Skip to main content
Der Tischgrill Test

Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (20.9.2020).

Tischgrill Test & Vergleich (10/2020): Die 12 TESTSIEGER

Ein Tischgrill eignet sich optimal für Camper oder Balkongriller. Sie benötigen nur wenig Platz und die Antriebsart kannst du frei wählen. Mit Elektro- oder Gasgeräten entsteht kein Rauch und du kannst sie bedenkenlos auf dem Balkon nutzen. Mithilfe einer Stütze oder einen Tisch wird der Grill auf eine angenehme Höhe gebracht. Je nach Bauweise benötigst du eine Gaskartusche, Stromquelle oder Holzkohle. Auch die Bedienung und das Gewicht hängen stark von der Antriebsart ab. Der Tischgrill ist sehr leicht und kann ohne Probleme bewegt werden. Die Reinigung ist meistens sehr einfach gehalten und mit Hilfsmitteln schnell erledigt. Ein Tischgrill bietet dir viele Vor- aber auch Nachteile. Deswegen haben wir uns die besten Geräte für dich angeschaut und verglichen, damit du den besten Tischgrill finden kannst.

Wenn du dich für einen Tischgrill interessierst können wir dir bei der Suche aktiv helfen. Im unteren Ratgeberbereich gehen wir auf alle wichtigen Fragen und Funktionen ein, damit du dein optimales Gerät finden kannst.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Preis der unterschiedlichen Tischgrills kann sehr stark variieren. Achte auf alle Notwendigen Funktionen und Features, somit hast du lange Spaß an deinem Gerät  besitzt.
Das Grillrost ist sehr wichtig, weil verschiedene Materialien unterschiedliche Vor- und Nachteile bieten!
Ein Gas- oder Elektrogrill ist sehr schnell einsatzbereit, weil die Hitze sofort da ist. Zudem ist die Temperatur immer auf den Stand, den du auch willst.

Einschätzung: Die 12 besten Tischgrills im großen Vergleich

Weber Q1400 Dark Gray Elektrogrill 2200 Watt

Weber Q1400 Dark Gray Elektrogrill 2200 Watt
120 Bewertungen
Weber Q1400 Dark Gray Elektrogrill 2200 Watt
  • große Heizspirale für optimale Hitzeverteilung und gleichmäßiges Grillergebnis

Die Firma Weber ist bei jedem Grillbesitzer bekannt. Sie bauen seit viele Jahren absolute Spitzenqualität im Grillbereich. Auch der Weber Q1400 Dark Gray Elektrogrill überzeugt seine Kunden mit einer ausgezeichneten Leistung.

Es ist eine große Heizspirale verbaut, die eine optimale und gleichmäßige Hitzeverteilung ermöglicht. Die Temperatur kannst du stufenlos mit einem Temperaturregler einstellen. Die Fettauffangschale lässt sich problemlos entnehmen, damit du den Grillsaft einfach entsorgen kannst. Der Nylonrahmen ist glasfaserverstärkt und ist dadurch wetterbeständig und langlebig. Der Grill bietet Platz für vier Personen und sieht echt schick aus.

Der Weber Q1400 wiegt um die 10 Kg und kann mit den zwei Griffen optimal transportiert werden. Wir können diesen Elektro-Tischgrill empfehlen, weil er sehr gut verarbeitet ist. Der Preis fällt etwas höher aus, dafür bekommst du aber ein solides Gerät.

Outdoorchef Elektrogrill mit Deckel „Minichef 420 E“

Outdoorchef Elektrogrill mit Deckel „Minichef 420 E“ – Kompaktgrill elektrisch für saftige...
210 Bewertungen
Outdoorchef Elektrogrill mit Deckel „Minichef 420 E“ – Kompaktgrill elektrisch für saftige...
  • LEISTUNGSSTARK: Dank der Reflektorfolie entsteht eine gleichmäßige Hitzeverteilung...

Der Outdoorchef ist ein Elektrogrill mit Deckel. Der Durchmesser dieses Grills liegt bei 42 cm. Die Leistung liegt bei 2 kW und ermöglicht Temperaturen bis zu 300°C. Durch die Reflektorfolie entsteht eine gleichmäßige Hitzeverteilung.

Die Temperatur wird über 7 Hitzestufen eingestellt. Der Elektrogrill eignet sich optimal für „Balkongriller“, weil das Fett ohne Rauchentwicklung am Trichter entlangläuft. Der mitgelieferte Stützring ermöglicht dir, das Kochen von leckeren Gerichten. Zwei Seitenablagen bieten dir Ablagemöglichkeiten, können aber jederzeit abgenommen werden.

Du kannst mit diesen Elektrogrill Grillen, Kochen und Backen. Die Reinigung ist sehr einfach gehalten und ist in wenigen Minuten fertig. Freue dich auf ein solides und ausgereiftes System. Wir können dir den Outdoorchef empfehlen, weil er sehr handlich und kompakt ist.

ACTIVA Grill Tischgrill AIRBROIL JUNIOR

Angebot
ACTIVA Grill Tischgrill AIRBROIL JUNIOR Grün, Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung
669 Bewertungen
ACTIVA Grill Tischgrill AIRBROIL JUNIOR Grün, Holzkohlegrill mit Aktivbelüftung
  • 🔥 SCHNELLES GRILLWUNDER: Der AIRBROIL Tischgrill für Ihre Terrasse oder Balkon...

Der nächste Tischgrill wird mit Holzkohle angetrieben. Der kleine kompakte Grill eignet sich optimal zum Camping. Du brauchst nur Holzkohle in den Korb legen und anzünden. Die batteriebetriebene Lüftung kümmert sich um eine optimale Wärmeverteilung.

Durch die Aktivbelüftung und Fettauffangschale wird verhindert, dass Fett oder andere Flüssigkeiten in die Kohle laufen. Trotz Holzkohlegrill kannst du die Temperatur einstellen, weil das Belüftungssystem verschiedenen Stufen besitzt. Das Grillrost bietet einen Durchmesser von 33,5 cm. Im Lieferumfang befindet sich eine Tragetasche, für einen vereinfachten Transport.

Der Tischgrill ist sehr günstig, deshalb sollte man keine Wunder erwarten. Dennoch kann man schön auf ihn Grillen und leckere Steaks zubereiten.

Activa Tischgasgrill Crosby

Activa Tischgasgrill Crosby, 94 x 41 x 45 cm
330 Bewertungen
Activa Tischgasgrill Crosby, 94 x 41 x 45 cm
  • LEISTUNGSSTARK – Der Edelstahl Brenner im Cosby Gasgrill strotzt vor Kraft Trotz seiner...

Der Crosby Tischgasgrill von Activa gehört zu den besten Geräten in unseren Test. Angetrieben wird er mit Gas, dabei kannst du entscheiden, ob du Schraubkartuschen oder große Gasflaschen nutzen möchtest. Das Grillrost ist 48 x 35cm groß und bietet Platz für 4 Steaks gleichzeitig. Es ist ein Edelstahlbrenner verbaut mit 3,5 kW Leistung.

Das Grillrost besteht aus Gusseisen und bietet eine optimale Wärmespeicherung. Die klappbaren Seitenablagen bieten dir viel Platz für Fleisch und Gemüse. Außerdem sind Haken verbaut, die ein aufhängen des Grillbestecks ermöglichen. Für einen optimalen Überblick ist ein Thermometer im Deckel verbaut. Die Temperaturen kannst du stufenlos mithilfe eines Drehreglers einstellen.

Der Tischgrill kommt auf ein Gewicht von 9 Kg und kann einfach transportiert werden. Der Crosby Tischgasgrill bietet dir viel Leistung und ein hervorragendes Grillergebnis. Zudem ist der Preis unschlagbar.

Duronic GP20 Tischgrill Elektrogrill

Duronic GP20 Tischgrill |Elektrogrill | Grillplatte | 52 x 27 cm Grillfläche | 2000 Watt |...
1.175 Bewertungen
Duronic GP20 Tischgrill |Elektrogrill | Grillplatte | 52 x 27 cm Grillfläche | 2000 Watt |...
  • Mit dem Duronic GP 20 Tischgrill haben Sie Partyspaß mit der ganzen Familie sowie...

Der Duronic GP20 Tischgrill wird mit Strom betrieben und besitzt eine Leistung von 2000 Watt. Die Grillplatte bietet dir eine Grillfläche von 52 x 27cm und besitzt eine Antihaftbeschichtung. Die Temperatur kann stufenlos mithilfe eines Drehrades eingestellt werden.

Das Fett wird separat in einen Behälter aufgefangen und kann einfach entnommen werden. Durch die Griffe kannst du den Tischgrill selbst im Betrieb ohne Probleme bewegen. Der Tischgrill kann beim Camping, in der Küche oder beim Camping genutzt werden. Da das meiste Fett abtransportiert wird kannst du dich auf gesundes Grillgut freuen.

Der Tischgrill ist sehr schnell gereinigt und kann danach einfach verstaut werden. Außerdem ist der Preis für einen solchen Tischgrill sehr günstig und eine Überlegung wert.

OZAVO Elektrogrill, Tischgrill mit Glasdeckel

Angebot
OZAVO Elektrogrill, Tischgrill mit Glasdeckel, Elektrische Multipfanne, BBQ Barbecue, elektrisch...
626 Bewertungen
OZAVO Elektrogrill, Tischgrill mit Glasdeckel, Elektrische Multipfanne, BBQ Barbecue, elektrisch...
  • Tragbarer 1650 Watt BBQ Tischgrill - ideal für Küche, Partys und Urlaube im Wohnmobil

Der OZAVO Elektrogrill besitzt einen Glasdeckel und eignet sich optimal zum Grillen. Der tragbare BBQ Tischgrill besitzt eine Leistung von 1650 Watt. Die Temperatur wird über einen Drehregler eingestellt. Das Grillrost besteht aus Gusseisen und bietet eine Fläche von 35 x 25,5cm.

Die Reinigung ist sehr einfach gehalten, weil die Grillplatte eine Antihaftbeschichtung besitzt. Das überschüssige Fett wird in einer abnehmbaren Fettauffangschale gesammelt. Auf der Grillfläche befinden sich drei Zonen, die sich für unterschiedliches Grillgut eignen.

Der kompakte Tischgrill kommt auf ein Gewicht von nur 5 Kg und lässt sich einfach transportieren. Wir können dir den OZAVO Elektro-Tischgrill empfehlen, weil er viele nützliche Funktionen bietet.

Jamestown BRAXTON Tischgrill mit 2 Gasbrennern

Jamestown BRAXTON Tischgrill mit 2 Gasbrennern inkl. Seitentischen und integriertem Thermometer |...
46 Bewertungen
Jamestown BRAXTON Tischgrill mit 2 Gasbrennern inkl. Seitentischen und integriertem Thermometer |...
  • Mit dem tragbaren Tischgrill von Jamestown kann dein Barbecue innerhalb weniger Minuten...

Der Jamestown Braxton Tischgrill wird über Gas angetrieben. Er besitzt zwei Gasbrenner, die Temperatur lässt sich stufenlos einstellen. Zu den Extras gehören zwei Seitentische und ein im Deckel integriertes Thermometer.

Der ganze Tischgrill lässt sich zusammenklappen, damit du noch mehr Platz sparst. Die Grillfläche ist 46 x 33cm groß und bietet dir genügend Platz für vier Personen. Unter dem Gerät befindet sich eine Fettauffangschale, die separat entfernt werden kann. Der Hersteller Jamestown gibt dir 10 Jahre Garantie auf diesen Tischgrill, damit du für die Zukunft abgesichert bist. Angeschlossen wird der Tischgasgrill über eine Gasflasche auf Wunsch kannst du auch Schraubkartuschen nehmen.

Dafür wird aber ein anderer Aufsatz (DIN16129) benötigt. Alles in Allem ist dieser Tischgrill sehr gut verarbeitet und bietet dir super Ergebnisse. Außerdem fällt der Preis sehr niedrig aus.

Tefal OptiGrill+ GC712D Kontaktgrill

Angebot
Tefal OptiGrill+ GC712D | intelligenter Kontaktgrill | 6 voreingestellte Grillprogramme | passt...
8.606 Bewertungen

Der Tefal OptiGrill GC712D ist der beliebteste Kontaktgrill auf dem Markt. Er gehört nicht zu den typischen Tischgrills, dennoch ist er eine gute Alternative. Der Grill besitzt 6 Grillprogramme für Burger, Geflügel, Sandwiches, Würstchen, Steaks und Fisch. Durch das Grillprogramm wird jedes Lebensmittel reguliert und perfekt auf den Punkt gebraten.

Außerdem besitzt du vier zusätzliche Einstellungen, die ideal für Gemüse und Obst sind. Das Kochfeld bietet genügend Fläche für bis zu vier Personen. Es wird auf Aluguss-Platten gegrillt, die zusätzlich antihaftversiegelt sind. Durch eine 7° Neigung können die Grillsäfte optimal in einen Behälter geführt werden. Die Platten und der Fettauffangbehälter sind spülmaschinenfest. Mithilfe eines Lichtindikators erkennst du zu jeder Zeit den Garzustand deiner Lebensmittel.

Verschiedene Sensoren messen die Dicke und die Masse deines Grillguts. Der OptiGrill besitzt eine Leistung von 2000 Watt und wiegt nur 4,8 Kg. Wir können den Kontaktgrill von Tefal empfehlen, weil er eine solide Alternative zum Tischgrill ist.

WMF KÜCHENminis Tischgrill für 2

Angebot
WMF Küchenminis Tischgrill für 2 mit Gemüsepfännchen, kleiner Elektrogrill mit kompakter...
106 Bewertungen
WMF Küchenminis Tischgrill für 2 mit Gemüsepfännchen, kleiner Elektrogrill mit kompakter...
  • Inhalt: 1x Tischgrill elektro aus Cromargan Edelstahl matt (38 x 14,3 x 9,3 cm, 1000...

Der nächste Tischgrill kommt von WMF und wird über Strom angetrieben. Die Temperatur kannst du ganz einfach über einen Drehregler einstellen. Der Küchenminis Tischgrill besitzt 1000 Watt Leistung und eine Grillfläche von 35,5 x 13,2cm.

Der Tischgrill eignet sich für gesundes und fettarmes Grillen. Die antihaftbeschichtete Gussplatte benötigt kein Fett beim Grillen. Eine kleine Pfanne bietet optimalen Platz für Gemüse und Fleisch. Das überflüssige Fett wird in einer separaten Auffangschale aufgefangen. Die Grillplatte, die Pfanne und die Auffangschale sind alle spülmaschinenfest, sodass eine einfache Reinigung gewährleistet ist. Der Tischgrill wiegt nur 2,4 Kg und lässt sich durch die Form sehr einfach verstauen.

Laut Hersteller eignet sich der Grill für zwei Personen. Wir können den Tischgrill weiterempfehlen, weil das Preis / Leistungs Angebot passt.

Enders Gasgrill URBAN

Angebot
Enders® Gasgrill URBAN, Tischgrill, Grillen-, Kochen- und Backen Funktion, 2 Brenner Edelstahl,...
820 Bewertungen

Der nächste Tischgrill kommt von Enders und wird per Gas angetrieben. Dabei kannst du frei wählen, ob du eine Gasflasche oder Schraubkartuschen nutzen möchtest. Auf Wunsch kannst du noch den Trolley dazu kaufen, damit du den Tischgrill aufstellen kannst. Es sind zwei Edelstahl Brenner verbaut, die eine Leistung von 2,2 kW besitzen.

In dem Deckel ist ein Thermometer verbaut, sodass du die Temperatur immer im Blick hast. Die Fettauffangschale befindet sich unter dem Tischgrill und kann jederzeit entfernt werden. Alle Griffe und Beine können jederzeit abmontiert werden, damit du noch mehr Platz sparst. Enders bietet dir zudem noch weiter Zubehör an, wie eine Abdeckplane, Grillpfannen und Wendeplatten.

Sehr viele Kunden sind mit den Enders Urban Tischgrill zufrieden. Überzeuge dich selbst von der hohen Qualität und Leistung!

Tefal Elektrogrill Family TG8000

Angebot
Enders® Gasgrill URBAN, Tischgrill, Grillen-, Kochen- und Backen Funktion, 2 Brenner Edelstahl,...
820 Bewertungen

Die Marke Tefal kann nicht nur Kontaktgrills bauen, der Family TG8000 Elektro-Tischgrill überzeugt auf ganzer Linie. Der Tischgrill besitzt zwei Heizspiralen, die unterschiedlich geschalten sind. Daher besitzt er auch zwei Grillroste, die voneinander getrennt sind.

Das Grillrost lässt sich sehr einfach entfernen und ist spülmaschinenfest. Das übrige Fett wird abtransportiert und in einer Auffangschale gesammelt. Diese lässt sich einfach entnehmen und entleeren. Durch einen Wind- und Spritzschutz eignet sich der Tischgrill auch für Outdoornutzungen. Die Grillfläche liegt bei 46 x 28,5 cm und eignet sich für vier Personen.

Die Heizspirale ermöglicht dir eine optimale Wärmeverteilung, damit dein Grillgut optimal gegrillt wird. Der Transport ist sehr einfach, weil der Tischgrill nur 4,2 Kg wiegt. Alles in Allem hat Tefal einen familienfreundlichen Tischgrill für alle Anlässe gebaut.

Russell Hobbs Grill 2in1 Elektrogrill

Russell Hobbs Grill 2in1 Elektrogrill: Standgrill & Tischgrill (Innen- & Außennutzung | inkl....
827 Bewertungen

Die Marke Tefal kann nicht nur Kontaktgrills bauen, der Family TG8000 Elektro-Tischgrill überzeugt auf ganzer Linie. Der Tischgrill besitzt zwei Heizspiralen, die unterschiedlich geschalten sind. Daher besitzt er auch zwei Grillroste, die voneinander getrennt sind.

Das Grillrost lässt sich sehr einfach entfernen und ist spülmaschinenfest. Das übrige Fett wird abtransportiert und in einer Auffangschale gesammelt. Diese lässt sich einfach entnehmen und entleeren. Durch einen Wind- und Spritzschutz eignet sich der Tischgrill auch für Outdoornutzungen. Die Grillfläche liegt bei 46 x 28,5 cm und eignet sich für vier Personen.

Die Heizspirale ermöglicht dir eine optimale Wärmeverteilung, damit dein Grillgut optimal gegrillt wird. Der Transport ist sehr einfach, weil der Tischgrill nur 4,2 Kg wiegt. Alles in Allem hat Tefal einen familienfreundlichen Tischgrill für alle Anlässe gebaut.

Testsieger: Der Tischgrill bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir einen aktuellen Gasgrill Test finden können. Hier haben Weber, Napoleon und Landmann am besten abgeschnitten. Leider wurden nicht alle Marken berücksichtigt. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Geräte finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Tischgrills achten solltest

Bevor du dich für ein bestimmtes Gerät entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welcher Tischgrill passt genau zu meinem Anforderungen? Wie groß sollte die Grillfläche meines Grills sein? Welche zusätzlichen Funktionen sollte mein Grill besitzen.

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Tischgrill finden.

Ein Tischgrill bietet dir eine Vielzahl an Funktionen. Überlege dir vor dem Kauf genau für was dein Grill benötigt wird und was er können muss. Zuerst sollte die Antriebsart geklärt werden, weil du so die Geräte optimal Suchen kannst. Danach sind die Grillfläche und mögliche Funktionen sehr interessant. Wir empfehlen dir lieber etwas mehr Geld auszugeben, damit du ein hochwertiges Produkt bekommst.

Was ist ein Tischgrill?

Ein Tischgrill ist ein kompakter Grill, der Platz auf einem Tisch oder Gestell findet. Die Antriebsart variiert je nach Modell und Hersteller. Der Elektro-Tischgrill ist mit am beliebtesten, weil er wenig bis keinen Rauch entwickelt. Zudem ist er sehr schnell einsatzbereit und einfach zu reinigen. Der Tischgasgrill ist besonders bei Campern beliebt, weil keine Stromquelle erforderlich ist. Zudem kann er über Gasflaschen oder Schraubkartuschen betrieben werden. Ein Tischgrill mit Holzkohle ist eher selten, weil er sich weniger für Balkon oder Camping eignet. Meistens bieten sie auch eine schlechte Wärmeverteilung und es entsteht viel Rauch. In den nächsten Absätzen gehen wir weiter auf die Antriebe und Vor- bzw. Nachteile ein.

Wer benötigt einen Tischgrill?

Einen Tischgrill nutzt man meistens, wenn nicht viel Platz zur Verfügung steht. Gerade bei Campern oder Balkongriller sind die Geräte sehr beliebt, weil sie kompakt und leicht gefertigt werden. Die Antriebsart kannst du frei wählen bzw. auf deine Anforderungen anpassen. Trotz der kompakten Bauweise fällt das Grillrost mitunter sehr groß aus und bietet Platz für bis zu 6 Personen. Wenn du nur einen kleinen Garten besitzt und nicht auf Grillen verzichten möchtest, ist der Tischgrill eine sehr gute Lösung. Sie sind sehr gut verarbeitet und bieten hochwertiges Material für die nächsten Jahre. Die Marke Jamestown bietet dir zusätzlich 10 Jahre Garantie, damit du für die Zukunft gut aufgestellt bist.

Was ist bei einem Tischgrill wichtig

In erster Linie wird ein Tischgrill aufgrund seiner kompakten und leichten Bauweise gekauft. Zudem ist er eine gute Option für Menschen, die nur einen kleinen Balkon oder Garten besitzen. Camper greifen sehr gern zu Gasgeräten, weil Schraubkartuschen und Gasflaschen überall gekauft werden können. Besonders wichtig ist also, dass die Antriebsquelle immer vorhanden ist. Zudem sollte der Tischgrill aus hochwertigem Material sein, damit er über eine lange Lebensdauer verfügt. Die Grillfläche sollte nach deinen Wünschen gewählt werden. Die meisten Tischgrills sind für 4 Personen ausgelegt. Wir haben im unterem Kaufkriterium Bereich, die wichtigsten Kriterien für dich erklärt.

Einen Tischgrill kaufen

Die unterschiedlichen Antriebsarten

Ein Tischgrill bietet dir viele Vorteile gegenüber einem herkömmlichen Grill. Zudem sind die Anschaffungskosten meistens nicht so hoch. Ein Tischgrill kann im Prinzip mit drei verschiedenen Antriebsarten betrieben werden. Dabei unterscheidet man zwischen

  • Holzkohle
  • Gas
  • Elektro

All diese Antriebe bieten dir Vor- aber auch Nachteile. In den nächsten Absätzen gehen wir auf alle wichtigen Informationen für dich ein. Zudem erklären wir Besonderheiten und ziehen Schlüsse gegenüber anderen Antriebsarten.

Der Holzkohle Tischgrill

Der Holzkohle Tischgrill wird über Briketts oder Holzkohle angetrieben. Dabei wird die Kohle in den Grill reingelegt und angezündet. Nachdem die Kohle durch ist wird ein Grillrost darüber platziert. Einige Holzkohle Tischgrills besitzen ein kleines Belüftungssystem, damit die Wärme besser verteilt wird. Da bei dieser Tischgrillart aber viel Rauch und Qualm erzeugt wird eignet er sich nicht für die Wohnung.

Die Reinigung und das Ergebnis hängen stark von Modell und Verarbeitung ab. Nicht alle Tischgrills, die mit Holzkohle betrieben werden, sind gut. Außerdem musst du immer Holzkohle kaufen, die viel Platz in Anspruch nimmt.

Der Tischgasgrill

Der Tischgasgrill ist gerade bei Campern oder Balkongrillern sehr beliebt, weil er viel Leistung besitzt. Zudem kann er mit Gasflasche oder Schraubkartusche benutzt werden. Die Wärmeentwicklung ist bei einem Gasgrill sehr gut und es können hohe Temperaturen erreicht werden. Aufgrund von wenig Qualm und Rauch kann der Gasgrill auch in der Wohnung genutzt werden. Dennoch solltest du die Betriebsanleitung lesen, damit du alle Informationen kennst.

Für eine ausreichende Lüftung sollte immer gesorgt sein. Ein Thermometer im Deckel gehört in den meisten Fällen zur Grundausstattung. Wer sich für einen Tischgasgrill entscheidet kann sich über solide und leistungsstarke Geräte freuen. Die Grillfläche reicht für bis zu 6 Personen. Mithilfe einer Abdeckplane kann der Grill auch draußen gelagert werden. Die Bedienung läuft über verschiedene Drehknöpfe, damit du die Hitze stufenlos einstellen kannst.

Der Tischgrill im Einsatz

Der Elektro-Tischgrill

Der Elektro-Tischgrill ist sehr beliebt, weil er auch in der Wohnung genutzt werden kann. Betrieben wird er über normalen Netzstrom. Die Temperatur wird über Drehknöpfe stufenlos eingestellt. Die verbaute Heizspirale wird bestromt und liefert die nötige Wärme. Unter der Heizspirale sitzt eine Aluschale, die mit Wasser gefüllt werden sollte. Die Schale fängt tropfendes Fett ab und verhindert so starken Qualm. Elektrogrills können in der Wohnung genutzt werden.

Bei einigen Geräten sieht man sie regelmäßig in den eigenen vier Wänden. Kontaktgrills, Raclette Grills und Elektro-Tischgrills kommen häufig in Wohnungen vor. Für eine ausreichende Belüftung sollte immer gesorgt sein. Zudem bietet die Betriebsanweisung alle nötigen Informationen. Die Leistung eines Elektro Tischgrills liegt meistens um die 2000 Watt. Die Grillfläche reicht für vier bis sechs Personen im Schnitt. Wenn dir die Stromkosten zu hoch werden wäre der Tischgasgrill, die beste Variante.

Ist der Kontaktgrill eine Alternative zum Tischgrill?

Ein Tischgrill ist sehr praktisch und kompakt gebaut. Er bietet dir eine optimale Form und Leistung. Dennoch gibt es wenige Alternativen, die du vor dem Kauf berücksichtigen solltest. Zum einem gibt es den Kontaktgrill. Wir haben bei den Produkten den Tefal Optigrill vorgestellt. Er ist der so ziemlich beste Kontaktgrill auf dem Markt. Durch verschiedene Sensoren werden die Dicke und Masse gemessen, sodass er jederzeit erkennt wann dein Fleisch perfekt gegrillt ist. Mithilfe eines Signaltons wirst du benachrichtigt sobald dein Grillgut fertig ist. Da das Platzangebot nur begrenzt ist, kann man einige Kontaktgrills aufklappen und beide Flächen zum Grillen nutzen. Wenn du dich für ein solches Gerät interessierst können wir dir diesen Kontaktgrill Test empfehlen.

Welcher ist der beste Tischgrill?

Nachdem du dich für einen Tischgrill entschieden hast kommt schnell die Frage welcher Tischgrill der Beste ist. Diese Frage lässt sich natürlich sehr schwer beantworten, weil es unterschiedliche Antriebsarten gibt. Zudem sind die Anforderungen immer unterschiedlich. Da wir die Tischgasgrills sehr interessant finden haben wir auch einen gefunden, den wir als besten Tischgrill sehen. Der Enders Gasgrill URBAN überzeugt uns mit einer sehr guten Verarbeitung und soliden Leistung. Es sind zwei Edelstahlbrenner verbaut, die ordentlich Betrieb machen. Zudem gibt es viel Zubehör der Firma Enders zu kaufen. Wenn du einen Elektro Tischgrill bevorzugst raten wir zu den Tefal OptiGrill, weil er vielseitig einsetzbar ist. Zudem erkennt er alle Garstufen deines Grillgutes. Egal ob du ein Gas oder Elektro Gerät besitzt, beide können auch mit einer ausreichenden Belüftung in der Wohnung genutzt werden.

Was kostet ein guter Tischgrill?

Der Preis eines Tischgrills kann sehr stark variieren, weil Antriebsart und Verarbeitung wichtige Rollen einnehmen. Je nach Ausstattung und Funktionen solltest du dir eine Preisobergrenze legen, damit du nicht unnötig Geld ausgibst. Für einen guten und soliden Tischgrill empfehlen wir dir 120 € bis 200€ auszugeben. Günstigere Geräte müssen nicht unbedingt schlechter sein, können aber sehr schnell kleinere Mängel aufweisen. Größere Marken bieten dir auch eine längere Garantie, sodass du für die Zukunft optimal ausgerüstet bist. In unserer Vergleichstabelle kannst du dir die besten Geräte aus unserem Vergleich anschauen. So besitzt du einen besseren Überblick und kannst die verschiedensten Vor- und Nachteile vergleichen.

Der beste Tischgrill

Wo kann ich einen Tischgrill kaufen?

Einen Tischgrill zu kaufen ist heutzutage nicht schwer. Du kannst diese Geräte entweder in einem Baumarkt oder auch in Online Shops, wie Ebay und Amazon, erwerben. Da die Auswahl im Internet jedoch viel größer ist, würden wir dir für den Kauf immer einen Onlineshop empfehlen. Dies hat zudem den Vorteil, dass du direkt alle zusätzlich benötigten Artikel bestellen kannst und so direkt startklar bist. Prinzipiell kannst du aber natürlich auch gute Grills bei Obi oder Baumarkt erwerben.

Kaufentscheidung: Welcher Grill passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten der Grills vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Gerät am besten zu dir passt und welche Features du benötigst.

Der Tischgrill

Der Tischgrill bietet dir ein sehr kompaktes und vielseitiges Gerät. Je nach Wunsch kannst du deine Antriebsart wählen und auf deine Wünsche anpassen. Gerade bei Campern oder sogenannten Balkongrillern ist der Tischgrill sehr beliebt, weil sie einfach zu transportieren sind. Bei der Gas- oder Elektrovariante gibt es wenig bis keinen Rauch, sodass du keine Menschen beim Grillen störst. Hochwertige Geräte bieten dir Vorteile, wie ein Deckel-Thermometer oder eine stufenlose Temperatureinstellung. Viele Hersteller bieten dir passende Abdeckungen, damit du den Tischgrill auch draußen lagern kannst.

Vorteile

  • Sehr kompakte und leichte Bauweise
  • Verschiedene Antriebsarten
  • einfacher Transport und Aufbau
  • sehr gute Grillergebnisse
  • hochwertige Materialien
  • Je nach Antriebsart wenig Rauchentwicklung
  • lange Garantie

Nachteile

  • Grillfläche nicht immer groß
  • Ausstattung in einigen Fällen sehr gering
  • hochwertige Geräte kosten viel Geld

Der Kontaktgrill

Der Kontaktgrill wird mit Strom betrieben. In den meisten fällen kommt man hier auf eine Leistung von ca. 2000 Watt. Die Besonderheit ist, dass dein Grillgut von zwei Seiten die optimale Temperatur erhält. Verschiedene Sensoren messen beim OptiGrill, die Dicke und Masse deines Fleisches. So kann er dir genau sagen wann dein Grillgut perfekt gegrillt ist. Der Nachteil an solchen Geräten ist, dass sie sehr viel Strom verbrauchen. Ein Gas- oder Holzkohlegrill ist da sicher die billigere Variante.

Vorteile

  • Du kannst viele Lebensmittel grillen
  • Keine Holzkohle oder Gas notwendig
  • Gesünder Grillen
  • Vielseitig einsetzbar
  • Tischgrill und Ofen Funktion
  • Wenig Rauchentwicklung
  • Keine Öle oder Fette beim grillen notwendig

Nachteile

  • Stromquelle muss sich in der Nähe befinden
  • Kein Holzkohlegrill Aroma
  • kleine Grillfläche

Der Gasgrill

Der Gasgrill wird immer beliebter in Deutschland, weil die Technik immer besser und solider wird. Du startest das Gerät in wenigen Sekunden und die Temperaturen werden gleichmäßig verteilt. Zudem besitzt du verschiedene Brenner, die auch separat geschaltet werden. So hast du die optimalen Voraussetzungen um verschiedenes Grillgut optimal zu Grillen. Viele Hersteller, wie Weber oder Jamestown bietet bis zu 10 Jahre Garantie auf deinen Grill. Deswegen ist ein Gasgrill eine Investition für die Zukunft.

Vorteile

  • optimale Wärmeverteilung
  • schnell einsatzbereit
  • viele Funktionen
  • Kocher meistens im Seitentisch
  • kein Ruß oder Qualm
  • für Balkon oder Garten geeignet
  • Wärme kann perfekt angepasst werden

Nachteile

  • Gas ist notwendig
  • der rauchige Geschmack ist nicht vorhanden
  • Auf- und Abbau kostet Zeit

Der Holzkohlegrill

Der Holzkohlegrill bekommt seit vielen Jahren starke Konkurrenz, weil der Elektro- oder auch Gasgrill immer besser werden. Der größte Vorteil ist das schöne rauchige Aroma, was mit deinem Fleisch in Berührung kommt. Auch das Branding ist mit dem Holzkohlegrill am besten. Zu den Nachteilen gehört, das lange Vorheizen und die giftigen Dämpfe. Auch das Anzünden ist ohne Hilfsmittel sehr schwierig.

Vorteile

  • bietet perfektes Grillaroma
  • Holzkohle und Briketts können genutzt werden
  • günstiger als Gasflaschen
  • sehr hohe Temperaturen

Nachteile

  • Rauch ist gesundheitschädlich
  • Anheizen dauert viel länger
  • ohne Hilfsmittel schwer anzuzünden

Bestellmöglichkeiten

Oftmals können im Fachgeschäft die Tischgrills nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit von 2 Wochen kommen. Diese Zeit musst du dann auf dein neues Gerät warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Die Garantie kann online auch verlängert werden und das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Tischgrill sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig um Tischgrills miteinander zu vergleichen?

Mach dir Gedanken, für welche genauen Anforderungen du einen neuen Tischgrill bestellen möchtest.

Schreibe dir hier am Besten eine kleine Liste zusammen. Darauf kannst du die Anforderungen notieren, die dir bei deinem Gerät wichtig sind und welche sie bestmöglich erfüllen soll. Dazu gehört unter Anderem:

  • Größe und Gewicht
  • Die Antriebsart
  • Die Grillffläche
  • Material des Tischgrills
  • Kundenmeinungen
  • Der Preis

Größe und Gewicht

Die Größe und das Gewicht von einem Tischgrill sind sehr wichtig, weil sie aufgrund ihrer kompakten Bauweise gekauft werden. Bei übermäßig großen oder schweren Geräten geht der Nutzen leider verloren. Häufig greifen Camper oder Menschen mit einem kleinen Platzangebot auf den Tischgrill zurück. Wir empfehlen dir den verfügbaren Platz genaustens auszumessen, damit dein Tischgrill nicht zu groß ausfällt. Das Gewicht ist nur beim Auf- und Abbau interessant, weil er sonst nicht bewegt wird. Sobald er auf dem Balkon genutzt wird kann er mithilfe einer Abdeckplane auch draußen gelagert werden. Wenn du keinen Tisch benutzen möchtest bieten dir viele Hersteller Unterkonstruktionen an, die ein Aufstellen von deinem Grill ermöglichen.

Die Antriebsart

Man unterscheidet zwischen Elektro-, Gas- und Holzkohlegrill. Jede Antriebsart bietet dir Vor- und Nachteile. Im oberen Ratgeberbereich sind wir auf alle Antriebsarten eingegangen, damit du die Entscheidung am besten abwägen kannst. Wenn du deinen Tischgrill beim Camping benutzen möchtest raten wir zu einem Gasgrill. Für den Balkon eignet sich ein Elektrogrill, weil sie sehr schnell einsatzbereit sind.

Elektro Tischgrill

Die Grillfläche

Die Grillfläche und das Grillrost sind zwei sehr wichtige Punkte, die du vor dem Kauf beachten solltest. Anhand der Grillfläche erkennst du genau für wie viele Menschen du gleichzeitig Grillen kannst. Es bringt der beste Tischgrill nichts, wenn er dir zu wenig Platz bietet. Auch das Grillrost muss aus einem hochwertigen Material sein, damit es robust und langlebig ist. Eine Antihaftbeschichtung schützt dich vor anbrennen deines Grillgutes.

Material des Tischgrills

Das Material von deinem Tischgrill sagt viel über die Lebensdauer aus. Gerade wenn das Gehäuse aus Edelstahl besteht ist es sehr robust und pflegeleicht. Es kann sich kein Rost bilden und er ist wetterbeständig. Die meisten Gehäuse werden aus emailliertem oder pulverbeschichtetem Stahl gefertigt. Diese sind wetterfest und können auch draußen gelagert werden. Die meisten Elektro-Tischgrills besitzen ein Kunststoffgehäuse, hier kannst du dich auf besonders leichte Geräte freuen.

Kundenmeinungen

Kundenmeinungen können dir bei der Entscheidung helfen, weil hier Kunden die ersten Eindrücke teilen. So wirst du vor kleineren Problemen oder Mängel frühzeitig informiert. Insgesamt gehören Rezessionen zu den wichtigsten Kaufkriterien. Natürlich ist eine eigene Meinung besser als viele Meinungen von anderen, weil die Anforderungen immer unterschiedlich sind. Wenn du zum Beispiel bei Amazon bestellst besitzt du ein 14-tägiges-Rückgaberecht. In diesen Tagen kannst du deinen Tischgrill auf Herz und Nieren prüfen. Wenn er dir nicht zusagt kannst du ihn ohne Probleme zurückschicken.

Der Preis

Der Preis ist für uns Menschen das wichtigste Kaufkriterium, weil wir für unser Geld hart arbeiten müssen. Zudem besitzen wir alle Fixkosten, die am Ende des Monats bezahlt sein müssen. Ein Tischgrill wird nicht regelmäßig gekauft und ist eher eine Investition für die Zukunft. Verschiedene Hersteller bieten dir zudem eine Garantie bis zu 10 Jahre. Der Preis hängt von Material und Verarbeitung ab, im Schnitt liegen die Kosten bei mindestens 80€. Wobei elektronische Tischgrills etwas günstiger sind.

Wissenswertes: Fakten und News über deinen Tischgrill

Die Reinigung eines Tischgrills

Die Reinigung sieht im Grunde immer gleich aus. Zuerst solltest du warten, bis der ganze Grill abgekühlt ist. Danach die Strom- oder Gaszufuhr unterbrechen. Wir raten immer die Herstellerangaben genausten zu lesen, damit keine Unfälle oder Beschädigungen entstehen.
Das Grillrost sollte als erstes gereinigt werden, weil das die meiste Arbeit ist. Verschiedene Elektrogrills werben mit spülmaschinenfesten Grillrosten. Diese kannst du einfach mit in die Spülmaschine geben. Bei einem normalen Edelstahlgrillrost kannst du eine Drahtbürste und Grillreiniger nutzen.
Die Fettauffangschale lässt sich meistens einfach separat entfernen. Diese Schale ausleeren und mit Seifenwasser gut ausspülen. Da es beim Grillen viele Fettspritzer gibt, solltest du das komplette Gehäuse reinigen.
Nach der Reinigung muss der komplette Tischgrill trocknen, damit kein Kurzschluss oder andere Defekte auftreten. Vor jeder Inbetriebnahme solltest du alle Komponenten anschauen und auf verschiedene Fehler überprüfen. Wenn du all diese Punkte berücksichtigst bleibt dein Tischgrill sauber und die Lebensdauer verlängert sich.

Winston Churchill

Premierminister

„Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen“


Für was ist das Wasser im Elektrogrill?

Wer sich für einen Elektrogrill entscheidet bekommt eine zusätzliche Aluschale. Diese ist nicht für dein Grillgut gedacht, sondern wird unten im Grill positioniert. Vor dem Starten des Grillens solltest du Wasser in die Aluschale geben und unten reinlegen. Das Wasser verhindert eine übermäßige Rauchentwicklung. Das überflüssige Fett tropft in die Wasserschale und wird nicht verbrannt. Das Wasser nimmt das Fett auf und die Schale kann, nachdem Grillen gereinigt werden.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.otto.de/updated/ratgeber/elektrogrill-und-grillrost-reinigen-die-besten-tipps-und-hausmittel-26467/
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Elektrogrill

Bildnachweise:

  • Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • © exclusive-design / #337208670
  • https://pixabay.com/de/photos/steak-fleisch-rindfleisch-essen-3640560/
  • https://pixabay.com/de/photos/grillen-grillfest-bratwurst-grill-812938/
  • https://pixabay.com/de/photos/thermometer-anzeige-hei%C3%9F-grill-2651259/
  • https://pixabay.com/de/photos/grillen-fleisch-w%C3%BCrste-lecker-1010316/

Letzte Aktualisierung am 21.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge