Skip to main content
Der Side by Side Kühlschrank

Kühlschrank Test & Empfehlung (09/2020): 10 TESTSIEGER

Wir haben diesen Test & Empfehlung (09/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (27.8.2020).

Ein Kühlschrank ermöglicht uns das optimale Lagern unserer Lebensmittel. Jeder Haushalt besitzt einen Kühlschrank, damit wir Nahrung gekühlt lagern können. Die Suppe vom Vortag, das gegrillte vom Wochenende egal was übrig bleibt der Kühlschrank hält es für uns ein paar Tage frisch. Da es unterschiedliche Anforderungen gibt werden die Geräte in viele verschiedene Bauweisen hergestellt. Solltest du viel Platz benötigen gibt es sogenannte Side by Side Kühlschranke. Bei mehr Tiefkühlkost empfehlen wir eine Gefrierkombination. Wenn du viel Platz in dein Gefrierfach benötigst empfehlen wir einen Gefrierschrank. Egal was du brauchst es wird ein Gerät geben was zu deinen Anforderungen passt.

Vor dem Kauf wirst du mit verschieden Bauweisen und Funktionen überschüttet. Wir helfen dir damit du deinen optimalen Kühlschrank findest. Im unteren Ratgeberbereich gehen wir auf alle wichtigen Fragen und Funktionen für dich ein.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Preis der unterschiedlichen Kühlschränke kann sehr stark variieren. Achte auf alle Notwendigen Funktionen und Features, somit hast du lange Spaß an deinem Gerät.
Die Größe spielt eine wichtige Rolle, damit du all deine Lebensmittel im Kühlschrank unter bekommst. Side by Side Kühlschränke bieten am meisten Platz.
Ein Eiswürfelspender ermöglicht dir zu jeder Jahreszeit kühle Getränke.

Einschätzung: Die 5 besten Kühlschränke im großen Vergleich

Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrier-Kombination

Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrier-Kombination (Gefrierteil unten) / A++ / 143 cm / 160 kWh/Jahr / 122 L...
1.194 Bewertungen
Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrier-Kombination (Gefrierteil unten) / A++ / 143 cm / 160 kWh/Jahr / 122 L...
  • [HOCHEFFIZIENT & ENERGIESPAREND] — Die Kühl-Gefrier-Kombination von Bomann schont Ihre...

Diese Bomann Kühl- Gefrierkombination gehört zu den günstigeren Geräten. Dennoch verfügt der Kühlschrank über gut Funktionen. Die stufenlose Temperatureinstellung ermöglicht dir perfektes anpassen deiner Lebensmittel. Die verstellbaren Füße sind sehr wichtig für einen festen Stand. Der Kühlschrank fast insgesamt 165 Liter, dass reicht für ein Zwei Personen Haushalt. Die Energieeffizienz beträgt A++ was deinen Geldbeutel auf lange Sicht schont. Alles in Allem können wir diesen Kühlschrank weiter empfehlen, weil er die optimale Lösung für ein kleines Budget ist.

Siemens KG49EVI4A Kühl-Gefrier-Kombination

Angebot
Siemens KG49EVI4A Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 201 cm / 190 kWh/Jahr / 302 L Kühlteil / 111 L...
204 Bewertungen
Siemens KG49EVI4A Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 201 cm / 190 kWh/Jahr / 302 L Kühlteil / 111 L...
  • hyperFresh: In der hyperFresh ◄0 °C► Box der Kühl-Gefrier-Kombination in eleganter...

Diese Siemens Kühl-Gefrierkombination bietet einigen Platz und schöne Funktionen. Von außen sieht das Gerät nicht nur schick aus, es befindet sich auch ein Display mit Temperatureinstellungen daran. So kannst du alle Einstellungen treffen wie du es möchtest. Der Kühlschrank besitzt ein Fassungsvermögen von 413 Litern, das bietet genügend Platz für kleinere Familien. Eine automatische Abtauautomatik erleichtert dir die Arbeit. Durch den besonders sparsamen Motor kommt das Gerät auf eine Energieeffizienz von A+++. Durch die BigBox Funktion passt besonders große Tiefkühlkost in dein Gefrierfach. Dieser Kühlschrank hat uns positiv beeindruckt, da alles an dem Gerät ordentlich verbaut ist.

LG Electronics GSL 361 ICEZ Side by Side

Der LG GSL 361 Side by Side Kühlschrank bietet dir alles was du dir nur vorstellen kannst. Das Gerät verfügt über ein Fassungsvermögen von ganzen 591 Liter. Das bietet dir ein riesiges Platzangebot für Lebensmittel und Tiefkühlkost. Außerdem befindet sich ein Eiswürfelspender und ein Display an der Vorderseite, sodass du kühle Getränke zu jeder Zeit genießen kannst. Der integrierter Wassertank fasst 4 Liter und kühlt dein Wasser sparsam herunter. Sollte dein Gerät eine Fehlermeldung anzeigen kannst du mithilfe der Hauseigenen App jederzeit schauen, was mit dem Kühlschrank nicht stimmt. Unser Fazit fällt sehr positiv zu diesem Kühlschrank aus, weil er ein echter Allrounder ist.

Bosch KGE39VI4A Serie 4 Kühl-/Gefrierkombination

Bosch KGE39VI4A Serie 4 Freistehende Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 201 cm / 168 kWh/Jahr /...
170 Bewertungen
Bosch KGE39VI4A Serie 4 Freistehende Kühl-Gefrier-Kombination / A+++ / 201 cm / 168 kWh/Jahr /...
  • VitaFresh: Die automatische Feuchtigkeitsregulierung der getrennt regelbaren...

Der Bosch KGE39VI4A hat bei Stiftung Warentest mit am besten abgeschnitten. Das schlichte und schöne Design passt in jede Küche. Das Gerät verfügt über ein Kühl- und Gefrierteil. Mit einem gesamten Fassungsvermögen von 337 Litern eignet sich das Gerät für einen zwei bis drei Personen Haushalt. Die Energieeffizienz liegt bei A+++ und bit 168 kWh im Jahr ist der Kühlschrank super sparsam. Außerdem verfügt der Kühlschrank über besondere Funktionen, wie eine Kindersicherung, LED Beleuchtung, SuperKühlen, und VitaFresh. Durch die FreshSense Sensoren wird ununterbrochen alle Temperaturen überwacht, damit deine Lebensmittel ideal gelagert sind.

Samsung RS8000 RS6GN8231S9

Samsung RS8000 RS6GN8231S9/EG Side-by-Side Kühlschrank/A++/389 kWh/Jahr/178 cm Höhe/407 L...
275 Bewertungen

Der Samsung RS8000 Side by Side Kühlschrank gehört mit zu den größten Geräten. Ein Fassungsvermögen von 617 Litern ermöglicht dir das optimale verstauen deiner Lebensmittel. Auf der Frontseite befindet sich ein Display und ein Eiswürfelspender, der dir zu jeder Zeit deine Getränke kühlt. Die Energieeffizienz beträgt A++ und der Kühlschrank verbraucht 389 kWh. Außerdem verfügt das Gerät über unzählige Funktionen, wie NoFrost, Flaschenregal, Twin Cooling und 10 Jahre Garantie auf den Motor. Solltest du viel Platz im Kühlschrank brauchen und magst Eiswürfel zu jeder Zeit, dann könnte dieser Samsung Side by Side Kühlschrank deine Lösung sein.

Testsieger: Kühlschränke bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) haben wir einen aktuellen Kühl-Gefriekombinations Test finden können. Hier haben Bosch, Liebherr, Miele, Samsung und Siemens am besten abgeschnitten. Leider wurden bei diesem Test nicht alle Modelle und Marken genannt, daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Kühlschränke finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Ratgeber: Das sind die Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf des Kühlschrankes achten solltest

Bevor du dich für ein bestimmtes Gerät entscheidest, raten wir dir, sich vor dem Kauf einige Fragen zu stellen. Welches Gerät passt genau in meinen Haushalt? Wie viel Platz brauche ich in meinem Kühlschrank? Welche Funktionen sollte dein Kühlschrank haben?

Mach dir am besten hierzu einige Notizen, und nutze diese bei deiner Kaufentscheidung. So kannst du deinen idealen Kühler finden.

Ein Kühlschrank bietet dir eine Vielzahl an Funktionen. Überlege dir vor dem Kauf genau für was dein Kühlschrank benötigt wird und was er können muss. Durch verschiedene Funktionen wie NoFrost, Eiswürfelspender, Touchscreen Display lässt sich die Nutzung deines Kühlschrankes vereinfachen.

Einbaukühlschrank oder freistehendes Modell?

Bevor du dich für einen neuen Kühlschrank entscheidest musst du dir genaue Gedanken machen, welches Gerät optimal zu dir passt. Dabei kannst du zwischen einen Einbaugerät und einen freistehenden Kühlschrank wählen.

Wenn du eine vorgefertigte Küche besitzt die ein Kühlschrank integrieren lässt wäre ein Einbaukühlschrank die beste Wahl. So bekommst du ein bündiges Bild und kein riesiger Kühlschrank kommt extra dazu. Ein Einbaugerät muss von den Maßen her ideal passen und unterbaufähig sein. Wenn eine Küche gerade geplant wird kann ein Wunschgerät gleich in die Planung aufgenommen werden. Es gibt schöne Kühl-Gefrierkombinationen die viel Platz und einige extra Funktionen bieten.

Wenn deine Küche keinen vorhergesehenen Platz besitzt kannst du dich für ein freistehendes Gerät entscheiden. Hierbei spielt der Aufbau und die Form eine große Rolle. Auf mögliche Strom- und Wasseranschlüsse muss unbedingt geachtet werden. Wenn du einiges an Tiefkühlkost kaufst und verzehrst raten wir dir eine Kühl-Gefrierkombination, weil das Gerät der perfekte Allrounder ist. Sollte der Platz nicht ausreichen können Side by Side Kühlschränke eine optimale Lösung sein.

Einen Kühlschrank kaufen

Kühl-Gefrier-Kombinationen

Wie der Name schon sagt steht die Kühl-Gefrierkombination aus einem Kühl- und Gefrierfach. Diese sind voneinander getrennt, weil unterschiedliche Temperaturen herrschen. Im Kühlschrank sind die Temperaturen meistens von 0° bis +8°. Im Gefrierfach sind die Temperaturen kälter und liegen bei mindestens -18°.

Die Anordnung von Kühl- und Gefrierfach können auch variieren hierbei gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Bottom-Freezer
  • Top-Freezer
  • Side-by-Side-Kühlschrank

Der Bottom Freezer besitzt sein Gefrierfach unten und das Kühlfach oben. Diese Anordnung ist die am häufigsten gewählte in Deutschland. Dennoch gibt es noch andere Möglichkeiten.

Beim Top Freezer wird alles genau umgekehrt das Gefrierfach befindet sich oben und das Kühlfach unten. Wir empfehlen diese Bauweise eher weniger, weil der Kühlschrank sich in keiner ordentlichen Höhe befindet. Gerade im Alter ist es angenehmer im Stehen an die Lebensmittel zu kommen.

Im Side by Sidy Kühlschrank sind die Gefrierfächer auch unten angeordnet. Die Fächer sind besonders groß und lassen sich oft heraus ziehen.

Side-by-Side-Kühlschränke

Der Side by Side Kühlschrank bietet dir jede Menge Platz und eignet sich ideal für Familien. Der Kühlschrank verfügt über zwei Türen. Es gibt den Side by Side Kühlschrank auch als Gefrierkombination. Diese ermöglicht dir Lebensmittel einzufrieren, damit sie noch länger haltbar sind.

Side by Side Kühlschränke können auch über eine Gefrierkombination verfügen. Entweder er ist aufgebaut wie ein Bottom Freezer oder die eine Tür ist für den Kühlschrank und die andere für den Gefrierschrank.

Die Effizienzklasse

Der Energieverbrauch wir in Mitteldeutschland bei den Außentemperaturen von +16° – +32° angegeben. Sollten deine Temperaturen zu Hause anders sein könnte der Stromverbrauch abweichen.

Die Effizientklasse zeigt dir ganz genau wie viel Strom dein neuer Kühlschrank verbrauchen wird. Dabei hilft dir der Energieaufkleber an jedem Gerät. Ein Kühlschrank mit A+++ spart dir 25% Strom im Gegensatz zu ein A+ Gerät. So kannst du den Preisunterschied nach einer gewissen Zeit wieder wett machen.

Da ein Kühlschrank ununterbrochen am Stromnetz angeschlossen ist, solltest du dir genau überlegen welche Ernegieklasse dein Gerät besitzen soll. Wir empfehlen dir lieber etwas mehr auszugeben, weil du viel Geld durch Strom sparen kannst.

Die Kühl-Gefrierkombination

Die verschiedenen Antriebsarten

Ein Kühlschrank besitzt unterschiedliche Antriebsarten. Neben den Kompressorkühlschrank gibt es auch noch den Absorberkühlschrank. Damit du weißt welches Gerät am besten zu dir passt gehen wir nun auf die Antriebsarten ein, sodass du dich entscheiden kannst.

Der Kompressorkühlschrank

Der Kompressorkühlschrank ist die am häufigsten gewählte Variante.

Bei der Kompressor Variante steht der Verdampfer als erstes im Vordergrund. Durch ihn wird ein Kältemittel in ein Gas mit niedrigem Druck verwandelt. Der Kompressor nimmt das Gas auf und verdichtet es. Durch die Verdichtung entsteht Wärme. Hierbei wird die Umgebungstemperatur sogar übertroffen. Danach geht die Kühlflüssigkeit weiter in den Verflüssiger, dieser befindet sich auf der Rückseite. Durch ein großes Gebilde aus Lamellen oder Rohren wird die Wärme wieder abgegeben und die Kühlflüssigkeit wird flüssig.

Deswegen sollte ein Kühlschrank immer etwas Platz zur Wand haben, weil er die Wärme abgeben muss. Wenn dein Gerät zu nah an der Wand steht kann diese nicht abtransportiert werden.

Das Kältemittel fließt weiter in eine Drossel. Hier wird der Druck minimiert und das Kühlmittel erreicht den Verdampfer. Danach beginnt der ganze Kreislauf wieder von vorn.

Der Absorberkühlschrank

Der Absorberkühlschrank eignet sich nicht für den normalen Hausgebrauch, weil der Wirkungsgrad schlecht ist. Durch Schräglage kann der Kühlschrank sogar komplett ausfallen.

Im Grunde funktioniert ein Absorberkühlschrank so ähnlich wie ein Kompressorgerät. Es wird auch auf ein Verdampfer und Verflüssiger gesetzt aber kein Motor. Der Kreislauf kann mit einer Wärmequelle, wie einer Gasflamme oder Sonnenwärme betrieben werden. Ein Stecker für das Stromnetz ist natürlich auch dabei. Dabei gibt das Gerät keine Geräusche und Vibrationen von sich. Durch den schlechten Wirkungsgrad werden die Geräte eher für das Auto oder zum Camping genutzt.

Der Kühlschrank Test

Wie kann man einen Kühlschrank sinnvoll transportieren

Der Transport eines Kühlschranks spielt keine große Rolle. Am besten wäre der Transport im Stehen aber das lässt sich nicht immer umsetzen. Deswegen ist ein Transport im liegen auch ok. Hierbei solltes du aber achten das keine Technik kaputt geht. Der Kompressor und Verflüssiger sind beide für Transportschäden anfällig. Wenn das Gerät im Liegen geliefert wurde muss der Kühlschrank einige Zeit ruhen, weil sich das Kühlmittel wieder verteilen soll. Nach ca. zwei Stunden kannst du den Kühlschrank wieder an das Stromnetz anschließen ohne das es zu Beschädigungen kommt.

Gute Marken

Wenn die Entscheidung für einen neuen Kühlschrank gefallen ist kommt man sehr schnell zu der Frage welcher Hersteller die besten Geräte zur Verfügung stellt. Wir haben dir die bekanntesten und besten Marken herausgesucht. Dabei haben wir Testberichte von Stiftung Warentest und Kundenmeinungen eingeholt, sodass wir dir die Entscheidung vereinfachen.

  • Bosch
  • Siemens
  • Samsung
  • Liebherr
  • Haier
  • LG
  • Miele
  • Bomann
  • Hisense

All diese Hersteller verfügen über eine breite Produktpalette und bauen seit mehreren Jahren Qualität im Küchengeräte Bereich. Wir können dir die meisten Geräte wirklich empfehlen, da die Geräte von den Hersteller, alle mit mindestens Gut bei Stiftung Warentest abgeschnitten hatten. Auch viele Kunden sind mit den Geräten zufrieden und überrascht, wie einfach und schnell der Support in den einzelnen Firmen abläuft.

Bedienung und Ausstattung

Die Bedienung sollte bei einem Kühlschrank sehr einfach gehalten sein, damit es zu keinen Problemen kommt. Wichtig ist das die Betriebsanleitung mindestens einmal durchgelesen werden sollte. Hier lernst du alles über die Bedienung, die Besonderheiten, den Umgang mit Fehlern und die erste Inbetriebnahme. Durch das neue Wissen machst du keine Fehler und dein Kühlschrank wird eine lange Lebensdauer besitzen.

Die Ausstattung wird vor dem Kauf eine große Rolle spielen. Da die Technik immer schneller und vielseitiger wird werden auch die Geräte funktionsreicher. Ein Touchscreen Display mit verschiedenen Funktionen ist heutzutage fast schon Grundausstattung. Eine stufenlose Temperaturregelung bietet auch viele Vorteile. Ein Kühlschrank kann auch über verschiedene Programme verfügen, wie ECO, Freeze, Urlaub und Benutzerdefinierte. Die Programme unterscheiden sich in den Temperaturen, solltest du in den Urlaub fahren wird so dein Kühlfach kaum gekühlt aber der Froster behält seine Temperatur. Der Freeze Modus bringt dir sehr schnell kalte Temperaturen, dass eignet sich bei Getränken im Sommer.

Wir empfehlen dir hochwertige Materialien, weil Griffe und Türen sehr oft geöffnet werden. Damit diese eine lange Lebensdauer besitzen müssen sie ordentlich verarbeitet sein. Ein Edelstahl Look sieht sehr gut aus muss aber Fingerabdruck abweisend sein, damit keine Finger ständig zu sehen sind.

Der freistehende Kühlschrank

So viel Geld müssen Sie für einen guten Kühlschrank ausgeben

Der Preis von einen Kühlschrank hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zuerst ist die Größe und die Bauart sehr wichtig. Große Geräte kosten auch mehr Geld, weil mehr Materialien verbaut werden. Auch die Ausstattung und die Funktionen spielen sich auf den Preis auf. Je mehr Ausstattung er besitzt, umso mehr wird er kosten. Gerade Kühlschränke die über ein Eiswürfelspender verfügen werden schnell sehr teuer. Ein übersichtliches Display und Touchscreen ist bei fast jedem Gerät vorhanden. Die Energieeffizienz sollte auch beachtet werden, da teuere Geräte nach einiger Zeit die höheren Kosten durch Strom sparen. Side by Side Geräte kosten in den meisten Fällen mindestens 600 Euro. Diesen Preis empfehlen wir auch für einen Kühlschrank, weil ab 600€ ordentliche und langlebige Technik verbaut wird. In den meisten Fällen beträgt die Garantie bis zu 10 Jahre auf den Kompressor.

Welche Anschlüsse braucht ein Kühlschrank

Ein Kühlschrank braucht nicht viele Anschlüsse. In der Regel reicht ein Stromanschluss der deinen Kompressor antreibt. Da es aber noch Geräte mit der Eiswürfelfunktion gibt wird entweder mit einem Wassertank gearbeitet oder mit einem Wasseranschluss. Sollte dein Gerät über die Funktion verfügen müsstest du einen Anschluss für Wasser in der Nähe haben.

Wo kann ich einen Kühlschrank kaufen?

Einen Kühlschrank zu kaufen ist heutzutage nicht schwer. Man kann diese Geräte entweder in einem Elektrofachmarkt oder auch in Online Shops, wie Ebay und Amazon, erwerben. Da die Auswahl im Internet jedoch viel größer ist, würden wir dir für den Kauf immer einen Onlineshop empfehlen. Dies hat zudem den Vorteil, dass du direkt alle zusätzlich benötigten Artikel bestellen kannst und so direkt startklar bist. Prinzipiell kannst du aber natürlich auch gute Kühlschränke bei Saturn oder Media Markt erwerben.

Kaufentscheidung: Welcher Kühlschrank passt am besten zu dir?

Nachdem wir dir einige Produkte, Funktionen und die Arten des Kühlschranks vorgestellt haben, musst du dir überlegen, welches Gerät am besten zu dir passt und welche Features du benötigst.

Der freistehende Kühlschrank

Der Kühlschrank ermöglicht dir das optimale Lagern von Lebensmittel. Durch die Kälte werden deine Lebensmittel länger haltbar, sodass du öfter davon essen kannst. Wenn du Tiefkühlkost besitzt bräuchtest du aber ein zweites Gerät, den Gefrierschrank.

Vorteile

  • die Größe ist Variabel
  • verschiedene Fächer
  • bietet viele Funktionen
  • optimales Lagern
  • Energie sparen

Nachteile

  • kein zwingendes Gefrierfach

Einbau Kühlschrank

Der Einbau Kühlschrank wird in deine Küche integriert und sieht optisch sehr gut aus. Durch eine geplante Küche kann der Kühlschrank in der Größe variieren und es gibt keine Grenzen.

Vorteile

  • die Größe ist Variabel
  • passt optisch perfekt in die Küche
  • auch als Gefrierkombination möglich

Nachteile

  • muss passen
  • Höhe manchmal nicht optimal

Die Kühl-Gefrierkombination

Die Kühl-Gefrierkombination bietet dir den Vorteil, dass kein zweites Gerät notwendig ist. Die Anordnung kann unterschiedlich sein und sich deinen Wünschen anpassen.

Vorteile

  • Kühlfächer und Gefrierfächer
  • die Größen können frei gewählt werden
  • perfektes Lagern möglich
  • viele verschiedene Fächer

Nachteile

  • Abtauen und Reinigen geht oft nicht zusammen

Bestellmöglichkeiten

Oftmals können im Fachgeschäft die Kühlschränke nicht mit der nötigen Auswahl bereitgestellt werden. Natürlich können sie diese bestellen, dies kann jedoch gerne mal zu einer Wartezeit von 2 Wochen kommen. Diese Zeit musst du dann auf deinen neuen Kühlschrank warten. Wir empfehlen dir daher die Onlineshops. Die Wartezeit beträgt meist nur wenige Tage und das Produkt kommt direkt vom Hersteller. Auch bei Beanstandungen und Problemen bieten dir schnelle Support Möglichkeiten zügige Hilfe. Die Garantie kann online auch verlängert werden und das Rückgaberecht steht dir immer zur Verfügung.

Durch den reibungslosen Kauf über Amazon kann dein Gerät sogar schon am nächsten Tag bei dir zuhause sein!

Kaufkriterien: Welche Kriterien sind notwendig um Kühlschränke miteinander zu vergleichen?

Mach dir Gedanken, für welche genauen Anforderungen du einen neuen Kühlschrank bestellen möchtest.

Schreibe dir hier am Besten eine kleine Liste zusammen. Darauf kannst du die Anforderungen notieren, die dir bei deinem Kühler wichtig sind und welche er bestmöglich erfüllen soll. Dazu gehört unter Anderem:

  • Die Größe
  • Der Stromverbrauch
  • kühlen oder gefrieren
  • Fächer und boxen
  • Ausstattung
  • Zusatzfunktionen
  • Sicherheit
  • Preis

Die Größe

Die Größe ist ein sehr wichtiges Kaufkriterium, da der Platz ausreichen muss und das Gerät muss in deine Küche passen. Mach dir am besten vor dem Kauf genaue Gedanken wie groß dein Kühlschrank sein muss. Nimm einen Zollstock oder Maßband damit du genau überprüfen kannst was du an Platz besitzt. Denk aber daran das der Kühlschrank etwas Luft zwischen der Wand braucht. Bei einer Familie raten wir in den meisten Fällen zu einen Side by Side Kühlschrank, da dieser den meisten Platz zur Verfügung stellt.

Der Stromverbrauch

Der Stromverbrauch wird mithilfe eines Energieeffizienz Aufkleber gekennzeichnet. Hier solltest du ein A+++ Gerät nehmen, weil sie die Technik, die am meisten Strom spart verbaut hat. Im Vergleich zu einen A+ Gerät sparst du über 25% Strom bei einen A Gerät sogar bis zu 50%. Das Geld was du durch den Strom sparst sollte in ein teureres Gerät investiert werden.

kühlen oder gefrieren

Eine sehr wichtige Frage ist welches Gerät es sein soll. Ein Kühlschrank oder Gefrierkombination. Beide verfügen über viele Vor- aber auch Nachteile. Am besten wäre hier eine Pro und Kontra Liste für deinen Haushalt. Wir empfehlen das Kombigerät, weil du alles in einem hast. Außerdem kannst du die Größen variieren, da es sehr viele Geräte gibt.

Der Kühlschrank Testsieger

Fächer und Boxen

Die Fächer und Boxen zeigen dir welche Lebensmittel in deinem Kühlschrank Platz haben. In den meisten Fällen besitzt dein Kühlschrank 4 Böden die frei gewählt werden können. Eine Box die für Obst oder Gemüse dient und die Türfächer. Die Türfächer könnten sich bei einem Side by Side Gerät verdoppeln, sodass Eier und Butter darin noch Platz finden. Das Gefrierfach besteht aus herausziehbareren Boxen, die Anzahl der Boxen sind unterschiedlich und kommen auf die Größe an.

Ausstattung

Die Ausstattung sollte sehr gut bedacht sein. Über verschiedene Einstellmöglichkeiten, eine Beleuchtung und eine schöne Optik sollten alle Geräte verfügen. Die Verarbeitung soll hochwertig und stimmig zur Küche sein. Sicherheitsglas für die Einlegeböden wäre auch von Vorteil, damit keine schlimmen Unfälle passieren.

Zusatzfunktionen

Zu den Zusatzfunktionen gehören Eiswürfelspender, Touchscreen Displays, Super Frost Modus, verschiedene Betriebsmodi und weitere nützliche Funktionen. Da ein Kühlschrank mehr als nur Lebensmittel kühlen kann zeigt der Eiswürfelspender. Dieser gibt auf Knopfdruck frische Eiswürfel heraus. Das lohnt sich gerade im Sommer für kühle Getränke. Displays zeigen dir optimal wie dein Kühlschrank läuft und welche Temperaturen eingestellt sind. Mit einem Fingerdruck kann das angepasst werden. Der Super Frost Modus kühlt deinen ganzen Kühlschrank extrem schnell runter. Gerade Getränke werden so schnell kalt. Auch eine Abtau Funktion kann dir den Reinigungsprozess stark vereinfachen. Es gibt kaum Grenzen was heutige Kühlschränke alles können, der Preis steigt aber bei kleinen Extras sehr schnell an.

Sicherheit

Die Sicherheit spielt eine wichtige Rolle, damit das Gerät kaputt geht und keine Nutzer sich verletzen. Ein akustisches Signal ertönt wenn der Kühlschrank zu lange offen ist. Das kann dir jede Menge Strom sparen, da der Kühlschrank sich nicht runter kühlen muss. Sicherheitsglas als Einlegeboden bietet aktiven Schutz bei einer Beschädigung. Ein fester Stand kann mit verstellbaren Füßen gewonnen werden. Ganz egal welcher Kühlschrank optimal zu dir passt, er sollte über Sicherheitsmerkmale verfügen!

Preis

Der Preis kann bei einen Kühlschrank sehr stark variieren. Je nach Größe, Ausstattung und Funktionen geht der Preis sehr schnell durch die Decke. Wenn dein Budget nur begrenzt ist, solltest du auf Schnick Schnack verzichten. So kann man trotz kleineren Preis mehr Geld in Sachen Qualität ausgeben. Überleg dir vor dem Kauf was dein Kühlschrank alles können sollte und vergleiche unterschiedliche Geräte.

Wissenswertes: Fakten und News über deinen Kühlschrank

Die richtige Reinigung

Da sich in deinem Kühlschrank viele Lebensmittel befinden kann es schnell mal zu einer Verunreinigung kommen. Daher sollte man in regelmäßigen Abständen den Kühlschrank auch reinigen, sodass keine unangenehme Gerüche enstehen. Wir haben eine kleine Schritt für Schritt Anleitung für dich gemacht. Dennoch empfehlen wir dir strikt nach Herstellerangaben dein Kühlschrank sauber zu machen.

  1. Wenn es möglich ist den Kühlschrank in den Reinigungsmodus stellen.
  2. Alle Lebensmittel heraus räumen
  3. Die beweglichen Teile heraus nehmen und an der Spüle reinigen
  4. Hierbei kannst du Wasser und normalen Reiniger nutzen
  5. Danach alle Innenwände reinigen
  6. Hier keine Scheuermittel und keine groben Materialien nehmen
  7. Am besten einen Lappen oder Schwamm
  8. Die Dichtungen und schwer erreichbare Stellen säubern
  9. Alle Böden und Boxen ordentlich einräumen
  10. Lebensmittel in den Kühlschrank geben

Kühn-Görg Monika

Autor 

„Es fällt uns erst auf, wie wir von der Technik abhängig sind, wenn sie mal ausfällt.“


Was passiert mit dem alten Gerät?

Dein alter Kühlschrank kann auf verschiedene Arten entsorgt werden. Zum einen gibt es die Möglichkeit, dass das Gerät einfach bei der Lieferung gleich mitgenommen wird. Das kostet meistens einen kleinen Aufpreis. Wenn du dir das Geld sparen möchtest kannst du Sperrmüll anmelden und das Altgerät einfach an den vorgesehen Platz stellen. Bei einer Mietwohnung wird im Jahr 1-2 mal im Jahr Sperrmüll angemeldet. Melde dich bei deiner Vermietung oder schau auf das Infoboard, da stehen meistens alle Informationen. Die letzte Möglichkeit ist das Verkaufen gerade wenn dein Gerät noch läuft oder nur optische Mängel besitzt könntest du dafür noch Geld verlangen. Viele Menschen suchen nach gebrauchten Kühlschränken, weil das Geld knapp ist oder für den Garten.

Die einfachste Variante ist aber die Altgerät Mitnahme, da du dich um nichts kümmern musst und das Gerät ordentlich entsorgt wird.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.obi.de/magazin/kueche/kuehlschrank-richtig-reinigen
  • https://www.t-online.de/heim-garten/wohnen/id_52442986/kuehlschrank-schnell-und-sauber-abtauen-die-sieben-besten-tipps.html

Bildnachweise:

  • © Adobe Stock Bilder Autor / ID
  • Sashkin / #349484796
  • Rawf8 / #131298841
  • New Africa / #234192518
  • Andrey Popov / #243008208
  • https://unsplash.com/photos/MP0bgaS_d1c
  • https://pixabay.com/de/illustrations/gastfreundschaft-k%C3%BChlschrank-hand-3793946/

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge