handrührwerk, 1600 Watt, Stablänge: 550mm, Rührkorb-Ø: 140mm,...
66 Bewertungen
Scheppach Rührwerk PM1600 (Handrührwerk, 1600 Watt, Stablänge: 550mm, Rührkorb-Ø: 140mm,...
  • EINFACH: Das Handrührwerk ist ein wertvoller Helfer zum Anmischen flüssiger und...

Das erste Rührwerk kommt von dem Hersteller Scheppach, der das Gerät PM1600 zur Verfügung stellt. Der Handrührer besitzt eine Leistung von 1600 Watt und wird mit einem Stromkabel bestromt. Die Stablänge liegt bei 550 mm, der Rührkorb bei einem Durchmesser von 140 mm. Die Drehzahl kann jederzeit reguliert werden, da ein 2 Gang Getriebe verbaut ist. Die Rühreraufnahme ist M14, das gesamte Gerät ist ergonomisch geformt.

Das Handrührwerk ist ein wertvoller Helfer zum Anmischen flüssiger und Pulverförmiger Werkstoffe wie Farben, Mörtel und Beton. Des Weiteren hat der Handrührer eine stufenlose Drehzahlregulierung von 0 – 580 oder von 0 – 780 min-1. Das Gewicht liegt bei 5,2 Kg, sodass selbst längere Arbeiten einfach von der Hand gehen.

Güde 58048 Rührwerk GRW 1800

Güde 58048 Rührwerk GRW 1800 (Aufsatz 140 mm, 1800W, 2-Gang-Getriebe, Soft-Start-Funktion,...
1.448 Bewertungen
Güde 58048 Rührwerk GRW 1800 (Aufsatz 140 mm, 1800W, 2-Gang-Getriebe, Soft-Start-Funktion,...
  • Hochwertiger und leistungsstarker 1800 W Motor mit 2-Gang Getriebe

Der Güde 58048 GRW 1800 Mörtelrührer gehört zu den absoluten Bestsellern. Das Rührwerk ist mit einem leistungsstarken 1800 W Motor und einem 2-Gang-Getriebe ausgestattet. Der Softstart dient für ein perfektes Anlaufverhalten und elektronische Drehzahlregulierung im Griff. Die Ergonomische Griffe mit Softgrip Auflage und arretierbarer Schalter sorgen für ein ermüdungsarmes Arbeiten. Damit du möglichst frei arbeiten kannst, besitzt das Rührwerk ein extra langes Gummikabel von 3,7 Meter.

Im Lieferumfang befinden sich zwei Rührer: Einer ist links gewendelt der für Farben genutzt werden kann. Zudem bekommst du einen rechts gewendelten Stab, der für Mörtel, Putz und Kleber genutzt werden kann. Das maximale Mischvolumen liegt bei 100 l. Bei Amazon wird dieses Werkzeug mit 95 Prozent positiv bewertet, sodass wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen können.

Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E

Angebot
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E (1400 W, 0-780 1/min Drehzahl, M14 Rühreraufn.,...
1.008 Bewertungen
Einhell Farb-Mörtelrührer TC-MX 1400-2 E (1400 W, 0-780 1/min Drehzahl, M14 Rühreraufn.,...
  • Hochwertiger und leistungsstarker Farb-Mörtelrührer für das professionelle Aufrühren...

Das nächste Rührwerk kommt von dem Hersteller Einhell, der immer mehr überzeugt. Die Produkte werden immer hochwertiger und glänzen mit einem guten Preis / Leistungsverhältnis. Der Mörtelrührer ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, damit du ein passendes Set findest. Der hochwertige und leistungsstarke Farb-Mörtelrührer eignet sich für das professionelle Aufrühren und Anmischen flüssiger und pulverförmiger Bauwerkstoffe.

Das Gehäuse besteht aus langlebigem Aluminium. Der Softstart und die präzise wählbare Drehzahlregelelektronik sind sehr hilfreich bei der Bedienung. Auf Wunsch kann der Schalter arretiert werden, damit selbst längere Tätigkeiten einfacher von der Hand gehen. Die Rühreraufnahme ist ein M14 Gewinde, die robuste Schaftaufnahme dient für stationäre Rühraufgaben.

Scheppach Rührwerk PM1800D

Scheppach Rührwerk PM1800D (Handrührwerk, 1800 Watt, Stablänge: 570mm, Rührkorb-Ø: 110mm,...
150 Bewertungen
Scheppach Rührwerk PM1800D (Handrührwerk, 1800 Watt, Stablänge: 570mm, Rührkorb-Ø: 110mm,...
  • Einfach: Das Handrührwerk mit zwei Quirlen und einem starken Motor bietet bei leichter...

Das Scheppach Rührwerk PM1800D besitzt ein Doppelgewinde. Das Handrührwerk mit zwei Quirlen und einem starken Motor bietet bei leichter Bedienung zum anmischen selbst zäher Materialien, sowie flüssigen und pulverförmigen Werkstoffen wie Farbe, Mörtel und Beton. Der leistungsstarke Motor mit 1800 Watt ist mit ausreichenden Kraftstoffreserven ausgestattet. Die Leerlaufdrehzahl, 2- stufig, liegt bei 0 – 450 /0 – 790 min-1. Des Weiteren hat der Handrührer eine Drehzahlregulierung in zwei Stufen bis 790 min-1.

Eine robuste Rühreraufnahme mit Schnellwechsel-System stattet den Rührer aus. Des Weiteren ist ein 2-Gang-Getriebe im Rührwerk verbaut. Zwei gegenläufige Rührstäbe sorgen für ein optimales Vermischen. Das Gerät besitzt ein Gewicht von 7,5 Kg und eignet sich auch für längere Tätigkeiten. Bei Amazon wird dieser Mörtelrührer mit über 92 Prozent positiv bewertet.

Güde 58046 GRW 1400 Rührwerk

Güde 58046 GRW 1400 Rührwerk, W, 230 V, Blau
199 Bewertungen
Güde 58046 GRW 1400 Rührwerk, W, 230 V, Blau
  • Hoher Arbeitskomfort durch ergonomisches Gehäuse

Das nächste Rührwerk kommt ebenfalls von dem Hersteller Güde, die dir unterschiedliche Leistungen anbieten. Das gesamte Gehäuse ist ergonomisch geformt, daher fallen selbst längere Arbeiten sehr einfach aus. Die verbauten Softgriffe und ein Gesamtgewicht von 4,52 Kg, runden das gesamte Gerät ab. Die Gesamtleistung liegt bei 1400 Watt und das max. Mischvolumen bei 65 Liter. Das Rührwerk eignet sich optimal für Mörtel, Putz und Kleber.

Für Beton reicht die Leistung nicht wirklich aus, daher raten wir davon ab. Die Drehzahl und alle weiteren Einstellungen kannst du am Griff treffen, damit du schnell handeln kannst. Mit über 90 Prozent wird dieser Mörtelrührer positiv bewertet. Wir empfehlen ihn für die leichteren Aufgaben, da etwas Leistung fehlt.

VONROC Farb-/Zementmischer 1800 W

VONROC Farb-/Zementmischer 1800 W – 2 Beschleunigungsstufen – Soft Start – Konstant-Elektronik...
589 Bewertungen
VONROC Farb-/Zementmischer 1800 W – 2 Beschleunigungsstufen – Soft Start – Konstant-Elektronik...
  • Der Mischer eignet sich für die effiziente Vermischung von leichten Flüssigkeiten

Das letzte Rührwerk kommt von dem Hersteller Vonroc, der eine Leistung von 1800 Watt besitzt. Auf Wunsch kannst du aus zwei Ausführungen wählen, die eine unterschiedliche Leistung besitzen. Der Mischer eignet sich für eine effiziente Mischung von verschiedenen Materialien. Am Griff kannst du aus zwei Beschleunigungsstufen wählen, damit du flexibel arbeiten kannst. Im Lieferumfang befindet sich ein zweiteiliger Rührstab mit den Maßen 140 x 600mm.

Dieser Mischer ist mit breiten, ergonomisch geformten Griffen ausgestattet, die für optimale Kontrolle und besten Arbeitskomfort sorgen. Außerdem ist der Mischer mit einem besonders langen Gummikabel von 3 Metern Länge und einem Überlastschutz ausgestattet. Mit über 92 Prozent wird dieser Mörtelrührer positiv bewertet.

Testsieger: Das Rührwerk bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen Mörtelrührer Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Produkte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Rührwerks achten solltest

Bevor du dich für einen bestimmten Mörtelrührer entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welcher Antrieb passt genau zu meinem Anforderungen? Welche Materialien möchte ich mischen? Wie hoch sollte die Leistung sein?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Mörtelrührer finden.

Welche verschiedenen Rührwerke gibt es?

Mörtelrührer gibt es in unterschiedlichen Versionen. Auf dem Markt sind sowohl größere als auch kleinere Modelle erhältlich. Die Preisklassen variieren ebenso stark. Logischerweise sind große und leistungsstarke Maschinen teurer und die kleinen, leichten aber trotzdem extrem funktionalen Rührwerks in der Regel günstiger. Möchtest du jedoch Beton mischen, brauchst du ein leistungsstarkes Gerät. Denn dafür ist der kleine Mörtelrührer aufgrund des schwächeren Motors nicht geeignet. Mit einem kleinen Gerät kannst du jedoch Mörtel, Farbe oder Gips anrühren. Dies schafft die kleine Maschine locker.

Ein Rührwerk das frischen Mörtel anrührtDie zwei Arten des Rührwerks

Jedes Rührwerk besitzt eine unterschiedliche Leistung, damit sei sich an deine Anforderungen anpasst. Der Mörtelrührer wird sehr vielseitig eingesetzt, da auf vielen Baustellen, verschiedene Flüssigkeiten miteinander vermischt werde. Im Grunde kann man das Rührwerk für zwei Tätigkeiten nutzen, die wir hier näher beschrieben haben.

Der Farbrührer

Geräte mit einer Leistung von ungefähr 1400 Watt eignen sich optimal für die privaten Zwecke oder auch für einfache Aufgaben. Der Rührstab unterscheidet sich etwas, damit er Farbe, Kleber, Putz und Mörtel optimal verrühren kann. Da die Aufnahme, wie bei fast allen Geräten gleich ist, kannst du die Mixstäbe untereinander tauschen. Neben verstellbaren Geschwindigkeiten, wird sehr häufig auf den Softstart zurückgegriffen, der einen langsameren Start ermöglicht. Die Kosten von diesen Rührwerken liegen im Schnitt bei 40 bis 80 Euro.

Der Betonrührer

Sobald Beton angerührt wird, benötigt man viel mehr Leistung, da die Masse sehr schwer und träge ist. Wir empfehlen ein Rührwerk mit einer Leistung von ungefähr 1600 Watt. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest, sind 1800 Watt die richtige Entscheidung. Auch hier kannst du den Mixstab untereinander tauschen, da es eine Einheitsgröße gibt, die ein einfachen Anschluss ermöglicht. Mit der richtigen Geschwindigkeitsstufe kannst du auch Farbe, Mörtel, Kleber und Putz, ohne Mühe mischen. Besonders wichtig ist, dass die Geräte sehr gut in der Hand liegen, damit selbst längere Tätigkeiten einfach erfolgen. Die Kosten belaufen sich bei hochwertigen Produkten bei 90 bis 250 Euro.

Beide Produkte besitzen ihre Vor- und Nachteile. Je nachdem, für was du dein Rührwerk benötigst, solltest du dir ein passendes Gerät raussuchen. In unserem Vergleich haben wir alle Leistungsstufen gewählt, damit die Entscheidung leichter fällt.

Der Aufbau des Rührwerks

Vom ersten Eindruck her sieht der Mörtelrührer aus wie eine Bohrmaschine.

Ein Rührquirl gehört zu dem Gerät. Dieser Quirl wird in die Maschine hineingesteckt. Dies funktioniert ähnlich wie bei einem Handquirl oder bei der Bohrmaschine. Der Quirl dient dazu, die Baustoffe miteinander zu vermischen.

Weiterhin besteht das Rührwerk aus einem Metallgehäuse. In diesem befindet sich ein Elektromotor, der ein hohes Drehmoment erzeugt und damit dafür sorgt, dass der Quirl leicht und flüssig durch Mörtel oder Beton gleiten kann.

Zudem hat das Gerät zwei Griffe. Damit kannst du es sicher halten.

Auch bei intensiver und langer Benutzung überhitzt ein Mörtelrührer nicht. Dies ist ein entscheidender Unterschied zur Bohrmaschine.

Das Güde GRW 1400 Rührwerk im TestWann kannst du einen Mörtelrührer gebrauchen?

Ein Mörtelrührer ist immer dann ein hilfreiches Werkzeug, wenn du deinen Mörtel nicht mit der Hand an mischen möchtest.

Falls du es schon mal versucht hast, deinen Mörtel mit der Hand zu mixen, weißt du, wie viel Arbeit das ist. Das Durchkneten des Mörtels ist anstrengend für Arme und Schultern und für die Hände ebenso. Die Arbeit dauert lange, Spaß macht es nicht und es motiviert in den seltensten Fällen, die Arbeit schnell fertig zu stellen. Mehrere Eimer Mörtel mit der Hand zu mischen, ist schon fast eine unzumutbare Tortur. Spätestens dann wirst du auf den Mörtelrührer zurückgreifen wollen.

Das Praktische ist, dass dieses Gerät zuverlässig und in gleichbleibender Qualität sehr gutes Baumaterial erzeugt. Damit macht die Arbeit dann wirklich Spaß!

Einsatzgebiete des Rührwerks

Der Mörtelrührer ist vielseitig einsetzbar. Überall wo Beton oder anderes Baummaterial gemischt werden soll, ist der Mörtelrührer im Einsatz. Dabei ist es egal, ob er den Untergrund für einen Fußboden mischt, oder den Beton anrührst, um eine neue Wand zu errichten oder einen Sturz einzuziehen.

Egal ob privat oder professionell, der Mörtelrührer ist bei allen Betonarbeiten und Mischarbeiten ein zuverlässiger Helfer. Die Arbeit ist schnell erledigt, die körperliche Anstrengung hält sich im Rahmen und die Zufriedenheit aufgrund des fix fertig gestellten Werkes wird groß sein.

Welches ist das beste Rührwerk?

Wenn du auf der Suche nach einem perfekten Mörtelrührer bist, kommen einige Faktoren auf dich zu. Neben der Leistung sollte man den Preis und das Gewicht immer im Auge behalten. Die gesamte Suche nach dem passenden Produkt kann viel Zeit kosten, Zeit, die nicht jeder zur Verfügung hat. Um dir die Entscheidung abzunehmen haben wir eine gute Lösung. Wir haben aus unserem Vergleich einen „Testsieger“ gekürt, der uns am meisten überzeugt hat. Mit bestem Gewissen können wir dir das Gülde Rührwerk mit einer Leistung von 1800 Watt empfehlen.

Wenn dir die Leistung zu hoch ist, haben wir ein leistungsschwächeres Produkt vom gleichen Hersteller. Die Geräte weisen eine hohe Qualität auf und überzeugen in der Bedienung. Die Geschwindigkeit lässt sich einfach anpassen und die Griffe liegen besonders gut in der Hand. Die Kosten sehen wir als fair an, weil du viel Qualität für einen kleinen Preis bekommst. In unserer Vergleichstabelle kannst du die unterschiedlichen Produkte miteinander vergleichen, damit die Entscheidung noch leichter fällt.

Das Profi Rührwerk mischt Farbe anWas kostet ein hochwertiges Rührwerk

Bei Amazon kannst du einen Mörtelrührer schon ab 40 € erwerben. Diese günstige Variante eignet sich sicher für den einfachen Hausgebrauch. Möchtest du im professionellen Stil mit deinem Mörtelrührer arbeiten, musst du vielleicht etwas tiefer in die Tasche greifen. Da kann ein Gerät dann auch schon mal 200 € kosten. Du kannst dir jedoch sicher sein, dass sich das lohnt.

Hast du einmal mit einem Mörtelrührer gearbeitet, wirst du ihn nie mehr missen wollen! Es gibt doch so oft etwas zu tun – egal bei kleinen oder großen Arbeiten, der Mörtelrührer ist stets hilfreich und vielfältig einsetzbar.

Was ist der Vorteil des Kaufes eines Mörtelrührers bei Amazon?

Amazon verfügt über eine große Auswahl verschiedener Mörtelrührer in diversen Preisklassen.

Produktbeschreibungen der Hersteller helfen dir, eine gute Entscheidung zu treffen. Daneben sind Bewertungen und Fragen und Antworten anderer Nutzer ebenfalls eine Orientierungshilfe.

Hast du den passenden Mörtelrührer für dich gefunden, kannst du ihn ganz einfach mit einem Mausklick bestellen. Zumindest, wenn du schon bei Amazon registriert bist. Bist du dies nicht, kannst du dir sicher sein, der Registrierungsvorgang ist leicht zu bewältigen und danach steht dir die Welt des Einkaufes mit einem einzigen Mausklick offen. Das ist ein großer Vorteil von Amazon. Nur ein einziges Mal musst du dich registrieren, dann kannst du alles mit einem Klick kaufen, was du möchtest. Permanentes Ausfüllen von Formularen fällt also aus.

Das neu gekaufte Rührwerk im TestKaufentscheidung: Welches Rührwerk passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Mörtelrührer vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Produkt am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Ein Rührwerk hilft dir beim Vermischen von verschiedenen Flüssigkeiten. Mit der richtigen Leistung kannst du neben Putz und Mörtel auch Beton an mischen. Die Mixstäbe können bei der gleichen Aufnahme untereinander getauscht werden. Das maximale Mischvolumen zeigt dir, wie viel Volumen dein Rührwerk verarbeiten kann. Ein einfaches Handling und leichtes Gewicht, ermöglichen dir eine kurze Anlaufzeit. Zudem kann jede Person die Geräte ohne Probleme bedienen. Die Geschwindigkeit wird am Griff angepasst, damit du nicht während der Arbeit unterbrochen wirst.

Vorteile

  • Verschiedene Leistungen
  • Unterschiedliche Ausführungen
  • Einfaches Handling
  • Für Putz, Beton, Farbe und Kleber
  • Schneller Wechsel des Mixstabs
  • Drehzahl regulierbar
  • 2-Wege-Getriebe

Nachteile

  • Qualität kostet mehr

Bestellmöglichkeiten eines Rührwerks

Oftmals können im Fachgeschäft die Mörtelrührer nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit bis zu einer Woche kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Rührwerk sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Die Luftreiniger im Test

Luftreiniger Test & Vergleich (05/2021): 10 TESTSIEGER

Ein Luftreiniger schützt uns vor Schadstoffen in der Luft. Durch sehr viele äußeren Einwirkungen verschlechtern wir unsere Luft so stark, dass Bäume und andere Pflanzen es nicht mehr schaffen diese zu reinigen. Diese schlechte Luft nehmen wir durch unsere Atemwege auf. Gerade in Städten ist die Luft viel schlechter als auf den Dörfern. Wenn du… ... weiterlesen

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Mörtelrührer miteinander zu vergleichen?

Ein Rührwerk hilft dir beim Vermischen von verschiedenen Flüssigkeiten. Je nachdem, welche Materialien du mischen möchtest, sollte die Leistung variieren. Damit du auch wirklich zufrieden bist, solltest du auf wichtige Kaufkriterien achten, die wir hier für dich haben.

  • Materialien und Verarbeitung
  • Die Drehzahl und Leistung
  • Das Mischvolumen und Gewicht
  • Nützliche Besonderheiten
  • Kundenmeinung – Welches Rührwerk kommt bei den Käufern am besten an?
  • Der Preis

Materialien und Verarbeitung

Bei jeder Neuanschaffung sollte man auf die Materialien und Verarbeitung achten. Billige Produkte überzeugen nicht und lassen viele Käufer verzweifeln. Damit du lange Freude mit deinem Mörtelrührer besitzt sollten das Gehäuse aus Metall bestehen.

Die Verbindung ist in der Regel innerhalb von wenigen Sekunden ausgeführt. Uns ist aufgefallen, dass besonders bekannte und hochwertige Hersteller, über eine sehr gute Verarbeitung verfügen. Wenn du nicht zufrieden sein solltest, kannst du den Mörtelrührer innerhalb von 14 Tagen wieder zurückgeben.

Das Rührwerk mischt Beton anDie Drehzahl und Leistung

Je nach Material und Zusammensetzung musst du die Drehzahl anpassen. Diese Einstellung kannst du am Griff wählen, damit du während der Tätigkeit flexibel arbeiten kannst. Zudem wird häufig ein 2-Wege-Getriebe verbaut. Diese Getriebe ermöglichen dir einen rechts- und linkslauf, damit du unterschiedliche Mixstäbe nutzen kannst.

Die Leistung wird in Watt angegeben. Der Elektromotor erzeugt eine Drehbewegung, die an den Mixstab weitergegeben wird. Gerade bei festeren Massen, wie Beton, benötigst du eine hohe Leistung, von ungefähr 1800 Watt. Kleinere Arbeiten, wie Putz, Farbe und Mörtel benötigen weniger Leistung.

Das Mischvolumen und Gewicht

Besonders wichtig ist das Mischvolumen, was dir Anzeigt, wie viele Liter, das Rührwerk schafft. Das Mischvolumen liegt im Schnitt bei 40 bis 120 Liter. Auch hier musst du wieder schauen, welche Tätigkeiten du ausführen möchtest. Bei großen Aufgaben sollte das Mischvolumen demensprechend größer ausfallen.

Das Gewicht eines Rührwerkst sollte nicht außer Acht gelassen werden. Bei kleineren Baustellen oder im Privaten Bereich, arbeiten gerne die Frauen mit. Wenn das Rührwerk zu schwer wird, kann die Arbeit negativ beeinflusst werden. Im Schnitt wiegen die Geräte 3,5 bis 10 Kilogramm.

Nützliche Besonderheiten

Mit nützlichen Besonderheiten kannst du die regelmäßige Nutzung einfacher gestalten. Ein Rührwerk ist ein sehr wichtiges Werkzeug, dass sehr häufig genutzt wird. Damit die Tätigkeit einfacher von der Hand geht empfehlen wir Arretierungen, die den Auslöser festsetzen. Gerade wenn du viele Materialien vermischt kann das Drücken auf die Hand gehen.

Ebenfalls sind Softgriffe sehr empfehlenswert. Die Griffe passen sich optimal an deine Hände an und lassen sich bequemer arbeiten. Das Gewicht, was im Schnitt bei 5 Kilogramm liegt, kann viel einfacher gehalten werden.

Kundenmeinung – Welches Rührwerk kommt bei den Käufern am besten an?

Bevor wir einen Kauf tätigen, belesen wir uns über die verschiedenen Produkte und filtern heraus, was überhaupt zu uns passt. Ein Rührwerk besitzt viele Funktionen, sodass viele Informationen gesammelt werden. Als wichtigstes gilt der Einsatzbereich, wenn du Beton mischen möchtest, brauchst du starke Geräte. Das Internet ist eine sehr gute Wissensquelle, weil du neben Ratgebern auch auf Kundenmeinungen zurückgreifen kannst.

Ein Ratgeber beschäftigt sich mit dem ganzen Thema und stellt dir passende Produkte vor. Bei unserer Suche sind wir über das Rührwerk Güde 58048 gestolpert. Bei Amazon wird dieses Gerät mit 95 Prozent positiv bewertet. Auch die Qualität und das gesamte Handling ist sehr gut aufgebaut.

Verschiedene Rührwerke im großem TestDer Preis

Der Preis gehört zu den wichtigsten Kaufkriterien, weil er entscheidet, ob wir uns das Produkt überhaupt leisten können. Nicht alle Menschen verdienen Unmengen an Geld oder nutzen das Produkt regelmäßig. Es gibt genügend Rührwerke, die günstig sind und dennoch auf ganzer Linie überzeugen. Damit du nicht enttäuscht wirst, raten wir zu einem Preis von 50 bis 80 Euro.

Wenn du relativ viel Leistung benötigst, solltest du lieber mehr Geld in die Hand nehmen, weil die gesamte Tätigkeit einfacher ausfällt. Für das Gewerbe gibt es hochklassige Produkte von Dewalt und anderen Herstellern.

Wissenswertes: Fakten und News über dein Rührwerk

Das Handling eines Mörtelrührers

Wenn du langfristig zufrieden sein möchtest, sollte das Handling deines Rührwerks zu dir passen. Die Bedienung ist sehr einfach gehalten, damit jeder damit arbeiten kann. Das Handling hängt von mehreren Faktoren ab, wie das Gewicht, die Griffe und zusätzliche Funktionen. Sehr hilfreich kann auch das Arretieren von dem Knopf sein, weil eine große Entlastung entsteht. Ein weiterer Punkt ist das Stromkabel, hier gilt umso länger das Kabel, desto einfacher die Bedienung. Auf vielen Baustellen wird der Strom erst verlegt, ein längeres Kabel ist daher sehr sinnvoll.

Kühn-Görg Monika

Autor

„Es fällt uns erst auf, wie wir von der Technik abhängig sind, wenn sie mal ausfällt.“


Die Reinigung eines Rührwerks

Jedes Werkzeug muss regelmäßig gepflegt werden, damit die Leistung und Bedienung optimal bleiben. Ein Rührwerk kommt mit vielen Baumaterialien in Verbindung, die sich nicht so einfach lösen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du die Verschmutzungen entfernen kannst. Der erste Tipp ist, die Verschmutzungen schnellstmöglich zu entfernen. Beton oder Mörtel werden sehr hart, wenn diese Stoffe sich festsetzen, können Beschichtungen beschädigt werden. Auch die Herstellerangaben sollten unbedingt beachtet werden, diese kannst du in der Bedienungsanleitung entnehmen.

Wenn du die Reinigung möglichst einfach gestalten möchtest, raten wir zu einem Reinigungseimer. Dieser Eimer besitzt verschiedene Bürsten, die alle Verschmutzungen entfernen.

Wenn du keine großartigen Hilfsmittel nutzen möchtest, empfehlen wir dir eine Bürste mit Wasser.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.bauhandwerk.de/artikel/bhw_Sekundenschnelle_Ruehrstab-Reinigung_1019478.html
  • https://collomix.com/de/blog/wir-zeigen-auf-8-typische-mischfehler/

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • mika / #66105929
  • Ralf Geithe / #202382790
  • Kzenon / #29241835
  • Kzenon / #29241774
  • karepa / #294883460
  • DenisProduction.com / #269910701
  • stockphoto-graf / #99137762

Letzte Aktualisierung am 6.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge