Skip to main content
Der große Chilimühlen Test

Wir haben diesen Test & Vergleich (01/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (18.0.2021).

Chilimühle Test & Vergleich (01/2021): Die 10 TESTSIEGER

Eine Chilimühle schneidet deine getrockneten Chilischoten. Wir Deutschen kochen immer häufiger und probieren neue Rezepte aus. Durch verschiedene Gewürze kannst du deine Mahlzeiten einen ganz anderen Geschmack geben. Sehr häufig nutzt man die unterschiedlichen Aromen, damit das Essen besser schmeckt. Die Chilischote ist sehr gesund und besitzt sehr viel Vitamin C. Das bedeutet, bei einem regelmäßigen Verzehr stärkst du dein Immunsystem. Die Chilimühle bietet dir den Vorteil, dass du getrocknete Schoten einlegen kannst und sie geschnitten werden. Sehr häufig werden die Gewürze gemahlen. Durch das Schneiden bleibt das Aroma erhalten und die Nährstoffe bleiben in dem Produkt. Des Weiteren kannst du auch andere Gewürze, wie Kümmel, Koriander, Fenchelsamen und Anis, in die Mühle gegeben werden. Durch das Drehen der Mühle werden die Gewürze, durch Edelstahlmesser, geschnitten anstatt zerdrückt. Es gibt sehr viele Chilimühlen auf dem Markt. Wir haben die besten und beliebtesten Chilimühlen herausgesucht und miteinander verglichen.

Im unteren Ratgeberbereich gehen wir auf alle wichtigen Funktionen und Fragen ein. So kannst du deine optimale Chilimühle finden.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Preis der unterschiedlichen Chilimühlen kann sehr stark variieren. Achte auf alle Funktionen, damit du lange Spaß an deinen Gerät besitzt.
Entscheide dich zwischen einer Gewürz- und Chilimühle. Beide Varianten bieten dir unterschiedliche Vor- und Nachteile.
Eine gute Chilimühle bietet Platz für fast alle Gewürze. Durch den Aromadeckel sind die Gewürze luftdicht verschlossen und verlieren kein Aroma. Das ganze Aroma wird ausschließlich an dein Essen weitergegeben.

Einschätzung: Die 10 besten Chilimühlen im großen Vergleich

WMF Gewürzschneider 10,5 cm

Angebot
WMF Gewürzschneider 10,5 cm, Chillischneider mit Schneidwerk, Chilimühle, Cromargan Edelstahl,...
  • Inhalt: 1x Gewürzschneider (Höhe 10,5 cm, Ø 4,5 cm) - Artikelnummer: 0648086030

Die erste Chilimühle in unserem Vergleich kommt von WMF. Der Chilischneider besitzt ein hochwertiges Schneidwerk aus Edelstahl. Die Mühle kommt auf eine Höhe von insgesamt 10,5 cm. Die Chilimühle kann für fast alle Kräuter und Gewürze genutzt werden. Die Lebensmittel werden getrocknet in den luftdichten Behälter gefüllt. All deine Chilis behalten so ihre Aromen und Nährstoffe.

Durch das Drehen werden die Chilis geschnitten und fallen durch die Öffnung. Die Chilimühle kommt aus der Cromargan Reihe, die fast alle wichtigen Küchenutensilien anbieten. Wenn du den Inhalt wechseln möchtest, raten wir vorher eine Reinigung durch den Geschirrspüler, damit alle Aromen entfernt werden. Unser Fazit fällt sehr positiv aus, weil die Chilimühle sehr hochwertig verarbeitet ist. Zudem wurden ausschließlich hochwertige Materialien genutzt.

Relaxdays Chilimühle

Relaxdays Chilimühle, Edelstahl Gewürzmühle m. Kräuter Mahlwerk, 16 cm Mühle, silber-rot
  • Manuell: Mühle zum Drehen für getrocknete Chilischoten - Chilischneider Maße H x D: ca....

Die nächste Chilimühle kommt von Relaxdays und verfügt über eine Höhe von insgesamt 16 cm. Das Design der Mühle ist sehr klassisch und sollte in jede Küche passen. Der untere Teil ist transparent, der obere besteht aus Edelstahl und einem roten Drehmechanismus. Auch bei dieser Mühle werden die Chilischoten geschnitten und nicht zermahlen. Der gebürstete Edelstahl mit griffigem, rotem Ring bietet dir eine einfache Handhabung zum Drehen.

Das Fassungsvolumen liegt bei 0,2 L. Die Chilimühle kann ohne Probleme geöffnet und befüllt werden. Der Behälter ist luftdicht verschlossen und behält das Aroma in den Lebensmitteln. Die Mühle kann natürlich auch für andere Kräuter oder Gewürze genutzt werden. Die Marke Relaxdays kommt aus Deutschland und arbeitet mit dem europäischen Standard. Der Preis ist sehr günstig, obwohl sie sehr gute Materialien besitzt. Wir können diese Chilimühle dir mit besten Gewissen empfehlen.

Cilio Chilimühle, Edelstahl

Cilio Chilimühle, Edelstahl, Rot, 14,5 cm
  • Spezielles Schneidewerk für gleichmäßig feine Chiliflocken im oberen Teil des...

Unser Preis / Leistungssieger kommt von dem Hersteller Cilio. Die Chilimühle besitzt eine Größe von 14,5cm. Auch diese Chilimühle wird mit einem Glasbehälter und Edelstahldeckel gefertigt. Die getrockneten Chilis werden in dem Behälter luftdicht verschlossen. Wenn du frische Chiliflocken brauchst kannst du den Deckel lösen und Chilis schneiden. Die Chilimühle schneidet die Chilis frisch zurecht und mahlt sie nicht kaputt.

So bleiben die Aromen und Nährstoffe in dem Chili. Die Mühle kann auch für andere Kräuter und Gewürze genutzt werden. Bei einem Wechsel empfehlen wir die Reinigung mit einem Geschirrspüler, damit alle Aromen entfernt werden. Die Chilimühle wird sehr hochwertig hergestellt und ist auch bei Amazon sehr beliebt. Unser Fazit fällt sehr positiv aus, weil die Chilischote optimal geschnitten wird.

Rosenstein & Söhne Chillimühle

Angebot
Rosenstein & Söhne Chillimühle: Gewürz- und Chilimühle mit Edelstahl-Mahlwerk (Peperonimühle)
  • Kochen mit frisch gemahlenen Gewürzen • Hochwertiges Edelstahl-Mahlwerk • Einfache...

Rosenstein & Söhne haben mit dieser Chilimühle ein besonders gutes Produkt auf den Markt gebracht. Die Chilimühle eignet sich für fast alle Gewürze und Kräuter. Mithilfe des Aromadeckels bleibt der Behälter luftdicht verschlossen. Durch den Deckel behalten alle Inhalte ihre Aromen und bleiben frisch. Die Höhe der Mühle liegt bei insgesamt 17 cm. Der ergonomische Drehring ist aus griffigem Kunststoff gefertigt.

Die Füllmenge liegt bei 150 ml und kann jederzeit wieder befüllt werden. Das Schneidwerk wurde ausschließlich aus Edelstahl gefertigt. Aufgrund der guten Verarbeitung und hochwertigen Materialien ist diese Chilimühle sehr gut. Sehr viele Kunden bei Amazon schwärmen von diesem Produkt und beschreiben sie als „beste Chilimühle“. Da es bei einem Online Kauf ein 14 tägiges Rückgaberecht gibt, empfehlen wir dir einen eigenen Test durchzuführen.

Adhoc Chilli- und Gewürzschneider

Adhoc Chilli- und Gewürzschneider PEPE - Spezialschneidemechanismus, für den optimalen Schnitt von...
  • Geeignet für: Chili, Ingwer, rosa Pfeffer, Fenchel, Kümmel, Koriander, Senfkörner usw.

Die beliebteste und wahrscheinlich beste Chilimühle kommt von dem Hersteller Adhoc. Sehr viele Käufer suchen speziell nach dieser Chilimühle. Die Mühle besitzt einen Spezialschneidemechanismus und überzeugt tausende Kunden. Allein bei Amazon bewerten über 92% dieses Produkt mit mindestens 4 Sternen. Das Design ähnelt einer Chilischote und passt in jede Küche. Die Chilimühle von Adhoc kann mit vielen verschiedenen Kräutern und Gewürzen befüllt werden.

Die getrockneten Kräuter und Gewürze werden geschnitten, nicht gemahlen und können so ihr individuelles Aroma perfekt entfalten. Mithilfe des Aromadeckels bleibt der Inhalt frisch und behält seine Nährstoffe. Wichtig ist, dass die Reinigung nicht durch eine Spülmaschine erfolgen sollte. Der Chilischneider von Adhoc überzeugt auf ganzer Linie und bietet einen äußerst fairen Preis. Überzeug dich selbst von diesem Spitzenprodukt.

Testsieger: Die Chilimühle bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir keinen aktuellen Chilimühlen Test finden können. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Geräte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Chilimühle achten solltest

Bevor du dich für eine bestimmte Chilimühle entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welches Gerät passt genau zu meinem Anforderungen? Wie groß sollte das Gerät sein? Welcher Aufbau eignet sich für mich?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deine ideale Chilimühle finden.

Eine Chilimühle bietet dir eine Vielzahl an Funktionen. Das Material muss unbedingt hochwertig sein, damit du du alle Gewürze zuschneiden kannst. Anders als bei Gewürzmühlen, schneidet die Chilimühle die Schoten ab. So bleibt das ganze Aroma in den Schoten und die Nährstoffe werden weitergegben. Chilischoten sind sehr gesund und stärken unser Immunsystem.

Was ist eine Chilimühle und wie funktioniert sie?

Eine Chilimühle kann deine frischen Chilischoten optimal lagern und sie nach deinem Wunsch schneiden. Wenn man es genau nehmen möchte, ist der Begriff Chilimühle falsch, da die Schoten geschnitten werden. Anders als bei Mühlen werden die Chilischoten mithilfe eines Schneidmechanismus kleingeschnitten. Die Chilischoten oder anderen Gewürze werden in den Behälter gegeben und danach geschnitten. Durch das Schneiden behalten die Chilischoten ihre Aromen uns setzen ihre Öle beim Kochen frei.

Mithilfe eines Aromadeckels werden die Mühlen luftdicht verschlossen, damit keine Feuchtigkeit eintritt und alle Nährstoffe in der Schote bleiben. Sobald du den Inhalt wechseln möchtest, raten wir zu einer gründlichen Reinigung. Diese kann in einigen Fällen eine Spülmaschine übernehmen. Gerade wenn du viel und gerne kochst empfehlen wir Chilis. Die Schoten sind sehr gesund und stärken dein Immunsystem. Eine Chilimühle sollte in jeder Küche vorhanden sein.

Chilimühle vs. Chilischneider

Der Begriff Chilimühle ist in unserem Vergleich eigentlich falsch, da die Geräte deine Chilischote zuschneiden. Leider suchen sehr viele Menschen nach dem falschen Produkt und kaufen sehr häufig eine Mühle. Doch eine Mühle ist gerade bei Chilischoten oder anderen Gewürzen die schlechte Wahl. Die Mühlen mahlen deine Gewürze kaputt und zerstören die Aromen und Nährstoffe.

Zudem werden die Mühlen nur in den seltensten Fällen luftdicht verschlossen. Unsere vorgestellten Produkte besitzen alle ein Schneidwerk und kürzen deine Gewürze optimal. Leider sind auch die Produktbeschreibungen von den verschiedenen Herstellern falsch geschrieben.

Wenn du deine Gewürze frisch an dein Essen geben möchtest, empfehlen wir den Griff zu einem Schneider.

Der Test einer Chilimühle

Wie gesund ist Chili?

Die Chilischote ist eher ein exotisches Gewürz und wird leider zu selten genutzt. Die meisten Menschen haben Angst vor der Schärfe, aber eigentlich sind die Gewürze sehr gesund und schützen uns vor Krankheiten. Die Chilischote wirkt entzündungshemmend und antibakteriell, sie schützt unseren Körper vor Krankheitserreger, wie Pilze oder Bakterien. Außerdem besitzt eine Chili bis zu dreimal soviel Vitamin als verschiedene Zitrusfrüchte.

Der größte Vorteil an einer Chilischote ist, dass sie für viele verschiedene Lebensmittel genutzt werden kann. Du kannst leckere Soßen herstellen, sie räuchern oder auch rösten. Es gibt also verschiedene Möglichkeiten öfter die gesunde Chilischote zu essen. Mithilfe einer Chilimühle werden die Schoten optimal zugeschnitten und alle Aromen bleiben in der Schote.

Alternativen einer Chilimühle

Wenn du kein Geld für eine zusätzliche Mühle besitzt gibt es einige Alternativen, die eine ähnliche Funktion bieten. Bevor wir auf diese eingehen möchten wir dir trotzdem mitteilen, dass die Chilimühle eine perfekte Arbeit verrichtet. Du wirst leider nicht so tolle Ergebnisse bekommen.

Als einfachste Alternative sehen wir das Messer. Du kannst du ganzen Chilischoten mit deinem Messer kleinschneiden und zu deinem Essen geben. Wichtig ist hier das du deine Hände gut wäscht. Die Schärfe könnte deine Haut oder Augen angreifen.

Auch eine normale Mühle, die die Gewürze mahlt und nicht schneidet. Hier werden die Chilischoten leider zerstört und die Aromen bleiben nicht so aktiv. In einigen Fällen können sich die Geräte auch verstopfen.

Ohne eine Chilimühle ist die Zubereitung nicht so schön, trotzdem gibt es Möglichkeiten, damit du mehr Chili essen kannst.

Welche Gewürze kann ich in eine Chilimühle geben

Wie wir in unserem Ratgeber schon beschrieben haben, können die Chilimühlen auch mit anderen Kräutern und Gewürzen gefüllt werden. Wichtig hier ist, dass das Fassungsvolumen für die Lebensmittel ausreicht. Je nach Gerät fallen die Größen unterschiedlich aus. Für eine bessere Übersicht haben wir ein paar passende Lebensmittel, für dich, herausgesucht.

  • Chili
  • Kümmel
  • Koriander
  • Fenchelsamen
  • Anis
  • Senfsaat
  • Sesam (schwarz)
  • Kardamom
  • Ingwer
  • Thymian

Diese Gewürze und Kräuter sind nur eine kleine Liste von unzähligen Möglichkeiten. Bevor du die Lebensmittel wechselst, empfehlen wir dir eine gründliche Reinigung des Behälters. Achte hier ob deine Mühle für die Spülmaschine geeignet ist oder nicht.

Die WMF Chilimühle im Einsatz

Wie viel kostet eine Chilimühle?

Wenn die Entscheidung für eine neue oder die erste Chilimühle gefallen ist, kommen einige Fragen auf dich zu. Als wichtigstes sehen wir den Preis. Eine Chilimühle kostet im Schnitt von 8 bis 30 Euro. Dabei unterscheiden sich die Größe, der Aufbau, die Materialien und viele weitere Kriterien. Doch wie viel solltest du wirklich ausgeben?

Wir empfehlen dir Chilimühlen mit einem Preis von 15 bis 25 Euro. Für diesen Preis bekommst du qualitativ hochwertige Produkte und bist für die Zukunft gut aufgestellt. Der Preis ist natürlich nur eine Empfehlung und du kannst auch teurere oder billigere Chilimühlen kaufen.

Chilimühle: Die besten Hersteller auf dem Markt

Wenn du dich für eine neue Chilimühle entschieden hast, kommt man sehr schnell zu der Frage welcher Hersteller die besten Geräte zur Verfügung stellt. Wir haben für dich die bekanntesten und besten Marken herausgesucht.

  • WMF
  • Relaxdays
  • Cilio
  • Rosenstein & Söhne
  • Adhoc
  • Zolmer
  • Microplane

All diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und bauen seit mehreren Jahren Qualität im Küchenbereich. Wir können dir die Chilimühle wirklich empfehlen, weil sie alle mit guten Noten bei verschiedenen Tests und Magazinen abgeschnitten haben. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support in den einzelnen Firmen abläuft.

Welche ist die beste Chilimühle?

Eine Chilimühle ist nicht sehr teuer und man entscheidet sich häufig für die besten Geräte. Besonders hochwertige Chilimühlen bieten ein hervorragendes Schneidewerk und hochwertige Materialien. Die Mühlen können ohne Mühe fast alle Kräuter und Gewürze auf deine Wünsche zuschneiden. Doch welche Chilimühle ist die beste? Leider kann man diese Frage nicht pauschal beantworten, weil die Anforderungen unterschiedlich ausfallen.

Zudem gibt es unzählige Produkte auf dem Markt. Um dir trotzdem ein sehr solides Gerät zu nennen, haben wir einen „Testsieger“ in unserem Vergleich gekürt. Die Adhoc Chilimühle hat uns und auch viele Kunden einfach überzeugt. Das Schneidelement ist perfekt und die Form ist wirklich extravagant. Auch diese Information ist nur eine Empfehlung von uns. Es können auch andere Chilimühlen besser abschneiden oder besser zu dir passen.

Wo kann ich eine Chilimühle kaufen?

Eine Chilimühle zu kaufen ist heutzutage nicht schwer. Du kannst diese Geräte entweder in einem Küchengeschäft oder auch in Online Shops, wie Ebay und Amazon, erwerben. Da die Auswahl im Internet jedoch viel größer ist, würden wir dir für den Kauf immer einen Onlineshop empfehlen. Dies hat zudem den Vorteil, dass du direkt alle zusätzlich Zubehörartikel, wie zusätzliche Schoten bestellen kannst und so direkt startklar bist. Prinzipiell kannst du aber natürlich auch gute Chilimühlen bei Ikea oder Culinaris erwerben.

Die Chilimühle von Adhoc

Kaufentscheidung: Welche Chilimühle passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Schneider vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Gerät am besten zu dir passt und welches Zubehör du benötigst.

Eine Chilimühle schneidet deine Schoten auf deine Wünsche zurecht. Mithilfe eines Aromadeckels bleiben die Gewürze frisch und es kann keine Flüssigkeit eindringen. Zudem kannst du viele verschiedene Gewürze in die Mühle geben.

Die Chilimühle

Die Chilimühle oder auch Chilischneider besitzt ein hochwertiges Schneidelement, was deine Chilischoten zuschneidet. Der Vorteil an dieser Methode ist, dass alle Nährstoffe und Aromen in der Schote bleiben. Bei handelsüblichen Mühlen werden die Gewürze zerstört und verlieren ihre frische. Bei groben Gewürzen kann sich zudem die Mühle festsetzen und verstopfen. Die Chilimühlen in unserem Vergleich bieten dir hochwertige Materialien, sodass das Handling ausgezeichnet ausfällt. Wenn du gerne und viel kochst, bietet dir eine Chilimühle ein nützliches Produkt. Außerdem sind Chilischoten sehr gesund und stärken dein Immunsystem.

Vorteile

  • hochwertige Materialien
  • einfache Reinigung
  • schneiden die Chilischoten
  • Aromen und Nährstoffe bleiben enthalten
  • hochwertige Schneidelemente
  • faire Preise
  • regulierbarer Mahlgrad
  • kein Kontakt mit Chilischoten
  • für viele Gewürze geeignet

Nachteile

  • zusätzliches Küchenutensil

Die Gewürzmühle

Anders als in einer Chilimühle wird in der Gewürzmühle, die Lebensmittel gemahlen. Gerade bei Pfeffermühlen kann man zusehen, wie die Körner gemahlen werden. Dies ist bei vielen Gewürzen auch gewünscht, aber nicht bei Chilischoten. Die frischen Chilischoten würden hier zerstört werden und verlieren ihre Aromen und Flüssigkeit würde sich ausbreiten. Bei den meisten Gewürzmühlen fehlen zusätzlich die Aromadeckel, damit das Innere luftdicht verschlossen wird. Also insgesamt sind Gewürzmühlen bei vielen Kräutern und Gewürzen sehr wichtig, aber nicht für Chili.

Vorteile

  • eignen sich für viele Gewürze
  • einfache Reinigung
  • häufig elektrisch
  • mahlen die Gewürze sehr fein
  • Portionen nach deiner Wahl
  • faire Preise

Nachteile

  • eignen sich nicht für alle Gewürze
  • zusätzliches Küchengerät
  • Aromadeckel fehlt in einigen Fällen

Bestellmöglichkeiten einer Chilimühle

Oftmals können im Fachgeschäft die Chilimühlen nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit von 2 Wochen kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann deine Chilimühle sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig, um Chilimühlen miteinander zu vergleichen?

Wenn du dich für eine Chilimühle entschieden hast stellt sich schnell die Frage nach was man suchen sollte. Gerade bei Amazon oder anderen Händlern wird man mit Produkten überschüttet. Diese Produkte kannst du sehr gut in unserer Vergleichstabelle auswerten. Um die wichtigsten Kaufkriterien im Überblick zu haben gehen wir in den nächsten Absätzen darauf ein. Zu den wichtigsten Kaufkriterien zählen:

  • Die Größe und Reinigung
  • Die Verarbeitung und Materialien
  • Die Handhabung und Besonderheiten
  • Die Kundenmeinungen
  • Der Preis

Die Größe und Reinigung

Die Größe einer Chilimühle ist sehr wichtig, da viele verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Zum einem können verschiedene Gewürze keinen ausreichenden Platz finden. Außerdem benötigst du den Platz in deiner Küche. Unsere Küchen werden immer voller, da es unzählige Küchenhelfer gibt. Die Chilimühle von Adhoc bietet viel Platz für alle Gewürze, doch die Mühlen fallen etwas größer aus und passen nicht in alle Küchen.

Die Reinigung ist nicht so wichtig, aber spülmaschinenfeste Geräte nehmen dir viel Arbeit ab. Ein Blick in unsere Vergleichstabelle kann dir hier wichtige Informationen bereitstellen. Ansonsten kannst du diese Dinge aus der Produktbeschreibung entnehmen.

Alle wichtigen Informationen über die Chilimühle

Die Verarbeitung und Materialien

Die Verarbeitung sollte bei jeder Neuanschaffung im Vordergrund stehen. Nur mit hochwertigen Materialien und Verarbeitungen halten die Produkte lange. Die Lebensdauer muss möglichst lange ausfallen, damit du Freude am Gerät hast. Eine Chilimühle besteht aus verschiedenen Komponenten. Zum einem den Behälter aus Glas, der Griff mit Drehmechanismus und das Schneidelement.

Im Normalfall bestehen die Produkte nur aus Edelstahl, Glas und etwas Kunststoff. Die Verarbeitung bei größerem Hersteller, wie WMF oder Adhoc, stehen für qualitativ hochwertige Produkte. Zudem kannst du dir einige Rezessionen über die Qualität durchlesen.

Die Handhabung und Besonderheiten

Die Handhabung und das Handling bekommen bei einer Chilimühle eine zentrale Rolle. Nur wenn der Schneidmechanismus hochwertig ist, kannst du sie auch ohne Probleme nutzen. Für einen besseren Halt sorgen zusätzliche Kunststoffringe oder gebürsteter Edelstahl. Durch die angerauten Oberflächen besitzt du einen besseren Halt und kannst mehr Kraft aufwenden.

Zu den Besonderheiten zählen nützliche Extras, die dir den Umgang erleichtern. Der Kunststoffring zählt zum Beispiel darunter. Aber auch die Form, die Chilimühle von Adhoc bietet dir eine optimale Form für verschiedene Gewürze. Diese Form besitzt nur dieses Produkt, sodass wir dies als Besonderheit wahrnehmen.

Die Kundenmeinungen

Bevor wir uns für ein Produkt entscheiden belesen wir uns sehr gern darüber. Dabei können wir viele Informationen sammeln und sie auswerten. Sehr gern werden Kundenmeinungen genutzt. Gerade bei Online Händlern, wie Amazon, bieten dir spezielle Bereiche von den Rezessionen. Die Rezessionen kannst du sogar filtern und anpassen. Der Vorteil daran ist, dass du selbst auf Mängel oder Fehler sehr schnell hingewiesen wirst.

Ansonsten kannst du verschiedene Ratgebertexte nutzen, die viele Informationen bieten. Größere Magazine, wie die Stiftung Warentest, testen die Produkte auf Herz und Nieren und schreiben diese nieder. Aus all den Informationen solltest du ein passendes Produkt finden. Eventuell hat dir unser Ratgeber geholfen und du konntest schon eine passende Chilimühle finden.

Die Adhoc Chilimühle im Einsatz

Der Preis

Der Preis ist für uns Menschen das wichtigste Kaufkriterium, weil wir für unser Geld hart und lange arbeiten müssen. Zudem verdienen nicht alle Unmengen an Geld und müssen auf ihre Ausgaben achten. Am Monatsende müssen noch die Fixkosten bezahlt werden, sodass nicht immer was übrigbleibt. Eine Chilimühle ermöglicht dir perfekte Chiliflocken für deine Gerichte.

Die Schoten werden nicht zerdrückt, sondern fein geschnitten. Der Mehrwert ist bei Chilimühlen gigantisch. Die Kosten sehen wir als nicht zu hoch an. Wenn der Preis bei dir keine Rolle spielt, solltest du dir unsere Bestseller oder Empfehlungen anschauen, da hier besonders gute Geräte dabei sind.

Wissenswertes: Fakten und News über deine Chilimühle

Die Reinigung einer Chilimühle

Eine Chilimühle wird mit frischen Gewürzen befüllt. Auf deinen Wunsch werden die Gewürze kleine geschnitten und abgegeben. Wenn der Behälter leer ist befüllen wir ihn häufig mit anderen Gewürzen. Damit sich die Aromen nicht vermischen empfehlen wir eine regelmäßige Reinigung. Bevor wir dir einige Tipps zu der Reinigung geben, empfehlen wir einen Blick in die Bedienungsanleitung.

Hier stehen alle wichtigen Hinweise und zusätzliche Tipps zur optimalen Pflege. Ansonsten können sehr viele Chilimühlen in dem Geschirrspüler gereinigt werden. Sobald der Hersteller davon abrät, solltest du eine gründliche Reinigung per Hand starten. Hier raten wir zu leichten Reinigern und bitte kein zu heißes Wasser.

Lenz, Christian

Kunsthistoriker

„Wer kocht mit Leidenschaft, schaltet ab, tut etwas Gutes für sich und die Menschen die mit ihm Essen werden.“


Kann zu viel Chili ungesund sein?

Ja! Das Capsaicin sorgt für die Schärfe in einer Chili. Wenn du es übertreibst und zu viel Chilischoten isst, kann der Verzehr gefährlich werden. Zudem werden bei zu scharfen Mahlzeiten deine Magenschleimhäute gereizt. Gerade wenn du kein scharfes Essen verträgst solltest du vorsichtig bei Chilischoten sein.

Dennoch bleiben sie in ordentlichen Massen gesund und verbessern dein Immunsystem. Im Normalfall werden die Chilischoten durch eine Chilimühle kleingeschnitten und zum Würzen genutzt. Wenn dies deine Hauptintension ist brauchst du dir keine Gedanken über eine ungesunde Entwicklung zu machen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%BCrzm%C3%BChle
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Pfefferm%C3%BChle

Bildnachweise:

  • https://pixabay.com/de/photos/chili-paprika-rot-getrocknet-61898/
  • https://pixabay.com/de/photos/cayenne-paprika-chilischoten-paprika-2779828/
  • https://pixabay.com/de/photos/markt-stand-gew%C3%BCrze-lebensmittel-3466906/
  • https://pixabay.com/de/photos/gew%C3%BCrze-krug-kochen-rustikal-2548653/
  • https://pixabay.com/de/photos/stillleben-gem%C3%BCse-flaschen-658109/
  • https://pixabay.com/de/photos/gew%C3%BCrze-regal-krug-k%C3%BCche-kochen-2454799/

Letzte Aktualisierung am 19.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge